Logo automobilwoche
Automotive News:
Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 1894 Stück
Geplante US-Zölle auf Autos:
EU-Kommissarin Cecilia Malmström hat den USA Vergeltung angedroht, sollte Donald Trumps Regierung Zölle auf europäische Autos erheben. » mehr

Belegschaft im Werk Emden wird schrumpfen:
Volkswagen will nach Zwickau auch die Standorte in Emden und Hannover auf die Produktion von Elektrofahrzeugen umstellen. In Emden wird die Belegschaft verkleinert: Dazu bietet VW Altersteilzeit an und wird befristet angestellte Mitarbeiter nicht weiter in Emden beschäftigen. » mehr

Männlich, weiblich, divers:
Die Personenregister müssen ab Januar 2019 ein drittes Geschlecht enthalten. Dann wird es männlich, weiblich und divers geben. Wie sich das auf die Personalarbeit auswirkt und was Arbeitgeber beachten müssen, erklärt Ecovis-Arbeitsrechtsexperte Thorsten Walther in Bayreuth. » mehr

Marke VWN investiert 150.000 Euro in Pilotprojekte:
Chargery, ChargeX und Ono werden von Volkswagen Nutzfahrzeuge mit je 50.000 Euro gefördert. Und das haben die Start-ups in Petto: » mehr

Fazit aus dem Smart Mobility Summit:
Digitalfirmen nutzten den Smart Mobility Summit, um sich zu präsentieren – Starker Zuwachs durch Netanjahus Nationalplan. » mehr

Lernen im Digitalzeitalter:
In fast allen Berufen werden die Inhalte von Arbeit und Ausbildung von der Digitalisierung beeinflusst. Doch auch die Art des Lernens ändert sich gravierend. Volkswagen testet mit Auszubildenden neue Wege, bei denen beispielsweise Azubis sich neue Fähigkeiten komplett » mehr

Ungeschminkt und bodenständig:
In Arbeitgeberrankings landet Porsche regelmäßig in der Spitzengruppe. Auf diesen Lorbeeren wollen sich die Zuffenhausener Sportwagenbauer nicht ausruhen und starten eine neue Kampagne für ihre Arbeitgeber-Image. » mehr

Unnötige Treffen vermeiden:
Meetings werden oft als unnütze Zeitfresser empfunden. Doch richtig eingesetzt sind sie ein gutes Kommunikationsinstrument. Mit den richtigen Ansätzen können Führungskräfte ihre Mitarbeiter wieder für Meetings begeistern. » mehr

100 Jahre Achtstundentag:
Am 15. November 1918 wurde das "Stinnes-Legien-Abkommen" unterzeichnet - Geburtststunde des Achstundentags. Heute steht die Regelung angesichts Flexibilisierung der Arbeitszeiten und wachsendem weltweitem Wettbewerb zunehmend in der Kritik. » mehr

Finanzvorstände unter Druck:
Das Stimmungsbarometer unter Finanzvorständen der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte kommt zu einigen beunruhigenden Ergebnissen. » mehr

Künstliche Intelligenz:
Continental will seine Abteilung für Künstliche Intelligenz vergrößern. Dort soll nicht nur das Autonome Fahren vorangetrieben werden. » mehr

jobs.automobilwoche.de:
Eine Auswahl der aktuellen Stellenanzeigen auf www.jobs.automobilwoche.de. Unter anderem suchen Auto1, Arvato oder CMORE neue Kräfte für ihre Teams. » mehr

IAV Talent Innovation Day:
Im Rahmen des IAV Talent Innovation Days hat der Entwicklungsdienstleister Top-Studierende und -Absolventen mit dem „IAV Talent Award“ für ihre Projekt- und Abschlussarbeiten ausgezeichnet. » mehr

Einkommen von Akademikerinnen:
Das höchste Jahreseinkommen beziehen IT-Projektleiterinnen mit 63.800 Euro gefolgt von IT-Beraterinnen mit einem Gehalt in Höhe von rund 60.800 Euro. Das ergab eine aktuelle Auswertung des Vergleichsportals Gehalt.de. Mehr geht dennoch. » mehr

Was deutsche Weltmarktführer besser machen:
Die Unternehmensberatung Staufen hat 210 deutsche Unternehmen befragt, die in ihrer Branche oder ihrem Segment zu den Weltmarktführern zählen. Was machen sie besser als andere? » mehr

Wie Sie Bewerbungsfehler vermeiden:
Stellenportale durchforsten, Bewerbung abschicken, Vorstellungsgespräch, Vertrag. Ein Jobwechsel könnte so einfach sein – theoretisch. Praktisch, lauern Fallen. Personalexpertin Simone Stargardt von carriere & more kennt fünf Fehler, die Bewerber vermeiden sollten. » mehr

300 Programmierer für VW in Portugal:
VW macht Tempo bei der Digitalisierung. Jetzt gründet der Konzern in Lissabon sein fünftes Software-Entwicklungszentrum nach Wolfsburg, Berlin, Dresden und Pune. 300 Programmierer sollen hier arbeiten. » mehr

Verbraucherschützer:
Verbraucherschützer haben eine weitere Musterfeststellungsklage eingereicht. Diesmal richtet sie sich gegen die Volkswagen Bank. » mehr

Mitarbeiter zwischen den Mühlsteinen:
Die Autoindustrie steht seit Jahren in dem Spannungsfeld, einerseits effizient hohe Qualität durch Standardisierung zu liefern und anderseits der dynamischeren und komplexeren Arbeitswelt durch offene oder selbstorganisierte Arbeitsformen zu entsprechen. Das geht nicht überall » mehr

jobs.automobilwoche.de:
Eine Auswahl der aktuellen Stellenanzeigen auf www.jobs.automobilwoche.de. Unter anderem suchen Pininfarina, SMR Automotive oder Hwa neue Kräfte für ihre Teams. » mehr


Artikel 1-20 von 1894 Stück