Logo automobilwoche
Automotive News:
Themenspezial:
Alternative Antriebe
Angeblicher Tesla-Saboteur schlägt zurück:
Der von Tesla verklagte ehemalige Mitarbeiter, der dem E-Autobauer angeblich "mutwillig und arglistig" Schaden zufügen wollte, setzt sich zur Wehr - er sei ein Whistleblower und habe Investoren und Öffentlichkeit vor Missständen warnen wollen. ... mehr

Verlust von 25.000 Jobs in Bayern erwartet:
In Bayern wollen Autounternehmen, Gewerkschaft und Regierung gemeinsam erreichen, dass beim Wandel hin zur E-Mobilität möglichst viel Wertschöpfung und Beschäftigung vor Ort erhalten bleibt. ... mehr

Tesla-Chef Elon Musk auf Twitter:
Tesla-Chef Elon Musk favorisiert bei seinen Produktions-Expansionsplänen Deutschland als europäischen Standort für eine sogenannte Gigafactory. Das ließ Musk auf Twitter wissen. ... mehr

Neues E.On-Angebot "Drive Ready":
Der Energiekonzern E.On bietet eine Lösung an, mit der Eigenheimbesitzer künftig den Strom aus ihrer Solaranlage direkt auch zum Laden von E-Autos nutzen können. ... mehr

Mercedes EQC:
Mit Vorserienmodellen des EQC ist Mercedes derzeit im südlichen Spanien unterwegs. Das Elektro-SUV soll in weniger als einem Jahr auf den Markt kommen. Die Automobilwoche konnte Baureihenchef Michael Kelz bei Tests begleiten. ... mehr

Ausbau französischer Standorte:
Der französische Autobauer Renault baut seine Standorte im Heimatland aus. Dort sollen künftig verstärkt Elektroautos gebaut werden. ... mehr

Entlassungen bei Tesla:
Die geplante Kündigungswelle bei Tesla ist ein Zeichen für den großen Druck auf Vorstandschef Elon Musk. Er muss zeigen, das Tesla profitabel sein kann - und das möglichst noch in diese Jahr. ... mehr

Chef der Streetscooter-Sparte:
Jürgen Gerades, langjähriges Vorstandsmitglied des Deutschen Post und verantwortlich für den Streetscooter, verlässt das Unternehmen. Sein Nachfolger steht bereits fest. ... mehr

Chef der StreetScooter-Sparte der Post:
Jürgen Gerdes, Chef des erst kürzlich geschaffenen Ressorts für Mobilitätslösungen der Deutschen Post, steht unmittelbar vor dem Aus. Dies berichtet das "Manager Magazin". ... mehr

Erdogans Auto-Pläne:
Im Jahr 2021 soll nach dem Wunsch des türkischen Präsidenten Erdogan das erste Auto einer neuen türkischen Automarke auf die Straße kommen. Leiten wird das Projekt ab September ein bisheriger Bosch-Manager. ... mehr

Tesla-Chef Elon Musk:
Für das umstrittene Assistenzsystem "Autopilot" von Tesla wird im August ein Update geben - gegen einen hohen Aufpreis. ... mehr

Mehr Verkäufe als C-Klasse oder Dreier:
Das Tesla Model 3 war in den USA im Mai die am häufigsten verkaufte Limousine ihres Segments und ließ Mercedes C-Klasse, BMW Dreier oder Audi A4 hinter sich, berichtet die "IT-Times". ... mehr

Hauptversammlung:
Auf seiner Hauptversammlung hat der amerikanische E-Auto-Pionier Tesla seine Pläne für ein chinesisches Werk konkretisiert. Dabei hat das Unternehmen momentan eigentlich andere Sorgen. ... mehr

Porsche Mission E Cross Turismo:
Der Mission E Cross Turismo könnte das zweite serienmäßige E-Auto von Porsche werden. Der Prototyp hat bei einer Testfahrt jedenfalls überzeugt. ... mehr

Klimaziele der EU sonst nicht zu erreichen:
Hunderttausende neue Ladestationen für Elektroautos, und zwar schnell - ohne raschen Ausbau der Ladeinfrastruktur sieht der Branchenverband Acea wenig Chancen, die EU-Klimaziele zu erreichen. ... mehr

