Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 2809 Stück
Ex-VW-Betriebsratschef Osterloh als Zeuge im Untreue-Prozess:
Der langjährige VW-Betriebsratschef Osterloh hat im Untreue-Prozess ausgesagt. Es geht um mutmaßlich überhöhte Gehälter und Bonuszahlungen an leitende Betriebsräte. » mehr

100-Tage-Bilanz:
Die Programmierschule 42 Wolfsburg ist seit gut 100 Tagen am Start. Geschäftsführer Max Senges zieht ein erstes Zwischenresümee. » mehr

Untreue-Prozess gegen VW-Manager:
Ein Strafprozess am Braunschweiger Landgericht geht der Frage nach, ob bei Volkswagen jahrelang überzogene Vergütungen und Boni an hochrangige Betriebsräte geflossen sind. Jetzt ist Ex-Betriebsratschef Osterloh als Zeuge geladen. » mehr

Verkehrsmittel für Arbeitsweg:
Das Auto bleibt für Pendler in Deutschland das mit großem Abstand wichtigste Verkehrsmittel. Nur gut 13 Prozent nutzen regelmäßig Bus oder Bahn. » mehr

Klage eines Zeitarbeiters bei Daimler:
Ein Unternehmen braucht eine "objektive Begründung", wenn es einen Zeitarbeiter mehrmals in Folge beschäftigt. Diese Ansicht vertritt jedenfalls der zuständige Gutachter am Europäischen Gerichtshof. Geklagt hatte ein Leiharbeiter bei Daimler. » mehr

Smart Data Car Data:
In der Talkrunde der Automobilowche-Veranstaltung "Smart Data Car Data" ging es in diesem Jahr um die Zukunft der Arbeit in der Autobranche. Die Corona-Pandemie hat bereits viel verändert, weitere Herausforderungen stehen an. » mehr

Industrie wird beim Streitthema ungeduldig:
Muss ein Arbeitnehmer dem Chef sagen, ob er geimpft ist? Darf die Regierung Beschäftigte zu dieser Auskunft verpflichten? Die Forderungen danach werden lauter, es wird jedoch heftig gestritten. » mehr

Ausbildung bei Ford:
Bei den Ford-Werken beginnen in diesem Jahr insgesamt 165 junge Menschen ihre Ausbildung oder starten ein duales Studium. » mehr

Führungskräfte in Teilzeit:
Das Modell von zwei Teilzeitkräften für eine volle Stelle ist nichts Neues mehr. Doch kann dieses Konzept auch auf Führungsposten in Unternehmen erfolgreich angewendet werden? » mehr

Klage eines VW-Mitarbeiters gegen Unterstrich bei Audi:
"Audianer" oder "Audianer_innen"? Ein VW-Mitarbeiter will nicht in gendergerechter Sprache angesprochen werden und klagt deswegen. Unternehmen sind in der Debatte mit der Frage konfrontiert, wie sie sich positionieren. » mehr

Porträt Frank Klein, Magna Steyr:
Der Boom durch neue Elektroautohersteller kommt Magna Steyr gerade recht. Auf der Automobilwoche-Konferenz "Smart Data Car Data" erklärt Präsident Frank Klein seine Strategie. » mehr

Studie zu CEO-Reden:
Continental-Chef Setzer hat laut einer Studie auf der Hauptversammlung des Konzerns 2021 die verständlichste Rede unter den DAX-CEOs gehalten. Aber auch die Chefs von VW, Daimler und BMW haben sich verbessert. » mehr

Milliarden-Altersvorsorge für DAX-Vorstände:
Autohersteller und andere Dax-Konzerne verschieben einen Teil ihrer Vorstandsvergütung in die Altersvorsorge. Die Pensionszusagen haben ein Volumen von mehreren Milliarden Euro erreicht, Tendenz steigend. » mehr

Gemeinsam stärker bei leichten Nutzfahrzeugen:
Die Zusammenarbeit von Volkswagen und Ford bei leichten Nutzfahrzeugen nimmt Fahrt auf. Ein Überblick über die Projekte. » mehr

Porträt Johann Jungwirth, Mobileye:
Johann Jungwirth arbeitet daran, Mobileye zu einem Systemlieferanten für Mobilitätsdienste zu wandeln. Auf der Automobilwoche-Konferenz "Smart Data Car Data" berichtet er, warum smarte Data Maps für die Skalierung von selbstfahrenden Fahrzeugen so wichtig sind. » mehr

Daimler-Personalchefin Sabine Kohleisen:
Mit Sabine Kohleisen folgt Ende des Jahres eine Frau auf den langjährigen Daimler-Personalvorstand Wilfried Porth. "Offenheit, Neugierde und Verantwortung sind für mich die Schlagworte, die meine Karriere bisher geprägt haben", sagt sie über sich selbst. » mehr

Elektroauto-Pionier:
Die große Begeisterung scheint vorbei zu sein. Doch laut Civey-Umfrage sollte der Tesla-Chef nicht zu schnell abgeschrieben werden. » mehr

Personalabbau in der Pandemie:
Im Sog der ersten Corona-Welle Mitte 2020 schien die deutsche Autoindustrie am Boden, doch nur ein knappes Jahr später vermelden VW und Daimler schon wieder üppigste Gewinne. Wie passt das zusammen? » mehr

IG Metall:
Die Zeitarbeitsfirma Autovision zahlt ihren Mitarbeitern mehr Lohn und eine Corona-Prämie. Das hat die IG Metall nach zähen Verhandlungen durchgesetzt. » mehr

Porträt Thomas Ulbrich, Volkswagen:
Thomas Ulbrich soll als Entwicklungschef von Volkswagen die Pkw-Marke in eine neue, digitale Ära führen. Auf der Automobilwoche-Konferenz "Smart Data Car Data" spricht er über die künftige Rolle von Software für den Konzern. » mehr


Artikel 1-20 von 2809 Stück