Verband weist "Alleingang der BMW AG" zurück

BMW-Händler lehnen neue Verträge ab