Rücktritt als CEO von FCA und Ferrari

Marchionne hört auf, Manley übernimmt