Themenspezial:
Autohandel
Neuwagenplattform:
Die Neuwagenplattform Carwow ist vergangenes Jahr stark gewachsen und will auch 2019 zulegen. ... mehr

EXKLUSIV - Starkes Wachstum bei Neuwagenplattform:
Die Neuwagenplattform Carwow hat die Zahl der verschickten Angebote binnen eines Jahres verfünffacht. Auch 2019 soll das schnelle Wachstum weitergehen. ... mehr

DAT Diesel-Barometer Februar 2019:
Unter gemischten Vorzeichen ist der Automarkt ins Jahr 2019 gestartet. Die WLTP-Lieferschwierigkeiten scheinen überwunden, dies legen zumindest die Zulassungszahlen im Januar nahe. ... mehr

Autonomes Fahren:
Das Auto entwickelt sich zu einem Smartphone auf Rädern, das permanent Daten generiert. Deshalb fordern Prüforganisationen jetzt einen Daten-Treuhänder. ... mehr

Schmierstoffhersteller:
Fuchs Petrolub hat 2018 Rekordumsätze gemeldet und will auch 2019 weiter wachsen. Das Ergebnis dürfte aber sinken. ... mehr

Klartext:
Solange in Brüssel das Brexit-Paket nicht wieder aufgeschnürt wird, ist keine Lösung zu erwarten. Der EU bleibt nur noch wenig Zeit, die gekränkte Eitelkeit ­hinunterzuschlucken und den Entschluss, ein Exempel zu statuieren, zu überdenken. ... mehr

Carsharing-Bilanz 2019:
Die Carsharing-Angebote in Deutschland haben vergangenes Jahr kräftig zugelegt. Zum Jahresstart waren bundesweit fast 2,5 Millionen Menschen bei Carsharing-Anbietern registriert. ... mehr

Analyse Leasing-Markt:
Die Diesel-Tauschprämien der Hersteller haben vergangenes Jahr auch bei Leasing-Kunden kräftig gepunktet. Das zeigt eine Auswertung von LeasingMarkt.de. ... mehr

Leasingrückläufer und E-Fahrzeuge unterm Hammer:
Aufgrund des starken Wachstums erhöht der Fuhrparkspezialist Alphabet sein Angebot beim Autktionsspezialisten BCA und lässt dort zusätzliche Leasingrückläufer und E-Fahrzeuge versteigern. ... mehr

"Beste Autohaus Arbeitgeber":
Die Automobilwoche und das Institut für Automobilwirtschaft gründen einen Preis für Employer Branding. ... mehr

Dieselautos:
Das Bundesverkehrsministerium hatte Ende Dezember technische Vorschriften für die Hardware-Nachrüstungen vorgelegt. Bloß Genehmigungen für die beantragten Verfahren gibt es noch keine. ... mehr

Versand noch im Februar:
Nachdem Seat seine Händlerverträge vergangenes Jahr gekündigt hat, gibt es nun eine Einigung auf neue Kontrakte. Das Fazit von Hersteller und Handel fällt positiv aus. ... mehr

ADAC-Sommerreifentest:
Der ADAC hat erstmals auch Sommerreifen für Transporter getestet. Das Ergebnis ist verheerend. Bei Kleinwagen sieht es besser aus. ... mehr

Diesel-Skandal und Folgen für Betroffene:
Die Kosten zur Durchsetzung eines Rechtsanspruchs wachsen rapide. Nach einer Analyse des Versicherungsverbands GDV zeigt sich das beträchtliche Kostenrisiko eines Rechtsstreits auch beim Diesel-Skandal. ... mehr

Drittter Standort für die Gruppe in Wien:
Pappas Auto hat einen Traditionsbetrieb in Wien übernommen. Unter dem Dach des Handelsriesen will man die Zukunft des Servicepartners sichern. ... mehr

Employer-Branding-Initiative für den Autohandel:
Die Autohäuser haben oft Mühe, qualifizierten Nachwuchs für ihre Betriebe zu gewinnen. Deshalb rufen die Automobilwoche und das Institut für Automobilwirtschaft (IfA) die Initiative „Beste Autohaus Arbeitgeber“ ins Leben. ... mehr

