Themenspezial:
Alternative Antriebe
Artikel 61-80 von 3619 Stück
Auf der Suche nach Strom fürs E-Auto:
Mit der Zahl der Elektroautos steigt auch die Zahl der Stromer-Besitzer, die Lademöglichkeiten suchen. Dafür gibt es diverse Apps. Wie gut diese funktionieren, hat "Computer Bild" getestet. » mehr

Erhöhte Kaufprämie nur bis Jahresende:
Der ADAC sieht die Gefahr einer Förderlücke bei der aktuellen, höheren staatlichen Kaufprämie für Elektroautos. Diese gilt momentan nur bis Jahresende. » mehr

"Wir haben die Schnauze voll von Masterplänen":
Die Gewerkschaft IG Metall hat bei Kundgebungen in mehr als 50 Städten für eine zukunftsfähige Industrie mit sicheren Jobs geworben. » mehr

KfW:
Nachdem mehr als 800.000 Haushalte gefördert wurden, ist das Geld für die Subventionierung privater Wallboxen aufgebraucht. » mehr

Traton-Chef fordert Ladenetz für Lkw:
Volkswagens Nutzfahrzeugholding Traton setzt bei Lastwagen voll auf Elektro. Doch es droht ein großes Problem, wenn es keine Ladeinfrastruktur für Laster gibt. » mehr

Ausblick auf die VW-Quartalszahlen:
Nach einem starken ersten Halbjahr mehren sich auch bei Volkswagen die Probleme. Ob der Konzern auch im dritten Quartal das Tempo hochhalten konnte, zeigen die Bilanzzahlen am Donnerstag. » mehr

Umfrage zu Elektroautos:
Für fast zwei Drittel der Befragten ist die Verfügbarkeit öffentlicher Ladestationen für Elektroautos sehr wichtig bei der Entscheidung, sich ein solches Fahrzeug zu kaufen. » mehr

Brennstoffzellen-Lkw:
Daimler Truck wird seinen Brennstoffzellen-Lkw Mercedes-Benz GenH2 nun auch auf öffentlichen Straßen testen. Die Serienversion soll mehr als 1000 Kilometer Reichweite haben. » mehr

Tesla-Werk in Grünheide:
Das Tesla-Werk in Grünheide ist immer noch nicht abschließend genehmigt. Bald startet eine zweite Runde zu Einwendungen gegen die im Bau befindliche Fabrik. » mehr

Für rund 3,6 Milliarden Euro:
Tesla hat einen Milliardenauftrag des Autovermieters Hertz über 100.000 Elektroautos erhalten. Der Aktienkurs legt zu und nähert sich der Billionenmarke an. » mehr

EU-Neuzulassungen:
Autos mit Hybrid-Elektroantrieb lagen im dritten Quartal in der EU zum ersten Mal vor Diesel-Pkw. Die Bedeutung der Benziner schwindet langsamer. » mehr

Fahrvorstellung Ford Mustang Mach-E GT:
Ford bietet das elektrische Crossover-Modell Mustang Mach-E nun auch in der sportlichen GT-Version an. Die Preise starten bei 72.900 Euro. » mehr

"Nissan Intelligent Factory":
In seinem Hauptwerk Tochigi bei Yokohama hat Nissan eine neue, besonders effiziente Fertigungslinie in Betrieb genommen. » mehr

Das E-Werk:
Der Umbau zum MEB-Standort macht Zwickau zur Speerspitze der Automatisierung im Volkswagen-Konzern. Der Anteil der Automatisierung in der Endmontage liegt dort bei 28 Prozent. » mehr

Der große Umbau:
Es ist der bedeutendste Wandel seit Jahrzehnten: Für die Elektromobilität rüsten die Hersteller ihre Werke komplett um. An fast allen Standorten in Deutschland wird gebaut. Es werden Milliarden investiert. » mehr

Konzern setzt auf "Escape Rooms":
Der Volkswagen-Konzern nutzt selbst entwickelte "Escape Rooms" zur Qualifizierung in Sachen E-Mobilität. Die Idee entstand in Zwickau. » mehr

Modellvorschau Cupra:
Seats erfolgreiche Tochter Cupra wird zur Elektromarke umgewandelt. Das Kompaktmodell Born soll neue Märkte erschließen. » mehr

Schräger Schwede:
Das SUV-Coupé C40 Recharge leitet bei Volvo die nächste Stufe der Elektro-Strategie ein. Das Fahrzeug kommt zu Preisen ab 57.890 Euro in den Handel. » mehr

Fahrvorstellung Opel Combo-E:
Zu Preisen ab gut 38.000 Euro bringt Opel den elektrisch angetriebenen Combo. Damit ist Opel in diesem Segment der Konkurrenz voraus. » mehr

E-Auto-Komponenten:
Ford baut sein geplantes Elektrokomponenten-Werk im britischen Halewood. Die Betriebsräte in Köln sind enttäuscht. » mehr


Artikel 61-80 von 3619 Stück