Jaguar widerspricht Medienbericht

Keine Pläne, eine reine E-Auto-Marke zu werden