Bundesbank nennt Gründe für Flaute:
Als Hauptursache für den jüngsten Produktionseinbruch im zweiten Halbjahr 2018 sieht die Bundesbank eindeutig die Einführung des neuen Abgastestverfahrens WLTP, aber sie nennt auch weitere Gründe für die Flaute in der Autoindustrie. ... mehr

Reifen- und Werkstattkette:
Euromaster hat einen neuen Chef für Deutschland und Österreich. Die Verabschiedung des bisherigen Geschäftsführers fällt dürr aus. ... mehr

Durch neue Mobilitätsdienstleistungen:
Innenstädte können mit verschiedenen Mobilitätsdienstleistungen spürbar vom Verkehr befreit werden - da ist sich MyTaxi-Deutschlandchef Alexander Mönch sicher. ... mehr

"Verstoß gegen fairen Welthandel":
Der EU stehen möglicherweise US-Zölle auf europäische Autos bevor. Ministerpräsident Markus Söder kritisiert die entsprechenden Überlegungen des US-Präsidenten und fordert ein konsequentes Handeln der Europäischen Union. ... mehr

Keine Änderung nach oben:
Die große Koalition will an den bestehen Fahrverbots-Grenzwerten festhalten. Allerdings könnten einige Diesel-Fahrzeuge nach einer Gesetztesänderung künftig von Fahrverboten ausgenommen werden. ... mehr

Angebot nachgebessert – Vorstand unterstützt:
Die ehemaligen Eigentümer der AutoScout24-Mutter haben ihr Übernahmeangebot nachgebessert und damit auch den Vorstand der Scout24-Gruppe überzeugt. ... mehr

Stopp - Kommando zurück!:
Häufig lesen und hören Autobesitzer von verschiedensten Fahrzeugen, die mit einem Mangel behaftet sind und an denen nachgebessert werden muss. Doch was, wenn man selbst betroffen ist? Wie genau funktioniert so ein Rückruf, und was müssen betroffene Kfz-Halter tun? ... mehr

EXKLUSIV - McKinsey-Studie:
Die Hälfte aller Rückrufe betrifft mittlerweile mehr als ein Modell. Umfang und Anzahl der betroffenen Fahrzeuge sind in den vergangenen Jahren bedenklich stark angestiegen. ... mehr

Jahres-Pk des ZDK:
Der deutsche Autohandel hat 2018 deutlich schlechter verdient. Beim Umsatz konnte das Gewerbe zwar zulegen, die Rendite stürzte aber ab. ... mehr

ANALYSE – CO2 nach Marken und Modellen:
Die Umstellung auf WLTP hat die ermittelten CO2-Ausstöße der gesamten Neuzulassungen um 20 Prozent nach oben getrieben. Auf Hersteller- und Modellebene gab es deutliche Unterschiede. ... mehr

Preis-Leistungs-Ranking:
Welche Automarke bietet aus Sicht der Verbraucher das beste Preis-Leistungs-Verhältnis, wer hat beim Autozubehör die Nase vor? Das neue Ranking der Marktforschung YouGov gibt Aufschluss. ... mehr

GRAFIKANALYSE - Zulassungskanäle im Januar:
Trotz eines starken Tritts auf die Eigenzulassungsbremse führt Opel auch im Januar das Negativranking der am stärksten pushenden Marken an, dahinter folgen aber ungewöhnliche Marken. ... mehr

Marketing per Meteorit:
Audi macht am Münchner Flughafen den ganz großen Aufschlag mit dem neuen Hoffnungsträger e-tron. Zwischen den Terminals, wo täglich rund 150.000 Menschen vorbeikommen, haben die Ingolstädter ein mehrstöckiges schwarzes Gebäude inklusive Testfahrrampe errichtet. ... mehr

Steuer-Rat:
Was bei Dienstwagen für ­gering verdienende Mitarbeiter und bei der Ein-Prozent-Regel für E-Autos und Plug-in-Hybride zu beachten ist. ... mehr

Im Datencenter - WLTP und NEFZ:
Sie möchten wissen, wie stark sich der CO2-Ausstoß - und damit der Verbrauch - eines VW Golf nach dem Testzyklus WLTP im Vergleich zum Test nach NEFZ verändert? Sie wollen wissen welche Marke im Vergleich die höchsten Verbrauchssprünge macht? Dann sind Sie im Datencenter der ... mehr

