Logo automobilwoche
Automotive News:
Themenspezial:
Autohandel
Santander analysiert seine Finanzierungsklientel:
Steigende Kreditsummen bei sinkendem Kundenalter, auf diesen Nenner bringt die Santander Consumer Bank ihre Analyse der Kundenfinanzierungen der letzten drei Jahre. Vor allem ein Produkt ist gefragt. ... mehr

Nach Klage wegen Leasing-Verträgen von Soldaten:
BMW Financial Services hat sich in einem Rechtsstreit mit der US-Regierung auf einen Millionen-Vergleich geeinigt. Die Finanztochter des Münchner Autobauers hatte Leasing-Verträge von US-Soldaten nicht rechtmäßig zurückerstattet. ... mehr

Max Moritz-Verkauf:
Bis kommende Woche wird feststehen, wer die insolventen Max-Moritz-Betriebe von der Wellergruppe erwirbt. Die Investoren kommen aus dem näheren Marktumfeld. ... mehr

Europcar und SnappCar kooperieren:
Der Kreativität beim Finden neuer Mobilitätsideen sind keine Grenzen gesetzt. Europcar kombiniert jetzt Miete und privates Carsharing. Man darf gespannt sein, wie viele Interessenten das Procedere findet. ... mehr

Mercedes-Benz-Handel:
Das Führungstrio der Beresa-Gruppe ist am 1. März wieder komplett: Der Nachfolger von Thomas Spiegelhalter kommt von der Hahn-Gruppe. ... mehr

Fahrverbots-Debatte:
Das Bundesverwaltungsgericht prüft derzeit die Rechtsgrundlage für mögliche Dieselfahrverbote. Die Unsicherheit der Kunden besteht schon länger – und ist in Zahlen greifbar. ... mehr

ADAC-Sommerreifentest:
Die großen Reifenmarken bekommen zusehends Konkurrenz aus den eigenen Häusern. Im Sommerreifentest des ADAC landen die Zweitmarken teilweise vor den eigenen Konzernmüttern. ... mehr

Fahrverbotsdebatte:
Die Fahrverbotsdebatte zeigt teilweise drastische Auswirkungen auf dem Automarkt. Ein Überblick in sieben Grafiken. ... mehr

Personalie:
Der Autohersteller Borgward holt Retail-Profi Michael Kuloge nach Stuttgart. Seine Aufgabe: Europa erobern. ... mehr

Liqui-Moly-Chef Ernst Prost im Interview:
Am 20. Februar war der Welttag der sozialen Gerechtigkeit. Aus diesem Anlass gab Liqui-Moly-Chef Ernst Prost dem Radiosender Deutschlandfunk Kultur ein Interview. ... mehr

Bundesinnungsmeister zur Debatte um Diesel-Nachrüstung:
In der Debatte um die Nachrüstung von Dieseln zur NOx-Reduzierung fordert der Bundesinnungsmeister und ZDK-Vize Wilhelm Hülsdonk, die Entscheidung dem Fahrzeugbesitzer zu überlassen und nimmt Politik und Hersteller in die Pflicht. ... mehr

Deutschland-Karte Diesel-Anteile:
Welche deutschen Städte haben den höchsten Diesel-Anteil im Fahrzeugbestand? Die Werte reichen von 23 bis 43 Prozent. ... mehr

ANALYSE Zulassungskanäle:
Der Push-Anteil bei den Neuzulassungen ist im Januar deutlich zurückgegangen. Treiber dieser Entwicklung sind vor allem der VW Konzern und Opel. ... mehr

Finanzdienstleistungen:
TOHA, Dienstleister für Mehrmarkenkonzepte, erweitert das Servicepaket für seine Partner um Finanzierungslösungen von Consors. Und der neue Partner bietet nicht nur Kredite für die Endkunden an. ... mehr

RANKING Schnelldreher Sportwagen:
Mercedes dominiert das Ranking der sich am schnellsten verkaufenden gebrauchten Sportwagen praktisch nach Belieben. Doch im Markenranking müssen sich die Stuttgarter einem überraschenden Konkurrenten geschlagen geben. ... mehr

