VW schließt Mehrheitserwerb an Giugiaro ab