Im Datencenter:
Dass nach dem WLTP die durchschnittlichen CO2-Ausstöße massiv ansteigen würden, war klar. Nicht aber klar war, wir stark der Anstieg ausfallen würde und wie sich dadurch die Verteilung nach CO2-Kategorien auf dem deutschen Markt verschieben würde. Im Datencenter finden Sie ... mehr

Nach NEFZ:
Die Umstellung auf den neuen Abgastestzyklus WLTP treibt die gemessenen CO2-Ausstöße kräftig nach oben. Das belegen erste Zahlen des Kraftfahrtbundesamt. Die konkreten Daten finden Sie hier. ... mehr

Frühbucheroption für neuen Stromer:
Unter Freunden des Hauses Porsche, die sich für ein reines E-Fahrzeug interessieren, ist der kommende Taycan Gesprächsthema Nummer eins. Bei der Zuteilung der begehrten Neuwagen dürfte der Hersteller mit zweierlei Maß messen. Daher machen Early mover bereits drei Kreuze. ... mehr

Bereits zum siebten Mal:
In Stuttgart wird in dieser Saison schon zum siebten Mal der Feinstaubalarm ausgerufen. Autofahrer sollen auf umweltfreundliche Verkehrsmittel umsteigen, Kamine dürfen nicht benutzt werden. ... mehr

Studie zu Leasing- und Aboangeboten:
Volvo, like2drive, Cluno, oder auch Lidl - immer mehr Hersteller und andere Unternehmen bieten Autos im Abo an. Dies werden künftig mehr Kunden nutzen, glaubt man einer neuen Studie. ... mehr

Im Datencenter:
Welche Marken hatten die höchsten Diesel-Marktanteile im Januar und welche Diesel-Modelle verkauften sich am besten? Hier der Überblick: ... mehr

ANALYSE – Dieselmarkt Januar:
Zum zweiten Mal hintereinander seit Beginn der "Dieselkrise" sind die Anteile der Selbstzünder im Vergleich zum Vorjahresmonat gestiegen. Eine deutsche Marke konnte ihren Dieselanteil auf über 50 Prozent steigern. ... mehr

ANALYSE – Segmente im Januar:
Das neue Jahr fing für die traditionellen Segmente Kompakt- und Mittelklasse nicht gut an. Dafür stürmen die SUVs in Richtung stärkstes Segment, mit einem neuen, alten Segmentführer. ... mehr

Autoscanner im Gebrauchtwagenverkauf:
Fahrzeug einscannen, sein digitales Ebenbild generieren, online stellen und verkaufen – so will ein deutsches Start-Up den Autoverkauf revolutionieren. ... mehr

Fiat 500 beim Discounter bestellen:
Die Supermarktkette Lidl und das Start-up Vehiculum wollen die digitale Transformation des Autohandels fördern. Mit im Boot: Ein Berliner Autohaus. ... mehr

Verkehrssektor im Visier:
Aller Voraussicht nach wird Deutschland seine Klimaziele für 2020 nicht erreichen. Bundesumweltministerin Svenja Schulze will insbesondere für den Verkehrssektor "gute Klimaschutzkonzepte" durchsetzen. ... mehr

Niedersachsens Umweltminister Lies:
Der niedersächsische Umweltminister Olaf Lies sieht keine Grundlage für ein Dieselfahrverbot in Oldenburg. Der Jahresmittelwert überschreite nicht die zulässige Schadstoffgrenzwerte. ... mehr

ANALYSE - Deutscher Pkw-Markt im Januar 2019:
Zu Jahresbeginn zeigten sich die Pkw-Neuzulassungen recht robust. Der freie Fall der Dieselzulassungen scheint gestoppt und alternativen Antriebsarten erreichten Rekordniveau. Allerdings gibt es einige Risiken für die Pkw-Nachfrage im weiteren Jahresverlauf. ... mehr

EXKLUSIV – Blitzanalyse Januar 2019:
Der deutsche Automarkt ist im Januar zwar geschrumpft, dennoch war es ein solider Start. Der Dieselanteil ist gestiegen. ... mehr

