Logo automobilwoche
Automotive News:
Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 2831 Stück
Carsharing am anderen Ende der Welt:
Car2Go könnte innerhalb von sechs bis neun Monaten in den australischen Millionen-Städten Melbourne und Sydney an den Start gehen. Dafür müssen allerdings noch einige Punkte geklärt werden. » mehr

Autolib':
Das Pariser Carsharing-Projekt Autolib' steht vor dem Aus. Es sind mehr als 200 Millionen Euro Verlust angefallen, die der kommunale Zweckverband nicht ersetzen will. » mehr

Großkundentochter der Deutschen Telekom:
Bei T-Systems droht ein massiver Stellenabbau. Wie ein große deutsche Wirtschaftszeitung berichtet, will die Telekom-Großkundentochter weltweit in den nächsten drei Jahren rund 10.000 Arbeitsplätze abbauen, 6.000 davon in Deutschland. » mehr

Intel-Chef geht:
Intel-Chef Brian Krzanich hatte versucht, den Chip-Riesen aus der Abhähgigkeit vom PC-Markt zu befreien - und war damit nur teilweise erfolgreich. Doch er stürzte nun nicht über geschäftliche Fehlschläge, sondern eine Affäre am Arbeitsplatz. » mehr

Unfälle von selbstfahrenden Autos:
Selbstfahrende Autos werden bald Realität sein, und bei Tests kommt es immer wieder zu Unfällen, sogar zu tödlichen. Juristen zerbrechen sich die Köpfe: Wer haftet, wenn künstliche Intelligenz Fehler macht? » mehr

Smartcar-Startup:
Das Start-up Pace Telematics und die Dekra entwickeln gemeinsam einen Algorithmus für mehr Sicherheit beim Autofahren. Die Testphase hat bereits begonnen. » mehr

Autos aus dem 3D-Drucker:
WE-Solutions plant ein Werk in Schanghai, um dort Elektroautos zu drucken. Die Autos sollen in den Robotaxi-Betrieb gehen. » mehr

EU-Gemeinschaftsprojekt:
Der erste große Auftritt des neuen Audi-Interimschef in Berlin: Partnern aus Politik und Industrie - namentlich Audi - wollen die Region Ingolstadt zum Testfeld für Flugtaxis entwickeln. Das „Urban Air Mobility“-Projekt ist Teil einer EU-Initiative. » mehr

Digitale Zusatzfunktionen:
Mit dem Mission E werden sich Porsche-Fans erstmals digitale Zusatzfunktionen ins Auto laden. So können sie Runde für Runde zum Rennfahrer werden. » mehr

INTERVIEW - Polestar-Chef Ingenlath:
Die Elektro-Performance-Marke aus dem Hause Volvo will durchstarten. Polestar-Chef Ingenlath über seine Pläne und die Konkurrenz aus China. » mehr

Studie "Künstliche Intelligenz am Arbeitsplatz 2018":
Sechs von zehn Arbeitnehmern in Deutschland stehen selbstfahrenden Autos sehr skeptisch gegenüber. Dies ist ein Ergebnis der neuen Studie "Künstliche Intelligenz am Arbeitsplatz 2018". » mehr

Kooperation für Künstliche Intelligenz:
Continental ergänzt sein KI-Netzwerk durch Kooperation mit dem Deutschen Forschungsinstitut für Künstliche Intelligenz (DFKI). Das Institut gilt als absolut führend in diesem Bereich. » mehr

Start-up der Woche - Kopernikus:
Ein kleines Start-up aus Berlin und Potsdam schafft das, woran die großen Autohersteller derzeit noch arbeiten: Selbstfahr-Technologie für normale Autofahrer erschwinglich zu machen - mit einer Nachrüstlösung. » mehr

Nur ein Saboteur, oder steckt mehr dahinter?:
Die Produktion von Teslas Model 3 kommt nicht richtig in Fahrt und dann macht Elon Musk neben diversen technischen Problemen auch noch einen Saboteur in den eigenen Reihen aus. Oder steckt gar noch mehr dahinter? Vielleicht sogar eine Verschwörung? » mehr

Wachstums­treiber autonomes Fahren:
Elektroantriebe und automatisiertes Fahren führen zu hohen Wachstumsraten bei Halbleiterherstellern. » mehr

Inkubator-Programm von Volkswagen:
Die Start-ups CarPay-Diem aus Luxemburg, Zouzoucar aus Frankreich und carVertical aus Litauen arbeiten demnächst in der Gläsernen Manufaktur in Dresden. Damit ziehen mit der dritten Gründer-Klasse ausschließlich internationale Startups in die sächsische Landeshauptstadt. » mehr

150.000 E-Autos pro Jahr:
Byton bietet Tesla und allen anderen E-Auto-Herstellern die Stirn und will 150.000 Autos pro Jahr bauen. Damit das klappt, soll ein deutscher Anlagenbauer eine Lackierstraße für das Werk in Nanjing bauen. » mehr

Chinesische Genehmigung:
Chinesische Behörden haben einem Bericht zufolge die Übernahme des Chipherstellers NXP durch Qualcomm genehmigt. Damit geht eine lange Hängepartie zu Ende. » mehr

Volvo beteiligt sich an Tech-Start-up Luminar:
Volvo beteiligt sich über seinen neuen Investment-Fonds an Luminar, einem Start-up, das Sensortechnik für autonom fahrende Fahrzeuge entwickelt. Mit diesen Laser-Sensoren sollen sich Volvo-Fahrzeuge künftig orientieren können. » mehr

Larry Pages Flugauto:
Prototypen gibt es viele – jetzt will Google-Gründer Larry Page Flugtaxis in Serie bringen. Natürlich nicht irgendeins, sondern sein eigenes, den Kitty Hawk Flyer. » mehr


Artikel 1-20 von 2831 Stück