Themenspezial:
Mobilfunk-Frequenzen:
Die Versteigerung der 5G-Frequenzen geht weiter und bringt deutlich mehr Geld ein als erwartet. Zuletzt gab es aber nur noch kleine Fortschritte. ... mehr

Investition von 500 Millionen Dollar:
Nach Amazon beteiligt sich nun auch Ford am E-Autobauer Rivian. Ford steckt 500 Millionen Dollar in eine strategische Partnerschaft mit Rivian. ... mehr

Taxi-Unternehmen bremst Moia in Hamburg aus:
Weil ein Taxi-Unternehmen per Eilverfahren gegen den Betrieb der Sammeltaxis des VW-Mobilitätsdienstes Moia geklagt hat, muss der Ridesharing-Dienst nun vorerst auf den Ausbau seiner Flotte verzichten. ... mehr

Übernahme von Carsharing-Start-up:
Der US-Konkurrent Getaround übernimmt das europäische Start-up Drivy für 300 Millionen Dollar - und wird so zum weltweiten Marktführer beim privaten Carsharing. ... mehr

Ausblick auf die Daimler-Quartalszahlen:
Am Freitag präsentiert Daimler seine Quartalsbilanz. Die letzten Quartalszahlen unter dem Vorstandsvorsitz von Dieter Zetsche dürften auch zeigen, dass der Wandel der Branche und des Daimler-Konzerns seine Spuren hinterlässt. ... mehr

Vor dem Defender-Neustart - Speth:
Der neue Defender kommt. Es wird Zeit. Wie Jaguar-Land-Rover-Chef Ralf Speth die Chancen des Kultmodells sieht. ... mehr

Die besten Jobbörsen 2019:
Im Dickicht der Rekrutierungskanäle, ist es oft schwierig den Überblick zu behalten. Licht ins Anbieter-Dunkel bringt die Nutzerumfrage Jobbörsen-Kompass, eine Initiative des HR-Fachportals Crosswater Job-Guide. ... mehr

Region Piemont:
Ende der 60er Jahre wurden in Turin fast eine Million Fahrzeuge produziert. Doch jetzt ist das einstige Zentrum der Branche nur noch ein Schatten seiner selbst. ... mehr

Bundesfinanzhof-Urteil zu Gesundheitsseminaren:
Viele Arbeitgeber unterstützen ihre Belegschaften dabei, möglichst gesund zu bleiben. Beispielsweise durch Seminare zum Thema. Um hier nicht in eine Steuerfalle zu tappen sollten die Unternehmen auf jedes Detail solcher Angebote achten. Dies zeigt ein Urteil des Bundesfinanzhofs, ... mehr

Kopf der Woche - Klaus Rosenfeld:
Er kam als Retter, wurde zum Notnagel – und sitzt jetzt trotz der wirtschaftlichen Probleme fest im Sattel: Im Wissen um das deutlich schlechter laufende Geschäft des Zulieferers Schaeffler verlängerte dessen Aufsichtsrat Ende 2018 den Vertrag von Vorstandschef Klaus Rosenfeld ... mehr

Im Vorstellungsgespräch:
"Was reizt Sie an dieser Stelle?” So oder ähnlich kommt die Frage nach dem Grund für Ihre Bewerbung im Vorstellungsgespräch auf Sie zu. Die Antwort kann darüber entscheiden, ob Sie die Stelle bekommen. Christian Umbs, Managing Director beim Personaldienstleister Robert Half, ... mehr

Firmenwagen:
Die Dieseldebatte und Fahrverbote haben praktisch keine Auswirkungen auf die Attraktivität des Selbstzünders für Fuhrparks. Immerhin gibt es dort aber kaum noch Euro-5-Diesel. ... mehr

Initiative "Beste Autohaus Arbeitgeber":
Die Initiative "Beste Autohaus Arbeitgeber" von IfA und Automobilwoche hat mächtig Fahrt aufgenommen. Schon weit über 80 Einzel-Betriebe machen mit. Nutzen auch Sie die Chance auf eine für Sie kostenlose Management-und Mitarbeiterbefragung und werden Sie Deutschlands bester ... mehr

VW im Streit um Klimabilanz von E-Autos:
Wer hat nun recht? Einer kürzlich veröffentlichten Studie zufolge belasten E-Autos das Klima mehr als Diesel. VW widerspricht dem nun und beruft sich auf eine zertifizierte Umweltbilanz. ... mehr

