Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 21-40 von 4390 Stück
Tempo beim 5G-Netzausbau:
Auch die Autoindustrie setzt in Zukunft auf den schnellen 5G-Mobilfunkstandard. Telekom-Chef Tim Höttges fordert nun weniger Regulierung beim Netzausbau und kritisiert zu viel Bürokratie in Deutschland. » mehr

Betriebssystem bis 2024:
Volkswagens neue "Car.Software"-Organisation nimmt im Juli den Betrieb auf. Ziel ist ein konzerneigenes Auto-Betriebssystem für alle Marken schon in wenigen Jahren. Dazu nimmt Wolfsburg Milliarden in die Hand. » mehr

Conti-CTO über Systemintegration:
Dirk Abendroth, Chief Technology Officer von Continental, sieht das Unternehmen in einer guten wirtschaftlichen Position bei der Integration von Verbraucher-Elektronik in Auto-Betriebssysteme. » mehr

Klage der Wettbewerbszentrale:
Die Wettbewerbszentrale findet, Tesla habe den Verbrauchern mit seinem "Autopiloten" zu viel versprochen. Das Gericht hat bereits eine erste Einschätzung. » mehr

Apple zieht nach:
Bislang kann man nur Smartphones mit Android-Betriebssystem als digitale Autoschlüssel nutzen. Doch schon bald sollte dies auch mit iPhones möglich sein. » mehr

Batteriehersteller:
Volkswagen stockt seinen Anteil an dem US-Batteriehersteller auf. Mit der Investition verfolgen die Wolfsburger ein bestimmtes Ziel. » mehr

Vom Hype zum Realismus:
Eigentlich müsste die Blockchain-Technologie in der Automobilbranche gerade boomen – zumindest wenn manche Prognosen der vergangenen Jahre zutreffend gewesen wären. Doch mit einem Run auf Blockchain-Lösungen nicht so schnell zu rechnen. » mehr

Interview mit Peter Mertens:
Peter Mertens (59) war lange Entwicklungsvorstand bei Volvo, dann bei Audi, bis er sich 2018 aus gesundheitlichen Gründen einige Zeit zurückziehen musste. Nun ist er als Aufsichtsratschef zweier junger Chiphersteller zurück in der Branche – und sieht einige Trends der IT im » mehr

Die Top 25 in der Automobilbranche:
Die Top-25-IT-Dienstleister in der Automobilindustrie haben ihren Umsatz 2019 deutlich steigern können. Das zeigt das exklusive Ranking der Automobilwoche. An Bedeutung gewinnt für Unternehmen, ihre IT-Fähigkeiten mit Engineering-Know-how zu bündeln. » mehr

Analyse des CO2-Fußabdrucks:
SAP hat eine Software zur Analyse der CO2-Emissionen von Unternehmen entwickelt. Davon verspricht sich das Unternehmen eine Menge - für sich und seine Kunden. » mehr

Münchner Flugtaxi-Start-up:
Das Münchner Flugtaxi-Start-up Lilium konnte Tesla-Großaktionär Baillie Gifford als Investoren gewinnen. Bei der aktuellen Finanzierungsrunde von Lilium hat die schottische Investmentfirma tief ins Portemonnaie gegriffen. » mehr

Rohstoff für E-Auto-Batterien:
Mehrere Unternehmen wollen laut einem Medienbericht schon bald in Deutschland Lithium produzieren. So könnten deutsche Batteriezellfabriken weitgehend unabhängig von Importen des wichtigen Rohstoffs werden. » mehr

E-Auto-Ladeinfrastruktur für zuhause:
Der Startschuss für Volkswagens Wallbox ID. Charger ist gefallen. Mit ihr will der Wolfsburger Autobauer das komfortable und schnelle Laden von Elektroautos zuhause ermöglichen. » mehr

Drei Städte zu Beginn:
Ford bietet künftig E-Scooter in Deutschland an. Das Angebot startet in drei Städten. » mehr

Teure Reparaturen:
Der Wandel zur Elektromobilität stellt die Versicherungen vor neue Probleme - Reparaturen sind oft teurer und das Risiko von Cyberattacken steigt. » mehr

Drei Städte in Holland:
Sixt erweitert sein Carsharing-Angebot: Auch in drei Städten in den Niederlanden sollen künftig Elektroautos zur Kurzzeit-Miete bereitstehen. » mehr

Bitcom-Studie zu Künstlicher Intelligenz:
Die große Mehrheit der deutschen Unternehmen hält Künstliche Intelligenz für die wichtigste Zukunfstechnologie. Doch nur jede fünfte Firma plant die Nutzung von KI oder diskutiert darüber. » mehr

Jeder Fünfte hält Cyberattacken für möglich:
Rund 20 Prozent der Autofahrer halten laut einer Civey-Umfrage Cyberattacken auf ihr Fahrzeug für möglich. Eine UN-Regelung zur Cybersecurity soll ab Juni 2022 verpflichtend in der EU werden. » mehr

Digitales Parken:
Neben dem Autofahren soll auch das Parken digitaler werden: Mehrere Hersteller, Parkhausbetreiber und Start-ups arbeiten an Lösungen, die mehr bieten sollen als nur kontaktloses Bezahlen. » mehr

5G-Ausbau:
Vor einem Jahr gaben Provider Milliarden für die Nutzungsrechte der 5G-Frequenzen in Deutschland aus. Wie weit sind sie seitdem mit dem Ausbau gekommen? » mehr


Artikel 21-40 von 4390 Stück