Themenspezial:
Daimler
Artikel 1-20 von 2351 Stück
Sohn von Niki Lauda:
Die Anteile des verstorbenen Aufsichtsratschefs Niki Lauda am Formel-1-Rennstall Mercedes-AMG Petronas sollen an den Daimler-Konzern zurückgehen. Das ist bereits von Jahren festgelegt worden. » mehr

Daimler-Betriebsratschef Brecht:
Daimler-Betriebsratschef Brecht warnt in einem Interview vor einer Abhängigikeit deutscher Autobauer von Batteriezellproduzenten in China und Korea. Es werde Engpässe und unerwartete Preisaufschläge geben. » mehr

jobs.automobilwoche.de:
Auf der Suche nach einer neuen Stelle? Daimler bietet Ihnen vielfältige Karrieremöglichkeiten & spannende Projekte. » Jobs bei Daimler

Smart Facelift:
Auf der Zielgeraden wird der Smart noch einmal zum Vorreiter – und muss sich dazu doch nur auf seine Anfänge zurück besinnen. » mehr

Gerüchte um Lab1886:
Nach einem Medienbericht soll die Daimler-Innovationseinheit Lab1886, die von Susanne Hahn geleitet wird, geschlossen werden. Das Unternehmen dementiert allerdings und spricht von einer "Weiterentwicklung". » mehr

Test von Mercedes-Diesel:
Mercedes rüstet Diesel-Fahrzeuge per Software-Update nach. Doch ein Test zeigt, dass die Emissionen im realen Fahrbetrieb dadurch kaum sinken. » mehr

Erneute Gewinnwarnung des Konzerns:
Mit Mercedes hat der Daimler-Konzern 2019 einen Rekord-Absatz erreicht. Trotzdem ist der Gewinn im Vergleich zum Vorjahr um die Hälfte eingebrochen. Die Gründe dafür liegen unter anderem beim Thema Diesel. Finanzexperten rechnen mit weiteren Sparmaßnahmen. » mehr

Vorläufige Zahlen schlechter als erwartet:
Überraschend hat Daimler vorläufige Zahlen für 2019 per Ad-Hoc-Mitteilung veröffentlicht. Das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern brach um fast die Hälfte ein. Der Dieselskandal verschlingt nochmal Milliarden. » mehr

Wachstum made in China:
Die drei deutschen Premiumhersteller haben im vergangenen Jahr alle ihren Absatz gesteigert - vor allem dank SUVs und Zuwächsen am chinesischen Markt. » mehr

Für rund zehn Millionen Euro:
Daimler liefert der Armee Litauens 25 Speziallastwagen. Die Fahrzeuge des Typs Mercedes Benz Arocs werden in den kommenden vier Jahren ausgeliefert. » mehr

Modellpflege Mercedes E-Klasse:
Vor der Publikumspremiere auf dem Genfer Autosalon im März hatte Automobilwoche die Gelegenheit, mit dem Entwicklungschef der E-Klasse, Michael Kelz, eine ausgiebige Fahrt in der modellgepflegten E-Klasse zu unternehmen. » mehr

EXKLUSIV – Vor den Tarifverhandlungen:
Angesichts von Jobabbau und gedämpftem Wachstum in der Autoindustrie hat Daimler-Chef Ola Källenius die IG Metall zur Zurückhaltung bei den anstehenden Tarifverhandlungen aufgefordert. Einen weiteren Stellenabbau schloss er nicht aus. » mehr

ADAC Autotest 2019:
Für seinen Autotest hat der ADAC 122 Modelle in sieben Kategorien unter die Lupe genommen. Die B-Klasse von Mercedes-Benz steht in der Bestenliste ganz oben. Beim Preis-Leistungs-Test überzeugen kleinere Modelle. » mehr

EXKLUSIV – Interview mit Daimler-Chef Ola Källenius:
Mit Mercedes hat Daimler-Chef Ola Källenius wieder mal einen Absatzrekord eingefahren. Trotzdem will er angesichts der hohen Investitionen die Kosten drücken, um die Profitabilität zu gewährleisten. Neben einem Personalabbau und weniger Modellen will Källenius dafür auch die » mehr

Carsharing von BMW und Daimler:
BMW und Mercedes haben ihre Carsharing-Dienste vereinigt - doch profitabel ist das Geschäft immer noch nicht. Das soll sich ändern. » mehr

Umfrage zum Arbeitgeber-Image:
BMW ist einer unabhängigen Befragung zum Image von Arbeitgebern in Deutschland zufolge der beste Arbeitgeber Deutschlands, gefolgt von Adidas und Daimler. Die Autobauer schneiden insgesamt sehr gut in der Umfrage ab. » mehr

Daimler-Chef Källenius:
Nach einem Jahr voller schlechter Nachrichten für Daimler spricht Vorstandschef Ola Källenius über immer noch aktuelle Trends, neue Prioritäten und die Chancen für das Milliardenprojekt Robotaxi. » mehr

Trotz schwierigem Start ins Jahr:
Daimler hat im vergangenen Jahr mehr Autos seiner Stammmarke Mercedes-Benz an Kunden gebracht. Das dickste Absatzplus stand trotz eines insgesamt schrumpfenden Marktes in China. » mehr

Gemeinschaftsunternehmen gegründet:
Daimler und Geely haben ihr Joint Venture für die Marke Smart formal gegründet und einen neuen Vorstandschef bestimmt. » mehr

Joint Venture mit Geely in China gegründet:
Daimler und Geely haben das Gemeinschaftsunternehmen "smart Automobile Co., Ltd." in China gegründet. Es soll ab 2022 den neuen rein elektrischen Smart in China herstellen. » mehr

Daimler stärkt Software-Kompetenz:
Mercedes-Fahrzeuge sollen in Zukunft mit einem eigenen Betriebssystem ausgestattet werden. Das kündigte Daimler-Entwicklungsschef Markus Schäfer am Rande der CES in Las Vegas an. » mehr


Artikel 1-20 von 2351 Stück