Themenspezial:
Spezial Transformation
Artikel 1-20 von 106 Stück
Vor dem nächsten Autogipfel:
Die deutsche Autoindustrie hat schon deutlich bessere Zeiten erlebt. Corona belastet die Branche schwer, doch es gibt auch tiefergehende Probleme. Nun steht ein erneutes Spitzengespräch mit der Kanzlerin an. » mehr

Oliver Wessel, Ex-Manager von VW:
In der Personal- und Unternehmensberatung will er bewusst neue Wege gehen: Oliver Wessel, zuvor lange tätig für den Wolfsburger VW-Konzern, setzt auf persönlichen Einsatz im Executive Search. Sein altes Netzwerk hilft dem Consultant aus Bad Oeynhausen im neuen Job rundum. » mehr

EXKLUSIV – Personalchefin des Zulieferer-Konzerns Continental:
Topmanagerin Ariane Reinhart bezieht klar Position zur Kurzarbeit-Verlängerung: "Der aktuelle Koalitionsbeschluss ist leider nicht so umfassend geraten wie von uns erhofft." Und die für Personal verantwortliche Continental-Vorständin sagt konkret, was besser zu machen wäre. » mehr

VW gibt eigenes Magazin zu neuen Stromern heraus:
Die Markteinführung des ID.3 im September will Hersteller VW als "Meilenstein" würdigen. Mit dem Stromer "beginnen wir nach Käfer und Golf ein neues, erfolgreiches und vor allem elektromobiles Kapitel in der Geschichte von Volkswagen", heißt es im Editiorial einer digitalen VW- » mehr

VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh:
Der oberste Gesamt- und Konzernbetriebsrat bei VW sieht dort keine Notwendigkeit für eine Minderung der Arbeitszeit. "Die Auslastung der Produktion im zweiten Halbjahr sichert die Beschäftigung", hat Bernd Osterloh jüngst intern erklärt. Die neue Idee an sich findet er richtig. » mehr

Persiflage auf Komplexität in und um Software:
Ein recht vergnüglicher Clip von nur 210 Sekunden Länge geht seit einiger Zeit um bei VW-Marken und in der Zentrale. Aus Wolfsburg hat Automobilwoche das kurze Video nun erhalten. Inoffiziell. Kann man "staubtrockene" Bits und Bytes auf die Schippe nehmen? Klicken Sie hier. » mehr

EXKLUSIV – Elektrooffensive bei eigenen Dienstwagen:
Der Wolfsburger Konzern teilt das Ziel, "den Anstieg der globalen Durchschnittstemperatur in den nächsten Jahrzehnten auf ‘deutlich unter‘ 2 Grad Celsius zu halten". Ein wichtiges Mittel zum Zweck: Elektroautos. "Damit stehen wir alle gemeinsam nicht nur im Fokus der » mehr

EXKLUSIV – MEB-SUV zuerst in Tschechien zu sehen:
Beim Kernlabel VW Pkw liegt das Recht der Uraufführung wichtiger Modelle, andere Marken des Konzerns müssen sich gedulden mit der Premiere ähnlicher Autos – so war es bisher fast immer. Jetzt macht VW wieder eine seiner überaus seltenen Ausnahmen. Und bei Škoda rollt der Jubel. » mehr

EXKLUSIV – Impulse von Continental für Vier-Tage-Woche:
Wenn es zu einer Reduzierung der Arbeitszeit kommt, regt der Konzern aus Hannover an, dann sollten die fortan anderweitig verfügbaren Stunden der Qualifizierung von Beschäftigten dienen. Continental sieht dabei den Staat in der Pflicht: "Diese Weiterbildungszeit sollte ähnlich » mehr

Corona-Krise und Strukturwandel:
Der deutsche Maschinenbau verzeichnete im ersten Halbjahr unter anderem wegen des Strukturwandels in der Autoindustrie und der Corona-Krise 32.000 Arbeitsplätze weniger als ein Jahr zuvor. 378.000 Beschäftigte im Maschinenbau sind in Kurzarbeit. » mehr

