Themenspezial:
Service und Teilehandel
Artikel 1-20 von 332 Stück
EXKLUSIV – Interview Andreas Engel, Select AG:
15 Aktionäre mit 133 Standorten und 700 Millionen Euro Jahresumsatz: Das ist die Bilanz der Select AG nach 20 Jahren Kooperation auf dem deutschen Independent Aftermarket (IAM). Im Interview skizziert Aufsichtsratschef Andreas Engel, was die Marktveränderungen für » mehr

Neuer Geschäftsführer bei Auto Wichert:
Bernd Kußmaul verlässt das Spielfeld, für ihn kommt Bernd Lindemann. Und Bernd Glathe bleibt Inhaber und Geschäftsführer der großen Handelsgruppe in Norddeutschland. Als Top-Aufgaben nennt Neuzugang Lindemann etwa die Suche nach Fachpersonal und den Verfall der Restwerte. » mehr

Softwarehaus will digitale Projekte stärken:
Ist das Online-Geschäftsmodell für Werkstattportale gescheitert? Welches sind die größten Herausforderungen im Wettbewerb um den Werkstatt-Kunden? Ein neuer Experten-Blog für Digitalprojekte im Kfz-Teilemarkt sucht Antworten. » mehr

Preise für Autoreparaturen könnten sinken:
Der rechtliche Schutz sichtbarer Ersatzteile könnte durch neue Gesetze abgeschafft werden. Teilehändler sind begeistert, die Hersteller weniger. » mehr

Best of Automechanika:
Große amerikanische Teilehandelsgruppen entdecken den deutschen Markt. Mit miliardenschweren Übernahmen sichern sie ihren Einfluss. Thomas Vollmar, Chef der deutschen Großhandelskooperation Carat, sieht die Entwicklung mit Sorge. Aber er kennt auch einen Ausweg. » mehr

Preisverleihung "Chassis Supplier of the Year":
Der Reifenbauer Goodyear war 2017 Erstausrüster für wichtige Modelle des Fahrzeugproduzenten Fiat Chrysler. Neben Kundenorientierung sowie Flexibilität seines Zulieferers hat der Automobilanbieter nun die Transparenz in den wechselseitigen Transaktionen gelobt. Und – nette » mehr

Michelins Nordeuropa-CEO Taneja im Interview:
Frankreichs großer Reifenanbieter Michelin hat sich jüngst mit 20 Prozent an der deutschen Werkstattkette ATU beteiligt. Anish Taneja, als CEO der Michelin Region Europe North zuständig für Deutschland, Österreich, die Schweiz und sieben weitere Länder, erläutert im Interview » mehr

Neuer Stahlgruber-Eigner:
Der neue Eigentümer von Stahlgruber kommt aus den USA und ist auf dem europäischen Markt bereits stark vertreten. » mehr

Branchengrößen starten Marktplatz:
Für den Aftermarket gibt es eine neue und umfassende Möglichkeit, Telematik-Daten zu verkaufen und einzukaufen. Dahinter stecken vier große Player des Aftermarkets und große Industriepartner. » mehr

Neuer Showroom in Norddeutschland:
Die aktuellen CI-Richtlinien setzt das Toplabel des VW-Konzerns ab sofort in der Hansestadt um. „Markengerechte Showrooms finden ihren Niederschlag in der Verkaufsperformance", heißt es bei Bugatti. Zehn wohlhabende Hamburger Pfeffersäcke sind dem Charme des Chiron schon erlegen. » mehr

Kfz-Teilehandel:
Vor dem Hintergrund der fortschreitenden Konsolidierung des europäischen Autoteile-Großhandels prüft der Kfz-Teilegroßhändler Stahlgruber strategische Optionen. Dabei wird nichts ausgeschlossen. » mehr

Kooperation DAT und AkzoNobel:
Mit inzwischen über 100 Partnern nimmt das im Herbst 2016 gegründete Onlineportal Acoat Selected Fahrt auf. Es basiert auf einer bereits bekannten Technologie. » mehr

Warnstreiks für Lohnerhöhung im Kfz-Handwerk:
Nach ergebnislosen Erstkonsultationen mit den Arbeitgebern erhöht die Gewerkschaft den Druck. Nördlich der Elbe werden alsbald Trillerpfeifen ertönen. » mehr

Teilehandel:
Der Kfz-Ersatzteilspezialist Orio hat sein Produktangebot deutlich ausgebaut. Mit einer Drei-Jahres-Garantie will man zudem der Politik vorgreifen. » mehr

Markenerlebnis im Urlaub:
Im Herzen der Nordseeinsel hat Porsche einen Betrieb ans Netz genommen, in dem es nicht in erster Linie um den Absatz von Neuwagen geht. Bei Bedarf aber natürlich gern auch das. Der Sportwagenhersteller plant bereits ähnliche Einrichtungen im Mittleren und Fernen Osten. » mehr

Mietwagen-Markt:
Vor allem im Freizeitbereich herrscht bei Mietwagen derzeit ein ruinöser Wettbewerb. Die Branche erwartet, dass nicht alle Anbieter überleben. » mehr

Verkauf wird neu sortiert:
Der Daimler-Konzern stellt den Handel am Stammsitz in Stuttgart neu auf. Die Niederlassung beim Mercedes-Museum zieht um, auch die Oldtimer bekommen eine neue Anlaufstelle. » mehr

Mann + Hummel:
Der für die Industriefiltration des Zulieferers Mann + Hummel zuständige Geschäftsführer Steffen Schneider verlässt das Unternehmen mit sofortiger Wirkung. Über die genauen Hintergründe ist nichts bekannt. » mehr

Filterspezialist Mann + Hummel:
Der langjährige Geschäftsführer Manfed Wolf hat seine aktive Laufbahn beim Filterspezialisten Mann + Hummel beendet. Er bleibt dem Unternehmen dennoch in einer neuen Aufgabe verbunden. » mehr

Autokauf:
Wer ein neues Auto kauft, muss meistens auch ein altes verkaufen. Auf welchem Weg das geschieht, hängt auch vom Alter des Kunden und vom Preis ab. » mehr


Artikel 1-20 von 332 Stück