Themenspezial:
Continental/Schaeffler
Artikel 21-40 von 635 Stück
Schwierige Lage fordert Tribut:
Die sinkenden Margen von Continental im Automobilgeschäft bekommen auch die Mitarbeiter zu spüren. Für 2018 schüttet der Automobilzulieferer pro Kopf eine Prämie von rund 750 Euro aus. Im Vorjahr waren es noch 1140 Euro gewesen. » mehr

Neues Sparprogramm - Abbau von 900 Jobs:
Schaeffler rechnet mit einem schwierigen Jahr und verschärft deshalb seine Sparbemühungen. Unter anderem will er rund 900 Arbeitsplätze streichen. » mehr

Zur Bilanz-Pressekonferenz:
Personell hat der Zulieferer Schaeffler die Weichen bereits gestellt, wenn am Mittwoch die Zahlen des Geschäftsjahres 2018 präsentiert werden. Die Herausforderungen aber bleiben und es droht der Abstieg aus dem M-Dax. » mehr

Prämien für Mitarbeiter:
Die Autoindustrie geizt nicht bei den Bonuszahlungen für ihre Mitarbeiter. Wie haben sich die Prämien in den vergangenen Jahren entwickelt? Während sich die meisten Angestellten auf ein ordentliches Plus freuen können, wird bei anderen die Erfolgszulage drastisch gekürzt. » mehr

INTERVIEW – VW-Konzernchef Diess:
Als Vorstandsvorsitzender des Weltmarktführers sorgt sich Herbert Diess wegen internationaler Krisen mit ungewissem Ausgang. Mit Automobilwoche spricht der Topmanager auch über Brexit und Dieselantrieb. Und annonciert den Einstieg VWs in die Fertigung von Akkuzellen für E-Autos. » mehr

INTERVIEW – VW-Konzernchef Diess:
Als Vorstandsvorsitzender des Weltmarktführers sorgt sich Herbert Diess wegen internationaler Krisen mit ungewissem Ausgang. Mit Automobilwoche spricht der Topmanager auch über Brexit und Dieselantrieb. Und annonciert den Einstieg VWs in die Fertigung von Akkuzellen für E-Autos. » mehr

Fahrzeugantennen-Sparte:
Continental hat die Fahrzeugantennen-Sparte von Kathrein nun endgütig übernommen. Den Kaufpreis teilte der Zulieferer nicht mit. » mehr

Conti-Chef Degenhart zu Cybersecurity im Auto:
Conti-Chef Degenhart fordert, die neuen Industrie-Standards für Cybersecurity schnellstmöglich im immer stärker vernetzten Auto umzusetzen. Der Datenverkehr eines Fahrzeugs müsse genauso sicher sein wie modernes Online-Banking. » mehr

Pilotprojekt nutzt neues Gesetz:
Der Zulieferer Continental nutzt das neue Teilhabechancengesetz, um Langzeitarbeitslose in Lohn und Brot zu bringen. » mehr

Im Gegenzug für Investitionen:
Continental verschlankt die Belegschaft im Karbener Werk, will dort aber gleichzeitig Millionen investieren. Ziel ist die Stärkung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit. » mehr

Conti-Chef Degenhart zu Automärkten:
Continental blickt verhalten auf das neue Jahr. Der Zulieferer geht davon aus, dass seine Profitabilität weiter sinken wird. Der Umsatz soll jedoch steigen. » mehr

Ausblick auf die Conti-Zahlen:
Das Jahr 2018 will man bei Continental wahrscheinlich möglichst schnell abhaken - Gewinnwarnungen, ein abgestürzter Aktienkurs und ein anstehender massiver Konzernumbau. Am Montag legt Continental Zahlen für das vierte Quartal und das Jahr 2018 vor. » mehr

Conti zeigt Logistikkonzept auf der CES:
Der Zulieferer Continental setzt auf die Kombination von autonom fahrendem Fahrzeug und Lieferroboter. Mit dieser Lösung will das Unternehmen den Warentransport in dicht besiedelten Regionen verbessern. Das bringt einige Vorteile. » mehr

CES 2019 SPEZIAL:
Robo-Taxis, neue Mobilitätskonzepte, überraschende Studien und Weltpremieren: Das zeigen die Hersteller und Automobilzulieferer auf der CES 2019 in Las Vegas. » mehr

Continental auf der CES 2019:
Der Zulieferer Continental zeigt auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas eine 5G-Hybridplattform, die verschiedene Vehicle-to-Everything-Technologien integriert. Ein erstes Serienprojekt hat sich der Zulieferer bereits gesichert. » mehr

Continental Mobilitätsstudie 2018:
Fahrerassistenten helfen beim Fahren im Stau – aber bislang noch nicht in engen Baustellen. Das wünschen sich aber die Autofahrer, wie Ergebnisse der aktuellen Mobilitätsstudie von Continental zeigen. » mehr

Trotz gesenkter Gewinnprognose:
Continental macht seinen Aktionären Hoffnung bei der Dividende. Der Aktienkurs des Konzerns war nach zwei Gewinnwarnungen im laufenden Jahr kräftig gesunken. » mehr

Löwenzahn im Autoreifen:
Continental will einheimischen Naturkautschuk gewinnen und in Autoreifen verarbeiten. Noch steckt die Technologie, Kautschuk aus Löwenzahnwurzeln zu extrahieren, in den Kinderschuhen. In Anklam entsteht ein Versuchslabor. » mehr

Aus Löwenzahn mach Kautschuk:
Continental will künftig in einem neuen Forschungs- und Versuchslabor in Mecklenburg-Vorpommern daran arbeiten, wie aus Russischem Löwenzahn Kautschuk gewonnen werden kann. » mehr

EXKLUSIV - Elektromobilität:
Nach dem Zukauf des Maschinenbauers im Bereich Elektromotoren Elmotec Statomat will der Zulieferer Schaeffler ab 2020 in den Markt mit Elektromotoren einsteigen. Die Leistungsbreite der Antriebe ist enorm. » mehr


Artikel 21-40 von 635 Stück