Nicht nur Batterieautos:
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer pocht darauf, dass der Diesel eine Zukunft hat. Aber auch synthetische Kraftstoffe und Wasserstoff sollten stärker in den Fokus rücken. ... mehr

EXKLUSIV - Kontaktsperre im Peugeot-Handel:
Die seit Monaten anhaltenden Querelen zwischen dem Importeur Peugeot und dem Peugeot-Händlerverband VPPD kulminieren in einem spektakulären Schritt von Peugeot-Deutschlandchef Steffen Raschig: Er legt bis auf weiteres alle Gespräche mit der Verbandsspitze auf Eis. Im vergangenen ... mehr

EXKLUSIV - Neuer Geschäftsbereich:
Audi hat einen neuen Geschäftsbereich für die Vertriebssteuerung gegründet. Er soll den klassischen Vertrieb mit der digitalen Welt verbinden. ... mehr

EXKLUSIV - ZDK skeptisch:
Facebook will in den deutschen Gebrauchtwagenmarkt einsteigen. Im Gegensatz zu etablierten Konkurrenten bietet der Newcomer einen großen Vorteil. Während die freien Händler das Angebot begrüßen, ist der ZDK skeptisch. ... mehr

Umfrage:
Laut einer neuen Umfrage wäre nur ein kleiner Teil der Deutschen bereit, für den Umweltschutz aufs Auto zu verzichten. Über die Hälfte der Befragten ist außerdem dagegen, 2030 keine Verbrennungsmotoren mehr neu zuzulassen. ... mehr

Schlechte Luft:
In Stuttgart ist Feinstaubalarm ausgerufen worden, Autofahrer sollen auf Bus und Bahn umsteigen. Ein Fahrverbot für Euro-5-Diesel will Ministerpräsident Kretschmann trotz der schlechten Luft in Stuttgart unbedingt vermeiden. ... mehr

Scheuer zu möglichen Massenprotesten gegen Diesel-Fahrverbote:
Bundesverkehrsminister Scheuer hält Massenproteste gegen Diesel-Fahrverbote für möglich. Am Samstag hatte es erneut eine "Gelbwesten"-Demo am Stuttgarter Neckartor gegeben. ... mehr

Rund 870 Menschen am Stuttgarter Neckartor:
In Stuttgart haben am Samstag rund 870 Demonstranten gegen das dortige Diesel-Fahrverbot protestiert. Knapp die Hälfte von ihnen trug gelbe Westen nach französischem Vorbild. ... mehr

Trotz Debatten um Grenzwerte und Klimaschutz:
Allen Debatten um Grenzwerte, Luftverschmutzung und Klimaschutz zum Trotz kaufen Deutsche einer Studie zufolge Autos mit immer mehr PS. Dafür sei vor allem ein Segment verantwortlich. ... mehr

Ex-Bundeskanzler Schröder ist sich sicher:
Altkanzler Gerhard Schröder spricht sich gegen ein Tempolimit aus. An die Bundesumweltministerin und Parteifreundin Svenja Schulze verteilte der Ex-Bundeskanzler schlechte Haltungsnoten. ... mehr

Mehr Anträge als je zuvor:
Im Januar wurden mehr Anträge auf den Umweltbonus gestellt als je zuvor. Sollte der Trend anhalten könnte im Februar die 100.000-Anträge Marke fallen. ... mehr

Stuttgarter "Gelbwesten":
Ioannis Sakkaros organisiert in Stuttgart Demonstrationen gegen Diesel-Fahrverbote. Die Protestbewegung des Porsche-Mitarbeiters gewinnt stetig an Zulauf und will deutschlandweit Autofahrer auf die Straße bringen. ... mehr

US-Präsident Donald Trump:
US-Präsident Donald Trump zeigt sich erfreut über die Fortschritte in den Handelsgesprächen mit China. Für eine endgültige Vereinbarung müssten aber noch schwierige Punkte mit dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping geklärt werden. ... mehr

Verkehrsminister Scheuer:
Der kleine Volkswagen war ein Symbol des Wirtschaftswunders. Nun fordert Scheuer eine Neuauflage - mit Strom statt Sprit. Er meint: Noch setzen die deutschen Autobauer falsche Schwerpunkte. ... mehr

