Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 21-40 von 69249 Stück
Rassistische Beleidigungen:
Der Prozess um die Kündigung eines Daimler-Mitarbeiters, der einen Kollegen rassistisch beleidigt haben soll, ist entschieden. Fimenchef Ola Källenius hatte zuvor bereits klar Stellung bezogen. » mehr

Ziel sind mehr E-Autos in Fahrschulen:
Das Bundesverkehrsministerium will den Automatik-Führerschein für Fahrschüler attraktiver machen und Fahrschulen so zur Anschaffung von Elektroautos motivieren. » mehr

Wegen Preisabsprachen:
BMW wirft den beiden Zulieferern Valeo und Denso Preisabsprachen vor und verklagt die Zulieferer. Auch andere Hersteller sollen benachteiligt worden sein. » mehr

Volkswagen:
Klaus Bischoff, bisher verantwortlich für das Design der Marke VW Pkw, übernimmt ab Januar die Leitung des Designs für den ganzen Konzern. Sein Nachfolger bei VW Pkw ist in der Branche kein Unbekannter. » mehr

Deutsche Stiftung mit Sitz in Südafrika:
Der ehemalige Daimler-Chef Dieter Zetsche baut eine Stiftung für den Schutz von Tieren und Natur sowie die Entwicklung der lokalen Wirtschaft und des Tourismus in Afrika auf. » mehr

100 Millionen Euro investiert:
Für die Elektrooffensive benötigt Daimler Batteriefabriken auf der ganzen Welt. Mit Thailand ist nun der dritte Standort im Verbund in Betrieb gegangen. » mehr

Kölner Autobauer im Höhenflug:
Mit einem Marktanteil von 7,8 Prozent im November ist Ford auf dem besten Wege seine eigenen Rekorde zu brechen. » mehr

Ford und McDonald's kooperieren:
Aus Abfällen von McDonald's macht Ford künftig Autoteile. Bereits ab Ende des Jahres will Ford Scheinwerfergehäuse verbauen, die aus Kaffeeabfall hergestellt werden. Weitere Projekte sind angedacht. » mehr

Nach einem Jahr:
Nach nur einem Jahr hat Renaults Marketingchef Francois Renard das Unternehmen wieder verlassen. Sein Nachfolger steht schon fest. » mehr

KOMMENTAR - Rücktritt der Google-Erfinder:
Warum Google nach dem Abtritt der Gründer Page und Brin dasselbe Schicksal ereilen könnte, wie einst den Microsoft-Konzern. » mehr

VDIK fordert rasches Handeln:
Die höhere Kaufprämie für E-Autos ist beschlossen, doch Hersteller und Kunden warten auf die konkrete Umsetzung. Die muss schnellstmöglich kommen, fordert der VDIK, um die Kaufzurückhaltung aufzulösen. » mehr

BLITZANALYSE – Neuzulassungen November:
Nach dem guten Oktober zeigten sich die Neuzulassungen auch im November gegenüber dem Vorjahr außerordentlich stark. Allerdings kommt das Wachstum fast ausschließlich aus der gewerblichen Nachfrage. Schwache Auslandsnachfrage belastet die heimische Pkw-Produktion. » mehr

4 Milliarden Euro bei 5 Jahren Laufzeit:
Conti wagt als erster Zulieferer in der deutschen Autoindustrie den Schritt in die so genannte Sustainable-Finance. Bei der nachhaltigen Unternehmensfinanzierung hängt die Höhe der Zinszahlungen ab sofort von konkreten Verbesserungen im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit ab. » mehr

Porsche-Mediziner entwickelt Test:
Der Stress im Job wird nicht geringer. Mancher steckt ihn leichter weg, bei anderen belastet er erst die Psyche und dann eventuell auch die körperliche Gesundheit. Der Chef des Porsche-Gesundheitsmanagements hat einen einfachen Test entwickelt, um solche Bedrohungen frühzeitig » mehr

Absatzrückgang:
Der VDA stellt sich für das kommende Jahr auf einen Rückgang der weltweiten Auto-Nachfrage ein. Das dürfte auch Folgen für die Mitarbeiter haben. » mehr

Umstellung auf zertifizierte Systeme:
Die Kasse der Kraftfahrzeugwerkstatt oder des Ersatzteilverkaufs beim Automobilhändler kann das Finanzamt schon seit 2018 jederzeit unangekündigt prüfen. Im nächsten Jahr steigen die Anforderungen, es wird komplizierter. Worauf müssen Unternehmen und Mitarbeiter achten? » mehr

Wasser sieht nicht mehr komisch aus, aber:
Nach Wasserverunreinigungen bei Ford in Köln müssen die Mitarbeiter weiterhin auf gewohnte Annehmlichkeiten verzichten. Zwar weist das Wasser keine Mängel mehr auf, Ford will aber noch auf Ergebnisse von Wasserproben warten. » mehr

SPD plant neue Vorstöße:
Die SPD plant einem Papier zufolge einen neuen Vorstoß beim Reizthema Tempolimit und will unter anderem auch eine "signifikante Maluskomponente" bei der Kfz-Steuer durchsetzen. » mehr

"TopDealer Awards" der VW-Tochter:
Das iberische Volumen-Label Seat könnte im VW-Konzern eine Aufwertung erfahren. Markenchef Luca de Meo benötigt dafür Vertriebs- und Servicepartner, die auf ganzer Linie mitziehen – von der Werkstatt bis zur Werbung. Am Beispiel jüngst geehrter Seat-Partner zeigt der Topmanager » mehr

Kopf der Woche – Ulrich Schrickel:
Mit Ulrich Schrickel bekommt Brose den zweiten neuen Chef innerhalb von gut zwei Jahren. Der Mechatronikanbieter hatte den 53-jährigen Ingenieur erst im August von Bosch nach Coburg geholt. » mehr


Artikel 21-40 von 69249 Stück