Themenspezial:
Ford
Artikel 1-20 von 753 Stück
EXKLUSIV – Chipmangel:
Der Chipmangel nimmt für Ford immer bedrohlichere Ausmaße an und führt jetzt zu weiteren Kurzarbeitertagen in ganz Europa. Der Hersteller erklärt, bei der Produktion würden von Kunden bestellte Fahrzeuge priorisiert. » mehr

Alle Pkw-Modelle in Europa bis 2030 rein elektrisch:
Ford wird an seinem europäischen Sitz in Köln eine Milliarde Dollar investieren und von 2023 an das erste rein elektrische Volumenfahrzeug der Marke auf Basis der VW-Plattform MEB bauen. Der Bau eines weiteren E-Autos in Köln wird erwogen. Köln wird damit Fords erster E-Standort » mehr

Kooperation mit VW:
Ford will in Köln mindestens zwei neue Modelle mit der MEB-Technik von VW produzieren. An dem Standort soll das Center of Excellence für elektrifizierte EU-Modelle entstehen. » mehr

EXKLUSIV - Verbrenner-Fiesta läuft 2024 aus:
Ford wird im Kölner Fiesta-Werk künftig seinen weltweit ersten vollelektrischen Kleinwagen auf Basis der elektrischen Plattform von Volkswagen bauen. Der bislang in Köln gebaute Fiesta mit Verbrennungsmotor wird dort 2024 auslaufen. Wie die Automobilwoche am Dienstag aus dem » mehr

Ford:
Ford darf die Mitarbeiter seiner brasilianischen Fabriken zunächst nicht entlassen. Das haben die dortigen Arbeiter vor Gericht erstritten. Der Autobauer will seine Produktion in dem Land beenden und drei Werke schließen. » mehr

US-Autobauer:
Im vierten Quartal hat Ford einen Verlust in Höhe von mehreren Milliarden Dollar eingefahren. Trotzdem will der Autobauer seine Investitionen steigern. Eine Überraschung gab es in Europa. » mehr

Ford Fiesta ST "Edition":
Als "Edition"-Modell hat der Ford Fiesta ST zwar nicht mehr Leistung, aber ein neues Fahrwerk - und das macht einen großen Unterschied. » mehr

Kooperation:
Ford und Google wollen künftig enger zusammenarbeiten, so soll beispielsweise Android Auto zum Standard in den Fahrzeugen des Konzerns werden. » mehr

Produktionsbeginn in diesem Jahr:
Ford kündigt eine lokale Produktion des Elektro-SUVs Mustang Mach-E für den chinesischen Markt an. » mehr

Personalwechsel bei Ford:
Claudia Vogt wird neue Chefin des Nutzfahrzeuggeschäfts Deutschland, Österreich und der Schweiz im Marketing von Ford. Ihre Nachfolgerin im Gewerbekunden- und Großkundengeschäft wird Kerstin Glanzmann-Schaar. » mehr

Takata-Airbags:
Wegen möglicherweise defekter Airbags muss Ford in den USA drei Millionen Fahrzeuge in die Werkstätten rufen. » mehr

Chipmangel:
Ford stoppt die Produktion in seinem Werk in Saarlouis für mehrere Wochen. Grund ist der Mangel an Halbleitern. » mehr

"Sehr schwere, aber notwendige Entscheidung":
Ford beendet nach mehr als hundert Jahren Präsenz seine Produktion in Brasilien und schließt drei Werke in dem Land. Zuletzt hatte Ford in Südamerika nur Verluste geschrieben. » mehr

Absatzzahlen in den USA:
Ford hat in den USA auch im Schlussquartal weniger Neuwagen verkauft als ein Jahr zuvor. Einem wichtigen Konkurrenten erging es besser. » mehr

Ford-Betriebsrat sieht Sparprogramm erfüllt:
Ford hat nach Angaben von Europa-Betriebsratschef Martin Hennig in Deutschland 4900 Stellen abgebaut. Nun hofft Ford auf ein E-Modell für Köln. » mehr

Modisch gewagt:
Ford hat einen Weihnachtspullover entwickelt. Der ist zwar nicht besonders schön, soll seinen Trägern dafür aber Sicherheit bieten. » mehr

Fahrvorstellung Ford Mustang Mach-E:
Ford hat recht lange gebraucht, bis das erste reine Elektroauto auf den Markt kommt. Das sportliche Mustang-E-SUV sortiert sich zwischen Volumen-E-Fahrzeugen und Premiumstromern ein. » mehr

Ford-Werke:
Mit Wirkung zum 3. Dezember ist Hans Jörg Klein vom Aufsichtsrat zum neuen stellvertretenden Geschäftsführer der Ford-Werke bestellt worden. » mehr

Weitere Produktionskürzungen, mehr Kurzarbeit, keine Zukunftspläne:
Ford fährt die Produktion seines Kompakt-Klassikers Focus im laufenden und auch im kommenden Jahr nochmals herunter und hat deshalb weitere Kurzarbeiter-Tage vereinbart. In der Belegschaft wächst die Sorge um die Zukunft des Standorts. » mehr

Milliarden-Investition:
Ford will das für Europa geplante reine E-Auto laut Medienberichten in Köln produzieren. Für den Umbau des Werks sei eine Milliarden-Investition vorgesehen. » mehr


Artikel 1-20 von 753 Stück