Themenspezial: IAA Mobility

Artikel 21-40 von 53 Stück
AMG tunt den EQS:
Mercedes-AMG bringt eine Sportversion des EQS auf den Markt. Mit deutlich mehr Leistung, einem nachgeschärften Design und extra komponierten Sound soll sie den AMG-Kunden die E-Mobilität schmackhaft machen. » mehr

Studie ID Life:
Mit dem Concept ID Life zeigt VW auf der IAA Mobility den Prototypen eines elektrisch angetriebenen Kleinwagens, der in wenigen Jahren auf den Markt kommen soll. » mehr

Auftritt auf der IAA:
Bosch-Chef Volkmar Denner sieht die Elektromobilität als neues Kerngeschäft des Zulieferers. Der Umsatz der Mobility-Sparte soll in diesem Jahr um zehn Prozent zulegen. » mehr

Studie - Europa wird Wandel anführen:
Europa ist laut einer neuen McKinsey-Studie auf einem guten Weg, bei der Transformation zur Elektromobilität weltweit die Führungsrolle zu übernehmen. » mehr

Automesse:
Auf der IAA Mobility will die Autobranche zeigen, dass sie bereit für die Zukunft ist. Doch Probleme wie Klimawandel und Chipmangel belasten die Hersteller weiterhin. » mehr

IAA Mobility:
Auf der IAA Mobility in München präsentiert VW den Prototypen eines elektrisch angetriebenen und autonom fahrenden ID.BUZZ, den das Unternehmen gemeinsam mit Argo AI entwickelt hat. » mehr

EXKLUSIV - BMW i Vision Circular:
Auf der IAA Mobility präsentiert BMW eine visionäre Zukunftsstudie: Der BMW i Vision Circular soll alles vereinen, was an Nachhaltigkeit erreicht werden kann. Wenige Stunden vor der Enthüllung in München zeigt die Automobilwoche exklusiv ein erstes Foto der Front. » mehr

EXKLUSIV – Interview mit BMW-Vertriebsvorstand Pieter Nota:
BMW setzt auf der IAA vor allem auf das Thema Nachhaltigkeit. "Wir erhöhen die Schlagzahl im Kampf gegen den Klimawandel", sagte Vertriebsvorstand Pieter Nota im Interview mit der Automobilwoche. » mehr

Mercedes EQE:
Schon kurz nach dem EQS präsentiert Mercedes den etwas kleineren EQE, der die Kunden der E-Klasse zur Elektromobilität locken soll. Dafür bekommt das Modell viele Extras des EQS, muss aber mit weniger Reichweite auskommen. » mehr

Trotz Problemen vor IAA-Start:
Die Meinungsforscher von Civey fanden heraus, dass Deutschlands Vorzeigeindustrie auch weiter an die Bedeutung großer Automobilmessen und Kongresse glaubt. » mehr

IAA Mobility:
Klaus Dittrich, der Chef der Münchner Messe, will mit der neuen IAA auf die Kritiker des Autos zugehen. Gleichzeitig zieht er eine klare Grenze. » mehr

IAA Mobility:
Mit der Studie UrbanRebell gibt Cupra einen Ausblick auf einen künftigen Kleinwagen mit Elektroantrieb. Das Messe-Modell haben die Spanier zum Rennwagen hochgerüstet. » mehr

Die wichtigsten Neuheiten zur IAA:
Die IAA in München hatte im Vorfeld mit Absagen und viel Skepsis zu kämpfen. Doch zumindest bei den Neuheiten knüpft die Messe an alte Zeiten an. Vor allem die deutschen Premiumhersteller haben jede Menge Modelle im Gepäck. Sie fahren fast ausschließlich elektrisch. » mehr

VDA-Chefin kurz vor der IAA Mobility:
Kanzlerin Angela Merkel eröffnet am kommenden Dienstag die IAA, die mit neuem Konzept und Namen erstmals in München stattfindet. Der VDA betont im Vorfeld, wie wichtig Klimaschutz für die Branche ist. » mehr

IAA Mobility:
Umweltschützer haben Protestaktionen gegen die IAA angekündigt. Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann hält es für denkbar, dass es dabei zu Gewalt kommen kann. Zahlreiche Polizisten sollen für Sicherheit sorgen. » mehr

Bildergalerie:
Auf der IAA Mobility in München gibt es neben Fahrrädern und neuen Mobilitätskonzepten auch jede Menge Autos zu sehen. In unserer Bildergalerie zeigen wir die wichtigsten Neuheiten. » mehr

EXKLUSIV - Corona-Krise:
Die Hersteller planen aufgrund der Corona-Pandemie mit kleiner Messe-Besetzung. Das führt zu Sorgen bei den Zulieferern. » mehr

Messechef Klaus Dittrich über IAA:
Der Ticketverkauf für die IAA läuft zäh, einige ausländische Autobauer kommen nicht und viele Klimaschützer haben sich angesagt. Doch Messechef Klaus Dittrich bleibt optimistisch. » mehr

IAA Mobility:
Die IAA Mobility findet 2021 zum ersten Mal mit einem neuen Konzept in München statt. Automobilwoche-Leser erhalten rabattierte Tickets. Und "Smart Data Car Data"-Besucher können gar eines der begehrten Tickets für den Pressetag bekommen. » mehr

IAA Mobility in München:
Alles soll neu und anders werden auf der IAA Mobility in München. Was dennoch bleibt: Es wird wichtige Premieren geben. Doch etliche Autos und Marken werden fehlen. » mehr


Artikel 21-40 von 53 Stück