Logo automobilwoche
Automotive News:
Themenspezial:
Autohandel
Klartext:
Autoverkäufer sind nicht zu beneiden. Denn bei ihnen schlägt gerade alles auf, was bei den Herstellern verbockt oder verpennt, in Brüssel entschieden, von Politikern falsch eingeschätzt und von Richtern verordnet wurde. ... mehr

Kfz-Haftpflichtversicherung:
Für jeden vierten Kfz-Haftpflichtversicherten in Deutschland ändert sich die Typklasse. Knapp 5,7 Millionen Autofahrer müssen in Zukunft draufzahlen. ... mehr

Nach gut zwei Jahren:
Gut zwei Jahre nachdem die aktuellen Verträge des Toyota Handels inkraft getreten sind, kündigt der Importeur sie erneut. ... mehr

Für alle 14 VW-Baureihen:
Volkswagen ist drei Wochen nach der Einführung des neuen Abgas-Prüfverfahrens WLTP bei den Freigaben für seine Modelle einen wichtigen Schritt weiter. ... mehr

Verband weist "Alleingang der BMW AG" zurück:
Auf einer Sondersitzung des Verband Deutscher BMW Vertragshändler forderten die Mitglieder den Aufschub des neuen Geschäftsmodells bis Ende 2019 und weitere Verhandlungen mit BMW. ... mehr

Neue Markenkampagne des ACV:
Mit einem unverwechselbaren Maskottchen, neuem Claim und einem selbstironischen Videoclip als Herzstück präsentiert sich der ACV Automobil-Club Verkehr im neuen Gewand. ... mehr

"Keinautohaus":
Das neueste Autohaus der Hessengarage kommt ohne Fahrzeuge aus. In einem Einkaufszentrum im hessischen Hanau eröffnet Europas erster Full Virtual Reality Store. ... mehr

GRAFIKANALYSE - Zulassungskanäle im WLTP-Chaos:
Zahlreiche Marken haben im August ihren Push-Anteil im Deutschen Markt zweistellig nach oben gefahren. Allen voran Mitsubishi, Skoda und der sonstige Saubermann Dacia. Gegen den Trend schwimmt eine französische Marke. ... mehr

Automechanika:
Mitarbeiter des Zolls haben auf der am Samstag zu Ende gegangenen Messe Automechanika insgesamt 839 mutmaßlich gefälschte Ersatzteile sichergestellt. ... mehr

Neueröffnungen nach Umbau:
Die Wellergruppe hat zwei Lexus-Foren in Dortmund und Bremen nach umfangreichen Umbaumaßnahmen eröffnet. ... mehr

Top10 Schnelldreher Utilities:
Bei den Utilities stehen zwei französische Modelle derzeit besonders kurz auf den Höfen der Gebrauchtwagenhändler. ... mehr

Jaguar Land Rover:
Das Autohaus Stopka hat ein neues Haus für die Marken Jaguar und Land Rover in Münster eröffnet. Dort gibt es jetzt auch Zweiräder. ... mehr

VW- und Audi-Handel:
Teile des Handels beklagen weniger Planungssicherheit. Zudem ärgert der weiter in den Verträgen enthaltene Direktvertrieb die Partner. ... mehr

EXKLUSIV - Gebrauchtwagenplattform:
Heycar hat mit Daimler nicht nur einen neuen Miteigentümer gefunden, die Plattform ist auch auf dem besten Weg, ein eigentlich erst mittelfristiges Ziel zu erreichen. ... mehr

Automobilwoche-Steuerrat:
Nach einem Beschluss des Bundeskabinetts vom 1. August soll die Dienst­wagensteuer bei neu gekauften Stromern und Plug-in-Hybriden auf 0,5 Prozent sinken. Wer geschickt vorgeht, kann davon auch profitieren, wenn er bereits ein solches Fahrzeug hat. ... mehr

Kampf um den digitalen Kundenzugang:
Das Kfz-Gewerbe kritisiert die Telematikkonzepte der Autohersteller und will erreichen, dass die Hersteller ihre Systeme öffnen. ... mehr

