Logo automobilwoche
Automotive News:
Themenspezial:
Spezial Tesla
Auch Volkswagen und Tesla betroffen:
Für kurze Zeit haben offenbar interne und teils sensible Dokumente großer Autohersteller für jedermann sichtbar im Internet gestanden. Das Datenleck geht Berichten zufolge auf eine kleine kanadische Firma zurück. ... mehr

Nach "pedo guy"-Entgleisung auf Twitter:
Tesla-Chef Elon Musk hat sich für seinen Tweet, in dem er einen der Rettungstaucher in der Höhle in Thailand als "pedo guy" bezeichnet hatte, entschuldigt - bei dem Taucher und bei seinen Firmen. ... mehr

Statt Europa:
Tesla will eine Autofabrik in Shanghai bauen. Dadurch zieht auch der japanische Konzern Panasonic ein weiteres Werk in China in Betracht. ... mehr

YouGov-Auswertung zum Elektropionier:
Betrugsvorwürfe, eine schleppende Produktion, Entlassungen - Tesla-Chef Elon Musk hat an vielen Fronten zu kämpfen. Teslas Imagewerte im Index des Markt- und Meinungsforschungsinstituts YouGov schickt das auf Talfahrt. Nicht nur in Deutschland. ... mehr

Gefälschte Produktionszahlen:
Der von Tesla entlassene Mitarbeiter hat den Autobauer bei der US-Börsenaufsicht angezeigt – mit schwer wiegenden Vorwürfen. ... mehr

Nun wohl beschlossene Sache:
Tesla wird in der Nähe von Shanghai eine Fabrik mit einer Jahreskapazität von bis zu 500.000 Elektroautos bauen. Dies berichten verschiedene Medien. ... mehr

Folge des Zollstreits:
Die Preis für Elektroautos von Tesla steigen in China um mehr als 20.000 Euro. Grund ist der Zollstreit zwischen den USA und China. ... mehr

Dritte Untersuchung:
Der US-Autobauer Tesla hat erneut Ärger mit der Arbeitsschutz-Behörde. Grund ist die Beschwerde eines Mitarbeiters. ... mehr

Teurer Rohstoff für E-Autos:
Kobalt ist bislang unverzichtbar für Batterien. Tesla-Chef Elon Musk will das ändern. ... mehr

Produktion des Model 3:
Um das Ziel von 5000 Model 3 pro Woche zu erreichen, soll Tesla auf einen Bremsentest verzichtet haben - das berichtet zumindest ein renommiertes US-Medium. Tesla sagt, man habe Bremsentests durchgeführt. ... mehr

Chefingenieur:
Zuerst hieß es, er nehme nur eine Auszeit, jetzt hat Doug Field E-Auto-Marke ganz verlassen. ... mehr

5000 Model 3 pro Woche:
Elon Musk feiert: Tesla hat sein Versprechen erfüllt, 5000 Wagen des Model 3 in einer Woche zu bauen. Dafür waren eine Montagelinie in einem Zelt und ein Schlafplatz für den Chef in der Fabrik notwendig. ... mehr

Reorganisation:
Der Elektroautobauer Tesla hat seinen CIO Gary Clark nach nur einem Jahr entlassen. Damit schrumpft das Management des Herstellers weiter. ... mehr

15 Jahre Tesla - Psychogramm der Fahrer:
Tesla wird 15 Jahre alt. Doch wie ticken die Fahrer eines Teslas? Automobilwoche hat einen Psychologen befragt, der unter anderem die Beziehung von Menschen zu ihren Autos untersucht. ... mehr

Streit über Tesla-Produktion:
Tesla-Chef Elon Musk hat einem Analysten widersprochen, der daran zweifelt, dass der Autobauer seine Produktionsziele erreichen wird. ... mehr

Angeblicher Tesla-Saboteur schlägt zurück:
Der von Tesla verklagte ehemalige Mitarbeiter, der dem E-Autobauer angeblich "mutwillig und arglistig" Schaden zufügen wollte, setzt sich zur Wehr - er sei ein Whistleblower und habe Investoren und Öffentlichkeit vor Missständen warnen wollen. ... mehr