Schaeffler-Chef Rosenfeld auf Hauptversammlung:
Schaeffler geht aktuell durch schwierige Zeiten mit Sparprogramm und Jobabbau. Auf der Hauptversammlung weckte Unternehmenschef Klaus Rosenfeld ein wenig Hoffnung für die Zukunft. ... mehr

Neue Geschäftsmodelle im Test:
Premiumhersteller loten die Schmerzgrenze der Kunden bei den Monatsraten aus. Start-ups vermischen Kauf, Leasing und Carsharing. Händler entwickeln eigene digitale Konzepte. ... mehr

Bürgersteig oder Radweg:
E-Tretroller stehen in Deutschland kurz vor der Zulassung. Doch wo sollen die Elektro-Flitzer fahren? Auf dem Gehweg? Auf dem Radweg? Darüber herrscht noch Uneinigkeit. ... mehr

Probleme in den USA:
Nissan rechnet im abgelaufenen Geschäftsjahr mit dem niedrigsten Gewinn seit fast einem Jahrzehnt. Grund dafür sind neben den Turbulenzen um Carlos Ghosn Probleme in den USA. ... mehr

Autofinanzdienstleistungen:
Die Mitsubishi-Tochter MCE Bank erweitert ihre Geschäftsführung um einen Digitalisierungs-Experten. Der Neuzugang kommt von der Branchenbank BDK. ... mehr

Mazda-Handel:
Mazda hat seine besten 25 Verkäufer in Deutschland ausgezeichnet – doch die Namen der Prämierten will der Importeur nicht preisgeben. ... mehr

Vollkostenrechnung E-Auto vs. Verbrenner:
Ab wie vielen Jahren und in welchem Segment lohnt sich der Kauf eines Elektroautos finanziell im Vergleich zu einem ähnlichen Auto mit Verbrenner? Dieser Frage ist der Online-Marktplatz für Autoreparaturen, Autobutler.de, nachgegangen. ... mehr

Rohstoffkosten und Autoschwäche bremsen:
Auch wegen schwächerer Nachfrage aus der Autoindustrie hat der Lack- und Farbenspezialist Akzo Nobel im ersten Quartal ein geringeres Gewinnwachstum verzeichnet als erhofft. ... mehr

Übernahme durch Ucar:
Nach der Übernahme durch den Chauffeurdienst Ucar ist offen, wie es mit Borgward in Stuttgart weitergeht. Dort hat die Firma ihre Zentrale, zudem sollte dort ein Brandcenter entstehen. Doch die Pläne liegen auf Eis. ... mehr

Neuer Standort:
Der Zulieferer Magna baut sein Engagement in Marokko aus. Von Kenitra aus wird weltweit ausgeliefert. ... mehr

Erstmals seit sechs Quartalen:
Der Autobauer Hyundai hat im ersten Quartal zum ersten Mal seit sechs Quartalen wieder mehr Gewinn gemacht. Für die Zukunft sieht Hyundai einige Unsicherheiten. ... mehr

Streit um CO2-Steuer:
Unions-Fraktionsvize Carsten Linnemann hat sich gegen eine CO2-Steuer ausgesprochen. Stattdessen plädiert er für eine andere Maßnahme. ... mehr

Quartalszahlen der Chiphersteller:
Die Chiphersteller Texas Instruments und STMicroelectronics haben im vergangenen Quartal weniger verdient. Samsung Electronics kündigt unterdessen Milliarden-Investitionen an. ... mehr

Schaeffler-Hauptversammlung:
Schaeffler hat seine Prognosen kassiert, Jobstreichungen und ein Sparprogramm angekündigt. Vorstandschef Klaus Rosenfeld wird auf der Hauptversammlung einige Fragen der Anteilseigner zu beantworten haben. ... mehr

Defektes Kontrollgerät:
In den USA sind bis zu 12,3 Millionen Fahrzeuge verschiedener Hersteller von einem möglicherweise lebensgefährlichen Problem betroffen. Die Airbags könnten aufgrund eines Fehlers im Kontrollgerät bei einem Unfall nicht auslösen. ... mehr