Höherer Anstieg als bei Verbraucherpreisen:
Autofahren kostet in Deutschland aktuell 36 Prozent mehr als im Jahr 2000, während die Verbraucherpreise nur um 30 Prozent zulegten. Im öffentlichen Nahverkehr sind die Preisanstiege laut Statistischem Bundesamt aber deutlich höher ausgefallen. ... mehr

Womit es der Audi e-tron aufnehmen muss:
Trotz Förderprämien und wachsender Ladeinfrastruktur fristen Elektroautos in Deutschland ein ­Nischendasein. Doch die Zulassungszahlen steigen. ... mehr

Abgasnorm übererfüllt:
Ab sofort entsprechen sämtliche für den deutschen Markt produzierten Kia-Fahrzeuge der künftigen Abgasnorm Euro 6d-Temp, die deutlich verschärfte Schadstoffgrenzwerte beinhaltet ... mehr

Maßnahme für weniger Autoverkehr:
Jedes Jahr sollen an einem Tag die Autos in ganz Europa stehen bleiben, fordern die Bürgermeister der Städte Brüssel und Paris. ... mehr

40 unter 40 – Julius Emrich, Autohaus Weller:
Julius Emrich vom Autohaus Weller in Bietigheim-Bissingen setzt voll auf Elektromobilität. Den Kunden gefällt das. ... mehr

Reparaturen an Oldtimern:
Sie sind hübsch anzusehen und haben oft einen hohen Wert, nicht nur emotional. Aber sie sind auch teuer, müssen häufig in die Werkstatt und manche Ersatzteile gibt es einfach nicht mehr. Auch deshalb macht die Autobranche mit Oldtimern viel Geld – Tendenz steigend. ... mehr

EXKLUSIV – Vor der Umstellung auf WLTP:
Die Umstellung auf WLTP hat die Eigenzulassungsquoten des deutschen Autohandels kräftig ansteigen lassen. Bei einer Marke hat sie sich fast versiebenfacht. ... mehr

Im Kampf gegen Diesel-Fahrverbote:
Die Luft wird sauberer, aber es geht zu langsam. In vielen Städten drohen deswegen Fahrverbote für Dieselautos - und die Politik gerät zunehmend unter Druck. Nach monatelangem Hin und Her kommt in den Koalitionsstreit um Hardware-Nachrüstungen nun Bewegung. ... mehr

ANALYSE – Westeuropa August 2018:
Nicht nur in Deutschland hat die Umstellung auf die WLTP-Zertifizierung zum 1. September zu hohen Neuzulassungen geführt. Insgesamt gab es in elf Märkten zweistellige Zuwachsraten von bis zu über 50 Prozent. ... mehr

Streit um Diesel-Nachrüstung:
Es geht um viel: Fahrverbote, saubere Luft, Wertverluste für Autobesitzer, rechtliche Fragen, Kosten - und Wählerstimmen. Die Koalition streitet seit Monaten, ob es auch Nachrüstungen für ältere Diesel direkt am Motor geben soll. Minister Scheuer kündigt nun zumindest ein ... mehr

Mögliches Fahrverbot in Mainz:
Die Frage nach einem möglichen Fahrverbot für ältere Autos in Mainz soll sich in einigen Wochen entscheiden. ... mehr

40 unter 40 - Alexander Bugge, MeinAuto.de:
Er ist Unternehmenschef, 39 Jahre jung, leitet aber kein Start-up mehr, sondern ein wachsendes, im Markt etabliertes Unternehmen. Zu Jahresbeginn kam ein starker Investor bei Meinauto.de an Bord - jetzt will Geschäftsführer Alexander Bugge noch mal richtig Gas geben. ... mehr

Nissan Deutschland:
Doppelter Führungswechsel: Ab sofort verantwortet Pascal Michaeli den Vertrieb der Nissan Center Europe GmbH und folgt damit auf Michael Kujus, der die Leitung von Nissan Österreich übernommen hat. Neuer Direktor Dealer Network Development (DND) und Customer Quality wird Florian ... mehr

