Abschied von der Konsenskultur

Im Boxring bei Daimler