Neue Produktionslinie:
Elon Musk ist bekannt für ungewöhnliche Lösungen. Jetzt will der Tesla-Chef seine Autos auch in einem großen Zelt bauen lassen. Die Zeit drängt. ... mehr

"Chicago Express Loop":
Elon Musk soll mit seiner Firma "The Boring Company" ein Transport-System zwischen Chicago und dem Flughafen O'Hare errichten. Der Plan des Unternehmers ist spektakulär. ... mehr

Trotz negativer Schlagzeilen:
Der Tech-Unternehmer Elon Musk hat weitere Tesla-Aktien im Wert von knapp 25 Millionen US-Dollar gekauft. Damit will er womöglich ein Zeichen setzen. Denn für seinen Autobauer läuft es nicht gerade blendend. ... mehr

Tesla-Mitarbeiter haben Verständnis für Entlassungen:
Nachdem Tesla-Chef Elon Musk Entlassungen angekündigt hat, äußern sich Betroffene – meist verständnisvoll. ... mehr

Entlassungen bei Tesla:
Die geplante Kündigungswelle bei Tesla ist ein Zeichen für den großen Druck auf Vorstandschef Elon Musk. Er muss zeigen, das Tesla profitabel sein kann - und das möglichst noch in diese Jahr. ... mehr

Kostensenkung:
Eigentlich befindet sich Tesla mit seinem Hoffnungsträger Model 3 mitten im Angriff auf den Massenmarkt. Bislang läuft das Großprojekt allerdings nicht wie erhofft. Nun hat der schillernde Firmenchef Elon Musk einen überraschend großen Stellenabbau angekündigt. ... mehr

Prozess vor US-Arbeitsgericht steht an:
Dem Elektroauto-Pionier Tesla steht eine Verhandlung vor einem US-Arbeitsgericht bevor. Im Falle einer Niederlage wäre die Gründung einer Gewerkschaft fast unvermeidlich. ... mehr

Tesla-Chef Elon Musk:
Für das umstrittene Assistenzsystem "Autopilot" von Tesla wird im August ein Update geben - gegen einen hohen Aufpreis. ... mehr

Hauptversammlung:
Auf seiner Hauptversammlung hat der amerikanische E-Auto-Pionier Tesla seine Pläne für ein chinesisches Werk konkretisiert. Dabei hat das Unternehmen momentan eigentlich andere Sorgen. ... mehr

Auf der Hauptversammlung von Tesla:
Die Tesla-Aktionäre haben entschieden: Elon Musks Macht soll nicht beschnitten werden. Der zuletzt immer mehr in die Kritik geratene Tesla-Gründer gab unterdessen "viele Fehler" zu. ... mehr

Kosten-Analyse:
Sollte Tesla die Produktionsziele für das Model 3 schaffen, würde das Auto auch Gewinn abwerfen. Das ist das Ergebnis einer Analyse, die einer deutschen Wirtschaftszeitung vorliegt. ... mehr

US-Verbrauchermagazin:
Wegen des zu langen Bremsweges wollte das US-Magazin "Consumer Reports" für Teslas Model 3 zunächst keine Kaufempfehlung aussprechen. Nach einem Software-Update des Herstellers haben die Tester ihr Urteil aber revidiert. ... mehr

Klartext:
Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen. Die afrikanische Version lautet: Mit einer Lüge kann man einmal essen gehen, aber kein zweites Mal. Und die sollte der Südafrikaner Elon Musk schon kennen, wenn er jetzt der Presse selbstgefällige Heuchelei vorwirft. ... mehr

Im "Autopilot"-Modus:
In den USA hat es wieder einen Unfall mit einem Tesla gegeben. Der "Autopilot" soll den Wagen Medienberichten zufolge geradewegs in ein geparktes Polizeiauto gesteuert haben. ... mehr