EXKLUSIV - Verträge unterzeichnet:
Der Einstieg von Daimler bei VWs Gebrauchtwagenplattform bringt frisches Geld – und es soll nicht bei zwei Gesellschaftern bleiben. ... mehr

automobilwoche.de/analysen:
Welche Dieselmodelle stehen noch hoch im Kurs? Welche Marke verliert gegenüber dem Vormonat? Welches E-Auto verbucht die meisten BAFA-Anträge? Mit einem Bookmark auf unserer Analyse-Übersicht verpassen Sie nichts! ... mehr

Designschutz und Reparaturklausel:
Schon lange kämpft der Gesamtverband Autoteile-Handel (GVA) für eine Reparaturklausel, damit der freie Aftermarket auch bei sichtbaren Karosserieteilen einen gleichberechtigten Zugang zum Markt bekommt. Noch nie war er seinem Ziel so nah wie heute. Aber ein großer Gegner steht ... mehr

Prüfdienstleister:
Die Dekra hat für die Kalibrierung von Rollenbremsprüfständen in Kfz-Werkstätten ein neues dynamisches Kalibrierverfahren entwickelt. Unabhängig von Hersteller und Typ kann künftig der Großteil der Pkw-Bremsprüfstände schnell und einfach kalibriert werden. ... mehr

Fünf Fragen zum Carsharing an Claudius Leibfritz, CEO Allianz Automotive:
Was aus Versicherungssicht beim Carsharing zu beachten ist, erläutert Claudius Leibfritz, CEO Allianz Automotive und Mitglied des Vorstands von Allianz Partners. Der Münchner Versicherungsriese sitzt unter anderem beim Marktführer Car2go mit im Boot. ... mehr

Zur Automechanika:
Bei der 25. Auflage der Automechanika gibt es eine Premiere: Zeitgleich und ebenfalls auf dem Messegelände in Frankfurt (Halle 12) findet die Messe „Reifen“ als sogenannte co-located Show statt. ... mehr

Mitgliederzeitschrift:
Die rund 20 Millionen ADAC-Mitglieder sollen die Vereinszeitschrift "Motorwelt" bald nicht mehr nach Hause geschickt bekommen. ... mehr

Automechanika Innovation Award:
Die Gewinner des diesjährigen Automechanika Awards stehen fest. Ein Unternehmen konnte gleich zwei Mal punkten. ... mehr

Mängelreport:
In der ersten Jahreshälfte wurden weniger Autos bei der Hauptuntersuchung beanstandet. Doch die Besitzer kommen immer später zur Überprüfung. ... mehr

Care by Volvo:
Volvo weitet sein Abo-Angebot aus. Kunden können demnächst neben XC40 und V60 auch andere Modelle abonnieren. ... mehr

Reifenkauf:
Verbraucher wollen ihre nächsten Reifen vor allem beim Fachhandel und in freien Werkstätten erwerben. Autohäuser kommen erst auf dem vierten Rang. ... mehr

GTÜ-Gebrauchtwagenreport:
Im neuen Gebrauchtwagenreport der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) stehen bei den jungen Gebrauchten deutsche Marken meist ganz vorn. Welche Modelle haben die wenigsten Mängel? ... mehr

Leitmesse für Ausrüstung, Teile, Zubehör:
In Frankfurt ist die Automechanika seit heute in vollem Gange. Erwartet werden über 130.000 Messebesucher. Doch damit nicht genug, bald wir die Messe auch am anderen Ende der Welt zuhause sein. ... mehr

TÜV Rheinland Umfrage:
Über alle Werkstattarten ist die Kundenzufriedenheit erneut gestiegen. Doch es gibt auch Defizite. ... mehr

40 unter 40 - Mikael Moeslund, Loyalty Factory:
Mikael Moeslund leitet die Loyalty Factory, die das Kaufverhalten von Neu- und Stammkunden dokumentiert. ... mehr

Zur Automechanika:
Bei der Rundum-Digitalisierung in der Automobilindustrie ist das Werkstattgeschäft bisher nahezu ausgeklammert gewesen – das ändert sich. Neue Spieler dringen in den Aftersales-Bereich vor. Ein Beispiel: Caroobi. ... mehr

