Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 2743 Stück
Kopf der Woche - Andreas Mindt:
Privat schraubt er gern am Käfer, beruflich zeichnet er künftig Luxuslimousinen: Andreas Mindt (51) wird neuer Chefdesigner bei Bentley. Dass dort künftig Audi das Sagen hat, wird ihm eher helfen. Wendt kommt von Audi und hat mit dem dortigen Chefdesigner Marc Lichte einst » mehr

Glassdoor-Arbeitgeber-Ranking:
Die beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland waren 2020 Roche, Google und Puma. Auf Platz sechs landete mit Volkswagen der bestplatzierte Autobauer. » mehr

Kampf gegen Corona:
Der Verband der Maschinenbauer lehnt eine gesetzliche Regelung der Arbeit im Homeoffice ab. Eine Pflicht zur Arbeit im Homeoffice sei "ein gravierender Eingriff in die betriebliche Disposition". » mehr

44 Prozent börsennotierter Unternehmen betroffen:
Das Kabinett hat eine verbindliche Frauenquote für Vorstände beschlossen. Fast die Hälfte der börsennotierten Unternehmen sind von dem neuen Gesetz betroffen. » mehr

Institut für Automobilwirtschaft:
Die Bewerbungsfrist für das Bachelor- und Masterstudium am Institut für Automobilwirtschaft in Geislingen endet am 15. Januar 2021. Angenommene Bewerber können ab dem Sommersemester 2021 in den Bachelor- und Masterprogrammen der Automobil- und Mobilitätswirtschaft im » mehr

Management-Vergütung:
Die Gehälter von Topmanagern in der deutschen Autoindustrie sind im Corona-Jahr 2020 kaum gestiegen. Am meisten verdiente Volkswagen-Chef Herbert Diess. » mehr

Ex-Continental-Chef Degenhart:
Ex-Conti-Chef Elmar Degenhart hat in einem Interview den Grund für seinen vorzeitigen Abgang genannt. Leider sei es nicht selten, dass im Top-Management gesundheitliche Probleme "verheimlicht" würden. » mehr

Teils deutlich weniger Studienanfänger:
Der deutsche Maschinenbau bangt um seinen Nachwuchs. Der Grund sind deutlich weniger Studienanfänger in Schlüsselstudiengängen. Die Entwicklung hat mehrere Gründe. » mehr

CEO-Reputationsindex:
Telekom-Chef Timotheus Höttges hat die beste Reputation unter den Dax-Chefs. Die Auto-CEOs schlagen sich in einer schwierigen Zeit für die Branche gut. » mehr

EU-Klimaziel:
Wirtschaftsminister Altmaier betrachtet das verschärfte Klimaziel der EU als Chance. Investitionen könnten neue Arbeitsplätze schaffen, sagte er. » mehr

Trotz Corona:
Die meisten Unternehmen im Maschinenbau planen keine Änderung bei der Zahl ihrer Ausbildungsplätze. » mehr

Vier Prozent mehr Lohn oder Vier-Tage-Woche:
Die IG Metall und der Arbeitgeberverband Nordmetall starten in Hamburg in die Tarifverhandlungen für die norddeutsche Metall- und Elektroindustrie. Die Gewerkschaft fordert vier Prozent mehr Lohn oder eine Vier-Tage-Woche. » mehr

Video zur Preisverleihung:
Die Automobilwoche und das Institut für Automobilwirtschaft haben den Award Beste Autohaus Arbeitgeber verliehen. Sehen Sie hier das Video der Preisverleihung. » mehr

Opel-Ausgründung:
Beim Auto-Entwickler Segula gibt es Streit um Abfindungen für rund 200 Beschäftigte. Die IG Metall wirft der Opel-Ausgründung vor, sich um Verpflichtungen drücken zu wollen. » mehr

Musk will auch mehr Zeit in Deutschland verbringen:
Rund zwei Jahrzehnte lang lebte Tesla-Chef Elon Musk in Kalifornien. Zuletzt zog er nach Texas, um näher an wichtigen Projekten dran zu sein. » mehr

Scharfe Kritik an Zahlungen trotz Milliardenverlust:
Die Empörung in der Belegschaft über die Sonderzahlungen für die Thyssenkrupp-Vorstände ist groß. Der Aufsichtsratschef Siegfried Russwurm verteidigt die Boni nun. » mehr

Studie rät zu "ganz oder gar nicht":
16 von 30 DAX-Chefs sind auf LinkedIn, immerhin sieben auf Twitter. Doch sind Social-Media-Aktivitäten von Unternehmenslenkern überhaupt sinnvoll, und wenn ja, wie? Dies hat eine aktuelle Studie untersucht. » mehr

EXKLUSIV - Attraktivität Teslas als Arbeitgeber umstritten:
Tesla fehlen noch zahlreiche Mitarbeiter für die im Bau befindliche Fabrik in Grünheide bei Berlin. Unternehmenschef Elon Musk zufolge hat das nichts mit seinem Führungsstil zu tun. » mehr

Streit vor Arbeitsgericht:
Ein Zulieferer aus Bielefeld kündigte Mitarbeitern, die im - nicht angegebenen - Nebenjob beim vom Coronavirus betroffenen Schlachtbetrieb Tönnies putzten. Ob dies so rechtmäßig war, muss nun ein Gericht klären. » mehr

Sonderzahlung:
Mit einer Sonderzahlung würdigt Daimler das Engagement seiner Belegschaft im Corona-Jahr 2020. » mehr


Artikel 1-20 von 2743 Stück