Logo automobilwoche
Automotive News:
Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 7010 Stück
Konflikt um Neue Halberg-Guss:
Aufgrund der Auseinandersetzung um die Zukunft der Neuen Halberg-Guss fürchten die Autobauer Beeinträchtigungen ihrer Produktion. Für einen Großkunden hat der Streik bereits Folgen. » mehr

EXKLUSIV - Streit um Kostendruck:
Die mittelständischen Zulieferer erheben schwere Vorwürfe gegen die Hersteller: Diese würden ihre Marktposition ausnutzen und Unternehmen unter Druck setzen. » mehr

EXKLUSIV - Schaeffler-Interview:
Zehn Jahre nach dem Einstieg bei Continental sind Maria-Elisabeth Schaeffler-Thumann und ihr Sohn Georg Schaeffler überzeugt: "Die Entscheidung hat sich als richtig erwiesen." » mehr

Großkundentochter der Deutschen Telekom:
Bei T-Systems droht ein massiver Stellenabbau. Wie ein große deutsche Wirtschaftszeitung berichtet, will die Telekom-Großkundentochter weltweit in den nächsten drei Jahren rund 10.000 Arbeitsplätze abbauen, 6.000 davon in Deutschland. » mehr

Verlust von 25.000 Jobs in Bayern erwartet:
In Bayern wollen Autounternehmen, Gewerkschaft und Regierung gemeinsam erreichen, dass beim Wandel hin zur E-Mobilität möglichst viel Wertschöpfung und Beschäftigung vor Ort erhalten bleibt. » mehr

Prevent-Tochter:
In den Verhandlungen des Autozulieferers Neue Halberg Guss (NHG) und der IG Metall über einen Sozialtarifvertrag wegen geplanter Werksschließung und Stellenabbaus bleiben die Fronten verhärtet. » mehr

Elektrisches Gepäckschleppfahrzeug:
München will Deutschlands erster CO2-neutral betriebener Airport werden. Dafür setzt der Flughafen unter anderem auf elektrische Transportfahrzeuge und berührungslose Ladetechnik. » mehr

Tesla-Chef Elon Musk auf Twitter:
Tesla-Chef Elon Musk favorisiert bei seinen Produktions-Expansionsplänen Deutschland als europäischen Standort für eine sogenannte Gigafactory. Das ließ Musk auf Twitter wissen. » mehr

An der Uni Tübingen:
Bosch finanziert mit 5,5 Millionen Euro eine Stiftungsprofessur, die an der Uni Tübingen maschinelles Lernen vorantreiben soll. » mehr

Boom vor allem in China:
Mehr als 380.000 Industrieroboter wurden im vergangenen Jahr weltweit ausgeliefert, 29 Prozent mehr mehr als ein Jahr zuvor. Deutsche Arbeitnehmer stehen dem Kollegen Roboter unterdessen skeptischer gegenüber als etwa Chinesen. » mehr

Start-up der Woche - Kopernikus:
Ein kleines Start-up aus Berlin und Potsdam schafft das, woran die großen Autohersteller derzeit noch arbeiten: Selbstfahr-Technologie für normale Autofahrer erschwinglich zu machen - mit einer Nachrüstlösung. » mehr

Automotive-Studie der Beratung Staufen:
Gerade mittelgroße und kleinere Zulieferer müssen ihre Strukturen deutlich verändern, um den Wandel in der Autobranche erfolgreich zu meistern. Dies ist ein Ergebnis der aktuellen Automotive-Studie der Unternehmensberatung Staufen. » mehr

Kartellamt erteilt Absage:
Der Anhängerkupplungs-Hersteller Westfalia aus Rheda-Wiedenbrück wird wegen Bedenken des Bundeskartellamts nicht mit dem Konkurrenten Brink aus den Niederlanden fusioniert. » mehr

150.000 E-Autos pro Jahr:
Byton bietet Tesla und allen anderen E-Auto-Herstellern die Stirn und will 150.000 Autos pro Jahr bauen. Damit das klappt, soll ein deutscher Anlagenbauer eine Lackierstraße für das Werk in Nanjing bauen. » mehr

Joint Ventures:
Magna will in China Elektroautos bauen. Ein Partner ist gefunden. » mehr

"Jeder Zulieferer braucht einen klaren Plan":
Bosch-CDO Bernd Heinrichs hat in einem Interview über die Herausforderungen der Zulieferer in der sich wandelnden Autobranche gesprochen. Wer keinen klaren Plan habe, der habe ein Problem. » mehr

Spezialist für Antriebswellen:
Der Autozulieferer Ifa öffnet sich für Investoren. Denkbar seien viele Modelle, hieß es. Es geht um die Stärkung des Stammsitzes und um den Erhalt von Arbeitsplätzen. » mehr

Streik bei Prevent-Tochter:
Beim Zulieferer Neue Halberg Guss wird die Entscheidung des Arbeitsgerichts Saarbrücken bedauert. Das Gericht hatte den Antrag des Unternehmen auf Einstweilige Verfügung gegen die Zulässigkeit des Arbeitskampfes im Saarbrücker Werk abgelehnt. » mehr

Gutes Geschäft mit Autobauern:
Der Ingenieur-Dienstleister Bertrandt hat sein Geschäft weiter ausgebaut. Das liegt auch am profitablen Wandel in der Autoindustrie. » mehr

Streik bei Halberg Guss:
Das Management des Zulieferers Neue Halberg Guss ist entsetzt von dem unbefristeten Streik und den Forderungen der IG Metall - diese seien "absurd hoch". » mehr


Artikel 1-20 von 7010 Stück