Themenspezial:
Automobilwoche Kongress
Artikel 1-20 von 148 Stück
Die Highlights im Video:
Egal, ob Sie in Berlin dabei waren oder nicht: Dieses Video mit den Highlights des Automobilwoche Kongresses 2019 und Stimmen der Teilnehmer müssen Sie gesehen haben. » mehr

Bildergalerie zum Automobilwoche Kongress:
Die Bildergalerie zum Automobilwoche Kongress bietet einen Rückblick auf Vorträge und Galadinner. » mehr

Automobilwoche Kongress – Traton-Chef Andreas Renschler:
Allein auf Elektromobilität zu setzen, das kommt im Geschäft mit schweren Nutzfahrzeugen für Andreas Renschler, Traton-Lenker und Mitglied des VW-Konzernvorstands, nicht in Betracht. Auch Hybrid- und Gas-Antriebe, synthetische Kraftstoffe und Wasserstoff würden gebraucht. » mehr

Automobilwoche Kongress - Investor Nico Rosberg:
Er investiert in grüne Technologien und in die Formel E, doch sein Herz schlägt noch immer für die Formel Eins. Nico Rosberg erzählte auf dem Automobilwoche Kongress aus dem Nähkästchen eines Ex-Rennfahrers und Greentech-Investors. » mehr

Automobilwoche Kongress – Podiumsdiskussion Zulieferer:
Top-Manager von Bosch, Mahle und Webasto haben auf dem Automobilwoche Kongress über das Thema Strategiewechsel in der Zulieferindustrie diskutiert. An Ansätzen mangelt es nicht. » mehr

Automobilwoche Kongress – Seat Cupra:
Cupra-Chef Wayne Griffiths erklärt auf dem Automobilwoche Kongress in Berlin, wofür Cupra steht, welche Rolle Mikromobilität spielt und warum Seat einen solchen Lauf hat. » mehr

Automobilwoche Kongress – Daimler-Chef Ola Källenius:
In seiner Strategie setzt Daimler-Chef Ola Källenius auf Nachhaltigkeit als wesentliche Säule des Geschäftsmodells der Zukunft. Dafür nimmt er auch die Lieferanten in die Pflicht. » mehr

Automobilwoche Kongress:
Auf dem Weg zur digitalen Transformation muss der Automobilhandel noch einige Aufgaben bewältigen. Dabei ist die Rolle des Handels einem ständigen Wandel unterworfen. Die Zeit drängt. » mehr

Automobilwoche Kongress – PSA-Europachef Picat:
Die um Opel gewachsene PSA-Gruppe will durch die geplante Fusion mit FCA endgültig zu einem automobilen Schwergewicht in Europa werden. Das kündigte Europachef Maxime Picat beim Automobilwoche-Kongress in Berlin an. » mehr

Automobilwoche Kongress – EU-Kommissar Oettinger warnt:
In einer eindringlichen Rede beim Automobilwoche Kongress hat EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger Deutschland davor gewarnt, seine führende Rolle als Industrienation zu verspielen. Für die Autoindustrie rechnet er mit weiteren Verschärfungen der CO2-Ziele aus Brüssel. » mehr

Automobilwoche Kongress – Autoanalyst Jürgen Pieper:
Der Verlust von Arbeitsplätzen wird in den kommenden Jahren eine große Herausforderung für die Auto- und Zulieferindustrie werden, so die Überzeugung von Autoanalyst Jürgen Pieper. Aber er sieht auch viele positive Signale für die Branche. » mehr

Automobilwoche Kongress 2019:
Die Automobilwoche hat die spannendsten Automotive-Start-ups aus dem In- und Ausland auf einer Bühne versammelt. Und das sind sie: » mehr

Automobilwoche Kongress - Renault-Vorstand Murguet:
Renault erwartet im Geschäft mit Elektrofahrzeugen einen steilen Anstieg. Auch die jüngsten Förder-Entscheidungen der deutschen Bundesregierung sorgten für die steigende Popularität des E-Autos, sagte Renault-Vorstand Olivier Murguet beim Automobilwoche-Kongress in Berlin. » mehr

Automobilwoche Kongress - Audi-Chef Schot:
Wie stellt man einen Premiumhersteller neu auf? Audi-Chef Bram Schot hat auf dem Kongress der Automobilwoche in Berlin über eine neue Führungskultur, den Kampf gegen Komplexität, die Bedeutung der Händler und eine neue Definition des Audi-Claims gesprochen. » mehr

Automobilwoche Kongress 2019 gestartet:
Jetzt geht's los: Der Automobilwoche Kongress 2019 unter dem Motto: "Strategiewechsel in der Autobranche" öffnet seine Pforten. Ein spannendes Programm erwartet die rund 400 Teilnehmer. » mehr

Automobilwoche Kongress – Polestar-Chef Thomas Ingenlath:
Mit der Marke Polestar will Volvo vor allem Teslas Model 3 angreifen. Dazu setzt Chef Thomas Ingenlath auch auf ein ähnliches Verkaufskonzept. » mehr

Offene Worte von Jürgen Stackmann:
VW-Vertriebsvorstand Jürgen Stackmann hat auf dem Automobilwoche Kongress offene Worte zu den schwierigen Verhandlungen um die neuen Verträge und das neue Vertriebskonzept gefunden. Die Bilanz ist aber positiv. » mehr

VW-Integritätsvorständin Werner:
Im kommenden Jahr muss sich zeigen, ob die bisherige Arbeit von VW bei der Aufarbeitung des Dieselskandals die erhoffte Wirkung zeigt. VW-Monitor Larry Thompson sieht noch viel Arbeit vor sich – aber auch Erfolge. » mehr

Schaeffler-Chef Klaus Rosenfeld:
Im Zuge des Brexits wird der Zulieferer Schaeffler zwei Standorte in Großbritannien schließen. Auf dem Automobilwoche-Kongress in Berlin verteidigte Schaeffler-Chef Klaus Rosenfeld die Entscheidung. » mehr

Industrie 4.0/5G:
Das Thema Industrie 4.0 und der Mobilfunkstandard 5G treibt die Automobilbranche um. Die Chancen sind groß, aber sie erfordern auch enorme Investitionen. » mehr


Artikel 1-20 von 148 Stück