Neuwagen 12 Monate all inclusive nutzen:
Das erste Auto-Abo für jedermann: like2drive bietet deutschen Endverbrauchern ein neues Mobilitätskonzept, das so einfach funktionieren soll wie ein Video-on-demand-Portal. ... mehr

Mercedes-Benz-Handelsgruppe SternPartner:
Der langjährige Geschäftsführer der Mercedes-Benz-Gruppe SternPartner zieht sich zurück. Mit seinem Nachfolger endet die bisherige Aufteilung der Geschäftsführung in kaufmännische und operative Bereiche. ... mehr

Interview mit SAP-Projektleiter zur Elektromobilität :
SAP will 20 Prozent seiner Firmenflotte auf E-Autos umstellen. Das lässt sich das Unternehmen auch etwas kosten. ... mehr

Kommentar:
Erst wollte sie keiner, jetzt kriegt sie keiner. Elektroautos sind fast ausverkauft, Lieferzeiten bis zu einem Jahr schrecken potenzielle Kunden ab. ... mehr

Eigenzulassungen:
Lange Zeit war Opel in Sachen Eigenzulassungen eine der aktivsten Marken. Jetzt treten die Rüsselsheimer offenbar massiv auf die Bremse – doch es gibt einen Haken. ... mehr

Jahres-Bilanz des ZDK:
Das deutsche Kfz-Gewerbe hat 2017 weniger verdient. Grund dafür war unter anderem die Dieselkrise, die dem in den vergangenen Jahren boomenden Gebrauchtwagenmarkt einen Dämpfer verpasst hat. ... mehr

Freier Kfz-Reparatur- und Servicemarkt:
Die Autofahrer für die Themen des freien Aftermarkets sensibilisieren: Das will die Teilehandelskooperation Carat. Doch bei der Initiative ziehen noch nicht alle mit. ... mehr

Reifenhersteller:
Der Reifenhersteller Michelin hat sich mit 20 Prozent an der Werkstattkette ATU beteiligt. Davon sollen beide Unternehmen profitieren. ... mehr

11.000 Euro Sonderzahlung pro Mitarbeiter:
Den Valentinstag als Tag der (Nächsten)-Liebe nimmt Liqui Moly-Chef Ernst Prost wörtlich: Über das erfolgreiche Geschäftsjahr können sich nicht nur seine Mitarbeiter freuen, sondern auch seine beiden Stiftungen. ... mehr

Mehr Wettbewerb im Teilemarkt:
Eine seit Jahren bestehende Forderung der Teilehandelsbranche könnte sich bald erfüllen: Die Einführung einer Reparaturklausel in das Designrecht. Damit würde sich Deutschland anderen EU-Staaten anpassen. ... mehr

Flottenbetreiber:
Der Flottenbetreiber Arval hat die Zahl der Fahrzeuge in seinem Portfolio auf mehr als 1,1 Millionen gesteigert. In Deutschland ging es etwas langsamer vorwärts. ... mehr

Geschäftszahlen 2017:
AutoScout24 hat die Zahl seiner Händler im vergangenen Jahr deutlich steigern können. Die Fahrzeugbörse trug auch zum Wachstum ihrer Mutter Scout24 bei. ... mehr

Eigenzulassungen:
Erstmals seit vier Jahren waren Eigenzulassungen im Januar nicht der wichtigste unter den klassischen Zulassungskanälen. ... mehr

Autobauer experimentieren mit Abo-Modellen:
Handyvertrag mit Flatrate, Filme auf Abruf, Musik vom Streaming-Dienst - Abo-Modelle sind weit verbreitet. Auch die Autohersteller experimentieren damit. ... mehr

EU-Wettbewerbskommissarin Vestager:
EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager ist der Ansicht, die Versuchung für Autobauer sei groß, sich abzusprechen, um den Markt aufzuteilen. Das habe einen einfachen Grund. ... mehr