Tesla-Chef Elon Musk teilt per Twitter mit:
Tesla-Chef Elon Musk hat erstmals konkretere Angaben zum Auslieferungsbeginn des Model 3 in Europa gemacht. Auf Twitter ließ Musk wissen, dass das Fahrzeug ab dem ersten Halbjahr 2019 nach Europa kommen soll. ... mehr

Ungewöhnlicher Schritt in der Gigafactory:
Elon Musk will Tesla zum Massenhersteller machen – um jeden Preis. Dafür geht er auch ungewöhnliche Wege. ... mehr

Tesla-Chef:
Tesla-Chef Elon Musk hat die Medien kritisiert. Sie hätten ihre Glaubwürdigkeit verloren. Einen Lösungsvorschlag hat er auch gleich parat. ... mehr

Niedrigere Importzölle in China:
Nur einen Tag nach der Ankündigung Chinas, seine Zölle auf importierte Autos zu senken, reagieren erste Hersteller mit niedrigeren Preisen für Importfahrzeuge auf dem weltgrößten Neuwagenmarkt. ... mehr

Verkäufe in Kalifornien im ersten Quartal:
Es gibt auch noch gute Tesla-Nachrichten: Im ersten Quartal 2018 hat sich das Tesla Model 3 in Kalifornien in seinem Segment am besten verkauft - häufiger als Mercedes C-Klasse und BMW Dreier. ... mehr

Tesla-Model 3 - von wegen Massen-Modell:
Ein Elektroauto für 35.000 Dollar hatte Tesla seinen Kunden versprochen. Doch die bisher erhältlichen Versionen sind deutlich teurer. Firmenchef Elon Musk hat nun zugegeben, dass Tesla "Geld verlieren und sterben" würde, wenn das Basismodell bereits zu haben wäre. ... mehr

Zu lange Bremswege beim Model 3:
Die einflussreiche amerikanische Produkttest-Zeitschrift Consumer Report hat das Tesla Model 3 nicht zum Kauf empfohlen. ... mehr

E-Autobauer spart offenbar Lagerhaltungskosten:
Deutsche Tesla-Kunden müssen einem Medienbericht zufolge häufig wochenlang auf Ersatzteile warten – manchmal auch mehrere Monate. Das europäische Zentrallager des E-Autobauers im niederländischen Tilburg ist wohl zu klein. ... mehr

Endlich Fortschritte bei der Model-3-Produktion:
Per Email hat der Vorstandschef von Tesla seine Mitarbeiter über Fortschritte bei der Produktion des Model 3 informiert. ... mehr

Mittelklasse-Elektroauto:
Die Produktion des Tesla Model 3 steht für sechs Tage still. Danach soll es umso schneller weitergehen. ... mehr

Nach tödlichem Tesla-Unfall:
Nach dem tödlichen Unfall mit einem Tesla hat die Feuerwehr zunächst vermutet, der Akku habe den Brand beschleunigt. Inzwischen hat sie diese Mitteilung von Facebook gelöscht. ... mehr

Unfall in Utah:
Bei dem Unfall einer Tesla-Fahrerin in Utah war der Autopilot des Fahrzeugs eingeschaltet. ... mehr

"Kraft tanken":
Teslas Produktionschef Doug Field macht Pause, er bleibt aber offenbar Angestellter des Herstellers aus dem Silicon Valley. Derweil sind die Schwierigkeiten bei der Fertigung des Model 3 noch nicht vollständig gelöst. ... mehr

Tödlicher Unfall mit Tesla Model S:
In den USA hat es einen Unfall mit einem Tesla Model S gegeben. Zwei Menschen sind dabei gestorben. Die US-Behörde für Transportsicherheit geht den Ursachen auf den Grund. ... mehr

Rückruf wegen rostiger Schrauben:
Der Elektroauto-Hersteller Tesla will von Bosch Schadenersatz fordern. Grund dafür sind die rostigen Schrauben, die den Hersteller zum größten Rückruf seiner Geschichte gezwungen haben. ... mehr