CSU-Schatzmeister findet:
Daimler hat für dieses Jahr alle Parteispenden gestrichen - und leistet damit "einen Beitrag zur Schwächung der Demokratie, findet CSU-Schatzmeister Thomas Bauer. ... mehr

Obwohl Auftragseingänge einbrechen:
Deutlich mehr Umsatz im ersten Quartal, deutlich mehr Gewinn - der Nutzfahrzeugbauer Volvo ist stark ins Jahr gestartet. Sorgen macht aber der Auftragseingang. ... mehr

Software, Vernetzung, autonomes Fahren:
Volkswagen will seine Kompetenz in den Zukunftsfeldern Digitalisierung und autonomes Fahren deutlich ausbauen und plant dafür zahlreichen Neueinstellungen. ... mehr

Mercedes EQ-V:
Elektrische Raumfahrt: Als EQ-Modell wird die V-Klasse zum Spaceshuttle für Captain Future. ... mehr

Tesla-Chef Musk auf Investorenkonferenz:
Wer ein anderes Auto als einen Tesla kauft, der handelt wie jemand, der ein Pferd statt eines Autos erwirbt, meint Tesla-Chef Elon Musk. Schließlich sei Tesla beim autonomen Fahren der Konkurrenz klar überlegen. ... mehr

Renault Kangoo:
In einem Jahr kommt die nächste Generation des Renault Kangoo auf den Markt. Ein Schwestermodell wird vermutlich eingestellt. ... mehr

Zollstreit mit EU:
Der Gewinn des Motorradherstellers Harley-Davidson ist im ersten Quartal deutlich zurückgegangen - auch wegen des Zollstreits mit der EU. Präsident Trump ist erbost - und droht mit Vergeltung. ... mehr

Bei Treffen mit Japans Regierungschef:
Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat an den japanischen Regierungschef Shinzo Abe appelliert, die Rechte und die Unversehrtheit des französischen Staatsbürgers Carlos Ghosn zu achten. ... mehr

Abfrage der Fahrgestellnummer für weitere Marken:
Präzise Daten sind die Basis jeder Fahrzeugbewertung und Reparaturkostenkalkulation. Diese Basis hat die DAT nochmals erweitert - und erreicht nun eine fast 100-prozentige Marktabdeckung. ... mehr

Stuttgarter Fahrverbote:
Der Rechtsstreit um die Diesel-Fahrverbote in Stuttgart geht in die nächste Instanz. Von der Kfz-Innung unterstützt, ziehen mehrere Diesel-Besitzer nun vor den Verwaltungsgerichtshof. ... mehr

Zum Tod Heidi Hetzers:
"Ich lebe nicht mehr, aber ich habe gelebt" steht auf Heidi Hetzers Homepage. Der Tod der 81-Jährigen berührt. Vor allem ihr gleichermaßen unerschütterlicher wie unbekümmerter Mut hatte die Menschen beeindruckt. ... mehr

"Ich habe gelebt":
Die frühere Autohändlerin, Rallyefahrerin und Weltreisende Heidi Hetzer ist tot. Die Berlinerin war am Ostersonntag tot in ihrer Wohnung aufgefunden worden. ... mehr

Online-Gebrauchtwagenverkauf:
Gebrauchtwagen-Anbieter im Internet müssen darauf hinweisen, wenn Fahrzeuge vorher als Mietwagen genutzt wurden. Darauf weist die Wettbewerbszentrale hin. ... mehr

Pannenstatistik des ADAC für 2018:
Die Elektrik in Autos verursacht immer mehr Pannen. Lag der Anteil von Elektrik-Pannen im Jahr 1998 noch bei gut 31 Prozent aller liegen gebliebenen Autos, ist der Anteil im Jahr 2018 auf mehr als 50 Prozent gestiegen. ... mehr

Elon Musk:
Elon Musk setzt seiner Firma wieder mal ehrgeizige Ziele: Im kommenden Jahr sollen die ersten Robotaxis von Tesla auf die Straßen kommen. ... mehr

Fahrvorstellung Jaguar F-Pace SVR:
550 PS schöpft der Jaguar F-Pace SVR aus einem Fünf-Liter-Achtzylinder-Motor. Die Briten legen sich mit dem F-Pace SVR mit Konkurrenten wie Mercedes AMG an. ... mehr

