Logo automobilwoche
Automotive News:
Themenspezial:
Spezial Tesla
Teslas Elektro-Lastwagen:
Nur wenige Stunden nach der Präsentation des neuen E-Lkw "Semi" flattern Tesla schon die ersten Flottenbestellungen auf den Schreibtisch – vorerst jedoch in kleinen Stückzahlen und zu Testzwecken. ... mehr

Zwei neue Elektro-Modelle:
Der Elektroauto-Hersteller Tesla hat nicht nur den erwarteten Sattelschlepper präsentiert, sondern auch einen neuen Roadster. ... mehr

Kommentar zu Tesla:
Elon Musk hat wieder einmal viel angekündigt, dabei läuft noch nicht einmal die Produktion des Model 3. Trotzdem sollte man ihn nicht abschreiben. ... mehr

"Architekt des Morgen":
Eisenharter Geschäftsmann oder verträumter Erfinder: Wie ist Elon Musk wirklich? Dieser Frage ist das US-Magazin "Rolling Stone" jetzt in einem ausführlichen Porträt auf den Grund gegangen. ... mehr

Klage eines Angestellten:
Tesla hat die Vorwürfe eines Angestellten, er sei im Werk des Herstellers rassistisch beleidigt worden, energisch zurückgewiesen. Zugleich erhebt der Hersteller eigene Vorwürfe. ... mehr

Sammelklage gegen Tesla:
Dunkelhäutige (Ex-)Mitarbeiter erheben schwere Vorwürfe wegen angeblicher Beleidigungen im kalifornischen Tesla-Werk. Es ist nicht das erste Mal. ... mehr

"Project Hesla":
Ein niederländischer Energieversorger hat ein Model S auf Wasserstoffantrieb umgerüstet und so offenbar die Reichweite des Tesla auf 1000 Kilometer verdoppelt. Doch der Umbau ist nicht gerade günstig. ... mehr

Jon Wagner:
Tesla hat einen weiteren Manager verloren: Batterie-Chefingenieur Jon Wagner hat den Elektroauto-Hersteller verlassen. ... mehr

Nach Grohmann Automation:
Tesla hat einen weiteren Spezialisten für automatisierte Fertigungsmaschinen übernommen. Der E-Auto-Pionier hat aktuell mit Problemen bei der Fertigung des Model 3 zu kämpfen. ... mehr

Rekord-Quartalsverlust:
Der Anlauf von Teslas Massenmodell verläuft langsamer als erwartet. Trotz hoher Investitionen wird das Produktionsziel von 5000 Autos pro Woche erst später erreicht als geplant. ... mehr

Versprochenes Autopilot-Update:
Mehrere Kunden von Tesla haben das Unternehmen verklagt, weil sie für viel Geld ein Update gekauft haben, das bisher nicht geliefert wurde. ... mehr

Elektromobilität:
In der Nähe von Oslo soll ein Supercharger von Tesla entstehen, an dem 42 Elektroautos gleichzeitig aufladen können. ... mehr

Tesla mit Beurteilung des Model 3 unzufrieden:
Der E-Auto-Hersteller Tesla liefert sich eine Auseinandersetzung mit der bekannten amerikanischen Verbraucherschutzorganisation Consumer Reports. Es geht um die Beurteilung des Model 3. ... mehr

Diskriminierung und Rassismus:
Der Autobauer Tesla bestreitet, dass es bei ihm zu Diskriminierung und Rassismus gekommen ist. Beschwerden gibt es jedoch einige. Tesla erhebt seinerseits Vorwürfe. ... mehr

Einigung mit Schanghai:
Der Elektroauto-Hersteller Tesla ist zuversichtlich, bis Jahresende die Genehmigung für ein Werk in China zu bekommen. ... mehr

Verzögerungen beim Model 3:
Die Produktionsverzögerungen bei Tesla sorgen für Aufsehen. Das "Wall Street Journal" kennt eigenen Angaben zufolge den Grund. ... mehr

E-Lkw-Präsentation wegen Model 3 verschoben:
Tesla hat die Präsentation seines Elektro-Lkws erneut verschoben. Die Behebung von Produktionsengpässen beim Model 3 habe Priorität. Das neue E-Auto für den Massenmarkt sei "tief in der Produktionshölle". ... mehr