Trotz gestiegenem Umsatz:
Im ersten Quartal ist der Umsatz von Tesla stärker gestiegen als von Analysten erwartet - allerdings hat der Autobauer auch mehr Verlust gemacht als je zuvor. ... mehr

Auch Tesla will Fabriken in Europa bauen:
Der VW-Konzern erwägt einem Medienbericht zufolge den Bau eigener Batteriezellfabriken in Europa. Das will auch Tesla-Chef Elon Musk - er verhandelt offenbar schon mit der EU-Kommission, den Niederlanden und Polen. ... mehr

Tesla:
Das Autopilot-Programm von Tesla bekommt schon wieder einen neuen Chef. Jim Keller hört nach weniger als einem Jahr auf. ... mehr

Angeblich frisierte Unfallbilanz:
Eine US-Behörde untersucht, ob der Elektroauto-Hersteller Tesla Statistiken über Unfälle am Arbeitsplatz manipuliert hat. Tesla weist die Vorwürfe zurück. ... mehr

Tesla-Chef:
Nach dem vorübergehenden Produktionsstopp soll die Fertigung des Tesla Model 3 massiv beschleunigt werden. Ende Juni will Vorstandschef Musk pro Woche 6000 Autos bauen lassen. Zugleich droht er den Zulieferern. ... mehr

Elektroauto-Hersteller:
Der kalifornische Autobauer Tesla hat die Produktion seines Model 3, einer Mittelklasse-Limousine mit Elektroantrieb, vorübergehend gestoppt. ... mehr

Tesla-Chef Musk zu Model-3-Problemen:
Tesla-Chef Elon Musk nennt übertriebene Automatisierung als einen Grund für die Produktionsprobleme des Model 3. Roboter hätten die Fertigung in einigen Fällen verlangsamt. ... mehr

Elon Musk:
Im dritten und vierten Quartal 2018 wird Tesla profitabel sein. Davon ist zumindest Unternehmenschef Elon Musk überzeugt. Der Autobauer habe keinen Bedarf an frischem Kapital. ... mehr

Tesla:
Der Elektroautohersteller Tesla will im November 2019 mit der Produktion seiner nächsten Baureihe beginnen. Das Model Y wird ein Geländewagen. ... mehr

Neuer Ärger für E-Auto-Pionier:
Wie kam es zu dem tödlichen Unfall eines Tesla-Fahrers vor wenigen Wochen? Ein Video könnte Aufklärung bringen. ... mehr

Elon Musk:
Tesla-Chef Elon Musk hat angekündigt, dass das Model 3 wahrscheinlich im Juli mit Allradantrieb auf den Markt kommen soll. ... mehr

Verantwortung für Elektrobaukasten:
Volkswagen hat Matthew Renna von Tesla abgeworben. Der Ingenieur soll die Verantwortung für den modularen Elektrobaukasten von VW in den USA übernehmen. ... mehr

Tesla-Chef will in der Fabrik schlafen:
Tesla hat weiterhin Probleme mit der Produktion des Model 3. Firmenchef Elon Musk hat nun Konsequenzen gezogen. ... mehr

Model-3-Produktionszahlen diese Woche?:
Obwohl Tesla die Model-3-Produktionszahlen des ersten Quartals noch nicht veröffentlicht hat, ist die Aktie des E-Autobauers am Montag erneut eingebrochen. Sie war bereits im März um mehr als ein Fünftel gefallen. ... mehr

Aprilscherz von Elon Musk:
Elon Musk hat sich einen Aprilscherz erlaubt und auf Twitter die Pleite von Tesla verkündet. Er sei bewusstlos neben einem Model 3 gefunden worden, umgeben von "Teslaquilla"-Flaschen. ... mehr

Tödlicher Unfall mit Model X:
Teslas Assistenzsystem war bei dem tödlichen Unfall mit einem Model X am 23. März in Kalifornien aktiviert. Der Fahrer habe die Warnsignale des "Autopiloten" ignoriert. ... mehr

