Logo automobilwoche
Automotive News:
Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 21-40 von 6655 Stück
Kamerabasierte Fahrassistenz-Systeme:
Das Berliner Tochterunternehmen Hella Aglaia bringt eine offene Plattform für kamerabasierte Fahrerassistenz-Systeme auf den Markt. Der Vorteil: Hard- und Software sind voneinander unabhängig auswählbar. » mehr

Weiterer ZF-Standort in Polen:
ZF baut seine Präsenz in Polen aus. In einem neuen Werk in Czestochowa sollen ab 2019 rund 300 Mitarbeiter unter anderem innovative Kameragenerationen für aktive Sicherheit und Airbag-Steuereinheiten für Insassenschutzsysteme herstellen. » mehr

Bosch schließt Verkauf des Bereichs Starter und Generatoren ab:
Die Loslösung des Geschäftsbereiches Starter- und Generatoren des Bosch-Konzerns ist abgeschlossen: Ab sofort firmiert der Bereich unter neuem Namen als SEG Automotive. » mehr

Auf der CES geht das Auto auf Zeitreise:
Wer heute schon wissen will, wie die Welt morgen tickt, der muss in diesen tagen nur nach Las Vegas fahren. Denn auf der Consumer Electronics Show zeigt die mittlerweile vielleicht wichtigste Industrie der Welt, wohin die Reise gehen wird. » mehr

Vorläufiger Umsatz und Gewinn - Aufspaltung ein Thema:
Der Technologie- und Zuliefererkonzern Continental ist 2017 erneut überdurchschnittlich stark und profitabel gewachsen. Beim Umsatz weisen die Hannoveraner ein Plus von acht Prozent aus. Außerdem bestätigen sie Medienberichte, nach dem eine Aufspaltung geprüft werde. » mehr

Rinspeed zeigt abnehmbare Fahrgastzelle:
Der Schweizer Autodesigner Frank Rinderknecht ist immer für eine Überraschung gut. Mit seinem kleinen Unternehmen Rinspeed ist ihm auf der CES erneut ein Coup gelungen. » mehr

Hoffnung auf 1000 Arbeitsplätze zerschlagen:
Es wird doch nicht daraus: Die Hoffnung auf eine Milliarden-Investition eines chinesischen Automobil-Zulieferers in der Lausitz hat sich zerschlagen. Zu den Gründen. » mehr

Medienbericht bestätigt:
Schon lange wurde darüber spekuliert, ob Continental seine unterschiedlichen Sparten künftig eigenständiger fahren könnte. Nun bestätigt der Dax-Konzern, zumindest darüber nachzudenken. Die Anleger freut das. » mehr

Neuer CEO für die neue Region:
Der Reifen- und Zuliefererkonzern Michelin hat sich zum 1. Januar 2018 neu aufgestellt. Ziel sei es, Kundenbedürfnisse noch mehr in den Mittelpunkt zu stellen und die Digitalisierung weiter auszubauen. » mehr

CES 2018:
Der Technologiekonzern Bosch will sich neue Geschäftsfelder erobern. Dazu gehören Angebote für "Smart Cities" und neuartige Verkehrskonzepte. Und aus einem einfachen Notruf-Stecker wird ein kleines Telematic-System. » mehr

ZF-Supercomputer serienreif:
Vergangenes Jahr war es noch eine Ankündigung zur Partnerschaft, zwölf Monate später ist der Supercomputer ZF ProAI serienreif, den ZF mit Chiphersteller Nvidia entwickelt hat. In Kürze kommt er in die Fahrzeuge eines chinesischen Autobauers. » mehr

NEU - IKB-Konjunkturtacho:
Der IKB-Konjunkturtacho bewertet die konjunkturellen Rahmenbedingungen für die deutsche Automobilindustrie mit einem Wert zwischen 0 und 2. Hier finden Sie die Aussichten für die kommenden drei Monate und das Jahr 2018. Eine Prognose der Experten der IKB Industriebank, exklusiv » mehr

Continental mit starkem Jahresschluss:
Der Autozulieferer und Reifenhersteller Continental hat nach Ansicht von Finanzexperten das versprochen starke Schlussquartal hingelegt. Dennoch rechnen Analysten mit den ersten Eckdaten für 2017 an diesem Dienstag (9. Januar) wieder einmal mit einem vorsichtigen Ausblick. » mehr

CES 2018:
Im Fokus des französischen Zulieferers Valeo stehen auf der Elektronikmesse CES die Themen Elektromobilität und automatisiertes Fahren. So zeigt Valeo unter anderem einen neuen vollelektrischen 48-V-Prototyp, der auch kleinere Fahrzeuge oder ein selbstfahrendes Robo-Taxi » mehr

CES 2018:
Seit einem Jahr arbeiten ZF und Nvidia an ihrem Supercomputer ZF Pro AI. Auf der CES 2018 zeigen sie, was er kann: Zum Beispiel fahrerlos einparken. Es gibt sogar schon Autos im Testbetrieb. » mehr

Brian Krzanich zündet Feuerwerk auf CES:
Intel und Mobileye schicken eine eigene Testflotte mit 100 Testwagen auf die Straße und kündigen an, künftig beim automatisierten Fahren auf die Zwischenebene Level 2+ zu setzen. Und zwar aus einem einfachen Grund. » mehr

CES 2018:
475 – so viele Auto­zulieferer wie noch nie stehen in diesem Jahr auf der Ausstellerliste der CES. Im Jahr zuvor waren es erst 320, die Zahlen der früheren Tech-Shows sind verschwindend gering. Die CES 2018 wird die große Bühne der Zulieferer. » mehr

Intel-Chef Krzanich verkaufte dickes Aktienpaket:
Offenbar wusste Intel längst von der erst kürzlich öffentlich gewordenen dramatischen Sicherheitslücke bei den eigenen Prozessoren. Dadurch scheint der Verkauf eines großen Aktienpakets des Intel-Chefs nun in einem völlig neuen Licht. » mehr

EY-Studie zu Investitionen und Beschäftigung:
Die aktuelle EY-Studie zum deutschen Mittelstand könnte kaum positiver ausfallen: Hinsichtlich Investitionsbereitschaft und Beschäftigungsdynamik seien im ersten Halbjahr 2018 Rekordwerte zu erwarten. » mehr

EXKLUSIV - Neuorganisation bei ZF:
Nach dem Ausscheiden von Harald Naunheimer als Konzernentwicklungschef hat Dirk Adamczyk kommissarisch die Leitung übernommen. Zusammen mit Torsten Gollewski bildet er eine Doppelspitze der Organisation Forschung und Entwicklung ZF Konzern. » mehr


Artikel 21-40 von 6655 Stück