Logo automobilwoche
Automotive News:
Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 7110 Stück
US-Sonderzölle:
An der öffentlichen Anhörung des US-Handelsministerium zur Einführung von Importzöllen auf Fahrzeuge und Fahrzeugteile nahm auch Holger Engelmann, Vorstandsvorsitzender der Webasto Gruppe, teil. Er fand klare Worte. » mehr

Wie Berater heute arbeiten:
Wie es Beratungsunternehmen gelingt, Szenarien in der Zukunft zu beschreiben – und daraus konkrete Handlungsempfehlungen für das Hier und Jetzt abzuleiten. » mehr

Dieselpartikelfilter-Spezialist Baumot:
Roger Kavena ist nicht mehr länger Leiter des operativen Geschäfts der Baumot Gruppe, ein Anbieter im Bereich der Abgasnachbehandlung. » mehr

Übergangschef schreibt an Thyssenkrupp-Belegschaft:
Thyssenkrupps Interimschef Guido Kerkhoff hat sich in einem Schreiben an die Belegschaft gewandt. Kerkhoff will "bisherigen Kurs bis auf weiteres" fortsetzen. » mehr

ZDK:
Der ZDK will endlich die Hardware-Nachrüstung für ältere Diesel in Gang bringen und versucht, die Politik einzuspannen. Kunden, Flottenbetreiber und Händler leiden unter dem Restwertverfall. » mehr

Intelligenter Diebstahlsschutz:
Ganz schön smart: Diese Fahrräder tauschen über das Mobilfunknetz Daten mit dem Besitzer aus und schlagen Alarm, wenn ein Dieb mit dem Rad aus einem zuvor festgelegten Bereich flüchtet. Und so geht's: » mehr

Sozialplan beim Autozulieferer Neue Halberg Guss:
Nach fünf Stunden ohne Einigung sind die Gespräche über eine Sozialplan bei der Neue Halberg Guss am späten Mittwochabend vertagt worden. Beide Seiten wollen die Verhandlungen aber möglichst bald fortsetzen. » mehr

Continental stellt klar:
Conti-Personalchefin Ariane Reinhart stellt klar: Arbeitsplätze sollen durch den Umbau des Zulieferers nicht wegfallen. Im Gegenteil, in den kommenden Jahren würden eher Tausende neue Arbeitskräfte im Unternehmen gebraucht. Auch zu den Kosten des Umbaus hat sich Continental nun » mehr

Nachfolger für Thomas Eichelmann:
Georg Denoke soll auf einer außerordentlichen Generalversammlung zum Mitglied und Präsident des Verwaltungsrates des Entwicklungsdienstleisters Edag vorgeschlagen werden. Erst kurz zuvor hatte Thomas Eichelmann sein Mandat als Präsident mit sofortiger Wirkung niedergelegt. » mehr

Nach Bekanntgabe neuer Struktur:
Bei Conti wird fast alles neu - doch eines bleibt beim Alten: Man habe die Entscheidung über für oder gegen eine eigene Zellproduktion noch nicht getroffen, teilt der Zulieferer mit. » mehr

Konzernumbau:
Der Zulieferer Continental baut den Konzern grundlegend um. Die Division Powertrain soll separat an die Börse gebracht werden. Was CEO Degenhart genau plant. » mehr

Zulieferer gibt neue Struktur bekannt:
Nach monatelangem Sondieren hat der Autozulieferer Continental eine neue Struktur beschlossen. » mehr

Chinesen vor Grammer-Übernahme:
Der chinesische Grammer-Großaktionär Jifeng hat die Mindestannahmeschwelle des Übernahmeangebots an die Grammer-Aktionäre auf 36 Prozent der Grammer-Anteile plus eine Aktie gesenkt. » mehr

Wegen US-Zöllen:
Die EU führt an diesem Donnerstag Sonderabgaben auf Stahlprodukte ein, um europäische Hersteller vor schwerwiegenden Marktverzerrungen durch die neuen US-Zölle zu schützen. Das sind schlechte Nachrichten für die stahlverarbeitenden Zulieferer-Betriebe, denn die Preise sind auch » mehr

Überraschende Personalie:
Thomas Eichelmann, Präsident des Verwaltungsrates beim Entwicklungsdienstleister Edag, hat heute überraschend sein Mandat mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Eine Generalversammlung soll schon bald einberufen werden. » mehr

Im Datencenter:
Der 911 sei das „Herz der Firma“, heißt es in Zuffenhausen. Im Herbst 2018 startet die achte Auflage der Sportwagenikone, die erneut Maßstäbe bei der Fahrdynamik setzen soll. » mehr

Öffentliche Bauprojekte:
Die Bundesregierung will die oft langwierige Planung und Genehmigung von Verkehrsprojekten beschleunigen. » mehr

Großinvestor Cevian meldet sich in Krise zu Wort:
Der Thyssenkrupp-Großinvestor Cevian fordert, dass das Unternehmen "fokussiert, unternehmerisch und effizient aufgestellt" wird. Zudem müssten "unverhältnismäßig hohe Kosten und Bürokratie" abgebaut werden. » mehr

Führungskrise bei Thyssenkrupp:
Die Chefin der Krupp-Stiftung, Ursula Gather, will nicht Nachfolgerin von Ulrich Lehner an der Spitze des Aufsichtsrats von Thyssenkrupp werden. Das teilte die Stiftung in Essen mit. » mehr

Seit mehr als einem Monat wird gestreikt:
Im Streit um die Zukunft der Standorte Leipzig und Saarbrücken des Zulieferers Neue Halberg Guss wird es am Mittwoch eine neue Verhandlungsrunde geben. Zuvor hatten sich Arbeitsgerichte dagegen entschieden, den Streik zu stoppen. » mehr


Artikel 1-20 von 7110 Stück