Ältere Dieselautos:
Die CDU will Fahrverbote in Frankfurt mit allen Mitteln verhindern - notfalls auch mit Hardware-Nachrüstungen. ... mehr

ZDK kritisiert Haltung der Regierung zur Dieselkrise:
Oliver Wittke vom Bundeswirtschaftsministerium versuchte auf der ZDK-Bundestagung die Position der Bundesregierung in der Dieselkrise zu vermitteln. ... mehr

Messe Automechanika startet:
Die Automechanika öffnet am morgigen Dienstag in Frankfurt ihr Tore. Zentrale Themen sind Trends wir Vernetzung, Automatisierung, Elektrifizierung. Sie prägen die Autos von heute, die morgen in den Kfz-Betrieben zur Wartung oder Reparatur eintreffen werden. Wie kann sich die ... mehr

Zum Start der Automechanika:
Die Automechanika - internationale Leitmesse der Automobilbranche für Ausrüstung, Teile, Zubehör, Management & Services startet morgen in Frankfurt. Weit über 100.000 Besucher werden wieder erwartet. Die Automobilwoche hat im Vorfeld mit Gerd Heinemann gesprochen. Er erforscht ... mehr

ZDK-Bundestagung startet "Diserva":
Mit der neuen Plattform Diserva will der Branchenverband ZDK seine Mitglieder bei der Digitalisierung unterstützen. Diserva ist aber mehr als eine Suchmaschine. ... mehr

40 unter 40 - Christoph Koar, Hofer Automotive:
Christoph Koar leitet Hofer Automotive, ein Beratungsunternehmen für den Autohandel. In den kommenden Jahren wird er seiner Ansicht nach viel zu tun haben. ... mehr

ZDK-Bundestagung:
"Wir können auch digital" – unter diesem Motto eröffnete Bundesinnungsmeister Wilhelm Hülsdonk die 46. Bundestagung des Deutschen Kfz-Gewerbes - und erklärte, was er von digitalen Zwillingen hält. ... mehr

Verhinderung von Fahrverboten in Stuttgart:
Die Stuttgarter CDU-Landtagsfraktion will Verkehrsminister Scheuer dazu bringen, einen rechtlichen Rahmen für die Hardware-Nachrüstung von Euro-5-Dieselautos zu schaffen. Ziel sei es, Fahrverbote für diese Fahrzeuge zu verhindern. ... mehr

Fahrverbote in Frankfurt:
Nach dem Preisverfall der Dieselfahrzeuge sehen sich die Frankfurter Autohändler durch das gestrige Urteil des Verwaltungsgerichtes Wiesbaden in ihrer Existenz weiter bedroht. ... mehr

Reifenhandel:
Der Onlinereifenhändler Delticom hat sich von seinem Vorstand für das Konsumentengeschäft getrennt. Die Mitteilung klingt deutlich. ... mehr

Großangelegter Montageservice:
Ebay macht im Reifengeschäft Druck. Der Onlinemarktplatz bietet Käufern jetzt die Möglichkeit, die Montage bei tausenden Werkstätten direkt hinzuzubuchen. ... mehr

Rüge von der SPD:
Die SPD setzt sich weiterhin für Hardware-Nachrüstungen bei älteren Dieselautos ein. Dem Verkehrsminister Andreas Scheuer werfen die Sozialdemokraten vor, die Dieselfahrer mit ihren Problemen allein zu lassen. ... mehr

Deutschlandkarte:
Mit Frankfurt rücken in der dritten deutschen Stadt Fahrverbote näher. Doch noch in vielen weiteren Orten werden die Grenzwerte überschritten. Eine Übersicht. ... mehr

Forderung der Grünen:
Die Grünen werben für radikale Umwelt-Maßnahmen, die alle sofort und gleichzeitig angegangen werden sollen. Eine Forderung ist die nach der weißen Plakette für emissionsfreie Fahrzeuge. ... mehr

Mazda-Händlernetz:
Das insolvente Autohaus Hoefler in Nürnberg eröffnet unter neuer Führung. Der neue Betreiber will die Prinzipien seines Unternehmens auch am neuen Standort etablieren. ... mehr

