Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 21-40 von 9819 Stück
Betrug möglich:
In Deutschland werden jedes Jahr rund 1,5 Millionen Kfz-Haftschäden "fiktiv" abgerechnet - das ist legal, aber nicht alle Autohalter sind ehrlich. Müssen neue Gesetze her, um Betrügern das Handwerk zu legen? » mehr

Händlertagung 2020:
Mitsubishis Händler bekommen im laufenden Jahr neue Modelle. Nach dem siebten Wachstumsjahr in Folge ist die Stimmung gut. Ein Bericht von der Händlertagung in Potsdam. » mehr

Nase voll vom Abwarten:
Renault Deutschland zahlt ab sofort jedem Kunden eines neuen Elektroautos den staatlicherseits seit Monaten geplanten Elektro-Bonus von insgesamt 6000 Euro. Deutschlandchef Uwe Hochgeschurtz hat die Nase voll vom Warten auf politisches Handeln. » mehr

Tablets und Notebooks:
Der taiwanesische Anbieter Getac hat von der BMW Group einen Großauftrag über robuste Notebooks und Tablets erhalten. Die Geräte werden weltweit in verschiedenen Bereichen eingesetzt. » mehr

DAT-Report 2020:
Die individuelle Mobilität hat für die Menschen in Deutschland weiterhin einen hohen Stellenwert – auch wenn der Deutschen "liebstes Kind" derzeit am Pranger steht. Diese und weitere Erkenntnisse zum Autokauf in Deutschland liefert der neue DAT-Report, der heute in Berlin » mehr

Sicherheitslücke:
Auf einem Server der Autovermietung Buchbinder waren Kundendaten ohne Passwort zugänglich. Ob sie von Fremden heruntergeladen wurden, ist nicht bekannt. » mehr

"Kaum jemand kauft im Moment ein E-Auto":
Der ZDK übt scharfe Kritik an der unbegründeten "massiven" Verzögerung des angekündigten erhöhten Umweltbonus beim Kauf von E-Autos. Die Regierung lasse den Handel im Regen stehen. » mehr

Überkapazitäten im Vertrieb:
Eine Studie belegt: Es bestehen nach wie vor Überkapazitäten im Vertrieb – obwohl die Zahl der Vertriebsstandorte in Europa zum elften Mal in Folge gesunken ist. Britische Händler verkaufen fast doppelt so viele Autos wie deutsche Händler. » mehr

"Handel bleibt letzte Instanz":
Hyundai eröffnet im Februar einen Online-Showroom. Auch darüber hinaus hat Hyundai-Deutschland-Chef Jürgen Keller 2020 einiges vor. » mehr

Herausforderungen für den neuen Deutschlandchef Andreas Marx:
Der überraschend angetretene neue Opel-Deutschlandchef Andreas Marx hat eine schwierig zu lösende Aufgabe übernommen. Mitten in einen Konjunkturabschwung hinein soll er Opel zur "Volks-Elektromarke" machen und zugleich ohne neuerliche Rabatt-Orgien das klassische Verbrenner- » mehr

BVfK-Umfrage:
Mit 2019 waren die freien Kfz-Händler zufrieden. 2020 könnte deutlich schwerer werden - und neben Unmut über Mobile.de und Autoscout24 treibt die Händler auch der Wandel der Branche um. » mehr

KOMMENTAR:
Die deutsche Autobranche steht 2020 vor einem potenziellen Desaster. Die Höfe der Händler sind voll, den Herstellern drohen wegen der schärferen CO2-Grenzwerte Milliardenstrafen. Es könnte einen Teufelskreis geben. » mehr

EXKLUSIV – Aktionen für mengenträchtige SUV-Typen:
Die Wolfsburger Hauptmarke VW Pkw übernimmt den Rahmen des "First Mover Leasing" für den neuen Golf 8 in das Geschäft mit Geländewagen. Mittels "Privatkunden Sonderleasing" werden T-Cross, T-Roc und Tiguan gefördert. Bei Gebrauchten feilt VW an „besserem Angebotsmix“. » mehr

Da die jährlichen Grenzwerte eingehalten werden:
Zum zweiten Mal in Folge wurden die jährlichen Feinstaubgrenzwerte in Stuttgart eingehalten. Deshalb verzichtet die Hauptstadt des südwestdeutschen Bundeslands künftig auf den Feinstaub-Alarm. » mehr

Start des E-Sportwagens in Hamburg:
In der Elbmetropole wird neben dem Grollen von Schiffsdieseln bald das feine Flirren des ersten reinen Stromers von Porsche zu hören sein. Nach einiger Verzögerung gelangt der Taycan nun in Kundenhand. Ein großer Familientag soll in Hamburg Jung und Alt für den Neuling erwärmen. » mehr

Autoclub:
Der ADAC ist 2019 erneut gewachsen und hat nun mehr als 21 Millionen Mitglieder. Künftig will er verstärkt junge Menschen ansprechen. » mehr

Vernetzte Fahrzeuge:
Durch die zunehmende Kommunikationsfähigkeit der Fahrzeuge wird ein neues ökonomisches Netzwerk entstehen, so die Erwartung großer Zulieferer im Aftermarket. Doch noch haben die Werkstätten einige Hausaufgaben zu erledigen. » mehr

Gebrauchtwagenpreise 2019 im EU-Vergleich:
AutoScout 24 hat die Gebrauchtwagenpreise in sieben EU-Ländern verglichen. Demnach können Kunden beim Gebrauchtwagenkauf im europäischen Ausland weiterhin enorme Preisvorteile erzielen. » mehr

Werkstattausrüstung:
Der Werkstattausrüster Beissbarth hat zum 1. Januar 2020 einen Leipziger Spezialisten für berührungslose Achsvermessung gekauft. » mehr

TÜV Süd Management Service:
Um den wachsenden Anforderungen der Kunden auf dem Schweizer Markt besser gerecht zu werden, hat die TÜV Süd Management Service GmbH zum 1. Januar 2020 eine eigene Niederlassung mit Sitz in Basel eröffnet. » mehr


Artikel 21-40 von 9819 Stück