Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 66079 Stück
EXKLUSIV – Immer mehr Absagen:
Zwei Drittel der Auto-Weltproduktion fehlen in Frankfurt. Neue Absagen von Fiat Chrysler, Suzuki und Subaru verschlechtern die Lage der Messe weiter. » mehr

EXKLUSIV – Opel-Chef Lohscheller im Interview:
Opel-Chef Michael Lohscheller kann die Wende des Unternehmens vermelden. Im Interview mit der Automobilwoche spricht er über die CO2-Bilanz der Flotte, die Zukunft der deutschen Werke und wo die Marke noch besser werden will. » mehr

"Peinliche Klatsche":
Vor der Europawahl am Sonntag greift der Grünen-Spitzenkandidat Sven Giegold die Klimapolitik von Union und SPD an: Die Regierungsparteien hielten sich weder an Vorgaben noch an Versprechen. » mehr

EXKLUSIV – Weltmarktführer verschärft Kriterien für Aufträge:
Der VW-Konzern führt Nachhaltigkeit als bindendes Vergabekriterium für seine Lieferanten ein. Ab Juli können Verstöße gegen Menschenrechte und Sorgfaltspflichten empfindliche Konsequenzen nach sich ziehen. Die potenziellen Strafen reichen bis hin zu einer Auslistung als » mehr

Abgasskandal:
Drei Kunden des VW-Konzerns, deren Autos manipuliert waren, bekommen Neuwagen, ohne für ihre alten Fahrzeuge eine Nutzungsentschädigung zahlen zu müssen. » mehr

Versicherung soll zahlen:
Dicht hintereinander rasen zwei Sportwagen über eine Landstraße in NRW. Ein Porsche kommt auf die Gegenspur und prallt in ein anderes Auto. Jetzt soll seine Versicherung für den Schaden aufkommen. » mehr

550-Millionen-Euro Projekt:
In Schleswig-Holstein sitzt zwar kein Autokonzern, dafür punktet das Land mit grünem Strom durch die Windenergie. Und der ist Voraussetzung für eine Batteriezellen-Produktion mit einem möglichst kleinen CO2-Fußabdruck. » mehr

"Eine Menge kleiner Dinge":
Tesla hat großen Erfolg in Norwegen. In keinem anderen europäischen Land verkauft der E-Auto-Pionier mehr Fahrzeuge. Doch der Erfolg bringt Probleme mit sich. » mehr

"Wie auf ein Kind am Steuer aufzupassen":
Die US-Verbraucherorganisation Consumer Reports hat Teslas Autopiloten getestet. Das Urteil fällt negativ aus. Die Automobilwoche dokumentiert die härtesten Aussagen aus dem Text. » mehr

Kunstwerk unerlaubt in Werbung verwendet:
Weil der Volkswagen-Partner Skandinavisk Motor einen Polo vor seinem Kunstwerk abgelichtet hat und das Bild über ein Kundenmagazin an rund 200.000 Haushalte verbreitet hat ohne seine Erlaubnis einzuholen, geht der chinesische Künstler und Systemkritiker Ai Weiwei nun vor Gericht. » mehr

Geringe Nachfrage:
Wie können E-Autos den Durchbruch schaffen? Der Verkehrsminister will nun ein Konzept für mehr staatliche Förderung vorlegen. Die Frage ist, ob das ausreicht. » mehr

Nach Verbraucherklage:
Das Musterverfahren für VW-Kunden mit manipulierten Dieselmotoren dürfte sich jahrelang hinziehen. Damit rechnet zumindest der Autobauer. » mehr

Elon Musks Raumfahrtfirma - für globales Internet-Netz:
Elon Musk - Tech-Milliardär und Tesla-Chef - hat es mal wieder geschafft: Seine "Falcon 9"-Rakete hat erfolgreich 60 Satelliten in die Umlaufbahn geschossen. Aber wozu? » mehr

Rad und Pedelec vom Chef:
Wer mit einem Dienstfahrrad zur Arbeit fährt, profitiert nicht nur gesundheitlich: Arbeitnehmer können für solche Fahrräder eine Steuerbefreiung erhalten. Aber nur unter bestimmten Voraussetzungen. » mehr

Zu hohe Kosten bei Schaeffler:
Bei Schaeffler sind die Kosten deutlich gestiegen. Vorstandschef Klaus Rosenfeld fordert nun offenbar erhebliche Sparanstrengungen. » mehr

jobs.automobilwoche.de:
Eine Auswahl der aktuellen Stellenanzeigen auf www.jobs.automobilwoche.de. Unter anderem suchen Dräxlmaier, Basf, oder CP Tech neue Kräfte für ihre Teams. » mehr

Jörg Sommer im Porträt:
Jörg Sommer ist in seinem neuen Job als Chef von StreetScooter auf vielen Ebenen gefordert. Der 52-Jährige muss die Lücke füllen, die der ausgeschiedene Unternehmensmitgründer Achim Kampker hinterlässt. » mehr

Auch die neueste Version:
Amerikanische Verbraucherschützer haben Teslas Fahrerassistenzsystem "Autopilot" auch in der aktuellen Version für unsicher befunden. Fahrer haben die Technik schon häufiger überschätzt – mit zum Teil tödlichen Folgen. » mehr

Das neue Geschäft mit den Tretrollern:
Tretroller kennen viele noch aus ihrer Kindheit. Bald werden in Deutschland immer mehr Erwachsene mit den Flitzern in Städten zu sehen sein. Wie groß wird der Markt der Elektro-Tretroller? Und wie könnte das Angebot für Verbraucher aussehen? » mehr

Mögliche Alternative zu Fahrverboten:
In den Reihen der Grünen und der FDP gibt es Befürwortung für die Idee einer Maut für das Befahren von belasteten Innenstädten. Laut einer Umfrage ist die überwältigende Mehrheit der Deutschen jedoch gegen eine solche Maut. » mehr


Artikel 1-20 von 66079 Stück