Streit um Neuwagen-Rückgabe:
Kann ein Neuwagenkäufer eines Autos mit Macken vom Händler dessen Umtausch verlangen, auch wenn das Problem womöglich mit geringem Aufwand behoben werden könnte? Mit dieser Frage setzt sich der Bundesgerichtshof auseinander. ... mehr

40 unter 40 - Nicolas Köhn, Heycar:
Er machte Marketing für Männermode und ein Online-Möbelhaus. Seit April 2018 verantwortet der 36-Jährige Jurist das Marketing bei der VW-Tochter Heycar. ... mehr

Partei hatte zum Austritt aufgerufen:
Es ist ein grotesker Streit um ein Werbevideo, das das vielfältige Angebot des ADAC zeigen soll, der sich zum Mobilitätsclub wandeln will. Weil darin ein Gartenzwerg explodiert, ist einigen AfD-Anhängern der Kragen geplatzt. ... mehr

Gebrauchtwagenplattformen:
VWs Gebrauchtwagenplattform Heycar hat Stefan Page von Konkurrent AutoScout24 abgeworben. Die Münchner verlieren damit erneut einen hochrangigen Manager. ... mehr

Internationale Märkte im Fokus der Kroschke Gruppe:
Mit dem Gemeinschaftsunternehmen DKT (Deutsche Kennzeichen Technik) gehen Kroschke und die Bremicker Verkehrstechnik künftig gemeinsam internationale Wege. Als Geschäftsführer und Berater wurden zwei alte Bekannte verpflichtet. ... mehr

Neues Nachschlagewerk:
Der Kautschukindustrie-Verband wdk hat ein umfassendes Online-Lexikon zum Thema Reifen veröffentlicht. ... mehr

Blitzanalyse:
Noch nie wurden in Deutschland in einem August so viele Neufahrzeuge zugelassen. Auch der Diesel erlebt einen kleinen Aufschwung. ... mehr

40 unter 40 - Jochen Cuntz, Mobile.de:
Der 36-Jährige hat beim Gebraucht- und Neuwagen-Portal Mobile.de den Geschäftsbereich Private Selling aufgebaut, den er auch leitet. Sein Ziel ist nichts Geringeres als "der ideale Autoverkaufsprozess." ... mehr

Nach Delle in der ersten Jahreshälfte:
Nach einer schwachen ersten Jahreshälfte ist der Umweltbonus nun wieder im Aufwind. Doch nur eine der drei geförderten Antriebsarten treibt das Wachstum. ... mehr

Rechte Partei fordert zum Austritt auf:
Die politische Stimmung in Deutschland ist extrem aufgeheizt, da kann selbst ein ironisches Werbevideo zum Streit führen. Weil der ADAC sich nicht nur als deutscher Autoclub präsentieren will, geht die AfD auf die Barrikaden. ... mehr

Preise für Autoreparaturen könnten sinken:
Der rechtliche Schutz sichtbarer Ersatzteile könnte durch neue Gesetze abgeschafft werden. Teilehändler sind begeistert, die Hersteller weniger. ... mehr

"Erleichterung für Neu- und Gebrauchtwagenmarkt":
Erstzulassungen und Ummeldungen von Fahrzeugen sollen in Deutschland bald auch online abgewickelt werden können. Verkehrsminister Scheuer denkt dabei auch an den Handel. ... mehr

Umfrage:
Die Mehrheit der deutschen Autohändler sieht die Elektromobilität nur als Übergangstechnologie. Vor einem Jahr war das noch anders. ... mehr

Finanzdienstleister:
Der Finanzdienstleister von Renault Nissan bekommt einen neuen Deutschland-Chef. Sein Vorgänger geht nach Russland. ... mehr

Vor WLTP-Umstellung:
Der durchschnittliche Gebrauchtwagenpreis im Angebot von AutoScout24 zieht nach dem Sommerloch wieder an. Dabei spielt auch WLTP eine Rolle. ... mehr

TopCareer - erste Umfrageergebnisse:
Ihre Meinung ist gefragt: Denn das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) und die Automobilwoche verleihen gemeinsam die Automotive TopCareer Awards. Stimmen Sie jetzt ab - erste Zwischenergebnisse verraten wir ... mehr

