Themenspezial:
Daimler
Artikel 1-20 von 2456 Stück
Nach Pause wegen Corona:
Mercedes-Benz hat sein Werk in der Nähe von Buenos Aires wieder in Betrieb genommen. Vorerst arbeitet dort aber nur eine Schicht unter strengen Sicherheitsvorkehrungen. » mehr

Mehr Präsenz und "bedarfsgerecht elektrifiziert":
Daimler bringt im Herbst die neue Generation des Flaggschiffs S-Klasse. Viel hat Daimler noch nicht verraten, jedoch wird die neue S-Klasse über einen noch stattlicheren Kühlergrill verfügen. » mehr

jobs.automobilwoche.de:
Auf der Suche nach einer neuen Stelle? Daimler bietet Ihnen vielfältige Karrieremöglichkeiten & spannende Projekte. » Jobs bei Daimler

418 Kilometer Reichweite:
Die Mercedes V-Klasse kann ab sofort auch als Elektroauto bestellt werden. Der Mercedes EQV kostet mindestens 71.388 Euro und kommt mit einer Akkuladung bis zu 418 Kilometer weit. » mehr

Facelift für E-Klasse Coupé und Cabrio:
Schlaue Schöngeister auf Sparflamme: Jetzt bekommen auch die Zweitürer der Mercedes E-Klasse ihr Update. Dabei gibt es vor allem im Innenraum Neuerungen. » mehr

Neue Führung bei Mercedes-Tochter AMG:
Mit Philipp Schiemer übernimmt ein bisher wenig bekannter Daimler-Manager die Nachfolge von AMG-Chef Tobias Moers. Dass Jochen Hermann neuer Technik-Chef wird, ist kein Zufall. » mehr

Notstromaggregate und Nutzfahrzeuge:
Erst kürzlich hat Daimler die Zusammenarbeit mit Volvo bei Brennstoffzellen für Nutzfahrzeuge bekannt gegeben. Nun verkündet Daimler eine weitere Kooperation mit dem Motorenbauer Rolls-Royce Power Systems. » mehr

Mercedes-AMG-Chef:
Der Daimler-Manager Tobias Moers übernimmt ab August das Ruder beim schwer kriselnden Sportwagenbauer Aston Martin. Der bisherige Aston-Martin-Chef Andy Palmer scheidet mit sofortiger Wirkung aus dem Unternehmen aus. » mehr

Neuzulassungen April 2020:
Die Zahl der Neuzulassungen von Nutzfahrzeugen in Europa ist im April wegen der Corona-Pandemie um mehr als zwei Drittel eingebrochen. » mehr

Ziel gilt nicht mehr nur für Europa:
Alle Pkw- und Van-Werke von Daimler weltweit sowie die Batterieproduktions-Standorte sollen ab dem Jahr 2022 klimaneutral produzieren. » mehr

Ecclestone wirbt um Formel-1-Piloten:
Eigentlich wären Sebastian Vettel und Co. am Wochenende in Monaco um den Sieg gerast, doch nun dreht sich in der Formel 1 fast alles um die Zukunft des deutschen Ex-Weltmeisters. Ein langjähriger Macher der Rennserie wirbt kräftig für den Heppenheimer. » mehr

Bericht über fehlende Bauteile:
Mercedes-Benz hält in der kommenden Woche offenbar die Produktion in seinem US-Werk in Alabama an. » mehr

Die Leere nach Lauda:
Niki Lauda war ein Charakterkopf. Der Mann mit der roten Kappe sprach stets Klartext. Vor einem Jahr starb die Formel-1-Ikone – und hinterließ Leere. Wie geht sein früheres Team Mercedes mit Laudas Fehlen um? Und was bedeutet sein Verlust für die Formel 1? » mehr

Ein Jahr als Daimler-Chef:
Eigentlich wollte Ola Källenius mit Daimler längst wieder auf dem Weg zurück in gewohnte Höhen sein. Doch ein Jahr nach seinem Amtsantritt ist der Vorstandschef vor allem als Krisenmanager gefragt. Vom Betriebsrat gibt es Lob – aber auch offene Kritik. » mehr

Anschläge auf fahrende Autos:
In Nordrhein-Westfalen wirft ein Unbekannter mehrfach schwere Steine von Brücken auf Autos. Nun sind die Ermittler überzeugt: Mit den Anschlägen soll ein 21-Jähriger versucht haben, einen großen Autohersteller zu erpressen. » mehr

Aus der Sindelfinger Manufaktur:
Mit Design-Atemschutzmasken können sich manche Mercedes-Benz-Mitarbeiter nun beim Hochlauf der Produktion schützen. Gefertigt werden die Masken von der Mercedes-Benz designo Manufaktur in Sindelfingen. Auch die Daimler-Buses-Sitzfertigung in Neu-Ulm stellt Atemschutzmasken in » mehr

Mercedes-Benz Vans Mobility GmbH:
Mercedes-Benz Vans Mobility hat einen neuen Geschäftsführer. Stefan Sonntag blickt auf eine lange Karriere im Konzern zurück. » mehr

Verkaufs- und Marketingleiter bei Mercedes-Benz Vans:
Klaus Maier verlässt den Daimler-Konzern, um sich seinem eigenen Beratungsunternehmen zu widmen. » mehr

Software zur Abgaskontrolle:
Wegen des Einsatzes einer angeblich illegalen Software in verschiedenen Modellen soll Daimler in Südkorea eine Geldstrafe in Millionenhöhe bezahlen. » mehr

Hakenkreuz und Fake-Spendenaktion:
Das Instagram-Account von Mercedes-Benz ist Opfer von Hackern geworden. Diese posteten auf dem Account unter anderem eine Hakenkreuz-Flagge und riefen zu einer angeblichen Spendenaktion auf. » mehr

Werden Mitarbeiter unter Druck gesetzt?:
Der Daimler-Betriebsrat lehnt einem Medienbericht zufolge "Drohkulissen" bei dem geplanten Stellenabbau des Konzerns ab. Laut einem internen Schulungspapier soll auf Daimler-Mitarbeiter Druck ausgeübt werden, den Autobauer zu verlassen. » mehr


Artikel 1-20 von 2456 Stück