Auf der Hauptversammlung von Tesla:
Die Tesla-Aktionäre haben entschieden: Elon Musks Macht soll nicht beschnitten werden. Der zuletzt immer mehr in die Kritik geratene Tesla-Gründer gab unterdessen "viele Fehler" zu. ... mehr

Großes SUV Q8 macht den Anfang:
Audis China-Chef Joachim Wedler will vor allem mit SUVs und E-Autos den Absatz in China weiter ankurbeln. Den Start für die Offensive macht das große SUV Q8. ... mehr

Vorwiegend Behördenfahrzeuge und Zweitwagen:
Das Angebot an reinen Elektroautos wächst, doch die Nachfrage in Deutschland bleibt vergleichsweise schwach. Ein Blick auf die Kunden zeigt, wo die Probleme liegen. ... mehr

Neuzulassungen in Deutschland:
Dieselautos werden in Deutschland immer unbeliebter, auch Elektroautos verkaufen sich in Deutschland schwach. Das geht aus den jüngsten Zulassungs- und Förderzahlen hervor. ... mehr

Michelin-Manager Pierre Fraisse:
Wie wird das Verkehrswesen zukunftsfähig? Beim "Movin'on"-Treffen im kanadischen Montréal beratschlagen Branchenexperten, interessierte Bürger und Bosse des Big Business' über die besten Wege zum Ziel. Ein Michelin-Manager mahnt zu Stille auf den Straßen – mit gutem Grund. ... mehr

Jahreskapazität nun bei 20.000 Stück:
Die Nachfrage nach dem elektrisch betriebenen Transporter StreetScooter ist so groß, dass die Post-Tochter nun ein zweites Werk eröffnet hat. In Düren entstehen so bis zu 250 Arbeitsplätze. ... mehr

Neue Studie zum Marktanteil von E-Autos:
Fast 40 Prozent der im vergangenen Jahr neu zugelassenen Pkw in Norwegen waren Elektroautos. Auf Platz zwei der weltweiten Marktanteilsrangliste folgt mit 11,7 Prozent Island. ... mehr

Tesla-Chef Elon Musk teilt per Twitter mit:
Tesla-Chef Elon Musk hat erstmals konkretere Angaben zum Auslieferungsbeginn des Model 3 in Europa gemacht. Auf Twitter ließ Musk wissen, dass das Fahrzeug ab dem ersten Halbjahr 2019 nach Europa kommen soll. ... mehr

Studie "Autotrends 2018":
In der Gunst der deutschen Autokäufer stürzt der Dieselantrieb weiter ab. In einer aktuellen Studie können sich genauso viele Deutsche vorstellen, ein E-Auto zu kaufen wie ein Fahrzeug mit Dieselantrieb. ... mehr

Ungewöhnlicher Schritt in der Gigafactory:
Elon Musk will Tesla zum Massenhersteller machen – um jeden Preis. Dafür geht er auch ungewöhnliche Wege. ... mehr

Tesla-Chef:
Tesla-Chef Elon Musk hat die Medien kritisiert. Sie hätten ihre Glaubwürdigkeit verloren. Einen Lösungsvorschlag hat er auch gleich parat. ... mehr

Nach Hamburgs Ankündigung:
Die deutsche Autoindustrie lehnt Fahrverbote weiterhin strikt ab. Der VDA verweist nach Hamburgs Vorstoß unter anderem auf "Innovationen" und "Bestandserneuerung" als bessere Mittel gegen schlechte Luft in Städten. ... mehr

Erste Fahrt im Nissan Note ePower:
Nissan hat mit dem Note ePower ein Fahrzeug entwickelt, das mit einer Reichweite von 1300 Kilometern bei einem Verbrauch von 2,7 Litern je 100 Kilometer aufwartet. ... mehr

Verkäufe in Kalifornien im ersten Quartal:
Es gibt auch noch gute Tesla-Nachrichten: Im ersten Quartal 2018 hat sich das Tesla Model 3 in Kalifornien in seinem Segment am besten verkauft - häufiger als Mercedes C-Klasse und BMW Dreier. ... mehr

