Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 8330 Stück
Innerhalb eines Jahres:
Lieferanten und Dienstleister in Deutschland haben in den vergangenen zwölf Monaten drei Mal so viele Zahlungsausfälle erlitten wie noch im Jahr zuvor. » mehr

Thüringens Wirtschaftsminister Tiefensee:
Wolfgang Tiefensee fordert, die Bundesländer am nächsten Automobilgipfel zu beteiligen. Nötig sei eine gemeinsame Industriepolitik. » mehr

Koalition treibt Klima-Pläne voran:
Nach langen Beratungen soll es beim Klimaschutz jetzt schnell gehen: Noch in diesem Jahr will die große Koalition viele Gesetze unter Dach und Fach bringen. Dazu gehört auch der CO2-Preis. Neue Details sorgen bei Kritikern für Kopfschütteln. » mehr

EXKLUSIV – Batterierohstoffe auch aus Australien:
BMW ändert seine Strategie zum Einkauf von Rohstoffen für Elektroautos. Der Münchner Autobauer will künftig Kobalt und Lithium direkt beziehen und ethischen Werten Priorität geben. » mehr

Batteriezellen für E-Autos:
Der chinesische Batteriezellen-Spezialist CATL hat mit dem Bau einer Fabrik in Thüringen begonnen. Angesichts der zahlreichen neuen E-Autos dürfte es genügend Kunden geben. » mehr

Verbindungsspezialist:
Der Zulieferer Norma leidet unter der Krise in der Autobranche und hat zum zweiten Mal in diesem Jahr seine Prognose gekappt. Diesmal rechnet das Unternehmen sogar mit einem Umsatzrückgang. » mehr

Fast jede fünfte Stelle gestrichen:
Der Zulieferer Brose will bis Ende 2022 in Deutschland 2000 Stellen streichen und einen mittleren dreistelligen Millionenbetrag einsparen. Einschränkungen gibt es auch bei den Auszubildenden. » mehr

Digital Auto Report 2019:
Mobility-as-a-Service-Angebote könnten bis 2030 in Europa, China und den USA ein Volumen von 1,2 Billionen US-Dollar erreichen. Davon gehen die Autoren der Studie "2019 Digital Auto Report" der Beratung Strategy& aus. » mehr

Leserumfrage:
Unsere Leser entscheiden, welcher Zulieferer sein Geschäft 2019 besonders gut gemacht hat und welcher Lieferant so gar nicht geliefert hat. Die Teilnahme lohnt sich, es gibt insgesamt 30 Abos zu gewinnen. » mehr

Schlüsselfunktionen für autonomes Fahren:
Der koreanische Elektronik-Komponentenhersteller LG Innotek stellt das nach eigenen Angaben weltweit erste 5G-Kommunikationsmodul für die Automobilindustrie vor. Es läuft auf einem Qualcomm-Chip. » mehr

INTERVIEW - PwC-Cybersecurity-Experte Jörg Asma:
Wie reagiert ein Unternehmen im Fall eines Hackerangriffs? Werden sich diese Angriffe häufen? Jörg Asma von PwC-Cybersecurity gibt Antwort. » mehr

6./7. November 2019 - Der Countdown läuft:
In drei Wochen ist es soweit, dann startet der Automobilwoche Kongress zum Thema "Strategiewechsel in der Autobranche". Das Podium ist top besetzt! » mehr

BorgWarner:
Der US-Zulieferer BorgWarner gewinnt Kunden für seine E-Achse. Der Zulieferer ist der Konkurrenz einen wichtigen Schritt voraus. Vorstandschef Frédéric Lissalde ist aber davon überzeugt, dass Verbrennungsmotoren auch in Zukunft eine wichtige Rolle spielen werden. » mehr

Byton, BEG, Lab1886, TomTom, Trumpf, Allianz:
Neue Arbeitsweisen bedeuten flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und große Eigenverantwortung. Nicht wenige Unternehmen haben damit bereits Erfolg. » mehr

Kategorie Battery & Powertrain:
Das Gemeinschaftsprojekt "SCALEbat" wurde von der Fachjury als innovativster und zukunftsträchtigster Wettbewerbsbeitrag in der Kategorie „Battery & Powertrain“ mit dem ersten Platz prämiert. » mehr

Fünf Milliarden Euro sind im Topf:
Der Bund wird innovative Unternehmen ab 2020 steuerlich begünstigen. » mehr

1300 Stellen in Deutschland sollen wegfallen:
Vor wenigen Tagen kündigte Schaeffler den Abbau von weiteren 1300 Stellen in Deutschland an. Die Gewerkschaft IG Metall will dies nicht hinnehmen. » mehr

Neu im Datencenter:
Mit dem Corsa-e bietet Opel als erster deutscher Hersteller einen Kleinwagen mit Elektroantrieb in Serie an. Aber von welchen Zulieferern kommen die Teile dafür? » mehr

Autozulieferer bietet Abfindungen an:
Der in Paderborn ansässige Zulieferer Benteler hat damit begonnen, seinen Mitarbeitern Abfindungsangebote zu unterbreiten. Das berichten lokale Medien. » mehr

Wegen schwacher Nachfrage aus Autobranche:
Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr senkt der Stahlhändler Klöckner seine Prognose. Das Unternehmen verweist zur Begründung auf sinkende Nachfrage aus der europäischen Automobilbranche. » mehr


Artikel 1-20 von 8330 Stück