Gemeinsames Leadmanagement:
Die Automotive Lead- und Sales-Acceleration-Software EASI’R ist jetzt auch für den Bereich Kundenservice erhältlich. Noch in diesem Jahr folgt eine weitere Neuerung. ... mehr

Scheuers Behauptung:
Es ist einzigartig in Europa: Nur auf Autobahnen in Deutschland gibt es kein Tempolimit. Sind sie gleichzeitig auch die sichersten Straßen? Was ist dran an der These des Verkehrsministers? ... mehr

Studie der Marktforschung Puls:
Die Zukunft der Autobranche hängt entscheidend davon ab, ob es gelingt, auch junge Menschen für das Auto zu gewinnen. Welche Rolle dabei Auto-Apps spielen, untersucht eine aktuelle Studie. ... mehr

EXKLUSIV - Einzelteile statt Franchise:
Die Select AG startet ein neues Konzept für freie Werkstätten. Statt eines einheitlichen Franchise-Angebots sollen die Betriebe aus einzelnen Komponenten auswählen können. ... mehr

Streit um Audi mit Abgasmanipulation:
Volkswagen muss einem Audi-Käufer mit manipuliertem Dieselmotor den Kaufpreis abzüglich der Nutzungsentschädigung erstatten. Die Berufung des Konzerns gegen diese Entscheidung hat das Oberlandesgericht Köln verworfen. ... mehr

Debatte um Schadstoffe geht weiter:
Ein Thema erst mal abgeräumt, das andere aber sorgt weiter für Streit: Die Bundesregierung will keine generelle Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen. Beim Schadstoff-Grenzwerten ist dagegen keine einheitliche Linie in Sicht. ... mehr

Bundesregierung:
Der Streit um ein Tempolimit kocht immer weiter hoch. Nun setzt die Regierung eine Art politisches Stoppsignal. Doch wie lange hält das? ... mehr

Umstrukturierung:
Die Aachener Jacobs Gruppe steht vor einer großen Umstrukturierung. Das Unternehmen trennt sich von vier seiner sechzehn Standorte, und will in andere Projekte investieren. ... mehr

Mietwagen-Konzept ausgeweitet:
Audi erweitert sein Mietwagen-Angebot in Europa und geht mit Audi on demand nun auch in Spanien an den Start. ... mehr

Im Datencenter:
Wie viele deutsche Städten haben in den Jahren 2013 bis 2018 die Feinstaubgrenze überschritten? Antworten finden Sie im Datencenter der Automobilwoche. ... mehr

Elektromobilität:
Die E-Mobilität kommt - wenn auch langsam. Betriebe haben auch bei niedrigen Verkaufszahlen bereits stark in die E-Mobilität investiert. ... mehr

Nach Kritik einer Gruppe von Pneumologen:
Eine Gruppe von Lungenärzten hat eine erneute Debatte um Grenzwerte von Stickoxiden und Feinstaub losgetreten. Inzwischen ist klar geworden, dass sie mit ihrer Meinung unter Kollegen eine Minderheit sind. ... mehr

Neue Umfrage des Pneumologen-Verbands BdP zu Luftschadstoffen:
Eine Gruppe von Lungenärzten hatte am Mittwoch die Grenzwerte von Stickoxiden und Feinstaub in Frage gestellt. Eine neue Umfrage des Pneumologen-Verbands BdP kommt zu anderen Ergebnissen. ... mehr

Widerruf von Kreditverträgen:
Erst gab es Zweifel an der Zulässigkeit der Klage, jetzt zweifelt das Gericht an der Begründung. Die Chancen für einen Erfolg der Klage gegen die Widerrufsbestimmungen in den Kreditverträgen der Mercedes-Benz-Bank sinken. ... mehr

Kritik an Emissionsgrenzwert:
Der Deutsche Verkehrsgerichtstag plädiert dafür, den Wert für Stickstoffoxid (NO2) wissenschaftlich überprüfen zu lassen. Fahrverbote für Dieselfahrzeuge empfiehlt der Expertenkongress nur als letztes Mittel. ... mehr