Probleme mit der Servolenkung:
Teslas bislang größter Rückruf: 123.000 Model S müssen wegen Problemen mit der Servolenkung in die Werkstatt. Sie stammt von einem deutschen Zulieferer. ... mehr

Autonome Testfahrzeuge in Kalifornien:
Apple hat seit Kurzem mehr selbstfahrende Autos zu Testzwecken auf kalifornischen Straßen als Tesla. Der iPhone-Konzern arbeitetet anscheinend mit viel Tempo an Software für das autonome Fahren. ... mehr

Nach Datenskandal:
Elon Musk hat anscheinend als Reaktion auf den aktuellen Datenskandal die Facebook-Seiten von Tesla und SpaceX gelöscht. Ein Twitter-Nutzer hat ihn vorher dazu aufgefordert. ... mehr

Tesla-Vergütungsplan:
Teslas Aktionäre haben Elon Musks neuen Vergütungsplan abgesegnet: Mehr als 50 Milliarden US-Dollar könnte er einstreichen - doch dafür müsste er in den nächsten zehn Jahren sehr ambitionierte Ziele erreichen. ... mehr

In der Produktion des Model 3:
Die Probleme mit dem Model 3 gehen weiter: Einem Medienbericht zufolge soll Tesla zahlreiche fehlerhafte Teile produzieren. Der E-Autobauer dementiert. ... mehr

Auch Susan Repo geht:
Tesla hat innerhalb weniger Tage zwei hochrangige Mitarbeiter im Finanzwesen verloren. Derweil wartet die Öffentlichkeit auf neue Produktionszahlen für das Model 3. ... mehr

Elon Musk auf der SXSW:
Dass Tesla 2008 finanzielle Probleme hatte, ist bekannt. Wie knapp es damals wirklich war, hat Elon Musk jetzt auf der Digitalkonferenz SXSW erzählt. ... mehr

"Faire Regeln für USA und China":
Tesla-Chef Elon Musk schlägt sich auf die Seite von Donald Trump. Auf Twitter bittet er den Präsidenten um gerechte und gleiche Import- und Exporttarife für Autos mit China. Dabei ist Musks Risiko groß. ... mehr

Tesla-Rivale:
Mit dem Model 3 versucht Tesla, den Massenmarkt zu erobern. GM will dabei nun aber auch noch ein Wörtchen mitreden. ... mehr

Erste kommerzielle Fahrten:
Der elektrisch angetriebene Truck von Tesla hat die ersten Lieferfahrten unternommen - für Tesla selbst. ... mehr

SpaceX-Projekt Starlink:
Tesla-Chef Elon Musk hat zwei Test-Satelliten seines neuen Weltraum-Internet-Projekts Starlink mit Erfolg ins All geschickt. Nur eine Kleinigkeit misslang. ... mehr

Kryptowährung geschürft:
Hacker haben offenbar die Cloud des E-Autobauers Tesla geknackt. Sie haben Kryptowährung in unbekannter Höhe geschürft. ... mehr

Klartext:
Immer wenn Tesla Motors irdische Probleme hat, kontert Elon Musk mit spektakulären Projekten im Weltraum. ... mehr

Showroom-Besuch:
Noch immer läuft die Produktion des Tesla-Hoffnungsbringers Model 3 nur schleppend. Und während die Arbeiter ihren Alltag in der Produktionshölle fristen, ist die Qualität der schon vorzeigbaren Autos alles andere als himmlisch, befindet ein Kunde im Tesla-Showroom. ... mehr

Weltraum-Internet Starlink:
Elon Musk hat ein neues Projekt am Start: Am 21. Februar schickt er zwei Test-Satelliten ins All, die ihm Daten für das Weltraum-Internet Starlink liefern sollen. Ab 2019 könnten dann 12.000 Satelliten folgen. ... mehr

Tesla-Werk in China auf der Kippe:
Die Pläne für eine Tesla-Fabrik in China stehen offenbar auf der Kippe. Einem Bericht zufolge gibt es unterschiedliche Auffassungen über die Eigentumsverhältnisse. ... mehr