Tesla verfehlt Produktionsziel:
"Produktionsengpässe" seien der Grund, dass Tesla sein Quartalsziel nicht erreicht. Statt 1500 Model 3 laufen nur 260 im September vom Band. Hat Elon Musk den Mund zu voll genommen - oder ist gar der deutsche Mittelständler Grohmann Engineering Schuld am Tesla-Debakel? ... mehr

Quartalszahlen:
Im dritten Quartal bleibt der E-Autobauer Tesla weit hinter seinem Produktionsziel für den Mittelklassewagen Model 3 zurück. Der Absatz von Tesla-Fahrzeugen insgesamt ist jedoch höher als erwartet. ... mehr

Infotainment-Prozessoren:
Der Elektroautobauer Tesla will die Prozessoren seiner Infotainment-Systeme künftig nicht mehr von Nvidia beziehen. Ein Nachfolger soll auch schon feststehen. ... mehr

Ausgaben für Elektromobilität:
Bei Twitter hat sich Tesla-Chef Elon Musk kritisch über die E-Auto-Investitionen von Daimler geäußert – und gleich einen Verbesserungsvorschlag gemacht. ... mehr

Tesla verkleinert Modellpalette:
Tesla nimmt das günstige Model S vom Markt. Zwar gibt es ein noch günstigeres Modell, auf das müssen Kunden aber lange warten. ... mehr

VW-Nutzfahrzeug-Chef Renschler zu E-Lkws:
VW-Nutzfahrzeug-Chef Andreas Renschler weist Kritik zurück, deutsche Hersteller hätten zu wenig E-Lkws im Angebot. Im Gegensatz zu Tesla sehe sich VW eher in der Rolle des Second Mover. ... mehr

Tesla:
Diarmuid O'Connell, bei Tesla als Vizepräsident für die Geschäftsentwicklung zuständig, hat den Elektroauto-Hersteller verlassen. Es ist nicht der erste Abgang in den vergangenen Monaten. ... mehr

Ermittler:
Der tödliche Unfall eines Tesla-Fahrers im vergangenen Jahr ist zumindest teilweise auf den Autopiloten zurückzuführen - obwohl dieser wie angegeben funktioniert hat. ... mehr

Flucht vor Hurrikan Irma:
Um den Kunden in Florida die Flucht aus den vom Hurrikan bedrohten Gebieten zu erleichtern, hat Tesla per Software-Update die Kapazität der Batterien erhöht. ... mehr

Tesla-Chef:
Elon Musk führt mit Tesla und Space X gleich zwei Firmen im Silicon Valley. Für die Kommunikation hat er eigene Regeln aufgestellt. ... mehr

Künstliche Intelligenz:
Dass Elon Musk Vorbehalte gegenüber Künstlicher Intelligenz hat, ist nicht neu. Seine Wortwahl wird aber immer drastischer. ... mehr

E-Autobauer:
Der Elektroautobauer Tesla konnte seinen Absatz in Deutschland im ersten Halbjahr verdoppeln - die Zahl ist nach wie vor im niedrigen vierstelligen Bereich. Doch ab Ende 2018 kommt das Model 3. ... mehr

Arbeitnehmer-Rechte:
Über die Arbeitsbedingungen beim Elektroauto-Hersteller Tesla gab es schon häufiger Beschwerden. Jetzt geht eine Behörde den Vorwürfen nach. ... mehr

E-Auto-Hersteller:
Der Elektroauto-Pionier Tesla plant offenbar eine größere Niederlassung in Tirol und sucht schon Personal dafür. ... mehr

Model S und Model X:
Auf und ab bei Tesla: Nach dem der E-Auto-Hersteller seine Preise im Frühjahr angehoben hatte, hat er sie nun wieder gesenkt. ... mehr

Elektrische Reichweite:
Noch sind keine offiziellen Details über Teslas Lkw-Projekt bekannt. Aber ein Branchenkenner behauptet jetzt, der Semi werde zum Marktstart bis zu 500 Kilometer weit fahren können. ... mehr

Absatzziele:
Tesla will seinem Vertriebschef einen Bonus zahlen, wenn die Absatzziele für 2017 erreicht werden. ... mehr

