Logo automobilwoche
Automotive News:
Bildergalerie: Skoda Yeti
Die fünfte Baureihe von Skoda, der Yeti, erweiterte die Modellpalette im vergangenen Sommer um ein Kompakt-SUV.
Das Basismodell des Skoda-SUVs Yeti mit 105 PS soll nur 6,4 Liter Benzin auf 100 Kilometer verbrauchen. Dabei stößt es 149 Gramm CO2 je Kilometer aus.
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Während die G-Klasse äußerlich fast unverändert blieb, ist im Innenraum fast alles neu.
6 Bilder
Subaru bringt in diesen Tagen die zweite Generation seines Erfolgsmodells XV in den Handel. Mit den Lifestyle-SUVs der Konkurrenz hat der in vielerlei Hinsicht nicht sonderlich viel gemeinsam. Schon der serienmäßige Allradantrieb unterscheidet ihn
11 Bilder
Der französische PSA-Konzern entwickelt derzeit ein Leichtfahrzeug mit Plug-in-Hybridantrieb. Ob er auch auf den Markt kommen wird, ist noch unklar.
5 Bilder
Die spannendsten Personalwechsel der Autobranche
96 Bilder
Aktuelle Nachrichten aus der Autobranche:
Kommentar zur neuen Rahmenvereinbarung:
Nachhaltig profitabel wollen Opel und Vauxhall eines möglichst nicht allzu fernen Tages sein. Die aktuelle Performance der beiden Marken genügt den ... mehr
Personalwechsel bei Bosch:
Hartwig Geisel ist neuer Konzern-Betriebsratchef bei Bosch und wird damit auch stellvertretender Aufsichtsratschef. Er folgt zum 1. Januar auf Alfred Löckle, ... mehr
Eigner Foton sucht Investor:
Die Wiederbelebung der Marke Borgward war von Anfang an ein risikoreiches Unterfangen. Nun sucht der chinesische Eigner Foton offenbar nach neuen Investoren. ... mehr
Knappe Batterie-Rohstoffe:
Für die Batterien der neuen E-Autos brauchen die Autokonzerne Rohstoffe. Einige davon sind knapp. Um für die Zukunft gerüstet zu sein, setzt BMW auf ... mehr
Matthias Müller - "Raus aus der Komfortzone":
Dieselgate, Diesel-Gipfel - zuletzt auch noch Diesel-Judas: Für den VW-Konzern und Matthias Müller geht kein einfaches Jahr zu Ende. In seiner ... mehr
Bundesrat setzt sich für private Ladestationen ein:
Endlich soll es leichter werden, auf privaten Stellplätzen eine Ladevorrichtung fürs E-Auto anzubringen. Das sieht zumindest ein neuer Gesetzentwurf vor. ... mehr
Vereinbarung mit Betriebsrat:
Opel muss seine Kosten senken. Das Management hat sich mit dem Betriebsrat jetzt auf eine Reihe von Maßnahmen verständigt. ... mehr
Dieselkrise, E-Flaute, Kartellverdacht:
Können die Autobauer nach einem turbulenten 2017 im kommenden Jahr nach vorn schauen? Sicher ist: Der Diesel treibt die Branche mit drohenden Fahrverboten und ... mehr
Warnstreiks ab 8. Januar:
Nach der Region Südwest beschließt nun auch die IG Metall in Nordrhein-Westfalen Warnstreiks für das kommende Jahr. ... mehr
November-Zahlen lassen hoffen:
Im November verkauften die Wolfsburger fast eine Millionen Neufahrzeuge - ein Anstieg von 11,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat - und ein gutes Omen für ... mehr
Klartext:
Verhelfen die fallenden Dieselverkäufe jetzt sogar dem Erdgasauto zum zweiten Frühling? ... mehr
So werden Elektroautos geladen:
Stecker in die Buchse und los geht's. So einfach tanken Elektroautos Strom. Theoretisch. Denn Ladeleistung und -systeme sind so verwirrend vielfältig wie die ... mehr
Neues Testgelände angekündigt:
BMW wird in Tschechien ein Erprobungsgelände bauen. Das lassen sich die Bayern einiges kosten. ... mehr
Eigenzulassungen runter, Onlinevertrieb rauf:
Fünf Trends, die das Autojahr 2018 prägen werden - von Politik über Technik bis zum Handel. ... mehr
AVP Autoland:
Die AVP-Autoland meldet für 2017 gute Zahlen. Das für den VW-Konzermarkenhändler schwierige Jahr wurde unter anderem jenseits der Kernmarke gerettet. ... mehr
Premiumhersteller in China:
BMW ist auf dem besten Wege, 2017 der erfolgreichste Premiumhersteller in China zu werden. Dabei profitieren die Münchner von einem Problem des bisherigen ... mehr