Für die "Autopilot"-Entwicklung:
Tesla holt sich den Snap-Manager Stuart Bowers an Bord. Bowers soll bei Tesla an der Autopilot-Software feilen, aber auch andere Projekte anstoßen. ... mehr

Tesla-Model 3 - von wegen Massen-Modell:
Ein Elektroauto für 35.000 Dollar hatte Tesla seinen Kunden versprochen. Doch die bisher erhältlichen Versionen sind deutlich teurer. Firmenchef Elon Musk hat nun zugegeben, dass Tesla "Geld verlieren und sterben" würde, wenn das Basismodell bereits zu haben wäre. ... mehr

Zu lange Bremswege beim Model 3:
Die einflussreiche amerikanische Produkttest-Zeitschrift Consumer Report hat das Tesla Model 3 nicht zum Kauf empfohlen. ... mehr

Umstieg auf Elektromobilität:
Die Gewerkschaft IG Metall fürchtet den Wegfall zahlreicher Arbeitsplätze in der Autoindustrie durch den Umstieg auf den Elektroantrieb. ... mehr

Neue Mobilitätslösungen:
Spätestens ab 2019 will die VW-Tochter Moia in Hamburg einen Shuttle-Service anbieten. Die Taxifahrer sind nicht begeistert von der Idee. ... mehr

Endlich Fortschritte bei der Model-3-Produktion:
Per Email hat der Vorstandschef von Tesla seine Mitarbeiter über Fortschritte bei der Produktion des Model 3 informiert. ... mehr

Mittelklasse-Elektroauto:
Die Produktion des Tesla Model 3 steht für sechs Tage still. Danach soll es umso schneller weitergehen. ... mehr

Um aus der "Produktionshölle" zu kommen:
Flachere Hierarchien, bessere Kommunikation - Tesla-Chef Elon Musk will den Elektroautobauer umbauen. Die Produktion des Model 3 ist mittlerweile ein halbes Jahr hinter Plan. ... mehr

Haben die Akkus den Brand beschleunigt?:
Ein deutscher Autofahrer ist in der Schweiz nach einem Unfall in seinem Tesla verbrannt. Die Feuerwehr prüft nun, ob die Akkus des Autos den Brand beschleunigten. ... mehr

E-Mobilität soll vorangebracht werden:
Mitglieder des ADAC können künftig mit deutlichen Preisvorteilen Elektrofahrzeuge des Typs BMW i3 leasen. Eine Ausweitung der Aktion auf weitere Modelle und Hersteller wird bereits angedacht. ... mehr

Stadler will Audi zur "Nummer eins" machen:
Audi will im Jahr 2025 ein Drittel seiner Fahrzeuge mit Elektromotor verkaufen. Vorstandschef Rupert Stadler gibt das Ziel von 800.000 Autos vor - und will Daimler und BMW abhängen. ... mehr

Elektroautos:
Bundeskanzlerin Angela Merkel will sich für die Batteriezellenproduktion in Europa einsetzen - stellt dabei aber eine Bedingung. ... mehr

Umsatz und Gewinn sinken im ersten Quartal:
Niedrigere Verkaufspreise, Währungseffekte und höhere Vorleistungen für die E-Mobilität - Schaeffler hat im Autogeschäft im ersten Quartal deutlich weniger verdient. Auch der Umsatz des Zulieferers ging leicht zurück. ... mehr

Musks bizarrer Auftritt im Analysten-Call:
Tesla-Chef Elon Musk wird dünnhäutiger. In der Telefonkonferenz nach den schwachen Quartalszahlen bezeichnete er Analysten-Fragen als "langweilig", kritische Berichte als "unverschämt" - und ließ sich lieber von Kleinanlegern per Youtube befragen. ... mehr

Monitoringbericht der Deutschen Energie-Agentur:
So langsam scheinen die Deutschen Gefallen an Autos mit alternativen Antrieben zu finden. Der Marktanteil solcher Fahrzeuge jedenfalls stieg im ersten Quartal 2018 auf 4,7 Prozent. Ein Jahr zuvor lag er bei nur 2,8 Prozent. ... mehr