EXKLUSIV – Vielfliegerprogramm Miles & More:
Der E-Autobauer Tesla und die Lufthansa kooperieren beim Vielfliegerprogramm Miles & More. Käufer eines Model S oder X bekommen bis Jahresende Prämienmeilen gutgeschrieben. ... mehr

Anleihen im Wert von 1,8 Milliarden Dollar:
Der E-Autobauer Tesla will sich offenbar durch die Ausgabe weiterer Anleihen noch mehr Geld besorgen als zunächst geplant. 1,8 Milliarden Dollar sollen nun eingenommen werden. Auch der Zinssatz stehe jetzt fest. ... mehr

Elektroauto-Hersteller:
Schon bald sollen Prototypen von Tesla-Lkws autonom über die Straßen von Nevada rollen. Die Planungen dafür laufen bereits. ... mehr

Tesla Model 3:
Wie groß ist die Kapazität der Akkus im Tesla Model 3? Firmenchef Elon Musk hat erste Details genannt. ... mehr

Elektroautobauer:
Der amerikanische E-Auto-Hersteller Tesla wird nicht an der weltgrößten Automesse IAA teilnehmen. ... mehr

Tesla-Quartalszahlen:
Der Elektroautobauer hat im zweiten Quartal mehr Autos ausgeliefert, aber auch mehr Verlust gemacht als im Vorjahreszeitraum. Der Aktienkurs reagierte positiv. ... mehr

Rückschlag für Elon Musk:
Nur wenige Tage nach Auslieferung der ersten Tesla Model 3 verlässtBatterie-Technikchef Kurt Kelty das Unternehmen. ... mehr

Chinesische Forscher übernehmen Kontrolle:
Experten einer chinesischen Firma haben ein Tesla Model X gehackt und dabei die Kontrolle über verschiedene Systeme übernommen. Es ist nicht der erste Fall dieser Art. ... mehr

Erste Auslieferungen des Model 3:
Mehr als eine halbe Million Menschen haben den neuen Elektrowagen Model 3 von Tesla vorbestellt. Jetzt wurden die ersten 30 Fahrzeuge an ihre Besitzer übergeben. Für Tesla ist das der Anfang einer verschärften Konkurrenz mit der Autoindustrie. ... mehr

Tesla Model S als Leichenwagen:
Binz baut das Tesla Model S zum Leichenwagen um - und freut sich über eine große Nachfrage. ... mehr

Tesla:
Tesla-Chef Elon Musk ist Besitzer des ersten Model 3 - dabei hätte eigentlich jemand anders den Vortritt gehabt. ... mehr

Tesla:
Automobilwoche zeigt, welche Tesla-Modelle wann kommen sollen. Aktuell gibt es das Model S und das Model X. Das nächste Fahrzeug, das Model 3, wird extrem wichtig für die Marke. ... mehr

VW-Elektroautos um 30.000 Euro:
Bei günstigen Elektroautos will Volkswagen Tesla Paroli bieten. Markenchef Herbert Diess ist überzeugt, mit einem neuen Modell gegenüber dem Model 3 bestehen zu können. ... mehr

Strom für Südaustralien:
Der Elektroautobauer Tesla will im Süden Australiens ein riesiges Batteriesystem zur Speicherung von erneuerbarer Energie errichten. Es soll 30.000 Haushalte mit Strom versorgen. ... mehr

Vor Produktionsstart des Model 3:
Der US-Elektroauto-Pionier Tesla ist nicht mehr der wertvollste Hersteller des Landes. Grund ist eine Serie schlechter Nachrichten. ... mehr

Stärkere Motoren:
Tesla hat seine Elektromotoren überarbeitet. Neben mehr Leistung sollen sie auch haltbarer werden. ... mehr

2017 ist Jahr der Entscheidung:
Tesla hat im ersten Halbjahr seine Absatzziele gerade so noch geschafft. Seine vollmundigen Absatzversprechen für die Zukunft wird Tesla-Chef Elon Musk dennoch wohl kaum einhalten können. Ein Blick auf seine Baustellen. ... mehr

Tesla:
Automobilwoche zeigt, welche Tesla-Modelle wann kommen sollen. Aktuell gibt es das Model S und das Model X. Das nächste Fahrzeug, das Model 3, wird extrem wichtig für die Marke. ... mehr

Tesla:
Elon Musk äußert sich auf Twitter optimistisch über den Produktionsanlauf des Model 3. ... mehr

