Artikel 1-20 von 2323 Stück
Verhandlung vor dem Verwaltungsgericht:
Ein seit Jahren schwelender Streit um die Zeppelin-Stiftung wird am Mittwoch vor dem Verwaltungsgericht Sigmaringen verhandelt. Albrecht Graf von Brandenstein-Zeppelin will erreichen, dass die Stiftung nicht mehr in der Hand der Kommune bleibt. Dagegen regt sich erheblicher » mehr

EXKLUSIV – Interview mit ZF-Chef Wolf-Henning Scheider:
ZF-Chef Wolf-Henning Scheider setzt für die Zukunft des Zulieferers unter anderem auf Elektromobilität und Fahrassistenzsysteme. Beim automatisierten Fahren verspricht er sich nicht zuletzt von so genannten People Movern gute Geschäfte. Der Start soll noch in diesem Jahr in » mehr

EXKLUSIV - Interview Andreas Wolf, CEO Vitesco Technologies:
Der Zulieferer Vitesco Technlogies, ehemalige Antriebssparte von Continental, will in den kommenden Jahren stark von der E-Mobilität profitieren. Vorstandschef Andreas Wolf will dafür Partnerschaften eingehen und hat einen Wunsch an die Politik. » mehr

Insolvenz der Schlemmer Group:
Beim insolventen Zulieferer Schlemmer sind nach Angaben des Unternehmens derzeit keine Kündigungen geplant. Bei der Investorensuche herrscht Zuversicht. » mehr

Neues Joint Venture für Brennstoffzellen:
Gemeinsam wollen Michelin und Faurecia die Brennstoffzellentechnologie reif für die Massenproduktion machen. Sie gehen davon aus, dass in zehn Jahren Millionen Fahrzeuge mit Wasserstoffantrieb unterwegs sein werden. » mehr

Hersteller agieren aggressiv:
Mittelständische Zulieferer beklagen das Geschäftsgebaren ihrer großen Kunden. Vor allem in wirtschaftlich schwierigen Zeiten wird der Preisdruck zum Problem. » mehr

EXKLUSIV – Kostensenkung:
Daimler und Volvo Cars prüfen eine Kooperation. Die beiden Hersteller wollen die Kosten bei der Weiterentwicklung moderner Verbrennungsmotoren reduzieren. » mehr

EXKLUSIV – Continental-Chef Degenhart warnt:
Elmar Degenhart sorgt sich um die Beschäftigungsfähigkeit derer, die nur über vergleichsweise einfache Fertigkeiten gebieten. Viele Mitarbeiter macht der Konzern jetzt für "zukunftsträchtige Betätigungsfelder" fit. Zumal der Bedarf an Software- und IT-Experten im Konzern rasant » mehr

EXKLUSIV – Interview mit dem Chef von Continental:
Der Lenker und Vordenker des Zulieferers Continental zielt auf "komplette Systemkompetenz" rund um die Brennstoffzelle ab. Das kündigt Elmar Degenhart im Automobilwoche-Interview an. Zudem spricht der Konzernchef über die Rezession im Autogeschäft und seine Agenda für 2020. » mehr

EXKLUSIV – Continental-Chef Elmar Degenhart:
Zum Jahreswechsel erläutert der Vorstandsvorsitzende des Automotive-Zulieferers aus Hannover sein Verständnis von rundum nachhaltigem Wirtschaften. Die Strompreise sowie Steuerlasten in Deutschland moniert Elmar Degenhart als zu hoch. Und der "Soli"? Mittlerweile könne der weg. » mehr

CES 2020 in Las Vegas:
Die CES in Las Vegas hat die Motorshow in Detroit als Leitmesse zum Jahresbeginn längst verdrängt. In diesem Jahr sind besonders viele deutsche Autohersteller und Zulieferer vertreten. Dabei dreht sich alles um Kameras, Sicherheit und das automatisierte Fahren in der Zukunft. » mehr

Akka übernimmt Data Respons:
Der belgische Entwicklungsdienstleister Akka will den norwegischen Technologieanbieter Data Respons übernehmen. Damit will Akka sein Angebot in einem Bereich stärken, an dem die Automobilindustrie großes Interesse zeigt. » mehr

IKB-Konjunkturtacho:
Selten waren Konjunkturprognosen mit so ­vielen Unsicherheiten behaftet wie derzeit. » mehr

Studie zur Zulieferindustrie:
Asiatische Zulieferer, vor allem chinesische Unternehmen, erobern seit einigen Jahren zunehmend Marktanteile. Dabei holen Sie nicht nur bei den Umsätzen auf. » mehr

So haben Sie gewählt:
Wer ist für die Leser der Automobilwoche der Top-Automobilzulieferer des Jahres, welcher konnte dagegen nicht überzeugen und warum? Hier die Ergebnisse der Leserwahl. » mehr

Nach schwierigem Geschäftsjahr:
Die maue Autokonjunktur macht dem Entwicklungsdienstleister Bertrandt zu schaffen. Um trotzdem weiter wachsen zu können, stellt sich das Unternehmen internationaler auf und will mit der Innovationsplattform Harri punkten. » mehr

Investorentag in Paris:
Der französische Zulieferer Valeo hat große Pläne und konzentriert sich dabei vor allem auf ein Dutzend Technologieplattformen rund um das Thema Fahrerassistenzsysteme. Auch von einem der Joint Venture verspricht sich das Unternehmen viel. » mehr

Plug-In-Hybride und autonome Shuttles:
ZF-Chef Wolf-Henning Scheider hat die Politik dazu aufgefordert, die CO2-Vorgaben nicht weiter zu verschärfen und Rahmenbedingungen für das automatisierte Fahren zu schaffen. Bei Plug-In-Hybriden setzt er auf eine neue Technologie, um in belasteten Städten rein elektrische » mehr

Früher Nuance, heute Cerence:
Die Automobilsparte vom Sprachsteuerungsspezialisten Nuance ist ausgegründet worden. Seit Oktober gibt es Cerence. Welche Wachstumschancen sich Cerence ausrechnet und wie das Geschäft mit Sprachsteuerung in der Autoindustrie künftig laufen soll, darüber haben wir mit Cerence- » mehr

Autonomes Fahren und Elektromobilität:
Trotz vieler Negativschlagzeilen steigt der Bedarf an Software in der Autoindustrie. Ein Unternehmen, das davon profitiert, ist DSpace, Elektronik-Zulieferer aus Paderborn. » mehr


Artikel 1-20 von 2323 Stück