Trotz gestiegenem Umsatz:
Im ersten Quartal ist der Umsatz von Tesla stärker gestiegen als von Analysten erwartet - allerdings hat der Autobauer auch mehr Verlust gemacht als je zuvor. ... mehr

Nur 2863 Anträge im April:
Die Autokäufer in Deutschland setzen weiter hauptsächlich auf Fahrzeuge mit herkömmlichen Antriebsarten. Im April gingen lediglich 2863 Anträge auf die Elektroauto-Prämie ein. ... mehr

Wegen Designs des E-Lkw Semi:
Tesla droht neuer, potenziell teurer Ärger. Der US-amerikanische Designer und Entwickler von Lkw, Nikola Motor, meint, Tesla habe das Design seines E-Lkw Semi von Nikola geklaut - und hat Tesla auf zwei Milliarden Dollar verklagt. ... mehr

Keine Alternative zum Dieselmotor:
Während bei Autos die meisten Experten im E-Antrieb die Zukunft sehen, geben Experten dem Batterieantrieb bei Lastwagen keine guten Chancen. ... mehr

5000 Bestellungen:
Das chinesische Elektro-Startup WM Motor hat die Vorserien-Produktion seines Elektro-SUV gestartet. Sein Gründer Freeman Shen sieht eine riesige Marktlücke. Die ersten Bestellungen liegen vor. ... mehr

Byton:
Auch in Peking ist das Interesse an Byton groß. Der Autobauer verkündet eine strategische Partnerschaft mit FAW. ... mehr

BMW Concept iX3:
Auf der "Auto China" zeigt BMW die Studie iX3, das erste Elektro-SUV der Marke. 2020 soll es in Serien gehen. Die Münchener sind spät dran. ... mehr

Porsche in China:
Porsche ist in China 2017 wieder stark gewachsen. Damit das so bleibt, zeigt der Hersteller zwei neue Modelle auf der Auto China in Peking. ... mehr

Wichtigster Elektroauto-Markt der Welt:
Bei Autos mit Verbrennungsmotoren haben die deutschen Hersteller in China eine tolle Position. Doch bei Elektroautos drohen die Chinesen zu enteilen. ... mehr

Neuer Zusammenschluss zur Batterieforschung:
Für den Ausbau der Elektromobilität sind leistungsstarke Batterien unverzichtbar. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und die Technische Universität Braunschweig arbeiten künftig in der Batterieforschung zusammen. ... mehr

VW I.D. R Pikes Peak:
Für das legendäre Bergrennen hat VW extra einen neuen Rennwagen gebaut. Allerdings nicht irgendeinen. Dieser hat Elektroantrieb - und soll mindestens einen Rekord brechen. ... mehr

Daimler und Hyundai bringen Modelle:
Im Elektroauto-Hype gerät die Brennstoffzelle oft in Vergessenheit. Nun tut sich wieder etwas. Neue Modelle bringen neue Hoffnung für den alternativen Antrieb. ... mehr

"Schlüsseltechnologie für Elektromobilität":
Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und EU-Energiekommissar Maros Sefcovic machen sich für den Aufbau einer Batteriezellproduktion in Europa stark. Es handle sich um eine "Schlüsseltechnologie". ... mehr

Neues auf der Hannover Messe:
Wie lässt man Roboter und Menschen unfallfrei zusammenarbeiten, wie wird die E-Mobilität zum Erfolg - vom autonomen Fahren ganz zu schweigen? Die Hannover Messe verspricht Antworten. Für die Menschen in der Fabrik der Zukunft ändert sich so einiges. ... mehr

Tüfteln am Auto-Sound der Zukunft:
Das lautlos fahrende Elektroauto - für lärmgeplagte Städter ist es ein Traum, für Fußgänger und Radfahrer jedoch lebensgefährlich. Und für die Autobauer ist der Sound der Zukunft eine Herausforderung. ... mehr

Umfrage unter Unternehmen und Hochschulen:
Vernetzung, E-Mobilität, Smart Cities - der Wettbewerb um IT-Experten und Elektroingenieure wird sich angesichts der aktuellen digitalen Trends weiter verschärfen, geht aus einer Umfrage des Verbandes der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) hervor. ... mehr

