Logo automobilwoche
Automotive News:
Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 26303 Stück
Wegen Diesel-Fahrverboten:
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Kommunen dazu aufgefordert, zukunftsfähige Verkehrskonzepte zur Chefsache zu machen. "Das macht auch Spaß", sagte Merkel. » mehr

BDI befürchtet "desaströse" Folgen:
Fünf britische Minister drohen mit ihrem Rücktritt, sollte Premierministerin Theresa May keine Änderung zum umstrittensten Teil des Brexit-Deals, dem sogenannten Backstop, durchsetzen. » mehr

Gleich vier Rückrufe:
Sitze, die nicht richtig befestigt sind, fehlerhafte Airbag-Abdeckungen, Benzinlecks und problembehaftete Getriebe - Ford ruft wegen diverser Probleme zigtausende Autos zurück. » mehr

Musterfeststellungsklage gegen Kreditverträge:
Können bald alle seit Mitte 2014 geschlossenen Autokreditverträge der Mercedes-Benz-Bank auch jetzt noch widerrufen werden? Im Rahmen des Abgas-Skandals wird Ende Januar über eine neue Musterfeststellungsklage zu diesem Thema erstmals vernahdelt. » mehr

Hardware-Nachrüstungen an Dieselfahrzeugen:
Beim Dauerstreitthema Hardware-Nachrüstungen älterer Diesel sieht Bundesumweltministerin Svenja Schulze "endlich Bewegung". Daimler und Volkswagen wollen sich Berichten zufolge mit Anbietern von Nachrüst-Technik treffen. » mehr

Nach Essener Autobahn-Fahrverbots-Urteil:
Polizei und Städtebund laufen Sturm gegen das Fahrverbotsurteil für Essen, das erstmals auch eine Autobahn betrifft. Die Polizei gibt zu bedenken, dass es fast unmöglich sei, eine solche Fahrverbotszone zu kontrollieren. » mehr

Produktion bei Tesla:
Tesla will seine Produktion weiter steigern. Ab Ende November sollen pro Woche 7000 Model 3 von den Bändern laufen. » mehr

Neues Mehrmarkenwerk in Osteuropa:
Volkswagen ordnet die Belegung seiner Werke neu und baut ein zusätzliches Werk in Osteuropa. Künftig sollen an mehr Standorten Fahrzeuge verschiedener Marken gebaut werden. » mehr

Neue Klage:
Die Deutsche Umwelthilfe hat Klage gegen das Land Baden-Württemberg eingereicht, um ein Fahrverbot für ältere Dieselfahrzeuge in Freiburg durchsetzen. » mehr

Neuaufstellung des Konzerns:
Im nächsten Jahr will sich der Daimler-Konzern eine neue Struktur verpassen. Damit verbunden ist die größte Personalzäsur seit vielen Jahren. Die Automobilwoche erklärt, wer im Unternehmen wichtig wird. » mehr

44 Milliarden Euro bis 2023:
Die Aufsichtsräte des Weltmarktführers haben am Stammsitz in Wolfsburg die mit Spannung erwartete Planungsrunde 67 verabschiedet. Bis Ende 2023 wird viel Geld unter anderem in E-Mobilität und die Digitalisierung der Standorte fließen. Konzernchef Diess zieht das Tempo an. » mehr

Jochem Heizmann geht:
VW-Chef Herbert Diess soll künftig zusätzlich das China-Geschäft leiten. Das operative Geschäft würde jedoch jemand anderes verantworten. » mehr

Brexit-Folgen:
Die PSA-Gruppe denkt einem Medienbericht zufolge darüber nach, wegen des Brexits eines der beiden Werke ihrer britischen Tochter Vauxhall zu schließen. » mehr

Hohe Schadstoff-Werte:
Nach dem ersten Fahrverbotsurteil im Ruhrgebiet will die Deutsche Umwelthilfe nun auch Fahrverbote für ältere Diesel in Dortmund und Bochum durchsetzen. Die Kritik an dem Urteil wächst unterdessen. » mehr

E-Autos im Winter:
E-Autos haben den Ruf reiner Sommerautos. Denn die niedrigen Temperaturen belasten den Akku. Weil es zudem keine Abwärme durch einen Verbrennermotor gibt, muss eine elektrische Heizung für Wärme sorgen. Doch Stromfahrer haben im Winter auch Vorteile. » mehr

Diesel-Fahrverbot für Essener Autobahn:
Auf einem Autobahn-Abschnitt im Essener Stadtgebiet soll es zukünftig ein Fahrverbot für ältere Diesel geben. Verkehrsminister Andreas Scheuer hält das für unverhältnismäßig. » mehr

ID.-Familie läuft ab 2019 vom Band:
Volkswagen zurrt seine Ziele für Zwickau als erstes reines Elektroauto-Werk des Konzerns fest. Künftig sollen dort bis zu 330.000 E-Modelle pro Jahr hergestellt werden - mehr als an jedem anderen VW-Standort. » mehr

Eine der modernsten Autofabriken der Welt:
Mercedes-Benz Cars baut mit der "Factory 56" die Autofabrik der Zukunft und gibt nun erstmals Einblicke in deren Funktionsweise. » mehr

Ruhrpottmetropole Essen - mit Teilen der A 40:
Paukenschlag des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen. Es verhängt ein großflächiges Diesel-Fahrverbot für Essen - und bezieht auch den Ruhrschnellweg - Teile der Autobahn 40 - mit ein. » mehr

ANALYSE – Europäische Batteriezellfertigung:
Eine Milliarde Euro hat Wirtschaftsminister Peter Altmaier für ein Konsortium in Aussicht gestellt, das in eine deutsche oder europäische Batteriezellfertigung einsteigt. Die Unternehmen zögern bisher aus gutem Grund. Denn die Investition ist mit großen Risiken verbunden. » mehr


Artikel 1-20 von 26303 Stück