Produktion in Schanghai:
Der Elektroautobauer Tesla will künftig auch in China Fahrzeuge produzieren. Damit könnten die Importzölle umgangen werden. ... mehr

Konkurrenz zu Spotify:
Der Elektroautobauer Tesla plant offenbar einen eigenen Streamingdienst für Musik. Dabei gibt es bereits eine entsprechende Kooperation. ... mehr

Nach nur sechs Monaten:
Im Januar wechselte Chris Lattner von Apple zu Tesla - jetzt gab er per Twitter seinen Abschied bekannt. ... mehr

Teslas Fabrikpläne:
Dass Tesla in China produzieren will, ist nachvollziehbar. Ganz risikolos ist es aber nicht. ... mehr

Tödlicher Unfall:
Der vor einem Jahr tödlich verunglückte Tesla-Fahrer hat Warnungen des Fahrzeugs nicht beachtet. ... mehr

Elektroauto-Hersteller:
Der US-Autobauer Tesla steht offenbar kurz vor einer Vereinbarung über ein Werk in China. ... mehr

US-Sicherheitsbehörde:
Die US-Sicherheitsbehörde NHTSA hat das Tesla Model X besser bewertet als jedes andere SUV bisher. ... mehr

Markenwert:
Der Wert der Marke Tesla ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. An der Spitze steht aber ein traditioneller Autobauer. ... mehr

SpaceX:
SpaceX, das Raumfahrtunternehmen von Tesla-Chef Elon Musk, hat erstmals eine bereits verwendete "Dragon"-Raumkapsel zur ISS geschickt. Missionen ins All sollen so deutlich kostengünstiger werden. ... mehr

Hohe Verletzungsrate bei Tesla-Mitarbeitern:
Tesla-Chef Elon Musk will die Jobs von Mitarbeitern, die sich im Dienst verletzen, künftig selber ausprobieren. Im Raum steht der Vorwurf einer überdurchschnittlich hohen Zahl von Verletzungen im Tesla-Werk Fremont. ... mehr

Ausstieg aus dem Klimaabkommen:
Nachdem die USA aus dem Pariser Abkommen zum Klimaschutz ausgetreten sind, hat Tesla-Chef Elon Musk wie angekündigt das Beratergremium von US-Präsident Donald Trump verlassen. ... mehr

Tesla-Chef:
Wenn die USA wie vermutet aus dem Pariser Klimaabkommen aussteigen, will Tesla-Chef Elon Musk Konsequenzen ziehen. ... mehr

Klartext zu Tesla:
Automobilwoche-Herausgeber Helmut Kluger macht sich Gedanken über den Hype um E-Autobauer Tesla und seinen Chef Elon Musk. ... mehr

Tesla:
Tesla gewährt Kunden wieder kostenlosen Zugang zu seinen Ladestationen – allerdings nur bis zu einem bestimmten Zeitpunkt. ... mehr

Futuristisches Verkehrsprojekt:
Tesla-Chef Elon Musk ist für etliche spektakuläre Projekte bekannt. Nun will er Los Angeles untertunneln, um das Verkehrsproblem zu lösen. Er gräbt bereits einen Testtunnel unter dem Parkplatz von SpaceX. ... mehr

Musk gegen Trump:
Tesla braucht neue Mitarbeiter und sucht offenbar auch in Mexiko. Das könnte für Konfliktstoff mit US-Präsident Trump sorgen. ... mehr

Tesla-Chef hat ein Problem:
Normalerweise lobt der Tesla-Chef seine Autos überschwänglich. Doch diesmal hat er es wohl etwas übertrieben. ... mehr

Grohmann will nicht mehr für andere produzieren:
In der Auseinandersetzung um den Zulieferer Grohmann bemüht sich Tesla um Deeskalation. Eine Lösung gibt es aber noch nicht. ... mehr

Was Elon Musk nach Tesla plant:
Wenn das Model 3 ein Erfolg wird, ist Elon Musk mit Tesla auf dem Zenit. Doch er strebt nach viel Höherem. ... mehr

Teslas neuer Elektro-Flitzer kommt 2020:
Tesla-Chef Musk kündigte nahezu beiläufig im Zuge einer Telefonkonferenz zu den Zahlen des ersten Quartals an, wie das nächste Elektro-Modell aussehen soll. ... mehr