Umsatzrekord:
Die AVAG hat erstmals in ihrer Geschichte mehr als zwei Milliarden Euro Umsatz gemacht. Auch beim Ergebnis schlug sich die Handelsgruppe wacker. ... mehr

Kfz-Gewerbe zum Koalitionsvertrag:
Das Beste am Koalitionsvertrag sei die Tatsache, dass er überhaupt zustande gekommen ist, lässt das Deutsche Kfz-Gewerbe verlauten. Von den Inhalten ist man nur teilweise überzeugt. ... mehr

Hersteller unterstützt Handel bei Suche nach Fachkräften:
Ford hat 2017 seine Verkaufszahlen gesteigert. Das wirkt sich auch auf Aftersales und Service aus. Deshalb hat der Autobauer jetzt mit einem Personaldienstleister eine Aktion zur Unterstützung der Handelspartner gestartet. ... mehr

Online-Reifenhandel:
Delticom wuchs 2017 schneller als erwartet, das drückte allerdings kräftig auf das Ergebnis. Die Börse reagierte heftig. ... mehr

Deutsche Lei Shing Hong-Tochter:
Der deutsche Zweig des weltgrößten Mercedes-Händlers wächst durch den Kauf von vier Standorten in Ostdeutschland. ... mehr

Automobilwoche-Steuer-Rat :
Was passiert umsatzsteuerlich, wenn ein Auto zu teuer in ­Zahlung genommen wurde? Wie man sich gegenüber dem Finanzamt absichert und ­überflüssige Umsatzsteuer ­vermeidet. ... mehr

Gebrauchtwagenpreise bei Mobile.de:
Die Gebrauchtwagenpreise im Angebot von Mobile.de haben zum Jahresbeginn überraschenderweise zugelegt und erreichen einen Allzeitrekord. ... mehr

Unternehmensjubiläum:
Vor 150 Jahren wurde in Bochum das Familienunternehmen Fahrzeug-Werke Lueg gegründet. Aus der einstigen Wagenfabrik wurde ein Konzern - und einer der größten Mercedes-Händler Deutschlands. ... mehr

Drittgrößter deutscher Autoversicherer:
Der Autoversicherungsbereich der R+V-Versicherung ist im vergangenen Jahr überdurchschnittlich gewachsen. ... mehr

Winterreifen-Saison:
Nach einem schwachen Start ist das Reifengeschäft in der Wintersaison doch noch zufriedenstellend verlaufen. ... mehr

Jahresbilanz:
Hyundai Deutschland hat 2017 ein Rekord-Vertriebsergebnis erzielt. Weiter aufwärts soll es mit alternativen Antrieben gehen. ... mehr

VW- und Audi-Händlerverband:
Ein interner Newsletter des Volkswagen und Audi Partnerverbands zeigt, wie unzufrieden die Verbandsspitze mit den bisherigen Verhandlungen mit VW ist – und zwar nicht nur in Bezug auf die neuen Verträge. ... mehr

Eintauschprämien für Altautos:
Mehrere Importeure haben ihre Eintauschprämien für ältere Dieselfahrzeuge Anfang des Jahres auslaufen lassen. Ob die Prämie insgesamt zu mehr Autokäufen geführt haben, ist ohnehin umstritten. ... mehr

Neue Verträge für VW- und Audi-Netz:
Die deutschen VW- und Audi-Händler haben deutlich gemacht, dass sie die von VW angebotenen Verträge in ihrer aktuellen Version ablehnen. Einer Mitteilung von VW, dass es Einigungen in wichtigen Punkten gebe, widersprachen sie deutlich. ... mehr

Kfz-Gewerbe kritisiert Daimler-Chef:
Der ZDK hat Daimler-Chef Dieter Zetsche für dessen Aussage über die Technikkompetenz in den Werkstätten kritisiert. Anlass war eine Äußerung Zetsches zur Hardware-Nachrüstung von Dieselmotoren. ... mehr

ANALYSE - Alternative Antriebe:
Im vierten Quartal 2017 wurden in Westeuropa 35 Prozent mehr Hybrid- und Elektro-Pkw neu zugelassen als ein Jahr zuvor. Gegenüber dem dritten Quartal stieg der Marktanteil um 0,3 Prozentpunkte. Deutschland fällt auf den letzten Platz zurück. ... mehr