Kommentar:
Gab es illegale Absprachen zwischen den Autoherstellern beim Thema Abgasreinigung? Egal, was von den Vorwürfen am Ende übrig bleibt, langfristig könnte der Image­schaden schwerer wiegen als mögliche Strafzahlungen. ... mehr

Im Datencenter:
Mindestens zehn Modelle mit Plug-in-Hybrid will BMW in den kommenden 20 Monaten auf die Straße schicken. Im Datencenter der Automobilwoche sehen Sie, welche das sind. ... mehr

E-Mobilität auf bayerisch:
BMW treibt die Elektrifizierung der Modellpalette zügig voran. Ende 2020 sollen nahezu alle Segmente abgedeckt sein. Wie das im Detail ablaufen soll. ... mehr

Virales Video einer Sicherheitskamera:
Der kalifornische E-Autobauer Tesla will die Ursache der Explosion eines Model S in einem Parkhaus in Schanghai schnellstmöglich aufklären. Das Video der Sicherheitskamera hat sich inzwischen viral verbreitet. ... mehr

"50 Euro pro Tonne müssten es schon sein":
Weil Deutschland beim Klimaschutz zu langsam vorankommt, könnte es bald eine Steuerreform geben. Das Ziel: den Ausstoß von Kohlendioxid teurer machen, damit alle mehr zum CO2-Sparen beitragen. ... mehr

Zeitarbeit als Konjunkturbarometer in der Autoindustrie:
Wenn die Wirtschaft langsamer wächst, bekommt das die Leiharbeitsbranche schnell zu spüren. Das zeigt sich gerade in der Autoindustrie. ... mehr

Früherer Renault-Nissan-Chef:
Japans Staatsanwaltschaft lässt nicht locker: Mit einer neuen Anklage stellt sie sicher, dass der frühere Renault-Nissan-Chef Ghosn in Untersuchungshaft bleibt. Doch seine Verteidigung gibt nicht auf. ... mehr

Vier Direktoren verlassen Tesla-Verwaltungsrat:
Tesla-Chef Elon Musk muss in Zukunft auf wichtige Vertraute im Verwaltungsrat des E-Autobauers verzichten. Vier Mitglieder des Gremiums verlassen das Unternehmen und werden nicht ersetzt. ... mehr

Verdacht auf Untreue im Abgasskandal:
Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat im Abgasskandal offenbar ein neues Ermittlungsverfahren wegen Verdachts auf Untreue eingeleitet. Ein VW-Manager soll fast eine Million Euro Boni trotz Freistellung bekommen haben. ... mehr

"Entscheidung unabhängig von politischen Ereignissen":
Der Daimler-Konzern hat beschlossen, alle Parteispenden für das Jahr 2019 zu streichen. Der Autobauer wolle in diesem Jahr den Schwerpunkt bei Projekten aus den Bereichen Bildung, Naturschutz, Wissenschaft, Kunst und Kultur setzen. ... mehr

Sportback erst 2020?:
Audi hat einem Medienbericht zufolge das Produktionsziel des e-tron für 2019 deutlich nach unten korrigiert. Und der Produktionsstart des Sportback wird offenbar auf 2020 verschoben. ... mehr

Euro-5-Diesel:
Die Anbieter von Hardware-Nachrüstungen für Euro-5-Diesel arbeiten intensiv an ihren Anträgen für das Kraftfahrtbundesamt. Die erste Firma könnte in Kürze eine Genehmigung erhalten. ... mehr

VW, BMW und Daimler:
Bei der geplanten Vergabe lokaler 5G-Frequenzen stößt die Bundesnetzagentur auf großes Interesse von Autokonzernen. VW, BMW, Daimler und der Zulieferer Bosch wollen Anträge einreichen und eigene Campusnetze betreiben. ... mehr

20 Euro pro Tonne als Einstieg?:
Auch Umweltministerin Schulze ist dafür: Ein CO2-Preis soll den Ausstoß von Treibhausgasen verteuern und damit klimafreundliche Technologien fördern. Der Chef der Wirtschaftsweisen schlägt als Einstieg 20 Euro pro Tonne vor. ... mehr

Hackerangriffe auf selbstfahrende Autos:
Hackerangriffe auf autonome Fahrzeuge sind ein Albtraum-Szenario für Sicherheitsexperten. Europas Satellitennavigationssystem Galileo soll diese Gefahr mit Hilfe einer neuen Funktion verhindern. ... mehr

