Logo automobilwoche
Automotive News:
Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 21-40 von 7285 Stück
Bremsenhersteller:
Die Börsenpläne des Bremsenherstellers Knorr-Bremse werden konkreter. » mehr

Lichtspezialist bleibt vorsichtig:
Das Lichtunternehmen Osram blickt wegen der Probleme der Autoindustrie und der labilen Konjunkturlage skeptisch auf die nächsten Monate. » mehr

25. Automechanika in Frankfurt:
Am Samstag endete die Automechanika nach fünf Messetagen mit einer Rekordbeteiligung bei Ausstellern, mehr Besuchern als 2016 und einem neuen Flächenrekord. » mehr

EXKLUSIV – Grammer-Chef Müller:
Nach einem erfolgreichen Übernahmeangebot hält das chinesische Unternehmen Ningbo Jifeng 84,23 Prozent der Anteile am Zulieferer Grammer. Zuvor hatte sich der umstrittene Grammer-Großaktionär Hastor zurückgezogen. Vorstandschef Hartmut Müller zu den ersten Reaktionen der Kunden. » mehr

INTERVIEW - Grammer-Chef Müller:
Nach einem erfolgreichen Übernahmeangebot hält das chinesische Unternehmen Ningbo Jifeng 84,23 Prozent der Anteile am Interieuranbieter Grammer. Vorstandschef Hartmut Müller erklärt, wie es bei Grammer nun weitergeht. » mehr

Autozulieferer in Führungskrise:
Beim Industriekonzern Thyssenkrupp drohen weitere Stellenstreichungen in seiner schwächelnden Sparte Anlagenbau. Der Bereich, in dem Automobil-Komponenten gefertigt werden ist nicht betroffen. » mehr

INTERVIEW – Bosch-Geschäftsführer vor der IAA:
Zusammen mit dem amerikanischen Start-up Nikola Motor arbeitet Bosch an einem schweren Lkw mit Brennstoffzellenantrieb. Bosch-Geschäftsführer Markus Heyn spricht über die Vorteile dieses Antriebs und darüber, wie ein neuartiges Schlüsselmanagement Zeit spart. » mehr

40 unter 40 – Gernot Stellberger, ElringKlinger:
Gernot Stellberger kümmert sich beim Dichtungsanbieter ElringKlinger neben der Komponentenstrategie für die E-Mobilität auch um die strategische Planung. Einen wichtigen Führungsgrundsatz hat er zuvor jedoch an anderer Stelle gelernt. » mehr

Neuen Halberg Guss:
Die IG Metall gibt nach dem Scheitern der Gespräch um den Zulieferer Neue Halberg Guss nicht auf. Man wolle weiter versuchen, die Arbeitsplätze zu retten und setze nun auf einen Verkauf des Unternehmens. » mehr

Aktuell Lieferanten für e-tron im Fokus:
Audi hat ein Nachhaltigkeits-Rating entwickelt. Ziel: die Umwelt schonen und soziale Standards einhalten. Seit April 2017 hat Audi mehr als 600 Zulieferer an den Produktionsstandorten überprüft. Bis Jahresende sollen weitere 400 Ratings dazukommen. » mehr

Automechanika 2018:
Der US-Zulieferer Johnson Controls hat gemeinsam mit MAN eine sogenannte AGM-Batterie entwickelt und auf der Aftermarktmesse Automechanika vorgestellt. Zunächst werden davon schwere Nutzfahrzeuge profitieren, aber dabei wird es nicht bleiben. » mehr

PwC-Studie:
Nicht nur in der Autobranche dreht sich alles um Vernetzung und autonomes Fahren - auch die Logistik will davon profitieren. Eine Studie verspricht enorme Einsparungen. Aber es gibt einen großen Nachteil. » mehr

Automechanika:
Der weltgrößte Zulieferer Bosch rechnet am Aftermarket mit einer weiteren Konsolidierung. Allerdings werde sie sich hierzulande schwieriger als am nordamerikanischen Markt gestalten, sagt Bosch Aftermarket-Chef Manfred Baden im Automobilwoche-Interview. » mehr

Benzinkraftstoffleitungen für bis zu eine Million Autos:
Der Verbindungstechnikspezialist Norma freut sich über einen millionenschweren Auftrag für Benzinkraftstoffleitungen und zwei weitere Kontrakte. » mehr

Geschäftsbereich für digitale Assistenzsysteme gegründet:
Automobilelektronik-Experte Paragon kauft sich für 16,4 Millionen Euro beim Sprachsteuerungsspezialisten SemVox ein und gründet einen Geschäftsbereich für digitale Assistenzsysteme. SemVox gilt als führender B2B Technologielieferant für Assistenten, die auf Künstlicher » mehr

Konflikt bei Neue Halberg spitzt sich weiter zu:
Die Geschäftsführung des Zulieferers Neue Halberg Guss (NHG) hat die Schlichtung im Streit um die Zukunft des Unternehmens für gescheitert erklärt. Nun droht "Stellenabbau in deutlich größerem Umfang als noch im Juni angenommen". » mehr

Nominiert für den Deutschen Zukunftspreis:
Benzin und Diesel sind out. Nun könnte Wasserstoff als CO2-neutrale Lösung interessanter werden: Eine neue Speichertechnik gehört neben einem innovativen Getriebe und einem antiviralen Medikament zu den Projekten, die für den Deutschen Zukunftspreis nominiert sind. » mehr

Kopf der Woche - Conti-Chef:
Ein großer Konzernumbau vor der Brust - und zwei Gewinnwarnungen in einem Jahr. Für Conti-Chef Elmar Degenhart waren die vergangenen Wochen mehr als aufregend. » mehr

Morgan Stanley-Analyse zu Zulieferer-Aktien:
Die Conti-Aktie hat einer aktuellen Analyse zufolge im Zuliefererbereich im kommenden Jahr das größte Kurspotenzial. Die Einschätzung für Schaeffler fällt nicht so gut aus. » mehr

Bilanz zum Halbjahr 2018:
Der Filterspezialist Mann + Hummel hat mit dem starken Euro zu kämpfen. Der Umsatz ging im ersten Halbjahr 2018 im Vergleich zum Vorjahr leicht zurück. Die Prognose für das Gesamtjahr ist verhalten. » mehr


Artikel 21-40 von 7285 Stück