Themenspezial:
Räder und Reifen
Artikel 1-20 von 645 Stück
Falken Europe:
Sumitomo Rubber Europe und Falken Tyre Europe haben eine neue Führung. Auf den Director und Senior Executive Officer Yutaka Kuroda folgt Tomohiko Masuta. » mehr

Conti-Vorstand Christian Kötz im Interview:
Christian Kötz, Continental-Vorstand Tires und Einkauf, über die neue Strategie "Vision 2030", die Verantwortung für Nachhaltigkeit und das 150-jährige Unternehmens-Jubiläum in Pandemie-Zeiten. » mehr

Nach Corona-Ausbruch:
Nach mehreren Corona-Fällen hat Continental sein Reifenwerk in Aachen vorübergehend geschlossen. » mehr

Interview mit Tobias Morbitzer:
Tobias Morbitzer, Deutschland-Chef von Apollo Vredestein, sieht sein Unternehmen als Vorreiter bei Ganzjahresreifen und will vom anhaltenden Trend zu dieser Art von Reifen profitieren. » mehr

Erstes Quartal:
Pirelli hat auch im ersten Quartal des Jahres 2021 Verlust gemacht. Dennoch hat sich das Unternehmen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gesteigert. » mehr

INTERVIEW mit Marco Tronchetti-Provera:
Pirelli-CEO Marco Tronchetti-Provera setzt auf umweltfreundliche Hochleistungsreifen für leistungsstarke Modelle und Elektroautos. » mehr

Gamma Reifen und Felgen Großhandel:
Seit dem 1. Mai ist Jürgen Titz Gesellschafter und Mitglied des Vorstands des Reifen- und Felgen-Großhändlers Gamma. » mehr

Online-Reifenhändler:
Delticom hat im ersten Quartal bei Umsatz und Ebitda zugelegt. Der Ausblick bleibt unverändert. » mehr

Produktion nun bis Ende 2022:
Das Continental-Reifenwerk in Aachen bekommt eine einjährige Gnadenfrist. Statt Ende 2021 wird die Produktion in dem Werk nun Ende 2022 eingestellt. » mehr

Zuwachs im ersten Quartal 2021:
Michelin hat von Januar bis März bessere Geschäfte gemacht als ein Jahr zuvor. Der Umsatz des Konkurrenten Continental hatte im selbe Zeitraum stärker zugelegt. » mehr

Reiff:
Seit 22. Januar ist Thies A. Völke neuer Geschäftsführer der Reiff Süddeutschland Reifen und Kfz-Technik. » mehr

Mehr Wiederverwertung, weniger Abrieb:
Die Reifen eines Autos sind nicht nur wegen des Abriebs eine Belastung für die Umwelt. Große Hersteller wie Michelin oder Continental wollen in Zukunft nachhaltig produzieren und setzen auf neue Technologien und Rohstoffe. » mehr

Bilanz 2020:
Corona hat das Reifen-Ersatzgeschäft im vergangenen Jahr deutlich einbrechen lassen. Zwar konnten die Betriebe ihren Umsatz halten, aber steigende Kosten führten zu einem negativen Ergebnis. » mehr

Reifenhersteller:
Pirelli rechnet im laufenden Jahr mit einem Wachstum des Reifenmarkts und will sowohl Umsatz als auch Marge steigern. » mehr

Restrukturierung nach dritter Pleite:
2020 musste BBS zum dritten Mal innerhalb weniger Jahre Insolvenz anmelden. Nun sind Investoren gefunden: Neben KW Automotive steigt Multi-Unternehmer Mathias R. Albert als Minderheitsgesellschafter ein. » mehr

Neues Ganzjahresmodell:
Ein neuer Ganzjahresreifen des Herstellers Pirelli verspricht dank einer 3D-Lamellen-Technologie, dass sich der Reifen den jeweiligen Straßenverhältnissen anpasst. » mehr

Übernahme in der Reifenbranche:
Der US-Reifenhersteller und Continental-Konkurrent Goodyear will den kleineren Wettbewerber Cooper für umgerechnet 2,3 Milliarden Euro übernehmen. » mehr

Reifenhersteller:
Umsatz und Gewinn von Michelin sind im vergangenen Jahr zurückgegangen, lagen aber dennoch höher als erwartet. » mehr

Neuer Termin im Mai 2022:
Die als Ersatz für die im vergangenen Jahr ausgefallene Reifenmesse Tire Cologne vorgesehene Tire Cologne 2021 ist abgesagt worden. Die Kölner Messegesellschaft will nun im Mai 2022 einen neuen Versuch wagen. » mehr

Reifenwerk in Aachen:
Continental will trotz eines Eckpunktepapiers der Arbeitnehmervertreter an der Schließung des Aachener Reifenwerkes festhalten. » mehr


Artikel 1-20 von 645 Stück