Musk macht alles für Rekorde:
Tesla stellt im ersten Quartal Rekorde bei Produktion, Auslieferungen und Umsatz auf, ist dabei aber stärker als erwartet in die roten Zahlen geraten. ... mehr

Nach Streit mit Elon Musk:
Klaus Grohmann, Gründer des Anlagenbauers Grohmann, hatte nach einer Auseinandersetzung mit dem neuen Eigentümer Elon Musk seinen Chefposten abgegeben. Sein Nachfolger steht bereits fest. ... mehr

Nach Übernahme durch Tesla:
Klaus Grohmann, Chef des Maschinenbauers Grohmann, soll Insiderberichten zufolge zurückgetreten sein. Grund dafür sind massive Auseinandersetzungen und Streit mit Tesla-Chef Elon Musk, der kürzlich die Firma gekauft hat. ... mehr

Tarifstreit mit Tesla:
Beim Zulieferer Grohmann stehen die Zeichen auf Kompromiss: Nach der Streikdrohung schlägt die IG Metall nun leisere Töne an. ... mehr

Fehlendes Sicherheitsextra:
Das einflussreiche US-Magazin "Consumer Reports" hat die Fahrzeuge von Tesla heruntergestuft, weil ein versprochenes Sicherheits-Feature nicht installiert wurde. ... mehr

Tesla Model 3:
Vom Tesla Model 3 hängt für das Unternehmen viel ab. Unternehmenschef Elon Musk will den Produktionsanlauf beschleunigen - mit einer riskanten Strategie. ... mehr

Bremsprobleme:
Wegen möglicherweise defekter Standbremsen lässt Tesla 53.000 Autos überprüfen. Zu Unfällen wird der Defekt aber wohl kaum führen. ... mehr

Tesla einigt sich:
Tesla lässt nach einer außergerichtlichen Einigung die aufsehenerregende Klage gegen seinen früheren Chefentwickler des Fahrassistenten "Autopilot" wegen Geheimnisdiebstahls fallen. ... mehr

Streit zwischen Tesla und IG Metall:
Tesla streitet nach der Übernahme des Maschinenbauers Grohmann mit der IG Metall. Die Gewerkschaft will einen Tarifvertrag und droht mit Streik.Tesla-Chef Elon Musk gibt nun eine Jobgarantie - und den Mitarbeitern Aktien. ... mehr

Grohmann Automation:
Dem kalifornischen Elektroautobauer Tesla droht ein Streik bei der Anfang des Jahres übernommenen Tesla Grohmann Automation im rheinland-pfälzischen Prüm. ... mehr

Tesla-Mitarbeiter kämpfen um Parkplätze:
Der Elektroautobauer Tesla gilt als überaus modernes Unternehmen - hat aber ein ganz banales Problem: Die Zahl der Mitarbeiter-Parkplätze reicht nicht aus. ... mehr

Aktienkurs:
Der E-Auto-Pionier Tesla ist an der Börse mehr wert als der größte amerikanische Autobauer General Motors. ... mehr

Tesla eröffnet neuen Showroom:
Der kalifornische E-Auto-Hersteller eröffnet am Samstag, 8. April 2017 im Münchner Nobelvorort Grünwald einen neuen Store. ... mehr

Elon Musks Elektroautobauer:
Mehr als 40 Prozent hat die Tesla-Aktie seit Jahresbeginn an Wert zugelegt - und zog damit gemessen am Börsenwert an Ford vorbei. Was steckt hinter dem Hype um die Firma des Milliardärs Elon Musk? ... mehr

Neuzulassungen E-Autos in Deutschland:
Beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gingen im März, bereinigt um die Anzahl der Tage, 34 Prozent mehr Anträge für den Umweltbonus ein als im Vormonat. Fast 60 Prozent aller Anträge kamen von Unternehmen. ... mehr

Tesla-Auslieferungen:
Tesla hat im ersten Quartal 69 Prozent mehr Autos ausgeliefert als im Vorjahreszeitraum. Für das kommende Jahr hat sich der E-Auto-Pionier noch mehr vorgenommen. ... mehr