Bernd Osterloh:
Der VW-Betriebsratschef hat den Vorstandschef in einem Interview zu einer straffen Führung des Konzerns aufgerufen. ... mehr

Teststrecke für Oberleitungs-Lkw:
In Hessen auf der Autobahn A5 sollen ab dem kommenden Jahr Tests mit speziellen Lastwagen im Oberleitungs-Strombetrieb starten. Erste Masten dafür werden nun errichtet. ... mehr

Tesla-Chef:
Nach dem vorübergehenden Produktionsstopp soll die Fertigung des Tesla Model 3 massiv beschleunigt werden. Ende Juni will Vorstandschef Musk pro Woche 6000 Autos bauen lassen. Zugleich droht er den Zulieferern. ... mehr

Weltweite Verkäufe von Elektroautos:
In Norwegen liegt der E-Auto-Anteil der Neuzulassungen fast bei 50 Prozent - zahlenmäßig wurden die meisten Elektrofahrzeuge im ersten Quartal jedoch in China und den USA verkauft. ... mehr

Elektro-Autos aus China:
China gilt als Leitmarkt in Sachen E-Mobilität. Von diesem Kuchen wollen in Zukunft auch VW, Audi, BMW und Daimler etwas abhaben. Doch Vorsicht: Mit der neuen Technologie drängen neue Spieler auf den Markt, die durchaus ernst zu nehmen sind. ... mehr

Ökologische Zukunft:
Peter Altmaier fordert von den Autobauern hohe Investitionen in Zukunftstechnologien. Sowohl Elektroautos auch auch die Batterien dafür müssten am Standort Deutschland gebaut werden. ... mehr

Prognose von ExxonMobil:
Alternative Antriebe kommen - aber langsam. Einer Studie von ExxonMobil zufolge werden noch 2040 knapp zwei Drittel aller Autos in Deutschland eine Verbrennungsmotor unter der Haube haben. ... mehr

Elon Musk:
Im dritten und vierten Quartal 2018 wird Tesla profitabel sein. Davon ist zumindest Unternehmenschef Elon Musk überzeugt. Der Autobauer habe keinen Bedarf an frischem Kapital. ... mehr

Tesla:
Der Elektroautohersteller Tesla will im November 2019 mit der Produktion seiner nächsten Baureihe beginnen. Das Model Y wird ein Geländewagen. ... mehr

Bei Wechsel an VW-Spitze von Müller auf Diess:
Elektrische Mobilmachung verficht VW-Markenchef Herbert Diess seit Langem. Rückt er im Wolfsburger Konzern nach ganz oben, könnte die Pilotfabrikation von Akkuzellen in Salzgitter spannende Wendungen nehmen – und Volkswagen ein größeres Rad drehen als bisher gedacht. ... mehr

Einstieg in Elektro-Rennserie:
In der Saison 2019/ 2020 werden auch Porsche und Audi in der Elektro-Rennserie Formel E antreten. Die beiden Hersteller wurden nun von der Fédération Internationale de l'Automobile (FIA) aufgenommen. ... mehr

Wichtige Milliardenfrage bei E-Autos:
Die Batteriezellen für Elektroautos kommen vor allem aus Asien. Hat das Hochpreisland Deutschland hier noch eine Chance? Diskutiert wird das Thema heiß. ... mehr

Deutlich mehr Umsatz mit Autobranche erwartet:
Bereits jetzt macht der Laserspezialist Trumpf zehn Prozent seines Umsatzes mit der Autobranche. Trumpf-Digitalisierungs-Chef Mathias Kammüller rechnet damit, dass dieser Anteil weiter wachsen wird - auch danke Elektromobilität und Industrie 4.0. ... mehr

Wirtschaftsminister will Tempo bei alternativen Antrieben:
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier signalisiert, dass die Bundesregierung bereit ist, "Geld in die Hand zu nehmen", um eine europäische Produktion von Batteriezellen aufzubauen. Gleichzeitig wünscht sich der Minister mehr Tempo bei der Elektromobilität. ... mehr

