Logo automobilwoche
Automotive News:
Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 1463 Stück
Kommentar zum Abschluss der Tarifrunde bei VW:
In der Auseinandersetzung über den neuen Haustarifvertrag bei Volkswagen lagen das Unternehmen und die IG Metall lange recht weit auseinander. Schon machte das alarmierende Wort "Streik" die Runde. Doch nun haben sich beide Seiten auf eine um gut vier Prozent höhere » mehr

Schon 100.000 Untersuchungen:
Das Gesundheitsvorsorgeprogramm Audi-Checkup wird eifrig genutzt. 90 Prozent der Mitarbeiter nehmen regelmäßig daran teil. Kürzlich verzeichnete Audi den 100.000. Checkup. » mehr

Virtueller Schutzzaun:
Kleine und leichte Roboter arbeiten zunehmend ohne Schutzzäune mit Menschen zusammen. Doch schwere Industrieroboter müssen aus Sicherheitsgründen bislang in ihren Schutzkäfigen bleiben – das ändert VW nun mit einem virtuellen Schutzzaun. » mehr

Führungskräfteentwicklung:
Mit einem neuen Traineeprogramm will Daimler die Führungskräfte für die neue Automobilwelt entwickeln. » mehr

Neuer Chef für Daimler-Bussparte:
Till Oberwörder wird neuer Chef der Daimler-Bussparte. Der 47-Jährige folgt zum 1. April auf Hartmut Schick, der in Zukunft das Lkw-Geschäft in Asien leitet. » mehr

Vierte Verhandlungsrunde:
Noch immer ist keine Einigung in den Tarifgesprächen für 120.000 VW-Beschäftige abzusehen. Drohen neue Warnstreiks in den Werken - oder bewegt man sich im Streit um den Haustarif doch aufeinander zu? Am Dienstag wird weiter verhandelt. » mehr

jobs.automobilwoche.de:
Eine Auswahl der aktuellen Stellenanzeigen auf www.jobs.automobilwoche.de. Unter anderem suchen Honda, LEXCOM, AUTO1 oder KIA Motors neue Kräfte für ihre Teams. » mehr

Firmencheck für Bewerber:
Auch bei der Jobsuche sollte man nicht die Katze im Sack kaufen – sonst könnte aus dem mutmaßlichen Traumjob schnell ein Horrortrip werden. Daher sollten auch Bewerber einen möglichen Arbeitgeber vorab so gut wie möglich durchleuchten. Die Möglichkeiten dazu sind heute besser » mehr

Neues Akademieprogramm:
Die Corporate Automotive Logistics Academy bezieht nun auch die Verknüpfung von Smart Factories und Smart Logistics in ihre kompakten Fortbildungen ein. » mehr

Gesünder und kreativer werden:
Seit Anfang Februar können Bosch-Mitarbeiter Fahrräder und E-Bikes über das Unternehmen leasen und dabei Steuervorteile nutzen. » mehr

11.000 Euro Sonderzahlung pro Mitarbeiter:
Den Valentinstag als Tag der (Nächsten)-Liebe nimmt Liqui Moly-Chef Ernst Prost wörtlich: Über das erfolgreiche Geschäftsjahr können sich nicht nur seine Mitarbeiter freuen, sondern auch seine beiden Stiftungen. » mehr

Daimler-Chef profitiert von Rekord-Zahlen:
Dieter Zetsche kann sich über eine satte Entlohnung für das Jahr 2017 freuen. Der Daimler-Chef streicht rund 8,6 Millionen Euro ein. Er hat aber auch schon mal mehr verdient. » mehr

Ranking der Vorstandseinkommen:
Die Zeiten, in denen Vorstände von deutschen Automobilherstellern die Liste der Topverdiener anführten, sind vorbei. Im Jahr 2016 bekamen SAP-Chef Bill McDermott 15,3 Millionen Euro und Software-AG-Vorstandschef Karl-Heinz Streibich 14,8 Millionen Euro und waren damit die » mehr

Medienbericht:
Daimler-Chef Dieter Zetsche hat offenbar die Gehaltsgrenze des Konzerns erreicht. Gäbe es den Deckel nicht, würde sein Gesamtgehalt für das Geschäftsjahr 2017 einem Bericht zufolge deutlich im zweistelligen Millionen-Bereich liegen. » mehr

Oliver-Wyman-Studie:
Digitalisierung und Vernetzung sind in aller Munde - Dax-CEOs sind in sozialen Netzwerken jedoch kaum zu finden. Der Chef eines Autokonzerns bildet eine rühmliche Ausnahme. » mehr

Einigung im Tarifkonflikt:
Die bayerische Metallindustrie hat wie erwartet den Pilotabschluss aus Baden-Württemberg übernommen. Es gibt aber auch eine "bayerische Besonderheit". Auch die IG Metall Küste sowie Nordmetall machen mit. » mehr

Position neu besetzt:
Miguel Escrig ist neuer Finanzchef beim spanischen Zulieferer Gestamp. Er bringt Erfahrung aus dem Telekommunikations- und Bankensektor mit. » mehr

Die Regeln für die Karnevalstage:
Prinzipiell gelten an Karneval die gleichen Regeln am Arbeitsplatz wie immer. Natürlich kann der Chef Ausnahmen zulassen. Worauf Arbeitnehmer achten sollten. » mehr

US-Compliance-Monitor Thompson:
Wenn man sich nach einer Verfehlung einen Aufpasser vor die Nase setzen lässt, wäre eigentlich ein angespanntes Verhältnis zwischen Kontrolleur und Kontrolliertem wahrscheinlich. Doch zwischen VW und dem von US-Behörden entsandten "Monitor" scheint gute Stimmung zu herrschen. » mehr

Mitarbeitertrainingsprogramm bei Bosch:
"Working out loud" statt "laughing out loud" – nicht versteckt arbeiten, sondern Wissen und Erfahrung mit anderen teilen. Mit dieser Methode fördert Bosch die Fähigkeiten seiner Mitarbeiter, sich für konkrete Aufgaben immer wieder neu mit anderen zu vernetzen. » mehr


Artikel 1-20 von 1463 Stück