Klimabilanz:
Ist die CO2-Bilanz eines Elektroautos besser oder schlechter als die eines herkömmlichen Verbrenners? Bundesumweltministerium und Umweltbundesamt widersprechen Forschern, die E-Autos als Klimasünder bewerten. ... mehr

Rohstoff für E-Auto-Akkus:
Kobalt ist ein wichtiger Bestandteil von Batterien für Elektroautos - und ein problematischer. VW hat sich nun einer Initiative angeschlossen, um Transparenz in die Lieferkette zu bringen. ... mehr

Ohne Fahrer an Bord:
Auf Sylt hat ein autonom fahrender Kleinbus den Linienbetrieb aufgenommen. Der NAF-Bus soll Erkenntnisse darüber liefern, wie eine Automatisierung des öffentlichen Nahverkehrs in ländlichen Räumen funktionieren kann. ... mehr

Lkw-Emissionen:
Das EU-Parlament hat die scharfen Klimaauflagen für Lastwagenbauer bestätigt. Die Hersteller warnen vor einer Überforderung der Branche. Für sie könnte es teuer werden. ... mehr

Brandgefahr:
BMW muss in den Vereinigten Staaten fast 185.000 Autos reparieren. Bei den betroffenen Modellen kann eine fehlerhafte Heizung zum Kurzschluss führen. ... mehr

New York Auto Show:
Hyundai hat das Mini-SUV Venue in New York vorgestellt. Ob das Auto auch in Europa angeboten wird, steht noch nicht fest. ... mehr

Rolle rückwärts:
Was für ein Kontrastprogramm: Während die PS-Branche auf der Messe in Schanghai mit E-Mobilen und Roboter-Autos den Aufbruch in eine neue Zeit feiert, dreht sich bei der Auto Show in New York noch einmal alles um Gelände- und Sportwagen aus einer zu Ende gehenden Ära. ... mehr

"Für den Weltmarkt konzipiert":
Renault präsentiert in Schanghai die neue Tochtermarke Renault City sowie deren erstes Modell K-ZE. Das E-Auto soll besonders günstig sein – und auch nach Europa kommen. ... mehr

Neues Aufsichtsratsmitglied bei Webasto:
Der Automobil-Experte Wolfgang Ziebart übernimmt die Nachfolge von Freudenberg-CEO Claus Möhlenkamp und wird Mitglied im Webasto-Aufsichtsrat. ... mehr

Schanghai Auto Show 2019:
Grammer präsentiert bei der Schanghai Auto Show 2019 verschiedene Innovationen für den chinesischen Markt. Der Zulieferer will seine Marktposition in dem Land deutlich ausbauen. ... mehr

Freudenberg Sealing Technologies:
Dieter Schäfer, der Leiter des operativen Geschäfts bei Freudenberg Sealing Technologies, geht im Sommer in den Ruhestand. Seine Nachfolge übernimmt Freudenbergs Technikchef Theodore Duclos. ... mehr

Produktion:
VW will seine Fabriken mit einem eigenen 5G-Funknetz ausstatten, um die Effizienz zu steigern. Allein im Stammwerk Wolfsburg gibt es rund 5000 Roboter. ... mehr

Gegen den Motorenlärm:
Die Stadt Genf will gegen arg lärmende Motoren in Motorrädern und Autos vorgehen. Die Polizei soll dazu mit einer Art Radarfalle zur Geräuschmessung ausgestattet werden. ... mehr

Schon 5,4 Milliarden Euro geboten:
Die Auktion der 5G-Mobilfunkfrequenzen dauert an – sie kann nun aber erst nach Ostern fortgesetzt werden. Die Summe der Gebote übersteigt schon jetzt die Prognosen der Fachleute. ... mehr

jobs.automobilwoche.de:
Eine Auswahl der aktuellen Stellenanzeigen auf www.jobs.automobilwoche.de. Unter anderem suchen Yazaki, Bentley Hamburg oder das Autohaus Allgäu neue Kräfte für ihre Teams. ... mehr

CO2-frei bis 2040:
Der designierte Daimler-Chef Ola Källenius will Daimler bis spätestens 2040 CO2-frei machen, schreibt das "Manager Magazin". Mit der Image-Pflege hat der Schwede offenbar schon vor seinem eigentlichen Amtsantritt begonnen. In Zukunft könnte es bei dem Premium-Hersteller außerdem ... mehr