Heizungen für Elektroautos:
Der Zulieferer Eberspächer hat in China ein Werk eröffnet, in dem Heizungen für Elektro- und Hybridautos gebaut werden sollen. ... mehr

Chef der "Nationalen Plattform Elektromobilität":
Braucht Europa eine eigene Produktion von Batteriezellen oder nicht? Henning Kagermann, Chef der "Nationalen Plattform Elektromobilität", meint, ja. Auch Volkswagens Betriebsratschef Bernd Osterloh will dies - anders als sein Chef. ... mehr

Elektro-Lieferwagen:
Die Deutsche Post erweitert das Vertriebsnetz für den Elektro-Lieferwagen Streetscooter. Künftig sollen ausgewählte Ford-Händler Vertrieb und Wartung der Fahrzeuge mit übernehmen. ... mehr

Elektrische Fahrzeugplattform:
Der Auftragsfertiger Magna entwickelt für den chinesischen Autokonzern BAIC eine elektrische Fahrzeugarchitektur entwickeln. ... mehr

"Riesenschub bei der Elektromobilität":
Er ist Deutschlands oberster Schirmherr für den Aufbau der Elektromobilität. Und er hat beim Future Mobility Summit lobende Worte für die deutschen Autobauer gefunden. Vom Autofahrer müsse hingegen noch etwas mehr kommen. ... mehr

Bernhard Mattes:
Der Präsident des VDA hat die Politik aufgefordert, die Elektromobilität stärker zu fördern. Als Beispiele nannte er den Aufbau der Ladestationen, die Kaufprämie für Elektroautos und weitere Punkte. ... mehr

Elon Musk:
Tesla-Chef Elon Musk hat angekündigt, dass das Model 3 wahrscheinlich im Juli mit Allradantrieb auf den Markt kommen soll. ... mehr

Geschäftsführer Alexandre Guignard:
Der französische Autokonzern PSA hat einen neuen Geschäftsbereich gegründet. Dieser soll vor allem zwei Ziele verfolgen. ... mehr

Verantwortung für Elektrobaukasten:
Volkswagen hat Matthew Renna von Tesla abgeworben. Der Ingenieur soll die Verantwortung für den modularen Elektrobaukasten von VW in den USA übernehmen. ... mehr

Streetscooter und Co.:
Die Post richtet ein Vorstandsressort für neue Mobilitätsllösungen und digitale Plattformen ein. Einen Leiter für den Bereich hat das Unternehmen schon gefunden. ... mehr

Tesla-Chef will in der Fabrik schlafen:
Tesla hat weiterhin Probleme mit der Produktion des Model 3. Firmenchef Elon Musk hat nun Konsequenzen gezogen. ... mehr

Dritter Rückgang in Folge:
Die E-Auto-Prämie ist auf dem absteigenden Ast. Im März sank die Zahl der Anträge den dritten Monat in Folge. Doch nur eine der bezuschussten Antriebsarten ist für den Rückgang verantwortlich. ... mehr

Ohne "Komfort-Paket" unter der 60.000 Euro-Grenze:
Ende 2017 war das Tesla Model S von der Liste förderungsfähiger E-Autos in Deutschland gestrichen worden - es war zu teuer. Nun ist es wieder drauf - weil Tesla das Fahrzeug auch ohne das sogenannte "Komfort-Paket" anbietet und ausliefert. ... mehr

Betreiber plant bundesweit 400 Stationen:
Auch in Niedersachsen gibt es jetzt eine öffentliche Wasserstoff-Tankstelle, und zwar in Wolfsburg. Der Betreiber "H2 Mobility" will insgesamt bis zu 400 Wasserstoff-Tankstellen in Deutschland aufbauen. ... mehr

Erstes Brennstoffzellen-Auto von Daimler:
Noch in diesem Jahr will Mercedes in Deutschland mit den Auslieferungen seines ersten Brennstoffzellen-Fahrzeugs starten. Der GLC Fuel Cell wird aber nur in einem Mietmodell angeboten. ... mehr