'Widerrufs-Joker' für Dieselautos?:
Ist die Widerrufsbelehrung in den Kreditverträgen der Mercedes-Benz-Bank unzulässig? Mit dieser Frage beschäftigt sich das OLG Stuttgart. ... mehr

Bis zu 256 Milliarden Euro zusätzlich:
Der Industrieverband BDI pocht auf riesige Mehrinvestitionen, damit Deutschland seine Klimaziele im Verkehr erreichen kann. Bei "Ausreizung aller technischen Hebel" sei das Klimaschutzziel der Bundesregierung erreichbar. ... mehr

Feinstaub-Debatte:
Sind die Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxid in Städten wissenschaftlich zu rechtfertigen? Mit ihrer Kritik haben mehr als 100 Lungen-Spezialisten die Debatte um Fahrverbote neu entfacht. Rückenwind bekommen sie von Verkehrsminister Scheuer. ... mehr

Im Datencenter - Wie lief es 2018?:
Sie möchten wissen, wie es um die Neuzulassungen und die Marktanteile von Opel, Ford und Renault in Deutschland 2018 bestellt war? Dann werfen Sie einen Blick ins Datencenter der Automobilwoche. Es gibt ein neues Format! ... mehr

Rekordjahr für Handelsriesen:
Die größte deutsche Handelsgruppe AVAG hat kräftig zugelegt. Auch die Rendite war gut. Jetzt will sie aber erstmal langsamer wachsen. ... mehr

Nach Kritik an Luftschadstoff-Studien:
Nach der von gut 100 Experten unterstützten Kritik an den Studien hinter den Grenzwerten für NOx und Feinstaub fordert der ZDK, die Regelungen auszusetzen, bis Klarheit herrscht. ... mehr

Neue Organisationstruktur im BMW-Händlerverband:
Der deutsche BMW-Händlerverband VDB will seine ehrenamtlichen Vorstände und das Präsidium entlasten. Ein neuer Geschäftsführer wird neben der Wirtschaftsgesellschaft des VDB auch das operative Geschäft des VDB leiten. ... mehr

Neue Kampagne von ATU:
ATU provoziert mit einer neuen Kampagne gegen das Vorurteil vom Verlust der Herstellergarantie. Der ZDK reagiert prompt – und scharf. ... mehr

Jetzt sind die Privatkunden dran:
Das Berliner Start-up Vehiculum bekommt frisches Geld von seinen Investoren: In einer neuen Finanzierungsrunde sammeln die Gründer um Lukas Steinhilber sieben Millionen Euro ein. Damit wollen sie sich einen neuen Markt erschließen. ... mehr

BMW- und Mini-Handel:
Die Pappas-Gruppe, Salzburg, beteiligt sich am deutschen BMW-Geschäft der Wiener MHS-Gruppe. Der Geschäftsführer der neuen Gesellschaft war früher Geschäftsführer der deutschen Mercedes-Benz-Standorte von Pappas. ... mehr

Spekulation über Fusion:
Warum erwägt Hellman & Friedman, Scout24 teurer zurückzukaufen, als es das Unternehmen an die Börse gebracht hat? Eine Bank weist auf eine interessante Möglichkeit hin. ... mehr

Reifen- und Werkstattkette:
Euromaster wächst mit sieben neuen Franchisebetrieben in Deutschland. Bis zum Jahresende soll deren Zahl auf insgesamt über 100 steigen. ... mehr

EXKLUSIV – Feinstaub auf dem Rückzug:
2018 wurde der EU-Grenzwert für Feinstaub in keiner einzigen deutschen Stadt an zu vielen Tagen überschritten. Zudem gab das bisherige Schmuddelkind die rote Laterne ab. ... mehr

Ab dem Jahr 2030:
Schweden sei bereits das zehnte Land, dass ein Ausstiegsdatum für Diesel und Benziner festgelegt hat. ... mehr

Fragen & Antworten:
Maximal Tempo 130 auf Autobahnen bringt den Verkehrsminister ruckzuck auf 180. "Gegen jeden Menschenverstand", wettert Andreas Scheuer. Mal ganz sachlich: Was würde eine Höchstgeschwindigkeit bringen? ... mehr

