Logo automobilwoche
Automotive News:
Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 21-40 von 3043 Stück
Tesla-Schwester-Unternehmen:
Die US-Raketenfirma SpaceX von Tesla-Chef Elon Musk will am Montag den Namen ihres ersten kommerziellen Weltraumpassagiers für einen Rundflug um den Mond bekanntgeben. Das kündigte das Unternehmen in der Nacht zum Freitag auf Twitter an. » mehr

Nur BMW beteiligt:
Ein knappes Jahr nach ihrem Start tut sich die Plattform Caruso, auf der Telematik-Daten gehandelt werden können, bei den Autoherstellern noch schwer. Caruso-Manager Alexander Haid analysiert im Automobilwoche-Videointerview die möglichen Hintergründe. » mehr

BMW Intelligent Personal Assistant:
Die Daimler-Sprachsteuerung MBUX ist bereits auf dem Markt, im März zieht BMW nach. Mit "Hey BMW" kann der Fahrer dann viele Funktionen steuern, ohne die Hände vom Lenkrad zu nehmen. » mehr

Kameras außen, Displays innen:
Lexus verpasst dem neuen ES Kameras statt Außenspiegel. Das soll die Sicherheit erhöhen. Zunächst ist das Angebot auf Japan beschränkt. » mehr

Joint-Venture geplant:
Volkswagen investiert 100 Millionen Dollar in den kalifornischen Feststoffbatterien-Experten QuantumScape mit dem Ziel in die Großserienproduktion von Feststoffbatterien einzusteigen. » mehr

Bitkom-Studie:
Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage - für Industrieunternehmen in Deutschland sind diese Bedrohungen laut einer Studie des Digitalverbands Bitkom alltägliche Realität. » mehr

Automechanika 2018:
Der US-Zulieferer Johnson Controls hat gemeinsam mit MAN eine sogenannte AGM-Batterie entwickelt und auf der Aftermarktmesse Automechanika vorgestellt. Zunächst werden davon schwere Nutzfahrzeuge profitieren, aber dabei wird es nicht bleiben. » mehr

PwC-Studie:
Nicht nur in der Autobranche dreht sich alles um Vernetzung und autonomes Fahren - auch die Logistik will davon profitieren. Eine Studie verspricht enorme Einsparungen. Aber es gibt einen großen Nachteil. » mehr

Autonomes Fahren, Elektrifizierung und Vernetzung:
Lkw der Zukunft: Fahrerlose Lkw, E-Antriebe, Digitalisierung und zunehmender Fahrermangel setzen die Logistik-Branche mehr und mehr unter Druck. » mehr

Elektroladenetz wächst:
Einfach beim Einkaufen das Elektroauto laden. Bei Kaufland geht das. In Pfungstadt nimmt das Unternehmen heute - im Rahmen einer Filialeröffnung - seine 70. Schnellladestation in Betrieb. » mehr

Geschäftsbereich für digitale Assistenzsysteme gegründet:
Automobilelektronik-Experte Paragon kauft sich für 16,4 Millionen Euro beim Sprachsteuerungsspezialisten SemVox ein und gründet einen Geschäftsbereich für digitale Assistenzsysteme. SemVox gilt als führender B2B Technologielieferant für Assistenten, die auf Künstlicher » mehr

Autonome vollelektrische Transportlösung:
Volvo Trucks präsentiert derzeit eine neue Transportlösung auf der Basis autonomer und elektrisch angetriebener Nutzfahrzeuge, genannt "Vera". Sie ist für Transportaufgaben mit hohem Wiederholungsgrad, die zwischen festen Logistikpunkten stattfinden gedacht. » mehr

Vodafone-Deutschlandchef Hannes Ametsreiter:
Der Chef von Vodafone Deutschland, Hannes Ametsreiter, sieht für Telekommunikationsunternehmen beim Thema Auto "viel Platz für Innovationen". » mehr

Alexa wird bei Skoda dreisprachig:
Abfragen mit dem Amazon-Sprachassistenten Alexa sind bei Skoda bald auch auf Französisch möglich. In Deutschland haben sich bereits mehr als 100.000 Kunden für Skoda Connect registriert. » mehr

Schwache Verschlüsselung:
Sicherheitsforscher einer belgischen Universität haben den Schlüssel eines Tesla Model S kopiert – innerhalb weniger Sekunden. » mehr

automobilwoche.de/startups:
Jede Woche stellt die Automobilwoche ein besonders spannendes Start-up vor. Wenn Sie den Überblick nicht verlieren wollen, dann setzen Sie sich doch einfach ein Lesezeichen: automobilwoche.de/startups. » mehr

Klartext:
Mainstream bringt meist nur Mittelmäßigkeit. Das gilt auch in der Autobranche. Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann sich ein Alleinstellungsmerkal erarbeiten. » mehr

Ausbau des Entwicklungsteams:
Der Hamburger Ridesharing-Spezialist Wunder Mobility hat mit einer Finanzierungsrunde 26 Millionen Euro eingesammelt. Das Geld fließt in den Ausbau des Entwicklungsteams in Deutschland und den Aufbau eines internationalen Vertriebs. » mehr

Patentanmeldungen:
Zulieferkonzern Bosch ist unter den Top bei Batterieentwicklung. Ganz vorne liegen allerdings asiatischen Konzerne. » mehr

Keine Sicherheit ohne Over-the-Air-Updates:
Die Zahl der vernetzten Fahrzeuge wird extrem schnell zunehmen. Je mehr Kommunikationskanäle Fahrzeuge zum Datenaustausch nutzen, umso mehr Chancen bieten sich für Kriminelle, sich in das System einzuhacken. » mehr


Artikel 21-40 von 3043 Stück