Produktionsverzögerungen bei Tesla:
Die Probleme bei der Produktion des Tesla Model 3 haben auch Folgen für deutsche Kunden: Sie werden ihr Auto wohl nicht vor 2019 bekommen. ... mehr

Apollo-8-Astronaut William Anders:
Apollo-8-Weltraumpionier William Anders hat die Mars-Pläne von Elon Musk scharf kritisiert. Der SpaceX-Chef bringe die Raumfahrt nicht voran. ... mehr

Trotz roter Zahlen:
Rekordverlust und Produktionsprobleme: Bei Tesla läuft es nicht so rund, wie Elon Musk das gerne hätte. Trotzdem macht seine Firma vieles richtig – und manches sogar besser als die deutschen Hersteller. ... mehr

Rekordverlust im vierten Quartal:
Tesla hat erneut rote Zahlen geschrieben. Und erneut kommt Kritik von allen Seiten. Allerdings übersehen die Kritiker eine Kleinigkeit. ... mehr

Investitionen für Model 3:
Tesla hat im letzten Quartal 2017 ein Minus von 550 Millionen Euro erzielt. Das kann aber die Aktionäre nicht erschüttern – und Firmenchef Elon Musk schon gar nicht. ... mehr

Zukunftsaussichten von Tesla:
Die Stimmung der Kunden kippt. Einiges spricht dafür, dass der Elektroautopionier Tesla die nächsten fünf Jahre nicht überleben wird. Doch die Anleger glauben noch an Elon Musk. ... mehr

Tesla-Chef:
Tesla-Chef Elon Musk überrascht auf Twitter mit einem Angebot seines Nebenprojekts The Boring Company und Witzen über die Zombieapokalypse. ... mehr

Probleme bei der Fertigung des Model 3:
Tesla hat einem Bericht zufolge nach wie vor Probleme bei der Produktion des Model 3. Die Batterieproduktion soll schlechter laufen als erwartet. ... mehr

Unfall unter Autopilot:
In Kalifornien hat ein Tesla unter Autopilot einen parkenden Feuerwehrwagen gerammt. Das dürfte die Diskussion um die Sicherheit selbstfahrender Fahrzeuge wieder aufflammen lassen. ... mehr

Tesla-Chef:
Elon Musk hat seinen Vertrag als Chef von Tesla um weitere zehn Jahre verlängert. Er bekommt kein festes Gehalt, sondern nur eine Vergütung für das Erreichen bestimmter Ziele. Diese sind ziemlich ambitioniert. ... mehr

GM-Veteran:
GM-Veteran Bob Lutz hält zwar viel vom Tesla Model S, aber nichts vom Geschäftsmodell des Unternehmens. ... mehr

VW-Markenchef lobt Tesla:
Herbert Diess, Chef der Marke VW Pkw, hat sich in einem Interview positiv über den Konkurrenten Tesla geäußert. Für sein Unternehmen ist er trotzdem optimistisch. ... mehr

Australien:
Tesla steht offenbar vor zwei weiteren Großprojekten in Australien. Die Fertigung des Model 3 muss darunter nicht unbedingt leiden. ... mehr

Tochter Solar City:
Der E-Auto-Pionier Tesla bietet über seine Tochterfirma Solar City Solardächer an – die sich in einem wichtigen Punkt von Konkurrenzprodukten unterscheiden. ... mehr

Elektro-Sportwagen von Aston Martin:
Der britische Autobauer Aston plant einem Bericht zufolge den Bau eines Elektro-Sportwagens. Dieser würde dem neuen Tesla Roadster Konkurrenz machen. ... mehr

In der Produktionshölle:
Der Elektroautobauer Tesla hat die Produktionsziele für sein Model 3 erneut verfehlt. Davon dürften nicht nur die Analysten enttäuscht sein, sondern vor allem auch die Kunden. ... mehr

Elektroautos:
Chevrolet hat in den USA mehr Mittelklasse-E-Autos verkauft als Tesla – was aber wohl nicht an mangelnder Nachfrage nach dem Tesla lag. ... mehr

