Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 10102 Stück
Neue Marke:
Um Gebrauchtwagenkunden mehr Sicherheit zu geben, führt Hyundai europaweit das Gebrauchtwagenprogramm "Hyundai Promise" ein. » mehr

Studie:
Wer einen Neuwagen kauft, will meist ein älteres Fahrzeug dem Händler zur Inzahlungnahme geben. Das sorgt oft für Probleme, wie eine Studie zeigt, und führt in der Folge zu Kaufabbrüchen. » mehr

Peugeot Deutschland:
Peugeot Deutschland bringt seine Händler gegen sich auf. Zunächst schätzt der Hersteller die Marktentwicklung völlig falsch ein, dann will er das Restwertrisiko von E-Autos auf die Vertriebspartner abwälzen. Die Händler wehren sich. » mehr

BMW aus Versehen für einen Euro angeboten:
Ein Mann hat auf Ebay aus Versehen seinen BMW für einen Euro verkauft. Ein Gericht hat nun entschieden: Es handelt sich nicht um einen bindenden Kaufvertrag. » mehr

Handelsgruppe Hahn Automobile:
Anlass für den überraschenden Rücktritt von Steffen Hahn aus der Geschäftsführung der eigenen Autohausgruppe Hahn Automobile scheint ein Familienstreit zu sein. Seine Schwester Claudia Hahn wirft ihm vor, hohe Tantiemenzahlungen zu Unrecht erhalten zu haben. Er soll nicht der » mehr

Deutscher Pkw-Markt:
Der Pkw-Markt kehrt langsam zurück. Doch nicht alle Kanäle entwickelten sich im Juni gleich. Vor allem die private Nachfrage legte im Vergleich zum Mai kaum zu. Die Kunden warten auf die Mehrwertsteuersenkung. » mehr

VW Pkw Deutschland:
Die Mehrwertsteuersenkung nutzen einige Hersteller, um mit Rabatten für ihre Produkte zu werben. VW-Manager Holger B. Santel ist überzeugt: Die Kampagne lässt die Kaufzurückhaltung schwinden und VW gewinnt Marktanteile. Der Handel ist skeptischer. » mehr

Auto-Abo für alle Marken:
Nach dem Start der Markenplattform für Hyundai im Nachbarland launcht der Stuttgarter Abo-Anbieter ViveLaCar jetzt auch eine Plattform für alle Marken in Österreich – und zeigt erstmals sein neues Logo. » mehr

Beste Autohaus Arbeitgeber 2020:
Wie die Corona-Pandemie auch die diesjährige Erhebung der Besten Autohaus Arbeitgeber (BAA) beeinflusst hat und warum sich die BAA-Teilnahme nun ganz besonders lohnt. » mehr

VW-Handel:
Der insolvente VW-Händler Auto Wagenblast hat einen Käufer gefunden. Die Autohausgruppe Bierschneider will das Unternehmen übernehmen. » mehr

Hahn Automobile:
Wechsel an der Spitze von Hahn Automobile: Inhaber Steffen Hahn gibt die Geschäftsführung ab. Susanne Heckelsberger übernimmt die kaufmännische Geschäftsführung. » mehr

Hyundai Motor Deutschland:
Hyundai Motor Deutschland hatte 2019 ein Rekordjahr. Dann kam Corona. Im zweiten Halbjahr 2020 will Geschäftsführer Jürgen Keller wieder an das Rekordjahr anschließen. Der Importeur kommt gut aus der Krise. » mehr

Fahrzeugbörse erwirbt Mehrheitsanteile:
Autoscout baut sein Leasing-Angebot aus und übernimmt die Mehrheit von LeasingMarkt.de. Damit setzt die Fahrzeugbörse auf ein vielversprechendes Segment. » mehr

Umweltprämie und Mehrwertsteuersenkung:
Seit gut einem Monat gilt die erhöhte Kaufprämie bei Elektroautos. Das sorgt für einen kräftigen Nachfrageschub. Und die Mehrwertsteuersenkung könnte ein Übriges tun. » mehr

Ansatzpunkt Mehrwertsteuer:
Die Corona-Krise hat den deutschen Automarkt nahezu lahmgelegt. Um den Absatz zu stimulieren, drehen Hersteller und Händler wieder stärker an den Rabattschrauben. » mehr

Toyota:
Toyota hat seine europäischen Händler ausgezeichnt, darunter sind auch drei deutsche Autohäuser. » mehr

Europäischer Verband der Opel- und Vauxhall-Händler:
Andreas Barchetti folgt beim Europäischen Verband der Opel- und Vauxhall-Händler auf den langjährigen Vorsitzenden Peter List. » mehr

Insolventer Hebebühnen-Hersteller:
Der Insolvente Hebebühnen-Hersteller Nußbaum bleibt in der Hand der Eigentümerfamilie. Diese gründete ein neues Unternehme und übernahm den Geschäftsbetrieb. » mehr

Insolvenzmasse:
Fünf weitere Standorte aus der Insolvenzmasse von Auto Wichert sind übernommen worden. Elbtor Mobile führt die Geschäfte fort. » mehr

Wettbewerbszentrale – Autowerbung in Corona-Zeiten:
Die Corona-Krise setzt auch in der Werbung Innovationskraft frei. Welche Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht laut UWG (Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb) speziell im Automotive-Sektor lauern, vermittelte ein Online-Seminar der Wettbewerbszentrale. » mehr


Artikel 1-20 von 10102 Stück