Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 68930 Stück
Verkehrsminister Scheuer:
Das Mobilfunknetz auf dem Land ist ein Ärgernis. Um Löcher in der Netzabdeckung zu schließen, stellt die Bundesregierung 1,1 Milliarden für Mobilfunkmasten in Aussicht. » mehr

Entscheidung bis Jahresende:
VW will seine Entscheidung über den Bau eines neuen Werkes in der Türkei bis zum Jahresende treffen. » mehr

Ausbau von 5G-Netz:
Kritiker fürchten, dass China über den Telekom-Riesen Huawei beim Ausbau des 5G-Netzes Zugriff auf das deutsche digitale Nervensystem bekommt. Abgeordnete sind alarmiert. Sie planen einen Vorstoß auf dem CDU-Parteitag. » mehr

Neuer Standort für Automesse gesucht:
Die Chefs der Autohersteller Ford, Toyota und e.Go sprechen sich für Köln als neuen Standort der IAA aus. » mehr

Ministerpräsident Woidke:
Für das geplante Tesla-Werk bei Berlin will der brandenburgische Ministerpräsident Woidke eine Taskforce einsetzen. "Wir hoffen nun auf die genehmigungsfähigen Unterlagen von Tesla", sagte der Regierungschef. » mehr

Reifenhersteller - Produktion ruht:
Michelin plant die Produktion in Hallstadt bis Ende Januar 2021 einzustellen. Dagegen formiert sich heftiger Widerstand. Die Produktion soll noch bis Montagmorgen stillstehen. » mehr

"Gute Entscheidung für den Standort":
Teslas Ankündigung, in der Nähe von Berlin ein Werk zu bauen, sieht VW-Chef Diess entspannt. Der Wettbewerb in Sachen E-Mobilität könne dadurch befeuert werden. » mehr

Streik bei GM belastet:
Die US-Industrie hat ihre Produktion im Oktober zum zweiten Mal in Folge und zudem deutlich reduziert. Eine Rolle dürfte jedoch der Streik beim großen Autohersteller General Motors (GM) gespielt haben. » mehr

Beschluss der Umweltministerkonferenz:
In Deutschland sollen nach dem Willen der Umweltminister in gut zehn Jahren nur noch klima-neutrale Kraftfahrzeuge zugelassen werden. » mehr

Bram Schot verlässt den VW-Konzern:
Der Aufsichtsrat des VW-Konzerns hat Markus Duesmann ab April 2020 zum Chef von Audi berufen. Sein Vorgänger Bram Schot wird das Unternehmen verlassen. » mehr

Planungsrunde 68 des VW-Konzerns:
In Wolfsburg standen vier wichtige VW-Entscheider Rede und Antwort. Automobilwoche konnte mit Konzernchef Herbert Diess und dem Aufsichtsratsvorsitzenden Hans Dieter Pötsch sprechen, mit Betriebsratsvormann Bernd Osterloh und Stephan Weil, dem Regierungschef Niedersachsens. » mehr

Volkswagen-Investitionen bis 2024:
Der VW-Konzern hat seine Ausgaben für Zukunftsthemen wie Hybridisierung, Elektromobilität und Digitalisierung von 2020 bis 2024 festgelegt - und gegenüber dem Vorplan nochmals deutlich erhöht. » mehr

Prüfgesellschaft:
Ab sofort hat die Dekra SE einen neuen IT-Chef. Holger Ewald übernimmt die Leitung für dieses Ressort. Der Manager verfügt über 20 Jahre Führungserfahrung im Bereich IT. » mehr

Synthetische Dieselkraftstoffe:
Baden-Württemberg, Brandenburg und Hamburg haben sich im Wirtschaftsausschuss des Bundesrates für die Erlaubnis von synthetischen Dieselkraftstoffen eingesetzt. » mehr

Model S und Model 3:
Zwei Modelle von Tesla stehen wieder auf der Liste der empfehlenswerten Autos von Consumer Reports. Mit der Bewertung dürfte das Unternehmen aber nicht ganz zufrieden sein. » mehr

Mehr als sieben Millionen Euro Verlust:
Delticom stellt das Geschäft mit Ersatzteilen und Schmierstoffen schon kurz nach dem Jahreswechsel ein. Arbeitsplätze sollen dadurch nicht verloren gehen. » mehr

Personalwechsel bei Seat:
Ab sofort verantwortet Lucas Casasnovas die Entwicklung und Umsetzung der Unternehmensstrategie im Bereich urbane Mobilität bei Seat. » mehr

Zum Erreichen der Klimaschutzziele 2030:
Das Klimaschutzpaket der Koalition ist in wesentlichen Teilen beschlossen. Der Bundesrat muss noch zustimmen. Die Grünen sprechen von einem "schlechten Tag für den Klimaschutz". » mehr

Chefwechsel bei Audi:
Wenn Markus Duesmann im April den Chefposten bei Audi übernimmt, erwartet den früheren BMW-Einkaufschef eine ganze Reihe von Problemen. » mehr

Chiplieferant der Autoindustrie:
Es ist das vierte Mal in Folge, dass die Umsätze von Nvidia gegenüber dem Vorjahr geschrumpft sind, doch Analysten hatten mit einem noch schlechteren Ergebnis gerechnet. Der Chiphersteller ist ein wichtiger Entwicklungspartner für Assistenzsysteme und autonomes Fahren. » mehr


Artikel 1-20 von 68930 Stück