Themenspezial:
Opel/PSA
Artikel 21-40 von 2105 Stück
Ford will sich nicht äußern:
Opel kann sich grundsätzlich die Einführung einer Vier-Tage-Woche vorstellen. Das sagte ein Sprecher des Herstellers der Automobilwoche. Ford in Köln will sich vorerst nicht zu dem politischen Thema äußern. » mehr

508 PSE und 208 PSE in den Startlöchern:
Peugeot ersetzt seine eingestellte GTi-Linie durch voll- und teilelektrische Sportler, die die Bezeichnung PSE erhalten. Das neue Designteam der Marke soll dabei eine besondere Rolle spielen. » mehr

Tavares erwartet Opel 2021 wieder stärker:
PSA-Chef Carlos Tavares hält die derzeit historisch schwache Marktposition von Opel für bald überwunden. Er rechnet damit, dass die Rüsselsheimer 2021 wieder spürbar Marktanteile zurückerobern. » mehr

PSA – Shutdowns ändern nichts an CO2-Flottenergebnis:
Führende Manager von PSA und BMW fordern die europäischen Politik zur Klärung der künftigen CO2-Vorgaben auf. PSA-Europachef Maxime Picat erklärte, die Shutdowns in diesem Jahr würden an den CO2-Flottenergebnissen des Autobauers nichts ändern. » mehr

"Ich sehe kein Risiko für die Verbraucher":
PSA-Chef Carlos Tavares ist zuversichtlich, Bedenken der Wettbewerbshüter in Brüssel gegen die geplante Fusion mit FCA ausräumen zu können. » mehr

Opel-Chef Lohscheller zur PSA-Halbjahresbilanz:
Opel-Chef Michael Lohscheller ist erleichtert, dass die PSA-Gruppe im ersten Halbjahr trotz Corona-Krise schwarze Zahlen geschrieben hat. Doch über den Berg sind PSA und Opel noch lange nicht, macht Lohscheller deutlich. "Eine nachhaltige Erholung ist unsicher", sagt er. Nun » mehr

Opel-Chef Lohscheller warnt:
Opel-Chef Michael Lohscheller warnt vor einem möglichen neuen Lockdown in der Corona-Pandemie mit äußerst negativen Folgen für die Autobranche. Im ersten Halbjahr hat Opel trotz massiv weniger verkaufter Autos einen operativen Gewinn gemacht. » mehr

Erstes Halbjahr:
Umsatz und Gewinn von PSA sind im ersten Halbjahr aufgrund der Corona-Krise zwar gesunken, der Konzern hat aber keinen Verlust gemacht. » mehr

Sparsam in den dritten Frühling:
Der aktuelle Insignia entstand, als Opel noch zu General Motors gehörte. Der neue Insignia wird mit PSA entwickelt. Jetzt bekam das Flaggschiff aber erst mal noch ein Facelift mit neuen, sparsamen Motoren. » mehr

Opel-Mutter:
Der PSA-Konzernabsatz ist im ersten Halbjahr um fast die Hälfte eingebrochen. Bei Opel/Vauxhall lief es noch schlechter. » mehr

Nach Fusion:
Der aus der Fusion von PSA und FCA hervorgehende Konzern soll den Namen Stellantis tragen. Momentan hat die EU allerdings noch Bedenken gegen den Zusammenschluss. » mehr

Lange Lieferzeiten behindern Werkstätten:
Bei Opel kommt es teils zu drei Monaten Lieferzeit für Ersatzteile. Der Handel ist sauer, denn Reparaturen werden so wegen zu stellender Ersatzfahrzeuge zu Verlustgeschäften. » mehr

Europäischer Verband der Opel- und Vauxhall-Händler:
Andreas Barchetti folgt beim Europäischen Verband der Opel- und Vauxhall-Händler auf den langjährigen Vorsitzenden Peter List. » mehr

Marcus Lott folgt auf Christian Müller:
Der bisherige Opel-Entwicklungschef Christian Müller wechselt zum 1. August zur Konzernmutter PSA. Seine Nachfolge tritt Marcus Lott an. » mehr

Cactus ohne Stacheln:
Citroen schickt die neue Generation des C4 an den Start - ohne "Cactus" im Namen und ohne die Plastik-Planken des Vorgängers. Der neue C4 ist ein SUV-Coupé ohne Schnörkel geworden, bleibt aber dennoch unkonventionell. » mehr

Englischer Fußball-Meister:
Opel-Markenbotschafter Jürgen Klopp ist mit dem FC Liverpool englischer Fußball-Meister geworden. Opel schaltet zu dem Anlass eine Werbeanzeige. » mehr

Zustimmung bei Hauptversammlung:
Die PSA-Aktionäre haben bei einem Aktionärstreffen ihre grundsätzliche Zustimmung zur Fusionsstrategie mit FCA bekundet. EU-Wettbewerbshüter prüfen aber noch, ob sie dem Zusammenschluss zustimmen. » mehr

Neuer Opel Mokka:
Der neue Opel Mokka soll mit neuer, frecher Designsprache und vielen Assistenzsystemen den Anfang der Zukunft von Opel machen. Die Rechnung könnte aufgehen. » mehr

Bedenken gegen PSA-FCA-Fusion:
Die EU-Kommission hat eine vertiefte Prüfung der Fusion von PSA und FCA eingeleitet. Bedenken hat Brüssel vor allem wegen eines Fahrzeugsegments. » mehr

Auch als Elektro-Variante:
Wenn Citroën im Herbst den neuen C4 in den Handel bringt, wird es das Kompaktfahrzeug erstmals auch als reines Elektroauto geben. » mehr


Artikel 21-40 von 2105 Stück