Studie sieht Überkapazitäten bei E-Auto-Batterien:
Immer mehr Unternehmen steigen in das Geschäft mit Batterien für Elektroautos ein - obwohl der Markt bereits jetzt übersättigt ist, wie die Unternehmensberatung Berylls in einer aktuellen Studie warnt. ... mehr

Deloitte-Studie "Global Automotive Consumer":
In Deutschland bleiben die meisten Autofahrer den Verbrennungsmotoren treu. Zwar gibt es eineVerschiebung hin zu Benzinern, reine E-Autos wollen aber weiter nur wenige Autokäufer erwerben, wie aus der "Global Automotive Consumer Study" von Deloitte hervorgeht. ... mehr

Tatsächliche CO2-Bilanz verschiedener Antriebsarten:
E-Autos fahren emissionsfrei. Doch CO2 entsteht auch beim Autobau, der Batterieherstellung und der Stromerzeugung. Der ADAC hat nun untersucht, inwieweit Elektroautos tatsächlich klimafreundlicher fahren als Autos mit anderen Antriebsarten. ... mehr

Modularer Elektrobaukasten (MEB):
VW setzt bei seiner geplanten E-Auto-Offensive voll auf das Baukastenprinzip. 27 Autos von vier Konzernmarken sollen mithilfe des sogenannten Modularer Elektrobaukasten (MEB) gebaut werden. ... mehr

Europachef Jeffrey Buyton:
Der neue Mazda3 für 2019 soll sich optisch stark an der 2017er Studie KAI Concept orientieren. Außerdem haben die Japaner ihr erstes Elektroauto in petto. ... mehr

Sechs Milliarden Euro Investitionen bis 2022:
Porsche bereitet sich konsequent auf die Elektromobilität vor. Der Mission E Cross Turismo könnte das zweite E-Modell der Marke werden. ... mehr

Forschung:
Sieben deutsche Unis haben sich zusammengeschlossen, um ein vollständig autonom fahrendes Auto zu entwickeln. Nicht mal ein Lenkrad soll noch an Bord sein. ... mehr

Massive Investitionen:
Der chinesische Autobauer Great Wall strebt eine führende Rolle bei der Elektromobilität an. Dafür steckt das Unternehmen viel Geld in die Forschung. ... mehr

Erste kommerzielle Fahrten:
Der elektrisch angetriebene Truck von Tesla hat die ersten Lieferfahrten unternommen - für Tesla selbst. ... mehr

VW-Schulungszentrum in Dresden:
Mit einem Schulungszentrum sowohl für Schüler als auch für eigene Mitarbeiter will Volkswagen in Dresden das Wissen über Elektromobilität vorantreiben. ... mehr

Genfer Autosalon:
Automatisiertes Fahren und Elektromobilität - diese beiden Trends mixt Ssangyong mit einer großen Portion SUV. Das Resultat ist die Studie e-SIV Concept. 2020 soll das Fahrzeug serienreif sein. ... mehr

Artikel 1-20 von 60279 Stück
Interimschef von Audi:
Bram Schot hat ehrgeizige Ziele: Obwohl eindeutig nur als Interimschef berufen, will er den Diesel-Skandal bei Audi bis Ende Juli aufklären. » mehr

VW-Aufsichtsrat Stephan Weil:
VW-Aufsichtsrat Stephan Weil sieht die Zukunft des Konzerns nicht mehr gefährdet. Auch zur Beurlaubung von Audi-Chef Stadler äußert er sich. » mehr

Software-Update soll Abgaswerte verbessern:
Daimler hat für bestimmte Mercedes-Modelle mit Dieselmotor einen Auslieferungsstopp verhängt. Bei ihnen soll per Software-Update die Abgasreinigung verbessert werden. » mehr

Luftverschmutzung durch Diesel-Abgase:
Eine Hardware-Nachrüstung älterer Diesel-Fahrzeuge ist Experten zufolge grundsätzlich möglich. Allerdings ist sie ziemlich aufwändig - und nicht überall nötig. » mehr

Unklarheit belastet Unternehmen:
BMW-Repräsentant Ian Robertson hat die Politik aufgefordert, bald klare Rahmenbedingungen für den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union zu schaffen. » mehr