Zulieferer ventiliert Absenkung der Arbeitszeit:
Einen "Ausnahmezustand" in der Fahrzeugindustrie konstatiert der Großlieferant Continental aus Hannover. In Betracht komme daher jetzt eine "kollektive Absenkung der Arbeitszeit". Und die entsprechenden Sondierungen seien konzernintern mittlerweile angelaufen. Das Ziel: Jobs » mehr

Spezielle Leichtlaufbereifung für den Stromer:
Das japanische Unternehmen Bridgestone präsentiert auf VWs neuem ID.3 seine in Gewicht und Rollwiderstand optimierte Enliten-Bereifung. Auch im Kampf gegen Vorbehalte rund um E-Mobile. » mehr

EXKLUSIV – Wahl ist beschlossene Sache:
Die tschechische VW-Tochter Škoda bekommt einen CEO, der sich auskennt auf aufstrebenden Märkten des afrikanischen Kontinents: Thomas Schäfer, bisher Konzern-Statthalter am Kap der Guten Hoffnung, wird am Montag mittels Videokonferenz des Markenvorstands offiziell ernannt. » mehr

EXKLUSIV – VW holt Auerswald aus Tropen nach Dresden:
VW beruft Danny Auerswald zum neuen Standortleiter der Gläsernen Manufaktur in Dresden. Der Wirtschaftsingenieur kommt vom VW-Standort Pekan in Malaysia, wo etwa spezielle Kontingente von Polo und Passat entstehen. Auerswalds Vorgänger in Dresden wechselt nach Sankt Egidien. » mehr

Bentley-CEO Adrian Hallmark:
Der Chef der VW-Topmarke Bentley zeigt "stiff upper lip": Adrian Hallmark bekennt mitten in Brexit-Trubel und Coronakrise: "We are confident we can survive during these tough times". » mehr

Auszeichnung "Volkswagen Group Award" 2020:
Frank Witter, Finanz- und IT-Chef des Zwölf-Marken-Konzerns VW sowie "Aushilfs-Vorstand" für Beschaffung, hat acht buchstäblich ausgezeichneten Zulieferern für deren "hervorragendes Engagement" gedankt. Mit Partnern wie ihnen komme VW bei der Transformation gut voran. Mit der » mehr

Ex-Produktionsvorstand von Hauptmarke VW Pkw:
Andreas Tostmann, bis vor Kurzem noch Vormann der Fertigung beim Wolfsburger Kernlabel VW Pkw, erwartet die umwälzende Fabrikationstechnologie des 3-D-Drucks in nicht allzu ferner Zukunft im großseriellen Einsatz. Vor seinem Wechsel aus Wolfsburg nach München zu MAN überraschte » mehr

EXKLUSIV – Investitionen nur, sofern gesetzlich geboten:
Ralf Brandstätter, der neue Kernlabel-CEO in Wolfsburg, schwört seine Topmanager auf einen verschärften Sparkurs ein: „Es soll nur investiert werden, wenn es gesetzlich notwendig ist“, lässt er die Führungskräfte wissen. Personelle Änderungen gibt es bei wichtigen Baureihen. » mehr

Ralf Brandstätter und Bernd Osterloh im Doppelinterview:
In einem Gespräch für "Mitbestimmen!", die Zeitung der VW-Arbeitnehmervertretung, erklären der Vorstandschef der Hauptmarke und der Betriebsratsvorsitzende den Beschäftigten den Status quo beim Weltmarktführer. Zudem geben sie einen Ausblick. "Das Unternehmen ist in einer » mehr

Joint Venture für Komplettsitze:
Das wird viele Fahrzeugproduzenten aufschrecken – und so manchen ihrer Zulieferer: VW und Brose wollen einen global tätigen Systemlieferanten für Komplettsitze etablieren. In einem Markt, wohlverstanden, der schon jetzt von besonders starkem Wettbewerbsdruck gekennzeichnet ist. » mehr


Artikel 1-20 von 106 Stück