Autogipfel in Stuttgart

Zetsche: "Besser miteinander reden als übereinander"