Händlerverträge - Volkswagen und Audi Partnerverband:
Volkswagen äußert sich zufrieden über den Verlauf der Gespräche mit dem Volkswagen und Audi Partnerverband. ... mehr

Digitalisierung von Marketingprozessen im Autohandel:
Der Dienstleister Veact bündelt seine Aktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz und holt sich dazu personelle Verstärkung. ... mehr

Wickenhäuser eröffnet Cadillac-Showroom:
Die US-Premiummarke Cadillac baut ihr deutsches Netz weiter aus: Jetzt wurde mit einem Showroom am Olympiapark der zweite Standort in München und der 12. in Deutschland eröffnet. ... mehr

Aus für Kooperation mit Audi:
Der Lidl-Konzern nutzt künftig Autos von BMW als Dienstwagen und nicht mehr, wie in den Jahren zuvor, Audi. Der Wechsel wird ab März vollzogen. ... mehr

BMWs DriveNow-Übernahme:
Dass sich Sixt von seiner Hälfte von DriveNow trennt, spült dem Vermieter nicht nur einen satten Sondergewinn in die Kassen. Es bringt ihm auch neue Freiheiten für das eigene Angebot. ... mehr

Handelsnetz für PSA-Marke DS:
Wenige Wochen vor der Markteinführung des DS 7 Crossback hat der traditionsreiche Autohof Hansastraße einen exklusiven DS Salon in Osnabrück eröffnet. ... mehr

Gebrauchtwagenpreise:
Der durchschnittliche Gebrauchtwagenpreis im Angebot von AutoScout24 hat im Januar erneut angezogen und liegt so hoch wie nie zuvor. ... mehr

Liqui Moly gehört jetzt zur Würth-Gruppe:
Ernst Prost hat Liqui Moly an die Würth-Gruppe veräußert, um die Zukunft des Schmierstoffspezialisten zu sichern. Der Verkauf erfolgt unter besten Vorzeichen. ... mehr

Automobilwoche-Rechtsrat:
Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs ist bis dato weitgehend unbeachtet geblieben, und dies obwohl es für den Autohandel von großer Bedeutung sein kann. ... mehr

Gebrauchtwagenmarkt Schnelldreher:
Den Kampf um die Schnelldreher in Oberklasse und Oberer Mittelklasse machen BMW und Mercedes praktisch unter sich aus. ... mehr

Marihuana künftig kein Ausschlussgrund mehr:
Der größte Händler der USA hat seine Drogenpolitik einem Bericht zufolge gelockert. Wenn Bewerber beim dort üblichen Drogentest positiv auf Marihuana getestet werden, ist das kein Ausschlusskriterium mehr. ... mehr

Fiat Chrysler Automobiles-Niederlassung:
Markenwelten für Fiat, Fiat Professional, Jeep, Alfa Romeo und Abarth präsentiert FCA jetzt in seiner neuen Frankfurter Niederlassung. Zeitgleich wurde eine neue Marketingpartnerschaft gestartet. ... mehr

Keine Angst vorm Internet:
Deutsche Händler sind bezüglich ihrer digitalen Konkurrenz optimistischer als ihre französischen und italienischen Kollegen. Gleichzeitig haben sie den größten Nachholbedarf beim Thema Datenschutz, zeigt eine aktuelle Studie. ... mehr

Kaum Autos ohne Haftpflicht:
In Deutschland sind nur etwa 0,01 Prozent aller Autos ohne Haftpflichtversicherung unterwegs - in anderen Ländern ist die Quote deutlich höher. ... mehr

DAT-Report:
Der Gebrauchtwagenmarkt in Deutschland ist 2017 erstmals seit sieben Jahren geschrumpft. Das geht aus dem am Donnerstag vorgelegten DAT-Report der Deutschen Automobil Treuhand hervor. ... mehr

