Artikel 21-40 von 274 Stück
Top-Kandidat für Skoda-Vorstandsvorsitz:
Bei Skoda steht im August die Wahl des neuen Vorstandsvorsitzenden an. Nach Informationen der Automobilwoche hat derzeit Thomas Schäfer die besten Karten, die Geschäfte von Bernhard Maier zu übernehmen. Sollte es wider Erwarten nicht zu Schäfers Wechsel aus Südafrika nach » mehr

Nachfolger für Ralf Speth:
Noch im Juli soll die Entscheidung fallen, wer neuer Chef von Jaguar Land Rover wird. Zwei Deutsche stehen auf der Shortlist. » mehr

Machtzuwachs für neuen Chef in Ingolstadt:
Der neue Audi-Lenker Markus Duesmann ist noch keine 100 Tage im Amt – und hat bereits mehr Zusatzaufgaben als VW-Konzernchef Herbert Diess selbst. Experten handeln ihn schon als neuen Kronprinzen für die Diess-Nachfolge. Doch zuvor muss er sich bei Audi beweisen – und dort » mehr

Alex Hitzinger:
Alex Hitzinger soll von Audi aus konzernweit nicht weniger schaffen, als in Rekordzeit ein völlig neues Elektroauto zu entwickeln. Mit Tempo kennt Hitzinger sich jedoch bestens aus. » mehr

Bisheriger AMG-Chef:
"Das Gehalt war nicht der Grund", sagt Tobias Moers zu seinem Wechsel von AMG zu Aston Martin. Mit AMG wird er aber weiterhin in Kontakt bleiben. » mehr

Nachfolger für Frank Weber:
Der BMW-Manager und ehemalige Audi-Quattro-Chef Franciscus van Meel wird neuer Leiter Produktlinie Rolls-Royce und BMW Luxusklasse. Er folgt auf den neuen Vorstand Frank Weber. » mehr

Magna Steyr:
Der frühere Daimler-Manager Frank Klein steigt bei Magna Steyr zum Präsidenten auf. Vor gut einem Jahr hatte Klein bei den Österreichern die Verantwortung für Engineering und Manufacturing übernommen. » mehr

Kopf der Woche – Reinhard Schmidt:
Der neue Heycar-Deutschland-Chef Reinhard Schmidt sagt von sich selbst, er spiele, um zu gewinnen. So hat er es als Leistungssportler gelernt. Dennoch ist er ein Teamspieler, dem Fairness und Diversität wichtig sind. » mehr

Nach Abgang als Professor:
Nach dem Abschied von der Uni Duisburg-Essen nimmt Ferdinand Dudenhöffer jetzt auch sein Forschungsinstitut mit: Das Center Automotive Research hat er nun als privates Institut neu gegründet - unter altem Namen und wieder in Duisburg. Seinen kurzen Ausflug in die Schweiz hat er » mehr

Beschaffungsvorstand des VW-Konzerns:
Stefan Sommer, Vorstand für Beschaffung und Komponenten des VW-Konzerns, verlässt das Unternehmen Ende Juni. Drei Manager kommen als Nachfolger in Frage. » mehr

Kopf der Woche – Tobias Moers:
Die britische Traditionsmarke Aston Martin steckt seit geraumer Zeit in Schwierigkeiten. Tobias Moers von der Mercedes-Tochter AMG soll dem Hersteller nun zu altem Glanz verhelfen. » mehr

EXKLUSIV – Mann + Hummel-Chef Kurk Wilks:
Seit Anfang des Jahres leitet der Amerikaner Kurk Wilks den Filterspezialisten Mann + Hummel. Im Interview erklärt er, warum ein weiterer Stellenabbau nicht ausgeschlossen ist und mit welchen Innovationen das Unternehmen wachsen will. » mehr

Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe:
Der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe stellt seinen Vorstand neu auf: Den vier neuen Mitgliedern sollen vier Vorstände weichen. » mehr

Kopf der Woche - Stephan Wöllenstein:
Krisenstimmung und der Ruf nach staatlichen Subventionen bei VW in Deutschland – währenddessen meldet China-Chef Stephan Wöllenstein für den April sogar eine Absatzsteigerung gegenüber dem Vorjahr. Damit sind Wöllenstein und sein Markt zum Hoffnungsträger geworden. » mehr

Vor dem Battista-Start:
Automobili Pininfarina baut kurz vor dem Start des ersten Hypercar sein Führungsteam um. Vertriebschef Jochen Rudat macht sich selbstständig. Auch weitere Positionen sind neu besetzt worden. » mehr

Nachfolger für Richard Clemmer nominiert:
Jenes Unternehmen, das Kurt Sievers als seinen künftigen CEO auserkoren hat, ist längst systemrelevant für die Mobilitätsbranche. Dabei stellt "Next eXPerience" weder kompakte Elektroantriebe her noch großflächige Cockpit-Displays oder so schnelle wie leistungsstarke » mehr

Pininfarina:
Pininfarina will mit dem Battista im 90. Jahr des Bestehens Luxus neu erfinden. Die Tests beginnen jetzt. Das Team wird erweitert. » mehr

Luca de Meo im Porträt:
Topmanager? Ja. Starallüren? Nein. Luca de Meo ist eine Führungskraft, die das Kollegium auf bewusst nahbare Weise mitnehmen möchte. Den Italiener hatten viele Menschen in Diensten des VW-Konzerns gern in ihrer Nähe. Manche allerdings rügen ihn nun auch, etwa ob seines Timings. » mehr

Klenke für Schwingen:
Telekom-Markenchef Hans-Christian Schwingen verlässt den Konzern nach zwölf Jahren. Für ihn kommt ein ausgewiesener Markenexperte, der zuletzt an der Markteinführung des VW ID. arbeitete. » mehr

Kopf der Woche - zur Fusion PSA + FCA:
Bei der PSA-FCA-Fusion richten sich alle Augen auf PSA-Chef Tavares. Zu Unrecht. Denn John ­Elkann, Aufsichtsratschef von FCA, hat auch eine bemerkenswerte Vita zu bieten und Verdienste um den italo-amerikanischen Autobauer angehäuft. » mehr


Artikel 21-40 von 274 Stück