EXKLUSIV - Streit um Kostendruck:
Die mittelständischen Zulieferer erheben schwere Vorwürfe gegen die Hersteller: Diese würden ihre Marktposition ausnutzen und Unternehmen unter Druck setzen. » mehr

EXKLUSIV - Folgen der Umstellung auf WLTP:
Durch die Umstellung der Verbrauchstests auf WLTP erwartet VW massive Probleme im Handel. Gegenmaßnahmen sind bereits geplant. » mehr

EXKLUSIV - Personalumbau bei VW:
Ralf Brandstätter wird aller Voraussicht nach COO der Kernmarke VW Pkw. Ein anderes Konzernlabel braucht bald einen neuen Chef. » mehr

Entlassungen in Saarbrücken möglich:
Angesichts des andauernden Streiks hat der Zulieferer Neue Halberg Guss seine Beschäftigten gewarnt: Es könne auch zu Entlassungen in Saarbrücken kommen. » mehr

EXKLUSIV - Interview mit Larry Dean Thompson:
VW-Monitor Thompson ist davon überzeugt, dass Volkswagen nach der Diesel-Affäre eine neue Unternehmenskultur benötigt - und er weiß, worauf es dabei ankommt. » mehr

EXKLUSIV - Schaeffler-Interview:
Zehn Jahre nach dem Einstieg bei Continental sind Maria-Elisabeth Schaeffler-Thumann und ihr Sohn Georg Schaeffler überzeugt: "Die Entscheidung hat sich als richtig erwiesen." » mehr

Handelsstreit zwischen EU und USA:
Im Streit zwischen den USA und der EU hat US-Präsident Donald Trump über Twitter erneut mit Strafzöllen in Höhe von 20 Prozent auf europäische Autos gedroht. » mehr

Mehr Elektroautos für China:
VW feiert die Eröffnung seines neuen Werks in Foshan mit einer großen Zeremonie. Mit dem Ausbau der Fertigung um ein zweites Werk wird sich die Produktionskapazität des Standorts verdoppeln. China-Vorstand Jochem Heizmann nannte das Werk einen "Meilenstein". » mehr

Carsharing am anderen Ende der Welt:
Car2Go könnte innerhalb von sechs bis neun Monaten in den australischen Millionen-Städten Melbourne und Sydney an den Start gehen. Dafür müssen allerdings noch einige Punkte geklärt werden. » mehr

Konzernsprachen Deutsch und Englisch:
Als VW Englisch als Konzernsprache einführte, ging ein Raunen durch die Belegschaft. Viele wussten nicht recht, was das konkret bedeuten soll. Unter Herbert Diess als neuem Konzernchef sollen sich die Englischkenntnisse weiter verbessern, Deutsch als Konzernsprache bleibe aber » mehr

Nachfolgerin von Annette Winkler:
Ab September leitet Katrin Adt die Kleinstwagenmarke Smart. Sie folgt auf Annette Winkler, die in den Aufsichtsrat von Mercedes-Benz Südafrika wechselt. » mehr

VW-Händler gegen Direktvertrieb in der Autostadt:
Noch längst nicht in trockenen Tüchern sind die neuen VW-Verträge, wie sich bei der Mitgliederversammlung des Partnerverbands zeigte. Doch es gab es auch eine positive Nachricht. » mehr

Abgas-Skandal:
Weil der Abgas-Skandal noch immer nicht aufgearbeitet ist, hat der Verlag Axel Springer die Verleihung des "Goldenen Lenkrads" in diesem Jahr abgesagt. » mehr

VW-Milliarde, Steuerüberschüsse:
Niedersachsens rot-schwarze Landesregierung geht an diesem Wochenende in ihre Haushaltsklausur. Dabei geht es um den Haushalt 2019, aber auch um die Verwendung des im Dieselskandal gegen VW verhängten Milliarden-Bußgeldes sowie der ersten 500 Millionen Euro, die diese Woche vom » mehr

Porsche-Sondermodelle:
Die Historie der Porsche-Sportwagen ist voll berühmter Sondermodelle und Kleinserien – und die Schwaben schlachten dieses Erbe weidlich aus. » mehr


Artikel 1-20 von 60279 Stück