Logo automobilwoche
Automotive News:
Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 21-40 von 1328 Stück
Tarifverhandlungen:
In den anstehenden Tarifverhandlungen verlangt die IG Metall sechs Prozent mehr Lohn für die Beschäftigten, zudem soll die wöchentliches Arbeitszeit sinken. » mehr

Daimler testet Online-Jobmesse:
Arbeitgeber, die im „War for Talents“ mithalten wollen, müssen sich Einiges einfallen lassen. Daimler lockt nun erstmals mit einer virtuellen Job-Messe. » mehr

Wie Sie Job und Privates optimal vereinen:
Beim Werben um gute Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter locken auch Automobilhersteller und -zulieferer mit einer guten „Work-Life-Balance“. Für die Mitarbeiter bedeutet das oft ortsungebundenes Arbeiten. Dass sich beides widerspricht, merkt man erst auf den zweiten Blick – vier » mehr

jobs.automobilwoche.de:
Eine Auswahl der aktuellen Stellenanzeigen auf www.jobs.automobilwoche.de. Unter anderem suchen wirkaufendeinauto.de, Peugeot oder Autoland Deutschland neue Kräfte für ihre Teams. » mehr

Das Ringen um die Arbeitszeit:
Die Forderung der IG Metall nach kürzeren Arbeitszeiten samt Lohnausgleich sorgt für harte Fronten beim anstehenden Auftakt der Tarifrunde. Ab Mittwoch wird in der Metall- und Elektroindustrie verhandelt, unter anderem in Baden-Württemberg, wo schon häufig Pilotabschlüsse » mehr

Überraschender Karrieretipp:
Dieter Zetsche engagiert sich seit einigen Monaten auf der Karriereplattform LinkedIn. Nun bedankt er sich dort, allerdings nicht ohne ein bisschen Spott. » mehr

Neuer Opel-Kurs:
Die Arbeitnehmervertreter beim Autohersteller Opel sind bereit, über den neuen Sanierungskurs unter dem Dach des französischen PSA-Konzerns zu verhandeln. » mehr

Vorbereitung auf Produktionsbeginn:
Ein weiterer Meilenstein für das neue BMW-Werk in Mexiko ist gelegt. Der Münchner Hersteller eröffnete das Trainingszentrum für die künftigen Mitarbeiter. » mehr

Arbeitgeberranking:
Gute Nachrichten vom Arbeitsmarkt für Automobilhersteller: Die Premiummarken können ihre Beliebtheit als Arbeitgeber erhalten – und haben die zufriedensten Mitarbeiter » mehr

Werkstudenten:
Angesichts des Fachkräftemangels ist es auch für Automobilhersteller und -zulieferer interessant, Studierende zu beschäftigen. So lernen Unternehmen potenzielle Mitarbeiter kennen und können sich als Arbeitgeber profilieren. Dabei gilt es aber einiges rechtliche Regeln zu » mehr

Drei Fragen an Hiltrud Werner, VW:
Der VW-Konzern hat als Lehre aus dem Dieselskandal einen überarbeiteten Code of Conduct in Kraft gesetzt. Ergänzt werden diese Verhaltensregeln durch ein System von Ombudsleuten und eine Whistleblower-Website, auf der anonym Hinweise auf Verstöße gegeben werden können. Hiltrud » mehr

ZDK informiert:
Das Thema Fahrzeugelektronik stößt bei den Auszubildenden des Kfz-Gewerbes auf wachsendes Interesse. » mehr

Betriebsrat fordert Verbesserungen:
Stuttgart ist die Hauptstadt des Feinstaubs. Um die Luftqualität zu verbessern, sollen auch die Daimler-Mitarbeiter einen stärkeren Beitrag leisten als bisher. » mehr

Abgang mit Millionen:
Der millionenschwere Gewinn einer Lotto-Tippgemeinschaft kostet VW mindestens zwei Mitarbeiter im Werk Baunatal. Die zeigten sich bei ihrem Abgang großzügig. » mehr

IG Metall zur Rente mit 63:
Die IG Metall protestiert gegen Überlegungen, die Rente mit 63 wieder abzuschaffen. Das sei ungerecht gegenüber den langjährigen Beitragszahlern. » mehr

Software-Geschäft wächst überdurchschnittlich stark:
Die Digitalbranche ist zum größten industriellen Arbeitgeber in Deutschland aufgestiegen - noch vor Schlüsselbranchen wie dem Maschinen- oder Automobilbau. » mehr

Ausbildungsangebot wird erweitert:
Volkswagen bietet ab Herbst 2018 eine neue Turboversion des dualen Studiums an. Letzte Bewerbungen für das Ausbildungs- und Studienjahr 2018 sind bis Ende Oktober möglich. » mehr

Wertschätzung und Fairness:
Der Automobilindustrie geht es gut, doch trotzdem lassen sich Kündigungen nicht immer vermeiden. Wie muss das optimale Kündigungsgespräch aussehen, damit beide Parteien sich auch nachher noch in die Augen sehen können? » mehr

Automotive TopCareer Award:
Der automotive TopCareer Award misst die Arbeitgeberattraktivität ausgewählter Unternehmen der Autobranche. Die Automobilwoche und das Institut für Automobilwirtschaft freuen sich über Ihre Teilnahme! » mehr

Freistellung von Betriebsräten:
Betriebsräte können sich freuen: Im Streit um die Freistellung eines zweiten Personalvertreters setzte sich der Betriebsrat eines rheinland-pfälzischen Automobilzulieferers vor dem Bundesarbeitsgericht durch. Denn: Auch die Leiharbeiter müssen mitgezählt werden, wenn es darum » mehr


Artikel 21-40 von 1328 Stück