Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 2224 Stück
Gehaltsgespräch:
Wer mehr Gehalt möchte, sollte konkret danach fragen. Damit solche Gehaltsgespräche Erfolg haben, sollte man als Angestellter einige wichtige Regeln beachten. » mehr

Kopf der Woche – Andreas Renschler:
2014 warf er überraschend seinen Job als Produktionsvorstand bei Daimler hin, weil er bei dem Hersteller keine Perspektive mehr sah. In Kürze wird Andreas Renschler nun Vorstandschef eines börsennotierten Fahrzeugherstellers sein. Allerdings wird die von ihm geleitete Traton AG » mehr

Sympathie-Schub für Zetsche:
In seinem letzten Jahr als Daimler-Chef hat Dieter Zetsche bei seinen Mitarbeitern noch einmal an Beliebtheit gewonnen. In einem aus Mitarbeiterbewertungen erstellten Ranking der beliebtesten CEOs in Deutschland ist er auf Platz zwei vorgerückt. » mehr

Kopf der Woche - Johann Jungwirth:
Es sieht aus wie ein Abschied auf Raten. Mitten im Abgasskandal hatte Volkswagen "Jay Jay" Jungwirth bei Apple abgeworben und zum Digitalchef gemacht. Nicht einmal anderthalb Jahre später zog Konzernchef Diess die Aufgaben von Jungwirth an sich, der daraufhin – noch für VW – » mehr

Worauf Sie achten müssen:
Die Arbeitswelt wandelt sich und die Zahl der Freiberufler steigt. Doch Autozulieferer und -hersteller, die Freelancer beschäftigten, sollten nach den jüngsten Urteilen des Bundessozialgerichts genau prüfen, ob die Mitarbeiter nicht doch unter die Sozialversicherungspflicht » mehr

Toyota ehrt kundenfreundlichste Händler:
Jene 45 Händler, die in Europa den besten Kundenservice bieten, zeichnete Toyota mit dem Ichiban-Preis aus. Unter den drei besten aus Deutschland ist bereits zum fünften Mal das Autohaus Szabo vertreten. » mehr

Pilotprojekt im Kfz-Gewerbe:
Auch in der Ausbildung schreitet die Digitalisierung voran. Damit will man Jugendliche für den Einstieg in das Kfz-Gewerbe begeistern. » mehr

INTERVIEW: Experte rät zu interner Fortbildung statt Recruiting:
Nahezu jede Woche warnt ein Branchenverband vor wachsendem Fachkräftemangel, nahezu jeden Monat belegt eine neue Studie, dass der Wohlstand in Deutschland und insbesondere die Entwicklung in der Autobranche durch fehlende Experten gebremst wird. Viele Personalverantwortliche » mehr

Elektronikfertigung im Wohnzimmer:
Der Autozulieferer Continental will laut einem Medienbericht bestimmten Fabrikarbeitern ermöglichen, im Homeoffice zu malochen. Derzeit werde im hessischen Karben in der Elektronikfertigung die Fehlersuche per Computer getestet. » mehr

jobs.automobilwoche.de:
Eine Auswahl der aktuellen Stellenanzeigen auf www.jobs.automobilwoche.de. Unter anderem suchen Hwa, Pass, der TÜV Süd oder die Avag neue Kräfte für ihre Teams. » mehr

Abstimmen und gewinnen!:
Ihre Meinung ist gefragt: Denn das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) und die Automobilwoche verleihen gemeinsam die Automotive TopCareer Awards. Stimmen Sie jetzt ab! » mehr

Kopf der Woche - Erich Sixt:
Genau genommen war Erich Sixt seiner Zeit lange voraus. Er machte sein Geschäft mit Mobilitätsdienstleistungen, als diesen Begriff noch kaum jemand kannte. Mit seiner Autovermietung betrieb er letztlich eine Art von Carsharing. Der Firmenpatriarch denkt auch mit fast 75 Jahren » mehr

Gehaltsvergleich:
Roger Federer verdient sich sein Auto in 8 Stunden - nach 118 Tagen kann sich Lionel Messi seinen Sportwagen kaufen. Das ist das Ergebnis einer Analyse von Wettbasis.com. » mehr

Gehalt und Arbeitsatmosphäre sind wichtig:
Die Ansprüche der angehender Azubis steigen. Und sie können sich höhere Anforderungen leisten, da häufig Betriebe um Azubis und nicht Azubis um Lehrstellen konkurrieren. Welche Benefits müssen Ausbildungsbetriebe bieten, um ihre Chancen zu erhöhen? » mehr

Beim GTI-Treffen:
Ein Showcar aufzubauen gehört für Azubis von Volkswagen seit Jahren zu ihrer Ausbildung. Beim traditionellen GTI-Treffen am Wörthersee präsentierten Azubis aus Wolfsburg und Zwickau ihre Fahrzeuge. » mehr

Stauranking deutscher Städte:
Hamburg ist die Stadt, in der Autofahrer am stärksten unter Staus zu leiden haben. Im Schnitt dauert eine Fahrt dort ein Drittel länger als sein müsste. » mehr

BDI-Präsident:
Der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) Dieter Kempf ist sichtlich unzufrieden. Er nannte die Projekte Baukindergeld und Mütterrente beispielhaft für "soziale Segnungen", die dazu führten, dass zu wenig Geld für wichtige Dinge zur Verfügung stehe. » mehr

Abstimmen und gewinnen!:
Ihre Meinung ist gefragt: Denn das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) und die Automobilwoche verleihen gemeinsam die Automotive TopCareer Awards. Stimmen Sie jetzt ab! » mehr

Neue Datenbrille bei Volvo:
Die Entwickler bei Volvo können bald Funktionen künftiger Fahrzeuge bei realen Testfahrten und doch in einer teilweise virtuellen Umgebung testen. Dafür nutzen sie das Augmented-Reality-Headset eines Start-ups, an dem Volvo sich beteiligt. » mehr

Bundeswirtschaftsminister:
"Unsere aktuelle industrielle Stärke in Deutschland ist keine Selbstverständlichkeit", sagt Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und will mit einem "Bündnis Zukunft der Industrie" gegensteuern. » mehr


Artikel 1-20 von 2224 Stück