Handel, Brexit, China:
Handelskonflikte, Brexit und nun auch noch ein langsameres Wachstum des wichtigen Markts China: Die Aussichten für die globale Wirtschaft sind so schlecht wie seit langem nicht mehr. Für allem die stark von China abhängige Autoindustrie muss Strategien entwickeln. ... mehr

Klartext:
Mit fragwürdigen ökonometrischen Modellen wird unter dem wissenschaftlichen Deckmantel der Umweltmedizin die Diesel-Hysterie befeuert und Panikmache betrieben. ... mehr

Zwei Großinvestoren wollen Mehrheit:
Zwei große Investoren haben Interesse an einer Übernahme von Scout24 signalisiert. Doch dem Vorstand ist das Angebot nicht hoch genug. ... mehr

Porträt Heycar-Chef Kröger:
Die neue Online-Plattform Heycar bringt Autosuchende und Händler zusammen. Das Wachstum des Start-ups ist rasant. Auf der Automobilwoche Konferenz 2019 im Februar erklärt CEO Markus Kröger seine Strategie – und was das für Autohäuser bringen kann. ... mehr

Auswirkungen der E-Mobilität:
Elektromobilität und autonomes Fahren verändern das künftige Aftermarket-Geschäft. Laut einer Studie steigen bis zum Jahr 2035 die weltweiten Umsätze. Doch die regionalen Unterschiede sind groß und es lauern Gefahren. ... mehr

Für ältere Diesel:
Dass Volkswagen seine Wechselprämie für alte Diesel nun auf ganz Deutschland ausweiten möchte, bezeichnet Verkehrsminister Scheuer als gute Nachricht. Saubere Luft in den Städten soll das Ziel sein. Nach Expertenmeinung gibt es aber ganz andere Beweggründe für VW. ... mehr

Wegen Takata-Airbags:
Tesla muss in China 14.000 Model S in die Werkstätten rufen. Schuld sind Airbags des in Verruf geratenen Zulieferers Takata. ... mehr

Automobilkonjunktur 2019:
Die jüngsten Entwicklungen deuten eher auf eine weitere Verschlechterung als auf eine Stabilisierung hin. ... mehr

Tesla-Style:
Ungeduldige Volkswagen-Kunden sollen den I.D. mit einer Anzahlung reservieren können, bevor die Produktion hochgefahren wird. Auf diese Weise hatte auch Tesla das Model 3 für Kunden interessant gemacht. ... mehr

Umwelthilfe verklagt Bayern:
Im vermeintlichen Kampf gegen Luftverschmutzung hat die Deutsche Umwelthilfe (DUH) nun auch Klage bezogen auf Würzburg eingereicht. ... mehr

Fahrzeugpreise steigen - kein Spaß am Autokauf - wenig Wissen über Stromer:
Der neue DAT-Report wird in Berlin vorgestellt, die Automobilwoche zeigt die wichtigsten Erkenntnisse aus der Befragung. ... mehr

Artikel 1-20 von 64386 Stück
Sohn des Daimler-Chefs zieht um:
Gregor Zetsche ist nicht nur der Sohn des Daimler-Chefs, sondern auch Leiter der Konzerntochter Mbition. Die Software-Schmiede ist in Berlin auf Wachstumskurs. » mehr

Facelift VW T6:
Das Facelift bringt äußerlich nur wenige Veränderungen am VW T6. Beim Infotainment und den Assistenzsystemen tut sich dafür umso mehr. » mehr

Konzern vor Aufsichtsratssitzung:
Wie der VW-Konzern mit der Einführung des Abgas- und Verbrauchsprüfstandards WLTP klargekommen ist, könnte der Autobauer an diesem Freitag nach der voraussichtlich stattfindenden Aufsichtsratssitzung bekanntgeben. » mehr

Wo wird die E-Mobilität Jobs kosten?:
Die E-Mobilität wird in der Autoindustrie Jobs kosten. Die Frage ist nur, ob eher bei den Herstellern oder ihren Zulieferern. Die Automobilwoche hat auf höchsten Ebenen nachgefragt. » mehr