DAT-Report 2018 zur Befindlichkeit deutscher Autokäufer:
Rund ein Fünftel der deutschen Autofahrer hat aus Angst vor Fahrverboten oder Wertverlust seinen Diesel bereits verkauft. Der neue DAT-Report zeigt aber auch positive Entwicklungen auf. ... mehr

Wirkaufendeinauto.de-Mutter:
Softbank, der neueste Investor beim Milliarden-Start-up Auto1 will das Unternehmen einem Bericht zufolge schneller wachsen lassen. Dazu könnte es Kooperationen mit Branchengrößen wie Uber oder Alibaba geben. ... mehr

Lkw-Maut:
Das Verkehrsministerium sucht ab September einen Nachfolger für den Lkw-Mautbetreiber Toll Collect. Zuvor soll das Unternehmen einem Medienbericht zufolge aufgespalten werden. Der Grund sei ein alter Rechtsstreit. ... mehr

E-Mobilität allein bringt's nicht:
Der Präsident des Verkehrsgerichtstags, Kay Nehm, hat davor gewarnt, allein auf Elektromobilität zu setzen. ... mehr

Volkswagen/Audi-Partnertagung:
Seit Mitte Januar verhandelt der VW/Audi-Partnerverband mit dem Hersteller über die neuen Verträge. Über die bisherigen Ergebnisse werden die Händler am 1. Februar informiert. ... mehr

Neue Herausforderungen:
Aufgrund neuer Herausforderungen wie Vernetzung und E-Mobilität will VW Pkw sein Händlernetz in Europa neu ordnen. Die Verträge werden deshalb zum Ende des ersten Quartals gekündigt. ... mehr

EXKLUSIV - Händlerverband:
Verkehrsausschuss im EU-Parlament debattiert heute Gesetzentwurf. Der Bundesverbands freier Kfz-Händler (BvfK) nennt die Vorwürfe, es gebe massive Manipulation „Humbug“. ... mehr

Ausbildungsplätze im Kfz-Gewerbe:
Immer häufiger bleiben Ausbildungsplätze im deutschen Kfz-Gewerbe unbesetzt. Gleichzeitig gibt es aber auch immer mehr Interessenten ohne Platz. Was überwiegt, ist eine Frage des Bundeslands. ... mehr

Neuwagenplattform:
Das Neuwagenportal Carwow meldet deutliches Wachstum im vergangenen Jahr. Jetzt soll die Markenvielfalt steigen. ... mehr

Gutachter arbeiten mit DAT-Daten:
Schon seit Jahren ist die Sachverständigenorganisation Dekra Kunde der DAT Deutsche Automobiltreuhand. Nun bauen die beiden Unternehmen ihre Geschäftsbeziehung deutlich aus. ... mehr

EXKLUSIV Auswirkung der Fahrverbotsdebatte:
Die Fahrverbotsdebatte in Stuttgart hat den Diesel-Markt dort massiv unter Druck gesetzt. Die Preise sanken mehr als doppelt so schnell wie im Bundesdurchschnitt. ... mehr

Diese Automarken können Interessenten am besten halten:
Ja, wo laufen sie denn hin? Viele Kunden beenden ihre Autosuche mit einem anderen Fabrikat als sie sie begonnen haben. Nur ein Hersteller kann sich über eine Zweidrittel-Mehrheit "durchgezogener" Suchen freuen. ... mehr

Umfrage bei Tyre24:
Die Reifen- und Automotive-Branche ist im Wandel und stellt die Betriebe vor neue Herausforderungen. Welche das sind, dazu hat die Onlineplattform Tyre24 ihre Werkstattkunden befragt. ... mehr

Steuertipp - Urteil des BFH:
Wenn Autohändler Parkplätze von Grundstückseigentümern mieten, stellt sich die Frage, ob die Miete umsatzsteuerfrei oder umsatzsteuerpflichtig ist. Ein Fall, der vor dem Bundesfinanzhof gelandet ist, sollte dies klären. ... mehr