Volvo-Manager warnt vor Amazon:
Der Vertrieb der Autohändler muss sich schnell an neue Bedingungen anpassen. Ansonsten könnte er überflüssig werden, warnt ein ranghoher Volvo-Manager. ... mehr

Uiguren-Lager in China:
VW-Chef Diess muss sich gegen Vorwürfe zur Wehr setzen, er wisse nichts über die Lage der Uiguren in China. VW betreibt ein Werk in der Provinz Xinjiang. ... mehr

Autonomes Fahren:
VW-Manager Thomas Sedran ist der Ansicht, dass das autonome Fahren noch mehrere Jahre auf sich warten lassen wird. Zumindest in nächster Zeit sei das Geschäftsmodell des Konzerns nicht bedroht. ... mehr

Start-up zeigt Brennstoffzellen-Trucks:
Mit einer großen Show hat Trevor Milton, der Gründer der Nikola Motor Company, in Arizona seine Brennstoffzellen-Trucks vorgestellt. Damit sagt er dem Diesel auch in Europa den Kampf an. Details zur Technologie, Lade-Infrastruktur oder Produktion sind auffallend wenige zu ... mehr

Kopf der Woche - Martin Winterkorn:
Die mögliche Fallhöhe ist für deutsche Verhältnisse extrem: Vom bestbezahlten Chef eines Dax-Unternehmens zum verurteilten Betrüger, der ins Gefängnis muss. Für Ex-VW-Chef Martin Winterkorn steht viel auf dem Spiel, falls das Landgericht Braunschweig die Anklage der ... mehr

Führungswechsel:
Ab Mai übernimmt Axel Juhre die Leitung des BMW-Niederlassungsverbunds Mitte. Sein Vorgänger Uwe Holzer wechselt nach sechsjähriger Tätigkeit in Frankfurt nach München. ... mehr

Wo soll deutsche Batteriezell-Produktion entstehen?:
Varta-Chef Herbert Schein vertritt die Auffassung, dass die angestrebte deutsche Batteriezell-Produktion nicht an einem vom Kohleausstieg betroffenen Standort entstehen sollte, sondern dort, wo bereits Knowhow besteht. ... mehr

Mercedes GLS:
Mercedes nutzt die Automesse NYIAS in New York als Bühne für die neue GLS-Generation. Das Maxi-SUV wurde nochmals größer. Premiere im GLS feiert der Hybrid-V8. USA und China bleiben die besten Märkte. ... mehr

Schwerpunkt Elektromobilität:
Continental zeigt auf der Auto China verschiedene Lösungen im Bereich der Elektromobilität. ... mehr

NO2-Grenzwert:
Baden-Württemberg will vom Bundesverwaltungsgericht klären lassen, ob die Bundesregierung Fahrverbote bei einer geringen Überschreitung des Grenzwertes für unverhältnismäßig erklären darf. ... mehr

Vorstandsposten bei Mercedes abgelehnt:
Mercedes-Einkaufschef Wilko Stark verlässt überraschend zum Ende des Monats den Daimler-Konzern. Damit schlägt er auch das Angebot eines Vorstandsposten in der neuen Mercedes-Benz-AG aus. ... mehr

Gesetz wurde geändert:
Wer es noch nicht getan hat, sollte dringend prüfen, ob er mit seinen Minijobbern die richtige Arbeitszeit vereinbart. Sonst kann es teuer werden, weil der Gesetzgeber nun automatisch von 20 Stunden Wochenarbeitszeit ausgeht, falls keine Arbeitszeit im Vertrag steht. ... mehr

"Er ist eine Ikone":
Der Ford Mustang wird 55 Jahre alt. Mittlerweile baut Ford das Sport-Coupé in der sechsten Generation. Im vergangenen Jahr wurde der Mustang weltweit mehr als 113.000 Mal verkauft. ... mehr

Stihl und Otto sind Spitze:
Das härter gewordene Rennen um die besten Mitarbeiter bringt die Unternehmen dazu, ihre Recruitingprozesse zu verbessern. Unternehmen der Automobilindustrie schneiden dabei nur durchschnittlich ab. Unter den besten 100 finden sich nur fünf Automobilzulieferer und ein -hersteller. ... mehr