Tesla Model 3 ohne Tacho:
Nur ein großer Touchscreen in der Mitte des Cockpits zeigt Tempo, Temperatur, Akkustand und was sonst noch wichtig sein könnte. Der Tesla-Chef erklärt, warum der Fahrer keine direkte Sicht auf dies Angaben braucht. ... mehr

Tencent steigt bei Tesla ein:
Ist das der Durchbruch für Tesla auf dem chinesischen Markt? Internetkonzern Tencent steigt im großen Stil ein. ... mehr

Autopilot:
Ein SUV von Tesla hat unter Autopilot ein Polizeimotorrad in Phoenix gerammt. Es ist nicht der erste Unfall mit einem autonom fahrenden Auto. ... mehr

Tesla-Chef kündigt neue Rekorde an:
Die Zahl der Elektro-Autos, die Tesla-Chef Elon Musk, vom Band rollen lassen will, steigt rasant. Die US-Verkäufe von BMW und Mercedes will er binnen eines Jahres toppen. ... mehr

Aktien und Wandelanleihen:
Mit der Ausgabe neuer Aktien und Wandelanleihen hat der Elektroautobauer Tesla mehr Geld eingenommen als erwartet. ... mehr

Geplantes Model 3:
Der Autobauer Tesla will mit neuen Aktien und Anleihen mehr als eine Milliarde Dollar einsammeln, unter anderem für den Vorstoß in den Massenmarkt. ... mehr

iOS-Nutzer monieren:
Wer sein Model S über die iPhone-App steuert, könnte dabei nach dem neuesten Update Probleme bekommen. ... mehr

Starkes Jahr für Tesla in China:
Noch vor einem Jahr sah es für Tesla in China schlecht aus: Die Verkäufe waren 2015 um ein Drittel eingebrochen. 2016 zeigt sich ein völlig anderes Bild. ... mehr

Genfer Autosalon:
Tesla wird 2017 nicht nach Genf kommen. Mit dem Model 3 liegen die Kalifornier im Zeitplan. ... mehr

2017 wird Jahr der Entscheidung:
Tesla hat im vierten Quartal erneut einen - wenn auch kleineren Verlust - ausgewiesen. Viel wichtiger: Die vollmundigen Absatzversprechen wird Tesla-Chef Elon Musk wohl kaum einhalten können. Ein Blick auf seine Baustellen. ... mehr

Tesla legt Zahlen vor:
Der Elektroautobauer Tesla hält am ehrgeizigen Zeitplan für seinen Angriff auf den Massenmarkt fest. Man sei auf Kurs, die Produktion des ersten Mittelklasse-Stromers im Juli anlaufen zu lassen. ... mehr

Artikel 1-20 von 56538 Stück
Anlagenbau-Sparte:
Kuka wird im Bereich "Systems" an seinem Augsburger Stammsitz 250 Stellen abbauen. Die Sparte hatte zuletzt mit Problemen zu kämpfen. Konzernchef Reuter macht dafür die entsprechenden Manager verantwortlich. » mehr

Abschluss der Weltklimakonferenz:
Die Weltklimakonferenz hat am Ende noch einige Verhandlungserfolge erzielt. Jetzt müssen aus Verhandlungen Handlungen werden. Deutschland ist zurzeit allerdings entscheidungsunfähig – die Wahrnehmung als Vorreiter der Klimabewegung zerbröselt immer mehr. » mehr

Ab 2021:
Großbritannien will offenbar schon ab 2021 autonom fahrende Autos auf seinen Straßen zulassen. Entsprechende Technologien will die Regierung jetzt stärker fördern. » mehr

Kaum Nachfrage in den USA:
Ford setzt dem C-Max ein Ende. In den USA wird es den Van schon ab 2018 nicht mehr geben, in Europa gibt der Hersteller ihm noch eine Gnadenfrist. » mehr

Ex-VW-Vorstand Hohmann-Dennhardt:
In einem Interview gibt Christine Hohmann-Dennhardt Einblick in das Betriebsklima bei Volkswagen. Der Abgas-Betrug sei nicht von oben verordnet worden, glaubt die Managerin. Ihre Millionen-Abfindung macht ihr keine Kopfschmerzen. » mehr

Zukunftsfähigkeit der weltweiten Standorte:
Die VW-Kernmarke will die Zukunftsfähigkeit ihrer Standorte mit Milliarden-Investitionen sicherstellen. Allein in die deutschen Standorte sollen rund 14 Milliarden Euro fließen. » mehr