ÜBERSICHT Marktanteil alternative Antriebe:
In keinem anderen Bundesland war der Marktanteil alternativer Antriebe 2017 so hoch wie in Berlin. Die rote Laterne geht an einen anderen Stadtstaat. ... mehr

Portale befragen ihre Kunden:
Der Online-Marktplatz CarGurus hat Verbraucher in Deutschland befragt, und daraus Tipps für Gebrauchtwagenhändler abgeleitet. Auch Mobile.de wollte von Autokäufern wissen, wie der Handel die Digitalisierung am besten nutzen kann. ... mehr

Interview mit Ansgar Klein zu Tachobetrug:
Der Bundesverband freier Kfz-Händler hat sich in der Debatte um manipulierte Kilometerstände zu Wort gemeldet und spricht von "Hysterie" auf Grundlage unfundierter Schätzungen. Ein Gespräch mit BVfK-Vorstand Ansgar Klein. ... mehr

Staatliche Förderung bis 2020:
Peking wird Elektroautos noch weitere drei Jahre fördern. Derweil ist der Absatz von E-Fahrzeugen und Plug-in-Hybriden 2017 stark angestiegen. ... mehr

Treuhänder für Autodaten gefordert:
Die Allianz hat sich im Streit um heißbegehrte Fahrzeugdaten gegen die Autoindustrie positioniert. Der Versicherungskonzern fordert die Einsetzung eines unabhängigen Treuhänders, der den Zugang zu Big Data gewährleistet. ... mehr

Drohende Diesel-Fahrverbote:
Ein Regierungsgutachten fordert offenbar Hardware-Nachrüstungen von Dieselautos, um Stickoxidwerte zu senken und Fahrverbote zu verhindern. Das Gutachten weist zudem ein häufiges Argument von Autoherstellern gegen SCR-Kat mit AdBlue-Einspritzung zurück. ... mehr

Daimler-Vorstandsmitglied Britta Seeger:
Digitale Geschäftsmodelle lassen das klassische Autohaus unter Druck geraten. Mercedes-Vertriebschefin Britta Seeger ist dennoch überzeugt, dass der physische Handel auch in Zukunft eine wichtige Rolle spielen wird. ... mehr

Autohaus in Essen verliert Dach:
Der verheerende Orkan "Friederike" hat in Deutschland Schäden von einer halbe Milliarde Euro angerichtet. Das geht aus ersten Schätzungen des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hervor. ... mehr

ADAC meldet erstmals:
Nie waren so viele Menschen Mitglied im ADAC wie jetzt. Seit seiner Gründung hat der Auto-Club erstmals die Schwelle von 20 Millionen Mitgliedern überschritten. ... mehr

Toyota Händler Verband :
Der Toyota Händler Verband hat einen neuen Präsidenten. Frank Levy wurde ohne Gegenstimme zu Nachfolger von Michael Martin gewählt. ... mehr

Start-up der Woche - X-Matic:
Autonomes Fahren für jedermann hat sich das kanadische Start-up X-Matik zum Ziel gesetzt und ein Autopilot-System entwickelt, das sich in nahezu jedes Fahrzeug einbauen lassen soll. ... mehr

Umfrage unter 80 deutschen Konzernen:
In den Flotten der 80 deutschen Dax- und MDax-Unternehmen gibt es bislang nur relativ wenig E-Autos und Plug-in-Hybride. Das soll sich aber zum Besseren wenden, kündigen einige der Firmen an. ... mehr

Autoscout24-Auswertung:
Tageszulassungen sind bei den Kunden wegen üppiger Rabatte beliebt. Vor allem Renault und Hyundai nutzen diesen Effekt, so eine aktuelle Auswertung von AutoScout24. Deutsche Marken sucht man vergebens. ... mehr

EU-Parlament will Palmöl aus Auto-Tanks verbannen:
Palmöl gilt als besonders klimaschädlich. Trotzdem wird ein großer Teil des europäischen Biodiesels aus dem umstrittenen Pflanzenöl hergestellt. Das EU-Parlament will dem einen Riegel vorschieben - und versetzt damit Bauern in Südostasien in Aufruhr. ... mehr

