Themenspezial:
BMW
Artikel 1-20 von 1688 Stück
BMW-Vertrieb Deutschland:
Am 1. Dezember übernimmt Stefan Teuchert die Leitung des BMW-Vertriebs in Deutschland. Bereits am 1. Oktober übernimmt sein Vorgänger Christian Ach die Leitung der Vertriebsregion Nordeuropa. » mehr

EXKLUSIV - Wegen Chipmangel:
Der Chipmangel macht jetzt auch BMW immer schwerer zu schaffen. Nach dem Werk in Leipzig muss nun auch Regensburg die Produktion stoppen. » mehr

jobs.automobilwoche.de:
Alle offenen Jobs bei BMW auf einen Blick. Übersichtlich und immer aktuell. Schauen Sie vorbei und finden Sie Ihren Job bei BMW. » Jobs bei BMW

EXKLUSIV - Wegen Chipmangel:
Der Chipmangel hat das Leipziger BMW-Werk voll erwischt. Seit diesem Donnerstag steht dort die Produktion still. In dieser Woche konnte nur ein einem Tag überhaupt produziert werden. Rund 4000 Fahrzeuge fehlen. » mehr

Wegen Chipmangel:
Der Chipmangel macht nun auch BMW immer mehr zu schaffen. In fast allen Werken in Deutschland gibt es derzeit Ausfälle. Nur das Stammwerk München bleibt weiter verschont. » mehr

Bereits vor 2024:
BMW schickt sein Elektro-Urgestein i3 früher als bisher geplant in den Ruhestand. Statt 2024 soll die Produktion bereits 2022 oder 2023 auslaufen. Der seit 2013 gebaute i3 soll dann Platz machen für den neuen iX1, der 2022 anläuft. » mehr

EU-Kartellverfahren:
Deutsche Autobauer haben sich illegal abgesprochen und deswegen nun eine Millionenstrafe der EU-Kommission kassiert. Allerdings war zuvor ein Großteil der Vorwürfe fallen gelassen worden. » mehr

Halbjahresbilanz deutscher Automarkt:
Die deutschen Premiumhersteller haben sich mit starken Absatzzahlen zurückgemeldet. Der Branchenverband VDA bleibt jedoch skeptisch für den Heimatmarkt - und kappt seine Prognose. » mehr

BMW Zweier Coupé:
Ein Auto für Traditionalisten: Mit dem heckgetriebenen Zweier Coupé singt BMW noch einmal das Hohelied der Fahrfreude. » mehr

Absatz steigt um fast 40 Prozent:
BMW hat im ersten Halbjahr seinen Absatz um mehr als 39 Prozent gesteigert. Die Münchner überholten dank der Rekordverkäufe den Rivalen Mercedes-Benz. » mehr

Umsatzstärkste Familienunternehmen:
Von den 750 weltweit größten Familienunternehmen kommen nur noch 96 aus Deutschland, unter ihnen VW und BMW. Der Anteil ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gesunken. » mehr

Vertrieb über Händler geplant:
Ende 2022 sollen die ersten Fahrzeuge des Ineos Grenadier bei den Kunden sein. Nun hat das Unternehmen das Interieur des kantigen Geländewagens enthüllt und Ausblicke auf den Vertrieb gegeben. » mehr

Wer steigt wann aus? Und wo und wie?:
Was noch vor Kurzem undenkbar war, wird Realität: Immer mehr Autohersteller nennen konkrete Daten für den Abschied vom Verbrenner. Wann will wer genau aussteigen? » mehr

Wegen Chipmangel:
Der Chipmangel hinterlässt auch bei BMW Spuren. Bisher konnten deswegen 30.000 Fahrzeuge nicht produziert werden, sagte Produktionsvorstand Milan Nedeljkovic. Weitere Ausfälle seien nicht auszuschließen. » mehr

Hoffnungsträger aus Dingolfing:
Vier Monate vor dem Verkaufsstart hat bei BMW die Produktion des Elektro-Hoffnungsträgers iX begonnen. In Dingolfing lief am Freitag das erste Serienmodell vom Band. Im kommenden Jahr soll es bereits eines der wichtigste Modelle am Standort werden. » mehr

X5 + X6 + X7 + 5 + 7 = iX:
So lang wie ein X5, so hoch wie ein X6, so geräumig wie ein X7, so dynamisch wie ein Fünfer, so gediegen wie ein Siebener. Das verspricht BMW den Kunden beim neuen iX. » mehr

Klartext:
Kommt das Apple iCar oder nicht? Mit der Verpflichtung des ehemaligen BMW-Entwicklers Ulrich Kranz steigt die Wahrscheinlichkeit. » mehr

EXKLUSIV – Wegen des Chipmangels:
Bisher war das Leipziger BMW-Werk unbeschadet durch die Chip-Krise gekommen. Doch jetzt traf es auch den Standort: Die Produktion des E-Autos i3 musste für eine Woche gestoppt werden. » mehr

EXKLUSIV - Chinesischer BMW-Partner:
Der chinesische BMW-Partner Great Wall Motors (GWM) macht sein 2017 gestartetes Münchener Büro dicht. Stattdessen eröffnet die GWM-Tochter Wey eine Dependance bei Frankfurt - mit neuem Team. » mehr

BMW-Chef und ACEA-Präsident:
BMW-Chef und ACEA-Präsident Oliver Zipse hat die Politik vor zu vielen Verboten und Einschränkungen zugunsten der Klimapolitik gewarnt. » mehr

BMW-Produktionschef Milan Nedeljkovic:
BMW will seine Produktionskosten pro Auto in den kommenden Jahren deutlich senken. Wie dies zu schaffen ist, erklärte Produktionschef Milan Nedeljkovic in einem Interview. » mehr


Artikel 1-20 von 1688 Stück