Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 27338 Stück
Großes Revirement bei Ford in Detroit und Köln:
Jim Hackett verliert keine Zeit. Kaum hat er sein milliardenschweres Sparprogramm angekündigt, stellt er eine neue Führungsmannschaft zusammen, um die Restrukturierungen in Nordamerika und in Europa noch schneller voranzutreiben. Das kostet Europachef Steven Armstrong sein Amt. » mehr

Autobauer einigen sich:
Deutsche Autobauer stritten über den Antrieb der Zukunft - und einigten sich schließlich. Elektromobilität ist für sie demnach zwar notwendig. Wirklich weitergekommen ist VW-Chef Diess mit seinem Vorstoß aber nicht. » mehr

Personalrochade bei Ford:
Bei Ford dreht sich das Personalkarussell: Zahlreiche wichtige Manager treten in den Ruhestand, es gibt einen neuen Europa-Chef und einen neuen Finanzvorstand. » mehr

GRAFIK Branchenvergleich:
Nachdem nun auch BMW die Erfolgsbeteiligung für seine Mitarbeitern verkündet hat, lässt sich vergleichen, welches Unternehmen wie großzügig war. Doch wer die Nase vorne hat, ist auch eine Frage der Berechnung. » mehr

EXKLUSIV - Mitarbeiterbonus:
Der Gewinnrückgang bei BMW macht sich auch im Geldbeutel der Beschäftigten bemerkbar - Bonus fällt dieses Jahr etwas niedriger aus. Der Rückgang ist angesichts der Gesamthöhe allerdings verschmerzbar. » mehr

Im Sommer:
Der Sportwagenbauer Porsche fährt vom Sommer an in Leipzig seine Produktion herunter. » mehr

Nach Einigung der Auto-Bosse:
Die Chefs der deutschen Autobauer Volkswagen, Daimler und BMW haben sich auf E-Autos und Hybride als Antrieb der Zukunft verständigt. Der Systemwechsel sei politisch gewollt, hieß es – und jetzt müsse die Politik die Voraussetzungen schaffen. » mehr

Batterieforschung:
VW gründet mit Northvolt und anderen Unternehmen das Konsortium "European Battery Union", um die Batterieforschung voran zu treiben. » mehr

Neue Medien-Station im Audi-Museum:
Eine Medien-Station im Audi-Museum in Ingolstadt dokumentiert Erlebnisse von Opfern des Nationalsozialismus, die bei der ehemaligen Auto Union AG gegen ihren Willen zur Arbeit gezwungen wurden. » mehr

Aufbau von Schnelllade-Systemen:
Eigentlich war Ionity nur als Notlösung der Autohersteller gedacht, um ein erstes Netz an Schnellladesäulen zu etablieren. Doch die Marke könnte zum Erfolgsmodell im Markt der Stromtankstellen werden. » mehr

Plus 18 Prozent:
Der chinesische Autokonzern Geely hat im vergangenen Geschäftsjahr seinen Gewinn deutlich vergrößert. Für 2019 rechnet das Management jedoch mit weniger Wachstum. » mehr

Streit zwischen Diess und Osterloh:
Der Aufsichtsrat von Volkswagen wird am Freitag zusammentreten, um über die Meinungsverschiedenheiten zwischen VW-Chef Herbert Diess und Betriebsratschef Bernd Osterloh zu beraten. » mehr

Volvo-Chef Samuelsson:
Volvo-Vorstandschef Hakan Samuelsson verteidigt selbstbewusst seine Entscheidung, ab 2020 das Höchsttempo aller neuen Volvos auf 180 km/h zu begrenzen. Und er nennt einen Hintergrund, den wohl nur die wenigsten vermutet hätten. » mehr

E-Autos und Hybride 'Gebot der Stunde':
Die Chefs der deutschen Autobauer Volkswagen, Daimler und BMW sowie VDA-Präsident Bernhard Mattes haben sich im Streit um die Fokussierung auf elektrische Fahrzeug miteinander geeinigt. » mehr

Investition von 900 Millionen Dollar:
Ford investiert rund 900 Millionen Dollar in seine Elektro- und Roboterautoproduktion im US-Bundesstaat Michigan. Rund 900 neue Jobs sollen dadurch entstehen. Es ist bereits die zweite große US-Investition von Ford in kurzer Zeit. » mehr

Nach zwei Bränden:
Die Post hat nach zwei Bränden bei ihren Streetscooter-Elektro-Lieferwagen rund 460 Exemplare aus dem Verkehr gezogen, um sie zu überprüfen. Dabei wurden keine weiteren Mängel festgestellt. » mehr

Pieter Nota bestätigt Interesse, aber:
BMW ist sehr an einer Partnerschaft mit dem FC Bayern München interessiert. Problem dabei: Der Vertrag von Audi mit den Bayern läuft noch bis 2025. Nun hat sich BMW-Marketingchef Pieter Nota geäußert. » mehr

VW-Chef Diess vs. BMW-Chef Krüger:
Was ist der richtige Weg bei Autos mit alternativen Antrieben? Zwischen den deutschen Autobauern ist darüber ein heftiger Streit ausgebrochen. Ein Gespräch soll nun Klärung bringen. » mehr

Rekord-Bonus bei Porsche:
Das erfolgreiche Geschäftsjahr 2018 zahlt sich bei Porsche auch für die Mitarbeiter aus. Jeder von ihnen bekommt eine Prämie in Höhe von 9.700 Euro ausgezahlt. Das ist sogar mehr als im vergangenen Jahr, als 70 Jahre Sportwagen gefeiert wurden. » mehr

Schnüffler im Dienst der Verkehrssicherheit:
Nach der Ankündigung, ab 2020 nur noch Neuwagen mit einem eingebauten Tempolimit von 180 km/h auszuliefern, setzt Volvo noch eins drauf: Schon bald will der Autobauer verhindern, dass sich Fahrer unter Alkohol- oder Drogeneinfluss ans Steuer setzen. » mehr


Artikel 1-20 von 27338 Stück