Themenspezial:
Karriere in der Autobranche
Artikel 1-20 von 542 Stück
44 Prozent börsennotierter Unternehmen betroffen:
Das Kabinett hat eine verbindliche Frauenquote für Vorstände beschlossen. Fast die Hälfte der börsennotierten Unternehmen sind von dem neuen Gesetz betroffen. » mehr

Opel-Ausgründung:
Beim Auto-Entwickler Segula gibt es Streit um Abfindungen für rund 200 Beschäftigte. Die IG Metall wirft der Opel-Ausgründung vor, sich um Verpflichtungen drücken zu wollen. » mehr

EXKLUSIV - Attraktivität Teslas als Arbeitgeber umstritten:
Tesla fehlen noch zahlreiche Mitarbeiter für die im Bau befindliche Fabrik in Grünheide bei Berlin. Unternehmenschef Elon Musk zufolge hat das nichts mit seinem Führungsstil zu tun. » mehr

Sonderzahlung:
Mit einer Sonderzahlung würdigt Daimler das Engagement seiner Belegschaft im Corona-Jahr 2020. » mehr

Vier Prozent mehr Geld:
Die IG Metall will für die Beschäftigten der deutschen Metall- und Elektroindustrie mehr Geld aushandeln. Die Arbeitgeberseite verweist auf die Folgen der Corona-Krise. » mehr

Jobs in Grünheide:
Nur 36 Prozent halten laut Civey-Umfrage für die Automobilwoche den Elektroauto-Pionier für eine attraktive Adresse. » mehr

Beliebteste Arbeitgeber:
Das Jobportal Stepstone hat ein Ranking der beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland erstellt. Unter den zehn Besten finden sich auch drei Autohersteller. » mehr

Sparmaßnahmen:
Um die Personalkosten zu senken, wandelt Daimler zahlreiche 40-Stunden-Verträge in 35-Stunden-Verträge um. » mehr

Blitzkarriere bei der Wellergruppe:
Die Wellergruppe ist für ihre Nachwuchsförderung bekannt. Ein 26-Jähriger verantwortet nun den Absatz von rund 4000 Neuwagen in der Toyota-Sparte. » mehr

EXKLUSIV - Interview mit Seat-Chef Wayne Griffiths:
Die Corona-Krise treibt Seat zurück in die roten Zahlen. In diesem Jahr werde es kaum gelingen, in Wolfsburg wieder einen Gewinn abzuliefern, sagte der neue Vorstandschef Wayne Griffiths. Im Interview mit der Automobilwoche erläutert der 54-jährige Britenur drei Wochen nach » mehr

"Freiwillig tut sich nichts, nur die feste Quote wirkt":
Der Anteil von Frauen in Führungspositionen deutscher Unternehmen steigt nur sehr langsam. Die verbindliche Frauenquote mache den Unterschied, so Fidar-Chefin Monika Schulz-Strelow. » mehr

Tesla-Chef:
Tesla sucht Mitarbeiter für die geplante Tesla-Fabrik in Grünheide. Werbung dafür macht der Chef persönlich - auf Deutsch. » mehr

Oliver Wessel, Ex-Manager von VW:
In der Personal- und Unternehmensberatung will er bewusst neue Wege gehen: Oliver Wessel, zuvor lange tätig für den Wolfsburger VW-Konzern, setzt auf persönlichen Einsatz im Executive Search. Sein altes Netzwerk hilft dem Consultant aus Bad Oeynhausen im neuen Job rundum. » mehr

Chefwechsel bei Siemens:
Siemens-Chef Joe Kaeser will sich bei seinem Nachfolger Roland Busch mit klugen Ratschlägen zurückhalten. Die Ablösung soll im Februar 2021 über die Bühne gehen. » mehr

EXKLUSIV – Personalchefin des Zulieferer-Konzerns Continental:
Topmanagerin Ariane Reinhart bezieht klar Position zur Kurzarbeit-Verlängerung: "Der aktuelle Koalitionsbeschluss ist leider nicht so umfassend geraten wie von uns erhofft." Und die für Personal verantwortliche Continental-Vorständin sagt konkret, was besser zu machen wäre. » mehr

VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh:
Der oberste Gesamt- und Konzernbetriebsrat bei VW sieht dort keine Notwendigkeit für eine Minderung der Arbeitszeit. "Die Auslastung der Produktion im zweiten Halbjahr sichert die Beschäftigung", hat Bernd Osterloh jüngst intern erklärt. Die neue Idee an sich findet er richtig. » mehr

Arbeitsminister Heil:
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil steht der Idee einer Vier-Tage-Woche aufgeschlossen gegenüber. Der Vorschlag ist allerdings umstritten, vor allem ein Punkt sorgt für Diskussionen. » mehr

EXKLUSIV – Beliebteste Arbeitgeber:
Wo möchten Sie am liebsten arbeiten? Bei dieser Frage landen die deutschen Premiumautomobilhersteller regelmäßig ganz oben, wenn man sogenannte Young Professionals fragt. Ganz anders sieht es aus, wenn man Mitarbeiter fragt, wie sie ihre derzeitigen Arbeitgeber bewerten. » mehr

Corona-Krise:
Die Bezugsdauer des Kurzarbeitergeld könnte verlängert werden. Finanzminister Olaf Scholz und Bundeskanzlerin Angela Merkel befürworten die Idee. » mehr

E-Autos als Firmenwagen:
Die Regierung will E-Autos als Dienstwagen attraktiver machen und hat mehrere diesbezügliche Regelungen verändert. » mehr


Artikel 1-20 von 542 Stück