Gespräche über vorzeitiges Ausscheiden:
Die Autoscout24-Mutter Scout24 steht kurz vor einem Chefwechsel. Der Aufsichtsrat hat entsprechende Gespräche publik gemacht. ... mehr

Drohende Fahrverbote:
Fahrverbote schaden der Region, der Bevölkerung und der Wirtschaft: Unter diesem Motto hat das hessische Handwerk zusammen mit der Stadt Frankfurt ein Positionspapier zur Dieselkrise präsentiert. ... mehr

KOLUMNE - IKB-Konjunkturtacho September:
Die Automobilwoche und die IKB Industriebank präsentieren den IKB-Konjunkturtacho: Er zeigt an, wie gut es um die konjunkturellen Rahmenbedingungen für die deutsche Automobilindustrie im aktuellen Monat und dem nächsten Vierteljahr bestellt ist. ... mehr

Kritik am Luftreinhalteplanentwurf:
Nach dem Entwurf für einen neuen Luftreinhalteplan wehrt sich das Kfz-Gewerbe in Baden-Württemberg und will die fehlenden Ausnahmeregelungen nicht länger hinnehmen. Ein Autohaus steht für eine Musterklage bereit. ... mehr

EXKLUSIV - Folgen der Fahrverbotsdebatte ebben ab:
Die Auswirkungen der Fahrverbotsdebatte auf die Diesel-Nachfrage ebben ab. In Bälde dürfte das auch auf die Neuzulassungen durchschlagen, wie Zahlen von MeinAuto zeigen. ... mehr

Automobilwoche-Rechtsrat:
Immer wieder jubeln Anwälte: Es ist gelungen, einen Kreditvertrag und den zugrunde ­liegenden Kaufvertrag durch Widerruf aufzulösen. ... mehr

Fuhrparkbarometer:
Firmenflotten werden in den kommenden Jahren leicht zulegen. Vor allem große Firmen wollen ausbauen. ... mehr

Pannendienst auf Abruf macht ADAC Konkurrenz:
Das Startup MySchleppApp baut sein Netzwerk weiter aus. Dabei setzen die beiden Unternehmensgründer vor allem auf auf Kooperationen – auch ohne prominenten Investor. ... mehr

40 unter 40: Mark Karpinski, Autoschmitt:
Er ist der Sohn des amtierenden ZDK-Präsidenten und führt das Frankfurter Familienunternehmen in dritter Generation. Ohne seine Neigung zu Allergien hätte aber alles auch ganz anders kommen können. ... mehr

Klassiker wird zuerst auf WLTP umgestellt:
Das Management von Porsche hat die Abfolge zur Umstellung der Produktpalette auf WLTP fixiert. ... mehr

Weniger CO2 in der Spritherstellung:
BP setzt in einer Raffinerie im Emsland erstmals sogenannten grünen Wasserstoff bei der Kraftstoffproduktion ein. Der kommt von einer Audi-Tochter. ... mehr

Automobilwoche.de/analysen:
Sie wollen wissen, wie es um den Diesel-Markt bestellt ist? Wie sich das SUV-Segment in Deutschland entwickelt? Wie es um den russischen Markt steht? Welche elektrischen Modelle die höchsten Zulassungsraten haben? Unter automobilwoche.de/analysen finden Sie immer die aktuellsten ... mehr

Umfrage unter Autokäufern:
Jeder fünfte Auto-Interessent verschiebt wegen der drohenden Innenstadt-Fahrverbote die Autoanschaffung, mehr als jeder zweite beklagt lange Lieferzeiten oder die Nichtbestellbarkeit seines Wunschfahrzeugs in Folge der Einführung des neuen Messverfahrens WLTP. ... mehr

Neuer Luftreinhalteplan:
Die geplanten Diesel-Fahrverbote in Stuttgart werden konkreter. Nun liegt der Entwurf für einen neuen Luftreinhalteplan vor. Und es zeichnet sich auch ab, was Autofahrern bei Verstößen blühen wird. ... mehr

