Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 41-60 von 2833 Stück
Personalabbau in der Pandemie:
Im Sog der ersten Corona-Welle Mitte 2020 schien die deutsche Autoindustrie am Boden, doch nur ein knappes Jahr später vermelden VW und Daimler schon wieder üppigste Gewinne. Wie passt das zusammen? » mehr

IG Metall:
Die Zeitarbeitsfirma Autovision zahlt ihren Mitarbeitern mehr Lohn und eine Corona-Prämie. Das hat die IG Metall nach zähen Verhandlungen durchgesetzt. » mehr

Porträt Thomas Ulbrich, Volkswagen:
Thomas Ulbrich soll als Entwicklungschef von Volkswagen die Pkw-Marke in eine neue, digitale Ära führen. Auf der Automobilwoche-Konferenz "Smart Data Car Data" spricht er über die künftige Rolle von Software für den Konzern. » mehr

Trotz erneuten Rückgangs gegenüber Vorjahr:
Der durchschnittliche Chef eines Dax-Unternehmens hat im vergangenen Jahr 48 Mal mehr als sein durchschnittlicher Angestellter verdient. » mehr

Transformation:
Studien machen Hoffnung, dass neue Mobilitätsangebote den Stellenverlust kompensieren. Die Mehrheit teilt diesen Optimismus laut einer Civey-Umfrage nicht. » mehr

Der Dax-Vergleich:
Die Gehaltsunterschiede der Topmanager im Dax sind enorm. Der Bestverdiener bekam zwanzig Mal so viel wie der Letztplatzierte. Die Autounternehmen sind nicht bei den Extremwerten vertreten. » mehr

Studie:
Die Denkfabrik Agora Verkehrswende und die Boston Consulting Group haben die Auswirkungen der Elektromobilität auf die Arbeitsplätze untersuchte. Sie sagen deutliche Veränderungen voraus - aber im Ergebnis nicht unbedingt weniger Jobs. » mehr

Interview mit neuer Vorständin Maren Gräf:
Die neue Personalvorständin der VW-Konzernmarke Skoda, Maren Gräf, über neue Arbeitsmodelle, Zukunftsstrategien und das Verhältnis zu Wolfsburg. » mehr

CEOs sind unter den Top Ten am häufigsten vertreten:
Chefs von großen Automobilunternehmen sind bei ihren Mitarbeitern offenbar überdurchschnittlich beliebt. MHP-Chef Ralf Hofmann und Daimer-CEO Dieter Zetsche waren in den vergangenen vier Jahren dreimal in den Top Ten einer entsprechenden Auswertung. » mehr

EXKLUSIV – Geschäftsführung stellt sich neu auf:
Der Aufsichtsrat von Bosch entscheidet am Donnerstag über weitreichende Veränderungen in der Geschäftsführung. Diese betreffen nicht nur den langjährigen Konzernchef Volkmar Denner. » mehr

Daimler-Betriebsrat:
Der Daimler-Betriebsrat führt Gespräche mit der Arbeitgeberseite des Konzerns über neue Tarifverträge speziell für Software-Experten und Elektroingenieure. Man sei zuversichtlich, dass die Verhandlungen bereits im Laufe des Sommers abgeschlossen werden könnten. » mehr

Kongress im November:
Die Automobilwoche und McKinsey laden die spannendsten Start-ups der Autoszene zum Pitch auf den Automobilwoche Kongress 2021 ein. Die Bewerbungsphase läuft ab sofort. » mehr

"Viele würden gern wieder ins Büro gehen":
VW-Betriebsratschefin Daniela Cavallo will die neue Flexibilität im Berufsleben nicht ausufern lassen. Die Arbeit im Homeoffice gehe nicht spurlos an der Belegschaft vorbei. » mehr

Regierung beschließt Gesetzesvorlage:
Bei vielen Unternehmen sitzen bisher nur Männer im Vorstand. Kurz vor der Bundestagswahl hat sich die Regierungskoalition jetzt doch zu einer Quote durchgerungen. » mehr

Wechsel zu Segula abgelehnt:
Opel hat vor Gericht offenbar erneut gegen acht Beschäftigte verloren, die einen Wechsel zu Segula abgelehnt hatten und daraufhin gekündigt wurden. » mehr

Lehrauftrag am IfA:
Der ehemalige VW-Topmanager Jürgen Stackmann bringt sich in der Bildung ein und übernimmt einen Lehrauftrag am Institut für Automobilwirtschaft. » mehr

Aktienkursverluste und Folge von Krypto-Tweets:
Die Kursverluste der Tesla-Aktie und seine eigenen Tweets zu Kryptowährungen haben Tesla-Chef Elon Musk in den vergangenen Wochen etliche Milliarden Dollar an Vermögen gekostet. » mehr

"Wann, wo und wie er will":
Porsche verändert seine Arbeitswelt drastisch: Mitarbeiter können in Zukunft bis zu zwölf Tage im Monat mobil arbeiten. » mehr

Studie:
Die Pkw-Emissionen hierzulande ließen sich laut einer Studie um fast ein Drittel verringern, wenn alle neuen Dienstwagen bis 2030 elektrifiziert würden. So könnten auch die neuen, strengeren Klimaziele erreicht werden. » mehr

Änderungen im VW-Aufsichtsrat:
Die Arbeitnehmerseite hat ihre Kandidatenliste für die nächste Volkswagen-Aufsichtsratswahl vorgestellt. Es wird etliche Änderungen in dem wichtigen Gremium geben. » mehr


Artikel 41-60 von 2833 Stück