EXKLUSIV - Starkes Wachstum bei Neuwagenplattform:
Die Neuwagenplattform Carwow hat die Zahl der verschickten Angebote binnen eines Jahres verfünffacht. Auch 2019 soll das schnelle Wachstum weitergehen. » mehr

5G-Mobilfunkauktion:
Beim Geschäft mit 5G will die Deutsche Telekom ganz vorn mit dabei sein. Doch derzeit setzen die Telekom-Manager alle juristischen Hebel in Bewegung, um die Ausbauregeln für die fünfte Mobilfunkgeneration doch noch zu ändern. Das könnte zu Verzögerungen führen. » mehr

Dane Butswinkas:
Dane Butswinkas, der Chefjurist von Tesla, verlässt das Unternehmen – nach nur zwei Monaten. Eigentlich hatte er Tesla-Chef Elon Musk bremsen sollen. » mehr

DAT Diesel-Barometer Februar 2019:
Unter gemischten Vorzeichen ist der Automarkt ins Jahr 2019 gestartet. Die WLTP-Lieferschwierigkeiten scheinen überwunden, dies legen zumindest die Zulassungszahlen im Januar nahe. » mehr

Halbleiterhersteller für Autoindustrie:
Infineon profitiert vom Trend zum autonomen Fahren und der Elektromobilität, doch an der Börse kann der Halbleiterkonzern nicht glücklich machen. Auf der heutigen Hauptversammlung hagelt es Kritik. » mehr

Prototyp wird in Genf enthüllt:
Beim Genfer Salon wird ein Prototyp eines neuen E-Sportwagens zu sehen sein. Auf dessen Motorhaube wird ein in der Branche bestens bekannter Name prangen: Piëch. » mehr

Klartext:
Solange in Brüssel das Brexit-Paket nicht wieder aufgeschnürt wird, ist keine Lösung zu erwarten. Der EU bleibt nur noch wenig Zeit, die gekränkte Eitelkeit ­hinunterzuschlucken und den Entschluss, ein Exempel zu statuieren, zu überdenken. » mehr

Neues Antriebskonzept:
Peugeot wird beim Genfer Autosalon seinen neuen Power-Plug-in-Hybrid vorstellen. Der Hersteller verspricht eine Fahrleistung auf Sportwagen-Niveau bei einem Verbrauch unter Kleinwagen-Niveau. » mehr

Neuwagenplattform:
Die Neuwagenplattform Carwow ist vergangenes Jahr stark gewachsen und will auch 2019 zulegen. » mehr

Schmierstoffhersteller:
Fuchs Petrolub hat 2018 Rekordumsätze gemeldet und will auch 2019 weiter wachsen. Das Ergebnis dürfte aber sinken. » mehr

Deutsche Telekom:
Die Deutsche Telekom stockt ihre Ausgaben für den weltweiten Netzausbau auf. Unklar ist, was die Telekom für neue Netze in Deutschland ausibt. » mehr

Autonomes Fahren:
Das Auto entwickelt sich zu einem Smartphone auf Rädern, das permanent Daten generiert. Deshalb fordern Prüforganisationen jetzt einen Daten-Treuhänder. » mehr

E-Mobilität:
Alles ändert sich in der Welt der Autobauer - E-Fahrzeuge, neue Geschäfte rund um Ladesäulen, Digitalisierung. Die Elektromobilität ist zum Erfolg verdammt. Aber auf dem Weg lauern Hindernisse. » mehr

2000 Opel-Ingenieure sollen wechseln:
Bei Opel bleibt nach der Übernahme durch PSA nichts, wie es war. Zum Sommer sollen 2000 Ingenieure zu einem Dienstleister wechseln, den kaum einer kennt. Um den Deal wird heftig gerungen. » mehr

Zu hohes Kostenniveau:
Audi-Chef Bram Schot will die Kosten senken und die Führungsriege verschlanken. Rund zehn Prozent der Führungspositionen seien überflüssig, sagte er. » mehr

E-Motor- und Batteriebau:
BMW schafft bis zu 2000 Arbeitsplätze im Bereich E-Mobilität im Bereich Dingolfing. Diese werden jedoch nicht alle mit neuen Mitarbeitern besetzt, zudem werden auch Jobs verloren gehen. » mehr


Artikel 1-20 von 64386 Stück