Tesla 2018:
Das Überflieger-Image von Tesla-Gründer Elon Musk hat 2017 Kratzer erlitten. 2018 muss er im wahrsten Sinne des Wortes liefern. Schafft er das? ... mehr

Tesla:
Per Twitter hat Elon Musk ein größeres Update für das Navigationssystem der Tesla-Fahrzeuge angekündigt. Wie üblich spart er dabei nicht an markigen Worten. ... mehr

Beschwerden von Kunden:
Die Supercharger von Tesla sollen künftig nicht mehr für kommerziell genutzte Fahrzeuge zur Verfügung stehen. Das Unternehmen reagiert damit auf Kundenbeschwerden. ... mehr

Steuererleichterungen:
Ungarns Außenminister soll sich mit Tesla-Vertretern getroffen haben, um sie von einer Ansiedlung in seinem Land zu überzeugen. ... mehr

Tesla:
Nach Problemen in den vergangenen Monaten kann Tesla die Produktion des Model 3 offenbar wieder erhöhen. ... mehr

Großauftrag für Elektro-Lkw:
Teslas Elektrolaster Semi kommt bei den Flottenkunden offenbar gut an. Jetzt hat auch der Getränkehersteller Pepsi 100 Exemplare bestellt – es ist der bislang größte Auftrag. ... mehr

Artikel 1-20 von 60826 Stück
Rücktritt als CEO von FCA und Ferrari:
Der Mann, der die Autobauer Fiat und Chrysler einst gerettet hat, sollte eigentlich erst 2019 abtreten. Doch nun ist für Konzernchef Sergio Marchionne schon deutlich früher Schluss – erzwungenermaßen. » mehr

Vorbild Michael Schumacher:
Wenn er wollte, könnte er jetzt aufhören, sagt Sebastian Vettel. Er will aber nicht. Denn ein Traum treibt ihn weiter an: Wie sein großes Idol Michael Schumacher mit Ferrari Weltmeister zu werden. » mehr

Fast ein Jahr nach dem Diesel-Gipfel:
Die sogenannte Umweltprämie – ein Zuschuss der Hersteller für Kunden beim Kauf eines sauberen Autos – sollte ein Mittel sein, um den Anteil älterer und schmutziger Dieselwagen auf den Straßen zu verringern. Wie viele Menschen haben sie knapp ein Jahr nach dem Diesel-Gipfel » mehr

Runter von der Straße, rauf auf die Schiene:
Es gebe keinen Zweifel, "dass mir sehr viel an der Bahn liegt", sagt Verkehrsminister Scheuer. Er wolle mithelfen, dass mehr Menschen und Güter auf der Schiene befördert werden. Eine wichtige Frage lässt er aber offen. » mehr

Auch Volkswagen und Tesla betroffen:
Für kurze Zeit haben offenbar interne und teils sensible Dokumente großer Autohersteller für jedermann sichtbar im Internet gestanden. Das Datenleck geht Berichten zufolge auf eine kleine kanadische Firma zurück. » mehr

EXKLUSIV – Jahrelang mehr Komplexität:
Die Übernahme von Opel durch PSA soll für die beiden Hersteller vor allem hohe Synergien bringen. Für die Opel-Händler dagegen bewirkt die Übernahme zunächst einmal jahrelang eine erhöhte Belastung durch parallel laufende IT-Systeme. Der Händlerverband will die Zusatzkosten im » mehr

EXKLUSIV – Überraschender Trend bei E-Auto-Produktion:
Jahrelang war die Euphorie über Elektroautos größer als der Verkaufserfolg und dementsprechend die Produktion von Stromern. Jetzt zeichnet sich eine Trendwende ab. Mehrere Autohersteller sagten der Automobilwoche, dass sie ihre Kapazitäten noch in diesem Jahr erhöhen werden. » mehr

