Themenspezial:
Engineering
Artikel 21-40 von 2009 Stück
Neuer Stromer ID.3 surrt im September los:
Im Gros der europäischen Länder geht es bei VW in einer Woche rund. Vom 17. Juni an können Frühbucher des E-Mobils ID.3 ihr Exemplar der auf 30.000 Fahrzeuge limitierten 1st Edition verbindlich ordern. Auch ihnen soll ein neuer ID.3 1st Mover Club die Möglichkeit zur direkten » mehr

EXKLUSIV – Drastischer Sparkurs beschlossen:
Vor seinen Topmanagern hat der Lenker des Weltmarktführers die neue Fahrtrichtung annonciert: Strengste Kostenhygiene lautet das Ziel, dem Virus geschuldet. Herbert Diess fordert: "Jede Ausgabe ist zu begründen“. Er mahnt: E-Mobilität darf kein Zuschussgeschäft bleiben. Er prüft » mehr

VW-Granden Diess, Duesmann und Blume:
Moderne Verbrenner um Kurven wuchten, künftige Stromer schnellen lassen: Herbert Diess hatte mal sichtlich Vergnügen – an einem Testtag bei Porsche in Weissach. Mit den Konzernvorständen Markus Duesmann und Oliver Blume. Und in einem für Stock-und-Stein-Trips tauglichen Taycan. » mehr

Für Elektroautos und Batterien:
Deutsche Hersteller und Zulieferer haben im vergangenen Jahr um mehr als 40 Prozent mehr Patente für Elektroautos und Batterien angemeldet als 2017. Die Zahl der Patente für Verbrennungsmotoren sank im selben Zeitraum. » mehr

EXKLUSIV – Software von VW bei anderen Marken:
VW hat konzernintern ermittelt, dass in einzelnen Neufahrzeugen die vollumfängliche Funktion des "eCall"-Assistenten infrage steht. Nicht allein das Kernlabel VW Pkw ist betroffen, bei den Markenschwestern Audi, Škoda und Seat müssen "MQB Evo"-Autos ebenso auf den Prüfstand. » mehr

Mehr Sicherheit und Komfort:
Es dauerte Jahrzehnte, bis sich der Spiegel im Auto etabliert hatte. Doch allmählich geht seine Zeit zu Ende. Kameras bieten deutlich bessere Sicht. Nur einen Spiegel wird es wohl noch lange geben. » mehr

EXKLUSIV – Herbert Diess spricht intern Klartext:
Vor den Topmanagern des VW-Konzerns hat der Vorstandsvorsitzende neue Stärken des US-Konkurrenten Tesla benannt. Und Herbert Diess räumte ein, dass die Integration leistungsstarker Software in neue Modelle für VW eine viel höhere Hürde ist als das Elektrifizieren seiner Flotte. » mehr

Für Pendler aus "Corona"-Hotspots:
Für VW-Beschäftigte, die aus dem Ausland – etwa von Frost- oder Hitzetests mit neuen Autos – nach Deutschland zurückkehren, gelten bereits strikte Regeln beim Einlass in VW-Anlagen. Nun fallen auch Mitarbeiter darunter, die zu und von inländischen "Corona"-Brennpunkten pendeln. » mehr

VW-Konzernchef Diess vor seinen Führungskräften:
Wenn er intern spricht, dann kann er es besonders offen und frei heraus tun. So auch bei der jüngsten "Global Management Information" für VW, auf der Herbert Diess die Schlüsselrede hielt. Andere OEM, zig Zulieferer und viele Händler dürfte auch interessieren, was er zu sagen » mehr

VW-Betriebsräte attackieren Führungsriegen:
Sturm über der norddeutschen Tiefebene. Bei VW nun mit Böen in Orkanstärke. Mit drastischen Worten rügt der Betriebsrat des Weltmarktführers die operative Führung. Auslöser des Wirbels: Die Anlaufprobleme in der Fertigung des neuen Golf. Ob er will oder nicht: Herbert Diess wird » mehr

Nachfolger für Richard Clemmer nominiert:
Jenes Unternehmen, das Kurt Sievers als seinen künftigen CEO auserkoren hat, ist längst systemrelevant für die Mobilitätsbranche. Dabei stellt "Next eXPerience" weder kompakte Elektroantriebe her noch großflächige Cockpit-Displays oder so schnelle wie leistungsstarke » mehr

KOMMENTAR – Zulieferer in Marktkrise und Transformation:
Continental macht schwere Zeiten durch. "Die derzeitige Ausbreitung des Coronavirus verschärft die aktuelle Situation zusätzlich", so Konzernchef Elmar Degenhart, "wir sehen es bereits an den Fieberkurven der Börsen: Das wirtschaftliche Klima ist von dem Virus ebenfalls befallen. » mehr

Sieben Prozent mehr Aufträge:
Die deutschen Maschinenbauer haben im Januar überraschend mehr Aufträge erhalten als im Vorjahresmonat. Der Branchenverband VDMA warnt dennoch vor einem schwierigen Jahr. » mehr

Markus Duesmann:
Markus Duesmann soll parallel zu seiner Aufgabe als Audi-Chef die Verantwortung für Forschung und Entwicklung im VW-Konzern übernehmen. » mehr

EXKLUSIV – Partnerbetriebe müssen länger liefern:
Fünf Wochen können eine sehr lange Zeit sein, wenn Zulieferer vom Bau "alter" Teile plötzlich erst später als geplant auf neue Produkte umsteigen dürfen. Genau dazu hat der VW-Konzern seine Partner jüngst vorgewarnt. Und das noch bei einem Baukasten, der global ausgerollt ist. » mehr

Bosch, Schaeffler und BMW liegen vorn:
Im Jahr 2019 wurden in Deutschland etwas weniger Patente angemeldet als im Vorjahr. Die Autoindustrie lag eindeutig an der Spitze der anmeldenden Branchen. » mehr

Logistiker setzt auf Lastdrohnen:
DB Schenker ist bei Volocopter eingestiegen. Das Logistikunternehmen hofft auf eine baldige Marktreife der Lastdrohne Volodrone. » mehr

Smart Data Car Data – JLR-Stratege Hanno Kirner:
"Daten sind wie Rohöl", sagt JLR-Manager Hanno Kirner. Entscheidend ist die Verarbeitung. Doch die ist aufwendig – und die Autohersteller haben mächtige Konkurrenz. » mehr

Smart Data Car Data – Continental-CTO Dirk Abendroth:
Software verändert die Geschäftsmodelle des Zulieferers Continental umfassend – und in einem rasantem Tempo. Dirk Abendroth, Chief Technology Officer des Konzerns, nennt als Beispiel den beschleunigten Einsatz von Mensch-Maschine-Schnittstellen in Werken und Produkten. » mehr

Smart Data Car Data – VW-Vorstand Christian Senger:
VW durchläuft eine tiefgreifende Transformation. Neben dem Ausrollen der E-Mobilität steht dabei der Aufbau neuer Kompetenzen in den Kernbereichen Software und IT im Blickpunkt. Christian Senger, Markenvorstand VW Pkw für Digital Car & Services, betont: "Das ist eines der » mehr


Artikel 21-40 von 2009 Stück