Themenspezial:
Volkswagen
Artikel 61-80 von 6513 Stück
Wegen Corona:
VW drosselt seine Produktion aufgrund von Produktionsproblemen eines Zulieferers. Unter dessen Beschäftigten sind mehrere Personen mit Corona infiziert. » mehr

Abgasskandal:
Endete die Verjährungsfrist im Abgasskandal Ende 2018? Der Bundesgerichtshof muss nun klären, ob VW-Diesel-Käufer auch noch 2019 und 2020 auf Schadenersatz klagen durften. » mehr

jobs.automobilwoche.de:
Karierrechancen - interessante Stellenangebote bei VW. Alle offenen Jobs bei Volkswagen auf einen Blick. » Jobs bei Volkswagen

Corona-Ausfall:
Wegen eines Corona-Ausbruchs bei einem Zulieferer muss Volkswagen in der kommenden Woche die Produktion im Werk Wolfsburg drosseln. » mehr

Marktstart Ende 2020:
Mit dem Elektroauto ID.4 plant Volkswagen Großes: Das SUV soll dem Tesla Model Y Konkurrenz machen – auch in den USA und China. Der Thronfolger des Tiguan hat durchaus das Zeug dazu. » mehr

Minus auf allen großen Märkten:
Der VW-Konzern hat im November erneut weniger Autos verkauft als im Vorjahresmonat. In allen wichtigen Märkten ging es bergab, auch in China. » mehr

Drohende Milliardenkosten:
Stephan Weil warnt mit Blick auf eine mögliche Euro-7-Abgasnorm vor "Strukturbrüchen" in der Autoindustrie. Für zielführender hält er die Förderung einer europäischen Batteriezellproduktion. » mehr

VW-Vertriebschef:
VW-Vertriebsvorstand Christian Dahlheim ist überzeugt davon, dass der Autobauer die CO2-Grenzwerte im kommenden Jahr einhalten wird. Die einzelnen Marken des Konzerns sollen stärker voneinander abgegrenzt werden. » mehr

Neue Ausrichtung von Skoda:
Der Volkswagen-Konzern will seine Marken neu positionieren, um den größtmöglichen Profit zu erreichen. Skoda soll sich im Volumen mehr nach unten orientieren, regional relevante Fahrzeuge haben kaum noch eine Zukunft. » mehr

Gegen Coronavirus:
Volkswagen will in seinem Stammwerk in Wolfsburg ein Impfzentrum aufbauen, um Menschen gegen das Coronavirus zu impfen. » mehr

Sitzung des VW-Aufsichtsrats:
Bei der vorgezogenen Sitzung des Aufsichtsrats von Volkswagen hat es keine Beschlüsse zu Vorstandsposten gegeben. Das Gremium hat weder den Vertrag von Vorstandschef Herbert Diess vorzeitig verlängert noch Nachfolger für Frank Witter und Stefan Sommer bestimmt. » mehr

Außerordentliche Aufsichtsratssitzung:
Der Machtkampf beim Autokonzern Volkswagen geht laut einem Medienbericht in die nächste Runde. Der Aufsichtsrat berate in einer außerordentlichen Sitzung am Mittwochabend über Vorstandspersonalien. » mehr

Urteil zu Kündigung des Liefervertrags:
Skoda muss seinem früheren Zulieferer TBW, einer Prevent-Tochter, Schadenersatz zahlen. Das entschied nun das Oberlandesgericht Celle. » mehr

Beratung bei Energieprojekten:
MHP und der Strom-Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW wollen unter der Marke "Intelligent Energy System Services (IE2S)" die Beratung anderer Unternehmen bei Energieprojekten ausbauen. » mehr

Bei Kauf nach dem 22. September 2015:
Wer ein vom Abgasskandal betroffenes Fahrzeug nach Bekanntwerden der Affäre gekauft hat, geht in der Regel leer aus. Das hat der BGH klargestellt. » mehr

KOMMENTAR zur Situation bei VW:
Volkswagen gleicht momentan einem Adventskalender. Doch hinter jedem sich öffnenden Türchen kommen statt süßer Überraschungen Machtkämpfe und Querelen ans Licht. » mehr

Fahrvorstellung Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid:
Mit dem Facelift beim Panamera baut Porsche ganz im Geist der Zeit auch das Angebot an Plug-in-Hybriden aus. Mit bis zu 700 PS Systemleistung bietet Porsche dabei mehr Leistung als die Konkurrenz. » mehr

Personalwechsel bei Porsche:
Jens Brücker leitet das Stammwerk bei Porsche in Zuffenhausen. Er folgt auf Christian Friedl, der bei Seat in Martorell die Produktion übernommen hat. » mehr

Studie rät zu "ganz oder gar nicht":
16 von 30 DAX-Chefs sind auf LinkedIn, immerhin sieben auf Twitter. Doch sind Social-Media-Aktivitäten von Unternehmenslenkern überhaupt sinnvoll, und wenn ja, wie? Dies hat eine aktuelle Studie untersucht. » mehr

Herbert Diess:
Wann wird es serienreife autonom fahrende Autos geben? VW-Chef Herbert Diess rechnet bereits in wenigen Jahren damit. » mehr

"Grundwerte verraten":
Der frühere Porsche-Betriebsratschef Hück tritt nach 40 Jahren aus der SPD aus. Die von ihm gegründete innerparteiliche Bewegung "Offene Partei" will er neu aufstellen. » mehr


Artikel 61-80 von 6513 Stück