Teslas Elektro-Lastwagen:
Nur wenige Stunden nach der Präsentation des neuen E-Lkw "Semi" flattern Tesla schon die ersten Flottenbestellungen auf den Schreibtisch – vorerst jedoch in kleinen Stückzahlen und zu Testzwecken. » mehr

Branchengrößen starten Marktplatz:
Für den Aftermarket gibt es eine neue und umfassende Möglichkeit, Telematik-Daten zu verkaufen und einzukaufen. Dahinter stecken vier große Player des Aftermarkets und große Industriepartner. » mehr

Die Anfänge der E-Mobilität:
Im Jahr 1970 gründete VW die Abteilung "Zukunftsforschung", die zur Keimzelle der Elektromobilität bei Volkswagen wurde. Ein Streifzug durch die elektrifizierte Frühgeschichte. » mehr

Globale Umsetzung der VW-Markenstrategie:
Bei VW Pkw ist der Zentralismus früherer Jahre Geschichte. Markenchef Herbert Diess sieht Wolfsburg nicht als Nabel der Welt, er und seine Vorstandskollegen vertrauen auf das Gespür ihrer Führungskräfte vor Ort auf internationalen Märkten. In Brasilien funktioniert das schon gut. » mehr

Christian Senger, Leiter e-Mobility bei VW:
Die I.D.-Familie ist so etwas wie das Symbol für den Aufbruch in eine neue Zeit. Die Plattform bereitet der Leiter der Baureihe e-Mobility, Christian Senger, vor. » mehr

Verdächtiger Audi-Techniker:
Der frühere Audi-Motorenentwickler Giovanni P ist wieder frei. Zuvor war zwar der Haftbefehl aufgehoben worden, P. musste aber dennoch im Gefängnis bleiben. » mehr

Letztes LMP1-Rennen in Bahrain:
Mit dem WM-Titel für Fahrer und Hersteller hat sich Porsche beim Saisonfinale in Bahrain aus dem Prototypen-Langstreckenwettbewerb verabschiedet. Ein Einstieg in die Formel E ist bereits entschieden. Um die Formel 1 gibt es hartnäckige Gerüchte. » mehr

VW-Konzernchef Matthias Müller:
Der VW-Konzern-Chef hat ein Ziel: Die Nummer Eins in der E-Mobilität werden. Dafür investiert der Konzern 34 Milliarden - nicht nur für E-Autos, sondern auch für neue Dienste und Digitalisierung. Aber: Auch die Belegung der Werke soll sich ändern. » mehr

Nach Skandal um Sicherheitschecks:
Mehrere Mitglieder der Führungsetage von Nissan haben angekündigt, Teile ihres Gehalts zurückgeben zu wollen. Grund ist der Skandal um mangelhafte Sicherheitskontrollen - ein Problem, das offenbar schon seit Jahrzehnten bestand. » mehr

Verdächtige Namensrechte:
BMW heizt die Gerüchteküche an: Weil der Hersteller sich neun Namen mit dem Zusatz "i" gesichert hat, vermuten Beobachter nun eine elektrische Modell-Offensive. » mehr

1,9 Milliarden Euro schon erreicht:
Ein Jahr nach Verabschiedung des "Zukunftspakt" genannten Sparkurses für die Volkswagen-Kernmarke VW sehen sich Vorstand und Betriebsrat auf Erfolgskurs. » mehr

Ssangyong-Geländewagen:
Der koreanische Autobauer Ssangyong bringt den überarbeiteten Rexton in die Verkaufsräume. Der Geländewagen ist größer und stärker als seine Vorgänger. » mehr

Kommentar zu Tesla:
Elon Musk hat wieder einmal viel angekündigt, dabei läuft noch nicht einmal die Produktion des Model 3. Trotzdem sollte man ihn nicht abschreiben. » mehr

Zukunftsplan der Wolfsburger:
34 Milliarden Euro investiert der VW-Konzern in den kommenden Jahren allein in die Bereiche E-Mobilität, autonomes Fahren und Digitalisierung. Die Gesamtinvestitionen sind Insidern zufolge mehr als doppelt so hoch. » mehr


Artikel 1-20 von 56538 Stück