Tyre24 steigert Artikelbestand um 60 Prozent:
Bei der Plattform Tyre24 können Händler seit Kurzem auch auf mehr als acht Millionen Verschleißteileartikel zugreifen. Und Betreiber Saitow hat 2018 noch mehr vor. ... mehr

Gastbeitrag von Christian Genzow:
VW könnte ein massives Problem mit der Selektion seiner Vertriebspartner bekommen. Grund dafür ist letztlich der Erfolg des Konzerns. ... mehr

RANKING - Eigenzulassungen im Dezember und Gesamtjahr:
Im Dezember liegen wieder drei Marken über 50 Prozent Eigenzulassungen. Im Gesamtjahr sieht es etwas besser aus. ... mehr

Beste Filiale der Wellergruppe:
Im Rahmen der Wellergruppe-Führungskonferenz erhielt Jörg Kiko Pfau, Filialleiter von B&K Detmold, die "Wellertreppe" für die beste Performance unter den Wellergruppe-Filialen. Erstmals wurde auch ein Teampreis verliehen. ... mehr

VWFS und Co.:
In der Auseinandersetzung um die Gültigkeit der Finanzierungsverträge haben die Geld-Institute fast alle Prozesse gewonnen. ... mehr

Prognosen für 2017 zu niedrig:
Ja, auch Experten können irren - durchaus auch zur Freude der Betroffenen. Den das vergangene Jahr war viel besser als es Verbände und Analysten vorhergesagt hatten. Wer lag noch am nächsten? Hier die Übersicht. ... mehr

ANALYSE Zulassungskanäle Gesamtjahr und Dezember:
Keine andere Marke hat 2017 die Push-Kanäle so strapaziert wie Opel. Im Dezember liegt aber eine andere Marke vorne. Der stärkste Anstieg war bei Hyundai zu verzeichnen. Andere Marken traten kräftig in die Eisen. ... mehr

Neuwagenvermittler:
Der Wachstumskurs des lokalen Angebots von MeinAuto.de hält an. 2017 konnte die Zahl der teilnehmenden Händler fast verdoppelt werden. ... mehr

Pramiensystem extra:
Boschs Prämiensystem extra hat die Marke von 100.000 teilnehmenden Werkstätten überschritten. ... mehr

1,2 Millionen Autos in 2017 verkauft:
Das beste Jahr in 122 Jahren, der beste Dezember aller Zeiten und einer ordentliche Absatzsteigerung - so schließt die tschechische VW-Tochter das vergangene Jahr ab. Bleibt da noch was für 2018? ... mehr

Deutschland-Absatz 2017:
Kia hat in Deutschland 2017 den dritten Absatzrekord in Folge erzielt. Die Verkaufszahlen stiegen um 5,9 Prozent. ... mehr

Artikel 1-20 von 58120 Stück
Geschäftszahlen 2017:
Trotz der Dieselkrise hat der VW-Konzern im vergangenen Jahr einen Gewinn von mehr als elf Milliarden Euro erzielt. » mehr

Sportwagenbauer könnte dritte Dimension erobern:
Wie viele andere Autohersteller befasst sich auch Porsche intensiv mit der dritten Dimension. "Ich kann mir gut vorstellen, dass so etwas mal auf dem Porsche-Weg kommen könnte", sagte Vertriebschef Detlev von Platen. » mehr

Urteil zu Fahrverboten:
Die Bundesregierung hat noch nicht festgelegt, wie sie auf das anstehende Urteil zu Fahrverboten reagieren wird. Das Umweltministerium stellt aber schon eine klare Forderung auf. » mehr

Genfer Autosalon:
Ferrari hat den 488 nachgeschärft: Mehr Leistung und weniger Gewicht sorgen für noch bessere Fahrleistungen als im Basismodell. » mehr

Vorvertrag abgeschlossen:
BMW will gemeinsam mit dem Autobauer Great Wall die zweite Generation des Elektro-Minis in China produzieren. Die künftigen Joint-Venture-Partner haben einen Vorvertrag abgeschlossen. » mehr

