Logo automobilwoche
Automotive News:
Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 2840 Stück
Fans haben entschieden:
Es ist entschieden: Das neue SUV von Seat heißt Tarraco. Die spanische Marke hatte ihre Fans über den Namen abstimmen lassen. » mehr

Neues Marken-Wahrzeichen:
Peugeot will sein neues Selbstbewusstsein auch nach außen sichtbar machen und enthüllt deshalb auf dem Genfer Autosalon eine riesenhafte Skulptur seines Markenemblems. » mehr

Studie I.D. Vizzion auf Schweizer Automesse:
Flache Form, gestreckter Karosseriekörper, gegenläufig öffnende Türen – ein Exponat des VW-Stands auf der Schweizer Show dürfte besonders viele Blicke fangen. Der I.D. Vizzion soll aber auch die vielen Vorzüge eines vollautomatischen Bedienkonzepts aufzeigen. Der Modulare » mehr

Digitalfestival in Texas:
Die Autobranche hält Einzug beim Festival South by Southwest. Daimler steuert eine ganze Reihe von Sprechern in Austin bei. » mehr

Agenturentscheidung:
Mercedes entscheidet sich im Pitch um den internationalen Steuerungsetat gegen den bisherigen Etathalter BBDO. Die neue Agentur muss nun ein Büro in Berlin aufbauen. » mehr

NAIAS 2019:
Mercedes-Benz hat beschlossen, auf die Teilnhame an der Detroit Motor Show 2019 zu verzichten. Der Stuttgarter Autobauer werde in Zukunft von Fall zu Fall entscheiden, ob er auf einer Automesse ausstelle. » mehr

Europakarte ohne die Türkei:
In einem Image-Video von Continentals Powertrain-Sparte fehlt auf einer Landkarte die Türkei. Die türkische Netzgemeinde ist "not amused". » mehr

Detroit Motor Show 2019:
Bei Mercedes denkt man darüber nach, auf die Detroit Motor Show im kommenden Jahr zu verzichten. » mehr

VWs Digitalkampagne für den T-Roc:
Herbert Diess will international Geschäftspotenziale in SUV-Segmenten erschließen. Und der Vorstandschef von Volkswagen Pkw wünscht sich das Wolfsburger Hauptlabel "zugänglicher, moderner und sympathischer". Ein Ergebnis dieser Ansätze spiegelt sich wider im Marketing für den T- » mehr

Ex-Betriebsrat Klaus Franz sieht Licht und Schatten:
Mit dem "PACE!"-Plan verfolgt Opel das Ziel, bis 2020 wieder profitabel zu werden. Angesichts aktueller Verluste ein ambitioniertes Vorhaben. Opels früherer Chef der Arbeitnehmervertreter sieht erheblichen Nachholbedarf im Marketing. Und großes Potenzial in zwei » mehr

Verkehrs-Ranking:
Staus kosten die Deutschen laut einer neuen Analyse 80 Milliarden Euro pro Jahr. Deutscher Spitzenreiter ist München. Weltweit sind aber andere Metropolen schlimmer. » mehr

Gastbeitrag:
Die Wahrnehmung von Volkswagen in der Öffentlichkeit fing gerade an, sich wieder zu verbessern - dann erschütterte der Skandal um die Tierversuche das gerade erst zurückgewonnene Vertrauen. » mehr

Erstes Elektroauto im Weltraum:
Elon Musk macht mal wieder mit einem ungewöhnlichen Projekt von sich reden. Der Tesla-Chef und Tausendsassa will am Dienstag mit einer neuen Super-Rakete seines Raumfahrtunternehmens SpaceX ein Tesla-Elektroauto ins All schießen - inklusive Liveübertragung. » mehr

Abgaben auf Benzin, Diesel, Heizöl und Erdgas:
Es ist lange her, dass die Einnahmen aus der früher als Mineralölsteuer bekannten Abgabe höher lagen als 2017. Den Geldsegen verdankt der Fiskus der stabilen Wirtschaft in Deutschland. Doch was wird, wenn das Gros der Autofahrer einen Stromer lenkt, fragt jetzt ein » mehr

Super Bowl 2018:
Ein Schiedsrichter, der rote Karten verteilt, Steven Tyler und T-Rex: Für den Super Bowl 2018 haben sich auch einige Autohersteller wieder Werbespots ausgedacht und dafür tief in die Tasche gegriffen. » mehr

EXKLUSIV – Werbe-Ranking:
Volkswagen macht in Deutschland kreativer als alle Konkurrenten Werbung für seine Autos. Das hat auch mit der Neupositionierung nach dem Diesel-Skandal zu tun. » mehr

Dieselmotoren doch nachbessern?:
Im Kampf gegen Diesel-Abgase ziehen Union und SPD auch technische Nachbesserungen an älteren Motoren in Betracht - aber nur unter Vorbehalt. » mehr

Mehr Mitleid mit Affen als mit Menschen?:
Der Aufschrei ist groß, seit die Abgastests an Affen bekannt wurden. Ein Autoexperte wirft Kanzlerin Merkel und anderen Politikern vor, die Affen als Ablenkungsmanöver zu missbrauchen, um von der schlechten Luft in deutschen Städten abzulenken, an der Menschen sterben. » mehr

Sechste Auflage der "Autotage Hamburg" :
Vom 7. bis zum 11. Februar können sich Pkw-Kunden in spe und potenzielle Markenwechsler im hohen Norden über Neuwagen und aktuelle Sonderkonditionen informieren. Wer das Thema Fahrsicherheit vertiefen möchte, dürfte den "Autotage"-Erlebnisparcours zu schätzen wissen. » mehr

Aus für Kooperation mit Audi:
Der Lidl-Konzern nutzt künftig Autos von BMW als Dienstwagen und nicht mehr, wie in den Jahren zuvor, Audi. Der Wechsel wird ab März vollzogen. » mehr


Artikel 1-20 von 2840 Stück