Deutlich klimaschädlicher als Diesel:
Rechnet man den CO2-Ausstoß bei der Batterieherstellung und den Strommix in die Klimabilanz von E-Autos mit ein, sind sie schädlicher als Dieselautos. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie. ... mehr

Kooperation mit der Tongji-Uni:
Porsche und die Tongji-Universität in Schanghai wollen ihre Zusammenarbeit ausbauen, unter anderem mit einem neuen Lehrstuhl zu intelligenten Fahrzeugkonzepten. ... mehr

Umfrage unter Automobil-Entscheidern:
Die Autoindustrie ist einer aktuellen Umfrage unter 527 Auto-Top-Managern zufolge noch nicht optimal für die anstehende tiefgreifende Transformation der Branche gerüstet. ... mehr

Lieferung von Trailerachsen:
Der Nutzfahrzeugzulieferer SAF-Holland hat einen Millionenauftrag von Schwarzmüller erhalten. Über die kommenden fünf Jahre beliefert SAF-Holland den Lkw-Trailer-Hersteller mit Trailerachsen. ... mehr

Ehemaliges Saab-Werk:
Das Start-up Sono Motors wird sein erstes Elektroauto Sion bei National Electric Vehicle Sweden bauen. Das Unternehmen nutzt die frühere Saab-Fabrik in Trollhättan. ... mehr

Tesla-Chef Musk twittert:
Die "Autopilot"-Funktion von Tesla wird künftig deutlich im Preis steigen. Tesla-Chef Elon Musk ließ auf Twitter wissen, dass das Assistenzsystem "substanziell" teurer werden wird. ... mehr

Siebter Monat in Folge mit Minus:
Im März wurden in der EU erneut weniger Neuwagen zugelassen als ein Jahr zuvor. Der Rückgang fiel im vergangenen Monat höher aus als im Februar. ... mehr

Überraschende Einigung:
Zwei Jahre lang steckten Apple und Qualcomm in einem festgefahrenen Patentkonflikt. Jetzt überschlagen sich die Ereignisse. Die beiden Streithähne schließen Frieden, auch weil Apple für den Start in die 5G-Zukunft offenbar keine Alternative mehr hatte. ... mehr

Porsche 911 Speedster:
Als Speedster wird der Porsche 911 zum Retro-Renner. Es handelt sich zwar um ein neues Modell, aber um eine alte Basis. ... mehr

Genesis-Studie Mint:
Mit der in New York präsentierten Studie Mint könnte Genesis großen Luxus in die Liga der Kleinwagen bringen. ... mehr

Artikel 1-20 von 65498 Stück
Investition von 500 Millionen Dollar:
Nach Amazon beteiligt sich nun auch Ford am E-Autobauer Rivian. Ford steckt 500 Millionen Dollar in eine strategische Partnerschaft mit Rivian. » mehr

Taxi-Unternehmen bremst Moia in Hamburg aus:
Weil ein Taxi-Unternehmen per Eilverfahren gegen den Betrieb der Sammeltaxis des VW-Mobilitätsdienstes Moia geklagt hat, muss der Ridesharing-Dienst nun vorerst auf den Ausbau seiner Flotte verzichten. » mehr

Übernahme von Carsharing-Start-up:
Der US-Konkurrent Getaround übernimmt das europäische Start-up Drivy für 300 Millionen Dollar - und wird so zum weltweiten Marktführer beim privaten Carsharing. » mehr

Ausblick auf die Daimler-Quartalszahlen:
Am Freitag präsentiert Daimler seine Quartalsbilanz. Die letzten Quartalszahlen unter dem Vorstandsvorsitz von Dieter Zetsche dürften auch zeigen, dass der Wandel der Branche und des Daimler-Konzerns seine Spuren hinterlässt. » mehr

Die besten Jobbörsen 2019:
Im Dickicht der Rekrutierungskanäle, ist es oft schwierig den Überblick zu behalten. Licht ins Anbieter-Dunkel bringt die Nutzerumfrage Jobbörsen-Kompass, eine Initiative des HR-Fachportals Crosswater Job-Guide. » mehr

Bundesfinanzhof-Urteil zu Gesundheitsseminaren:
Viele Arbeitgeber unterstützen ihre Belegschaften dabei, möglichst gesund zu bleiben. Beispielsweise durch Seminare zum Thema. Um hier nicht in eine Steuerfalle zu tappen sollten die Unternehmen auf jedes Detail solcher Angebote achten. Dies zeigt ein Urteil des Bundesfinanzhofs, » mehr