Porsche 911 GT3 RS:
Standesgemäß bringt Porsche einen Elfer mit motorsportlichem Auftritt auf den Genfer Autosalon. Dort feiert der überarbeitete GT3 RS Messepremiere. Der 520 PS starke Renner wird 312 km/h schnell. » mehr

Bilanz für 2017:
Der Abgas-Skandal ist zwar immer noch nicht restlos aufgeklärt, die Kunden stört das aber nicht: Für den VW-Konzern lief das vergangene Jahr überaus erfolgreich. » mehr

Nach Klage wegen Leasing-Verträgen von Soldaten:
BMW Financial Services hat sich in einem Rechtsstreit mit der US-Regierung auf einen Millionen-Vergleich geeinigt. Die Finanztochter des Münchner Autobauers hatte Leasing-Verträge von US-Soldaten nicht rechtmäßig zurückerstattet. » mehr

SpaceX-Projekt Starlink:
Tesla-Chef Elon Musk hat zwei Test-Satelliten seines neuen Weltraum-Internet-Projekts Starlink mit Erfolg ins All geschickt. Nur eine Kleinigkeit misslang. » mehr

Peugeot 508:
Auf dem Genfer Autosalon zeigt Peugeot sein neues Flaggschiff: Mit dem 508 wollen die Franzosen wieder Lust auf die Limousine machen. » mehr

Neuer Nordamerika-Chef bei Ford:
Überraschend schnell hat Ford einen neuen Leiters seines Nordamerika-Geschäfts ernannt: Kumar Galhotra tritt die Nachfolge des entlassenen Raj Nair an. » mehr

Vorbericht Mobile World Congress:
Auf dem Mobile World Congress zeigen Hersteller, Zulieferer und Start-ups ihre Ideen für das Auto von morgen. » mehr

Santander analysiert seine Finanzierungsklientel:
Steigende Kreditsummen bei sinkendem Kundenalter, auf diesen Nenner bringt die Santander Consumer Bank ihre Analyse der Kundenfinanzierungen der letzten drei Jahre. Vor allem ein Produkt ist gefragt. » mehr

Produktionsstart 2019:
Der US-Lenkungsspezialist Nexteer Automotive will im marokkanischen Kenitra sein erstes afrikanisches Werk bauen. Gestartet wird mit der Produktion von elektrischen Lenkunterstützungen. Dabei soll es aber nicht bleiben. » mehr

Max Moritz-Verkauf:
Bis kommende Woche wird feststehen, wer die insolventen Max-Moritz-Betriebe von der Wellergruppe erwirbt. Die Investoren kommen aus dem näheren Marktumfeld. » mehr

Urteil zu Fahrverboten:
Ganz Deutschland hatte auf die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts zu Fahrverboten gewartet. Nun hat das Gericht sich auf kommende Woche vertagt. » mehr

Wegen BMW Fünfer und Jaguar E-Pace:
Der kanadische Magna-Konzern hat seine europäische Autoproduktion zuletzt deutlich gesteigert. In Graz stieg die Produktion im Vergleich zum Vorjahresquartal von Oktober bis Dezember 2017 um 269 Prozent. » mehr

Europcar und SnappCar kooperieren:
Der Kreativität beim Finden neuer Mobilitätsideen sind keine Grenzen gesetzt. Europcar kombiniert jetzt Miete und privates Carsharing. Man darf gespannt sein, wie viele Interessenten das Procedere findet. » mehr

Künftig anderes Modell für Werk Rosslyn:
In 35 Jahren und über fünf Fahrzeuggenerationen hinweg liefen im BMW-Werk in Rosslyn mehr als 1,19 Millionen Dreier vom Band. In wenigen Monaten soll bei BMW in Südafrika die Produktion eines SUVs starten. » mehr

Mercedes-Benz-Handel:
Das Führungstrio der Beresa-Gruppe ist am 1. März wieder komplett: Der Nachfolger von Thomas Spiegelhalter kommt von der Hahn-Gruppe. » mehr


Artikel 1-20 von 58120 Stück