Logo automobilwoche
Automotive News:
Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 1317 Stück
jobs.automobilwoche.de:
Eine Auswahl der aktuellen Stellenanzeigen auf www.jobs.automobilwoche.de. Unter anderem suchen ITK Engineering, meinAuto oder Autoland Deutschland neue Kräfte für ihre Teams. » mehr

Ex-VW-Vorstand Hohmann-Dennhardt über Führungskräfte:
Heutzutage Führungskraft zu sein, erfordert sehr viel mehr als Leistung allein. "Um Vorbild für andere im Unternehmen und die Gesellschaft zu sein, bedarf es Charakterstärke und Selbstreflexion", so die ehemalige VW-Vorstandsdame für Integrität und Recht, Christine Hohmann- » mehr

"Architekt des Morgen":
Eisenharter Geschäftsmann oder verträumter Erfinder: Wie ist Elon Musk wirklich? Dieser Frage ist das US-Magazin "Rolling Stone" jetzt in einem ausführlichen Porträt auf den Grund gegangen. » mehr

Klartext:
Agilität, Geschwindigkeit und schlanke Organisationsstrukturen sind die Grundvoraussetzungen, um die Herausforderungen der Digitalisierung zu meistern. » mehr

Kopf der Woche - Elon Musk:
Musk ist mit Tesla da, wo er sein Team schon bei der Präsentation des Model 3 gesehen hat: in der Hölle der Produktion. » mehr

Klage eines Angestellten:
Tesla hat die Vorwürfe eines Angestellten, er sei im Werk des Herstellers rassistisch beleidigt worden, energisch zurückgewiesen. Zugleich erhebt der Hersteller eigene Vorwürfe. » mehr

Britta Seeger besucht Mercedes-Azubis:
Gute Fachkräfte und Auszubildende sind begehrt – und werden deshalb auch schon mal von Vorstandsmitgliedern begrüßt. Mercedes-Benz-Vertriebschefin Britta Seeger besuchte die neuen Azubis der Vertriebsdirektion West. » mehr

Staatsanwaltschaft Braunschweig:
Im Fall des Untreueverdachts gegen VW-Manager bei der Bezahlung von Betriebsräten haben Ermittler auch das Büro von Betriebsratschef Bernd Osterloh durchsucht. » mehr

IG Metall gegen Arbeitgeber:
Erstmals seit Mitte der 1990er-Jahre will die IG Metall neben einer Lohnerhöhung, diesmal sechs Prozent, wieder eine Verkürzung der Arbeitszeit durchsetzen. Das verärgert die Arbeitgeber. » mehr

Tarifverhandlungen:
In den anstehenden Tarifverhandlungen verlangt die IG Metall sechs Prozent mehr Lohn für die Beschäftigten, zudem soll die wöchentliches Arbeitszeit sinken. » mehr

Daimler testet Online-Jobmesse:
Arbeitgeber, die im „War for Talents“ mithalten wollen, müssen sich Einiges einfallen lassen. Daimler lockt nun erstmals mit einer virtuellen Job-Messe. » mehr

Wie Sie Job und Privates optimal vereinen:
Beim Werben um gute Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter locken auch Automobilhersteller und -zulieferer mit einer guten „Work-Life-Balance“. Für die Mitarbeiter bedeutet das oft ortsungebundenes Arbeiten. Dass sich beides widerspricht, merkt man erst auf den zweiten Blick – vier » mehr

jobs.automobilwoche.de:
Eine Auswahl der aktuellen Stellenanzeigen auf www.jobs.automobilwoche.de. Unter anderem suchen wirkaufendeinauto.de, Peugeot oder Autoland Deutschland neue Kräfte für ihre Teams. » mehr

Das Ringen um die Arbeitszeit:
Die Forderung der IG Metall nach kürzeren Arbeitszeiten samt Lohnausgleich sorgt für harte Fronten beim anstehenden Auftakt der Tarifrunde. Ab Mittwoch wird in der Metall- und Elektroindustrie verhandelt, unter anderem in Baden-Württemberg, wo schon häufig Pilotabschlüsse » mehr

Überraschender Karrieretipp:
Dieter Zetsche engagiert sich seit einigen Monaten auf der Karriereplattform LinkedIn. Nun bedankt er sich dort, allerdings nicht ohne ein bisschen Spott. » mehr

Neuer Opel-Kurs:
Die Arbeitnehmervertreter beim Autohersteller Opel sind bereit, über den neuen Sanierungskurs unter dem Dach des französischen PSA-Konzerns zu verhandeln. » mehr

Vorbereitung auf Produktionsbeginn:
Ein weiterer Meilenstein für das neue BMW-Werk in Mexiko ist gelegt. Der Münchner Hersteller eröffnete das Trainingszentrum für die künftigen Mitarbeiter. » mehr

Arbeitgeberranking:
Gute Nachrichten vom Arbeitsmarkt für Automobilhersteller: Die Premiummarken können ihre Beliebtheit als Arbeitgeber erhalten – und haben die zufriedensten Mitarbeiter » mehr

Werkstudenten:
Angesichts des Fachkräftemangels ist es auch für Automobilhersteller und -zulieferer interessant, Studierende zu beschäftigen. So lernen Unternehmen potenzielle Mitarbeiter kennen und können sich als Arbeitgeber profilieren. Dabei gilt es aber einiges rechtliche Regeln zu » mehr

Drei Fragen an Hiltrud Werner, VW:
Der VW-Konzern hat als Lehre aus dem Dieselskandal einen überarbeiteten Code of Conduct in Kraft gesetzt. Ergänzt werden diese Verhaltensregeln durch ein System von Ombudsleuten und eine Whistleblower-Website, auf der anonym Hinweise auf Verstöße gegeben werden können. Hiltrud » mehr


Artikel 1-20 von 1317 Stück