Bremsprobleme:
Wegen eines Produktionsfehlers ruft Fiat Chrysler knapp 210.000 Fahrzeuge in die Werkstätten. Der Großteil davon befindet sich in den USA. ... mehr

DAT Diesel-Barometer im August:
Das neue DAT Diesel-Barometer zeigt erstmals, wie sich die Dieselanteile an den Neuzulassungen in den vergangenen 20 Jahren entwickelt haben. Für den Handel bringt die aktuelle Entwicklung beim Diesel Licht und Schatten. ... mehr

VW-Dieselskandal:
Ein vom Dieselskandal betroffener Autofahrer hat gegen VW gleichzeitig auf Widerruf seines Autokredits und auf Schadensersatz geklagt. Warum der Hersteller darauf gelassen reagiert. ... mehr

Bayern-ZDK zur Dieselkrise:
Die Dieselkrise hat das bayerische Kfz-Gewerbe weiter fest im Griff. Jetzt meldet sich der ZDK-Landesverband zu Wort und fordert von der Politik die Entschlossenheit zu zeigen, die sie aktuell andernorts bewiesen habe. ... mehr

Vertragsverhandlungen mit dem Händlerverband:
Zwei Wochen nach der Einigung für die VW-Partner hat sich der VW/Audi-Partnerverband nun auch mit Audi über die neuen Händlerverträge verständigt. ... mehr

Neues KfW-Energiewendebarometer 2018:
Das neue KfW-Energiewendebarometer lässt eine große Dynamik bei Elektroautos erwarten: Die geplante Anschaffung von Elektroautos in deutschen Haushalten ist 8-mal höher als der aktuelle Bestand. ... mehr

Halbjahreszahlen der Kreditbanken:
Im ersten Halbjahr haben die Kreditbanken ihre Finanzierungen weiter ausgebaut. ... mehr

Neu im Datencenter:
Im Automobilwoche Datencenter gibt es zahlreiche nützliche Informationen – unter anderem über den Aftermarket in Deutschland. ... mehr

40 unter 40 – Franz Hirtreiter, AVP:
Es war der vielleicht erfolgreichste Generationswechsel im deutschen Autohandel: Vor zwei Jahren hat Franz Xaver Hirtreiter die AVP-Gruppe an seinen Sohn Franz übergeben. Und der Junior schlägt sich blendend. ... mehr

EXKLUSIV - McKinsey-Studie Aftermarket bis 2030:
Der globale Aftermarket wird sich in den kommenden Jahren massiv verändern. ­Wie sich das in der gesamten Wertschöpfungskette und bei der Verteilung der Profite niederschlägt, hat McKinsey in einer aktuellen Studie untersucht. ... mehr

Artikel 1-20 von 61940 Stück
Sicherheitstechnologie für Nutzfahrzeuge:
Die Zulieferer Valeo und Wabco haben eine Absichtserklärung abgeschlossen, um künftig Warn- und Bremssysteme für Nutzfahrzeuge zu entwickeln. Doch im Fokus steht nicht nur der Schutz von Fußgängern und Radfahrern. » mehr

IT-Fachleute - "Fakultät 73":
Volkswagen qualifiziert künftig mehrere Hundert Software-Entwickler selbst. Die hauseigene Volkswagen Group Academy hat dafür das Programm „Fakultät 73“ aufgesetzt. » mehr

Bundeskanzlerin legt sich fest:
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich Medienberichten zufolge im Streit um Hardware-Nachrüstungen an älteren Dieselfahrzeugen entschieden. » mehr

Produktionsrekorde:
Gerade hat Audi sein 25. Jubiläum in Ungarn gefeiert - und noch immer investieren Hersteller und Zulieferer Milliarden in neue Werke in Ungarn. BMW kommt als fünfter Fahrzeugbauer ins Land. » mehr

Klartext:
Autoverkäufer sind nicht zu beneiden. Denn bei ihnen schlägt gerade alles auf, was bei den Herstellern verbockt oder verpennt, in Brüssel entschieden, von Politikern falsch eingeschätzt und von Richtern verordnet wurde. » mehr

Laurens van den Acker:
Renault-Chefdesigner Laurens van den Acker deutet eine Höherpositionierung der französischen Marke an. » mehr