EXKLUSIV – Handel befürchtet gravierende Auswirkungen:
Der VW-Konzern ist Schlusslicht bei der Umstellung auf den neuen Prüfzyklus WLTP. Dies geht aus Daten zur neuesten Abgasnorm 6d-temp hervor, die der ADAC erhoben hat. Die Wolfsburger rechnen deswegen mit einer Angebotslücke bei ihren Marken. Daimler fürchtet durch WLTP ganz » mehr

Strategiedialog Automobilwirtschaft:
Eine Allianz aus Wissenschaft und Unternehmen der Autoindustrie treibt die Entwicklung synthetischer Kraftstoffe voran. Dies ist eines der Ergebnisse des Strategiedialogs Automobilwirtschaft des Landes Baden-Württemberg. » mehr

Zölle auf alle Waren aus China möglich:
US-Präsident Trump hat im Handelskonflikt mit der EU und China noch einmal nachgelegt und wirft der Volksrepublik und der EU Währungsmanipulation vor. Die Wirtschaft zeigt sich durch die Drohungen alarmiert. » mehr

Mögliches Autokartell - "5er-Kreis":
Die EU-Kommission prüft Berichten zufolge, ob sich Daimler, Volkswagen, BMW, Audi und Porsche auch bei Benzinern abgesprochen haben. » mehr

Nach Cayenne und Macan:
Wegen auffälliger Abgaswerte sollen die Diesel-Modelle des Panamera kurz vor einem Rückruf stehen. Porsche will die Informationen aus dem Bundesverkehrsministerium vorerst nicht kommentieren. » mehr

Elektro-Schock mit 1018 PS:
Die Tuning-Firma Abt-Sportsline wagt sich an eine Mischung aus Ferrari-Fighter und Familienkutsche. Den Hybridantrieb des RS6-E hat das Unternehmen für eine maximale Performance ausgelegt. » mehr

Förderanträge eingegangen:
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will generelle Fahrverbote in deutschen Städten vermeiden. Nachgerüstet werden solle da, wo es Sinn mache - bei ÖPNV-Bussen, die täglich Tausende von Kilometern in den Innenstädten zurücklegen. » mehr

Volkswagens Ridesharing-Tochter:
Ende Juni hat Moia angekündigt, mit seinem Ridesharing-Dienst in Hannover bald offiziell starten zu dürfen. Nun nennt die Mobilitätstochter von Volkswagen den genauen Termin. » mehr

Aktivisten behaupten:
Kretschmann habe vor Jahren einmal gesagt, es solle weniger Autos und dafür mehr Lebensqualität geben. Diesen Satz habe er jedoch in letzter Zeit nicht mehr wiederholt, so Aktivisten die vor dem Staatsministerium in Stuttgart gegen den "Strategiedialog Automobilwirtschaft BW" » mehr

Bundeskanzlerin Angela Merkel:
Die Chefin der Bundesregierung möchte bis Ende September eine "vernünftige Lösung" finden, die der Maßgabe der Verhältnismäßigkeit von Fahrverboten Rechnung trägt. Derweil wird in Hessen noch vorher über Fahrverbote zu Gericht gesessen und NRW zieht vor die nächsthöhere Instanz. » mehr

"Holy Smokes!":
Volkswagen hat beim diesjährigen "Pikes Peak International Hill Climb" Motorsport-Geschichte geschrieben. Im Video sehen Sie die Rekordfahrt aus verschiedenen Perspektiven. » mehr

EXKLUSIV – Starkes Wachstum ab 2021:
Aktuell hat T-Systems-Chef Adel Al-Saleh seiner Firma einen starken Sparkurs verordnet. Doch es gibt einen Lichtstreif am Horizont: Für den Automobilbereich kündigt er Umsatzzuwächse ab 2021 an. » mehr

US-Sonderzölle:
An der öffentlichen Anhörung des US-Handelsministerium zur Einführung von Importzöllen auf Fahrzeuge und Fahrzeugteile nahm auch Holger Engelmann, Vorstandsvorsitzender der Webasto Gruppe, teil. Er fand klare Worte. » mehr


Artikel 1-20 von 60826 Stück