Kopf der Woche - Klaus Rosenfeld:
Er kam als Retter, wurde zum Notnagel – und sitzt jetzt trotz der wirtschaftlichen Probleme fest im Sattel: Im Wissen um das deutlich schlechter laufende Geschäft des Zulieferers Schaeffler verlängerte dessen Aufsichtsrat Ende 2018 den Vertrag von Vorstandschef Klaus Rosenfeld » mehr

Firmenwagen:
Die Dieseldebatte und Fahrverbote haben praktisch keine Auswirkungen auf die Attraktivität des Selbstzünders für Fuhrparks. Immerhin gibt es dort aber kaum noch Euro-5-Diesel. » mehr

VW im Streit um Klimabilanz von E-Autos:
Wer hat nun recht? Einer kürzlich veröffentlichten Studie zufolge belasten E-Autos das Klima mehr als Diesel. VW widerspricht dem nun und beruft sich auf eine zertifizierte Umweltbilanz. » mehr

Schaeffler-Chef Rosenfeld auf Hauptversammlung:
Schaeffler geht aktuell durch schwierige Zeiten mit Sparprogramm und Jobabbau. Auf der Hauptversammlung weckte Unternehmenschef Klaus Rosenfeld ein wenig Hoffnung für die Zukunft. » mehr

Probleme in den USA:
Nissan rechnet im abgelaufenen Geschäftsjahr mit dem niedrigsten Gewinn seit fast einem Jahrzehnt. Grund dafür sind neben den Turbulenzen um Carlos Ghosn Probleme in den USA. » mehr

Region Piemont:
Ende der 60er Jahre wurden in Turin fast eine Million Fahrzeuge produziert. Doch jetzt ist das einstige Zentrum der Branche nur noch ein Schatten seiner selbst. » mehr

Mobilfunk-Frequenzen:
Die Versteigerung der 5G-Frequenzen geht weiter und bringt deutlich mehr Geld ein als erwartet. Zuletzt gab es aber nur noch kleine Fortschritte. » mehr

Vollkostenrechnung E-Auto vs. Verbrenner:
Ab wie vielen Jahren und in welchem Segment lohnt sich der Kauf eines Elektroautos finanziell im Vergleich zu einem ähnlichen Auto mit Verbrenner? Dieser Frage ist der Online-Marktplatz für Autoreparaturen, Autobutler.de, nachgegangen. » mehr

Neuer Standort:
Der Zulieferer Magna baut sein Engagement in Marokko aus. Von Kenitra aus wird weltweit ausgeliefert. » mehr

Im Vorstellungsgespräch:
"Was reizt Sie an dieser Stelle?” So oder ähnlich kommt die Frage nach dem Grund für Ihre Bewerbung im Vorstellungsgespräch auf Sie zu. Die Antwort kann darüber entscheiden, ob Sie die Stelle bekommen. Christian Umbs, Managing Director beim Personaldienstleister Robert Half, » mehr

Rohstoffkosten und Autoschwäche bremsen:
Auch wegen schwächerer Nachfrage aus der Autoindustrie hat der Lack- und Farbenspezialist Akzo Nobel im ersten Quartal ein geringeres Gewinnwachstum verzeichnet als erhofft. » mehr

Erstmals seit sechs Quartalen:
Der Autobauer Hyundai hat im ersten Quartal zum ersten Mal seit sechs Quartalen wieder mehr Gewinn gemacht. Für die Zukunft sieht Hyundai einige Unsicherheiten. » mehr

Obwohl Auftragseingänge einbrechen:
Deutlich mehr Umsatz im ersten Quartal, deutlich mehr Gewinn - der Nutzfahrzeugbauer Volvo ist stark ins Jahr gestartet. Sorgen macht aber der Auftragseingang. » mehr

Schaeffler-Hauptversammlung:
Schaeffler hat seine Prognosen kassiert, Jobstreichungen und ein Sparprogramm angekündigt. Vorstandschef Klaus Rosenfeld wird auf der Hauptversammlung einige Fragen der Anteilseigner zu beantworten haben. » mehr


Artikel 1-20 von 65498 Stück