Themenspezial:
BMW
Artikel 1-20 von 1528 Stück
Vorwürfe von 2018:
Die Staatsanwaltschaft hat die Zentrale von BMW in Südkorea durchsucht. Dabei geht es um Vorwürfe von 2018. Bereits damals gab es einen Rückruf. » mehr

Klage eines Leiharbeiters gegen BMW:
Ein Leiharbeiter ist mit seiner Klage gegen seine Kündigung bei BMW gescheitert. Er hatte vorgebracht, es habe sich um eine verbotene Maßregelung gehandelt. » mehr

jobs.automobilwoche.de:
Alle offenen Jobs bei BMW auf einen Blick. Übersichtlich und immer aktuell. Schauen Sie vorbei und finden Sie Ihren Job bei BMW. » Jobs bei BMW

Vor dem nächsten Autogipfel:
Die deutsche Autoindustrie hat schon deutlich bessere Zeiten erlebt. Corona belastet die Branche schwer, doch es gibt auch tiefergehende Probleme. Nun steht ein erneutes Spitzengespräch mit der Kanzlerin an. » mehr

Sieben Jahre nach dem Start des i3:
Sieben Jahre nach dem i3 startet BMW seine zweite Elektrooffensive: iX3, i4 und iNext sollen bis Ende 2021 in kurzer Folge an den Start gehen, Siebener, Fünfer und X1 als reine Stromer wenig später folgen. Der Vorstoß kommt spät – und birgt Risiken. » mehr

Vom Vorreiter zum Nachzügler:
Vor genau zehn Jahren war BMW mit einem damals wegweisenden Elektrokonzept vorgeprescht: 2010 wurde die Submarke BMW i gegründet - und erste Skizzen des künftigen Stromers i3 gezeigt. Doch der Erfolg blieb zunächst aus, BMW verlor schnell den Mut. Jetzt will die Marke mit neuen » mehr

Panne bei Umbau:
Panne im BMW-Werk Regensburg: Wegen eines Schadens beim Umbau der Montage steht die Produktion zwei Wochen länger als geplant still. Erst Ende September werden dort wieder Autos gebaut. Das trifft vor allem X1 und X2, die nur hier gebaut werden. Den Rückstand will BMW bis » mehr

Sechs Wochen Umbaupause in München:
Endspurt für den BMW i4: Sechs Wochen lang stand das Stammwerk in München still, um es fit zu machen für den vollelektrischen Hoffnungsträger. Am Montag laufen die Bänder wieder an - und können dann auch die ersten Prototypen des i4 liefern. Die Automobilwoche hat sich auf der » mehr

Neuer Ghost - Geisterstunde im feinen Zwirn:
Rolls-Royce bringt die Neuauflage der Luxuslimousine. Dass die BMW-Marke dabei dem Trend der "Post-Opulenz" folgt, wird auf den ersten Blick nicht unbedingt deutlich. » mehr

EXKLUSIV – Wegen neuer Abgasnorm:
BMW verabschiedet sich von einem früheren Aushängeschild: Der seit 1987 angebotene V12-Benziner fliegt noch in diesem Jahr aus dem Programm. Zumindest in Europa soll er nicht mehr angeboten werden. Grund ist die Verschärfung der Abgasnormen in Europa zum Jahreswechsel. » mehr

Werk Oxford:
BMW fährt wegen der Corona-Krise die Produktion des Kleinwagens Mini herunter. Im Mini-Stammwerk in Oxford soll ab Mitte Oktober nur noch in zwei statt drei Schichten gearbeitet werden. 400 Leiharbeiter verlieren ihren Job. Ein weiterer Stellenabbau ist nicht ausgeschlossen. » mehr

Wegen Umweltbonus:
Deutschlands Autobauer reagieren auf die steigende Nachfrage nach E-Autos: BMW fährt die Produktion seines Stromers i3 hoch, VW baut den E-Golf länger als eigentlich geplant - und will die Produkt ebenfalls erhöhen. Denn beide Modelle stehen beim Umweltbonus der Bundesregierung » mehr

Ein Jahr an der BMW-Spitze:
Seit einem Jahr steht Oliver Zipse an der Spitze von BMW. An der Strategie hat er ­wenig geändert, am Führungsstil umso mehr. Bei den Mitarbeitern kommt das gut an. » mehr

Neubau eröffnet:
Das Autohaus Reisacher hat inmitten der Corona-Zeit einen neuen Standort in Augsburg in Betrieb genommen. Mit dem Neubau sollen Synergien geschöpft werden. » mehr

Start-up Oli Systems:
Mit einem Betriebssystem für die Energiewende inklusive Elektromobilität wollen die Köpfe des Start-ups Oli Systems den Weg in die Energiezukunft ebnen. Blockchain, smart Grid, intelligente Ladesäulen lauten einige der Schlagworte. Dahinter stehen nicht etwa junge IT-ler. » mehr

EXKLUSIV - Nach Einstufung als Risikogebiet:
BMW wappnet sich gegen eine mögliche zweite Corona-Welle. Von Urlaubsrückkehrern aus Risikogebieten verlangt der Autobauer nach den Werksferien einen negativen Corona-Test. Der Test bei der Einreise reicht dabei nicht. Das trifft nun vor allem Mitarbeiter, die auf Mallorca waren. » mehr

"So viel elektrisch wie möglich":
BMW programmiert seine Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge so, dass sie beim Einfahren in eine Umweltzone automatisch in den Elektro-Modus schalten. Der Fahrer kann diese Funktion jedoch manuell überstimmen. » mehr

Viele Baureihen betroffen:
BMW hat die Auslieferung von Plug-in-Hybridmodellen zahlreicher Baureihen gestoppt und ruft bereits in Kundenhand befindliche Fahrzeuge zurück. Weltweit sind mehrere Tausend Fahrzeuge betroffen. » mehr

Nach IG-Metall-Vorstoß:
Angesichts des Strukturwandels in der Autoindustrie regt die IG Metall eine Vier-Tage-Woche an. BMW winkt aber bereits ab. Im eigenen Haus sehe man dafür keinen Bedarf. » mehr

Kooperation von VW und BMW mit Northvolt:
Die Bundesregierung unterstützt die Finanzierung einer Batteriezellenfabrik in Schweden mit einer millionenschweren staatlichen Garantie. Die Autobauer VW und BMW kooperieren bei dem Vorhaben mit dem schwedischen Unternehmen Northvolt. » mehr

Studie:
Der Volkswagen-Konzern macht laut einer neuen Studie von Ferdinand Dudenhöffer pro verkauftem Auto mehrere Hundert Euro Verlust. Bei BMW ist es mehr als das Doppelte. » mehr


Artikel 1-20 von 1528 Stück