Eberspächer-Werk Neunkirchen verliert mehr Arbeitsplätze als erwartet

Stellenabbau ausgeweitet