Legendäres Ost-Moped mit Elektromotor:
Die Münchner Firma Govecs baut die "Schwalbe" als Elektro-Roller. Das kultige Ost-Moped soll der Aktie beim Börsengang Flügel verleihen. » mehr

Die wichtigsten Eckdaten des Elektroautopioniers:
Der Ärger für Tesla und seinen Gründer Elon Musk reißt nicht ab. Doch wie steht das Unternehmen wirtschaftlich da? Vier wichtige Eckdaten im Zeitverlauf. » mehr

Verkauf von Brennstoffzellen-Technologie:
Der Zulieferer ElringKlinger hat in den vergangenen Jahren Kompetenzen bei der Brennstoffzelle aufgebaut. Die Technologie zum stationären Einsatz hat das Unternehmen an einen Spezialisten aus dem Osten Deutschlands verkauft. » mehr

Experte für globale Lieferketten geht:
Tesla muss in Zukunft wohl auf einen weiteren hochrangigen Manager verzichten. Einem Bericht zufolge will Global Supply Manager Liam O'Connor den E-Autobauer verlassen. » mehr

Schwestermodell Citroën Berlingo:
Aller guten Dinge sind drei: Nach Crossland X und Grandland X geht bei Opel jetzt als drittes Kind der Kooperation mit Citroën und Peugeot der neue Combo an den Start. » mehr

Ärztlicher Direktor der Max Grundig Klinik:
Für Prof. Dr. Curt Diehm, Ärztlicher Direktor der renommierten Max Grundig Klinik im Schwarzwald grenzt die Verteufelung des Dieselmotors mit Hilfe medizinischer Argumente inzwischen schon beinahe an Fake News. » mehr

jobs.automobilwoche.de:
Eine Auswahl der aktuellen Stellenanzeigen auf www.jobs.automobilwoche.de. Unter anderem suchen Whoohoo, Arvato oder Hwa neue Kräfte für ihre Teams. » mehr

22 Akquisitionen 2017:
In den vergangenen drei Jahren haben vor allem strategische Investoren großes Interesse an In- und Exterieuranbietern gezeigt. Sie waren in diesem Zeitraum an insgesamt 83 Prozent aller Transak­tionen beteiligt, so eine aktuelle Studie, die der Automobilwoche exklusiv vorliegt. » mehr

"Korridortage" beantragt:
Bei gleicher Mitarbeiterzahl würden künftig nur 35 statt 42 Fahrzeuge pro Stunde gefertigt, verlautete es einem Medienbericht zufolge aus Unternehmenskreisen. » mehr

Ex-Motoren-Chef belastet den Ex-VW-Chef:
Winterkorns Anwalt Felix Dörr nimmt zu den Vorwürfen Stellung, die Ex-Motorenchef Hadler laut eines Medienberichts gegen Martin Winterkorn erhoben hat. » mehr

IAA Nutzfahrzeuge 2018:
Der Streetscooter der Post will nicht nur Hoflieferant für den Mutterkonzern sein. Mit weiteren Modellen und Aufbauvarianten sollen neue Kundenkreise erschlossen werden. Für die langfristige Zukunfts des Start-ups gibt es verschiedene Optionen. » mehr

Autonomes Fahren:
Was ein E-Auto ist, glaubt heute jedermann zu wissen. Vor 50 Jahren sah das anders aus - und bedeutete auch etwas anderes. Bereits 1968 schickt Continental ein fahrerloses Auto auf die Teststrecke. War das schon der Traum vom autonomen Fahren? » mehr

VW startet Qualifizierung:
Volkswagen will künftig Software-Entwickler in Zusammenarbeit mit Hochschulen sowie privaten Anbietern selbst ausbilden. Heute fällt der Startschuss. » mehr

Parkett statt Pole-Position:
Unter dem ehemaligen Nissan-Vorstand Palmer ist Aston Martin vom Krisenkandidaten zu einem profitablen Sportwagenhersteller geworden. Zur Krönung seines Erfolgs strebt Palmer nun aufs Börsenparkett. » mehr


Artikel 1-20 von 61940 Stück