Themenspezial:
Alternative Antriebe
Artikel 21-40 von 3541 Stück
Studie VW ID Life:
Mit dem Serienmodell der Studie ID Life will VW E-Mobilität erschwinglich machen. Dafür bringt der Wagen gute Voraussetzungen mit - einige Details dürfte es aber wohl kaum in die Serienproduktion schaffen. » mehr

Milliarden-Investitionen in Elektrifizierung:
Ford und sein Batteriepartner SK Innovation investieren knapp zehn Milliarden Euro in den Bau zweier neuer Riesenwerke in den USA. Es sollen 11.000 neue Jobs entstehen. Damit baut Ford erstmals seit 50 Jahren wieder ein neues Montagewerk im Heimatland. » mehr

Polestar-Börsengang:
Der zum Autobauer Volvo Cars gehörende Elektroautohersteller Polestar will mit Hilfe eines SPAC-Zusammenschlusses rasch an der US-Börse Nasdaq notiert werden. Das börsennotierte Unternehmen will dann einen rasanten Wachstumskurs einschlagen und seinen Absatz bis 2025 fast » mehr

Untersuchung der Allianz zu E-Autos:
Sind E-Autos brandgefährlicher als herkömmliche Fahrzeuge? Nein, sagt die Allianz. Nur der Löschaufwand ist höher. Reparaturen sind bei E-Autos aber teurer als bei Verbrennerfahrzeugen. » mehr

KOMMENTAR:
Die E-Mobilität führt bei Zulieferern zum Wegfall von Arbeitsplätzen. Schlicht, weil es viele Teile, die sie herstellen, bei E-Autos nicht gibt. Dies wird ein großes Thema – spätestens bei der nächsten Bundestagswahl. » mehr

"Ab sofort immer in der Pole-Position":
Am Flughafen Hamburg sind die ersten beiden Plätze der Einstiegszonen künftig für Elektro-Taxis reserviert. Aktuell gibt es in Hamburg rund 50 E-Taxis. » mehr

Wird die E-Mobilität ausgebremst?:
Plug-in-Hybride müssen in Deutschland bald eine größere Reichweite haben, um unter die staatliche Förderung zu fallen. VDA und VDIK kritisieren diese neuen Regelungen. » mehr

E-Mobilität verändert auch Sportwagen:
Die Elektromobilität verändert die Autobranche. Das gilt vermehrt auch für Sportwagen. Was sagen Entwickler und Experten, und was sind die großen Unterschiede zwischen konventionellen Sportwagen und E-Rennern? » mehr

Nachhaltigkeit ist Konsumenten wichtig:
Die nachhaltige Produktion von E-Auto-Batterien und deren Recycling kann eine wichtige Rolle beim Durchbruch des E-Autos spielen. Dies zeigt auch eine aktuelle Umfrage. » mehr

Teslas Batteriezellfabrik in Brandenburg:
Die Batteriezellfabrik von Tesla in Grünheide wird Fördermittel in dreistelliger Millionenhöhe erhalten. Sowohl der Bund als auch das Land Brandenburg machen die Förderung möglich. » mehr

Erste Fahrt im VW ID.5 GTX:
Nach ID.3 und ID.4 steckt VW voll in den Vorbereitungen für den ID.5. Dieses E-Fahrzeug wird gleichzeitig VWs erstes SUV mit Schrägheck werden. » mehr

Forschung an Natrium-Ionen-Batterien:
Auf der Suche nach besseren Alternativen zu Lithium-Ionen-Akkus beschäftigen sich Wissenschaftler auch intensiv mit Natrium-Ionen-Batterien. » mehr

Nach der Übernahme:
Die neue Akasol-Fabrik in Darmstadt versorgt Nutzfahrzeug-Kunden mit Batteriesystemen. BorgWarner-Chef Frédéric Lissalde spricht über weitere Pläne der Zulieferer. » mehr

VW-Chefdesigner Jozef Kaban:
Jozef Kaban, Chefdesigner der Marke Volkswagen, erlebt und beschreibt, wie sich momentan durch die Elektromobilität im Automobildesign so viel tut wie lange nicht. » mehr

Big Three versus Tesla, Toyota und Honda:
In den USA sollen E-Autos aus heimischer, gewerkschaftlich organisierter Fertigung zusätzlich gefördert werden. Das passt Tesla, Toyota und Co. nicht. » mehr

Bergbau-Start-up Vulcan Energy:
Vulcan Energy will CO2-freies Lithium anbieten. Mitgründer Horst Kreuter plant Ende 2024 den Start der industriellen CO2-freien Produktion. » mehr

Attraktive Margen:
Auch die Autohäuser entdecken mehr und mehr das Geschäft mit E-Bikes. Nicht zuletzt wegen der hohen Margen nehmen immer mehr Händler E-Bikes ins Programm. » mehr

Apples streng geheimes Autoprojekt:
Apple kann nicht irgendein Auto bauen – daher nehmen die geheimen Vorbereitungen so großen Raum ein. Manches von den Apple-Plänen ist jedoch bekannt beziehungsweise durchgesickert. » mehr

Förderung nur mit größerer Reichweite:
Die Kaufprämie für Plug-in-Hybridfahrzeuge soll an strengere Vorgaben geknüpft werden. Teilzeit-Stromer werden künftig eine höhere Reichweite aufweisen müssen, um unter die Förderung zu fallen. » mehr

"Dienstwagen-Check" der DUH:
Die umstrittene Deutsche Umwelthilfe hat ihren neuesten "Dienstwagen-Check" deutscher Politiker vorgelegt. Dabei zeigt sich, dass der CO2-Ausstoß der Dienstwagen im Schnitt immer noch hoch ist. » mehr


Artikel 21-40 von 3541 Stück