Logo automobilwoche
Automotive News:
Artikel 1-20 von 153 Stück
Überraschender Abgang von Alexander Möller:
Alexander Möller hat sich in den vergangenen drei Jahren zum wichtigsten Manager im Umbruch des ADAC entwickelt. Nun nimmt er überraschend seinen Hut. Ein schwerer Schlag für Europas größten Autoclub. » mehr

EXKLUSIV - Kevin Rice:
Bislang hat er das europäische Designstudio von Mazda geleitet, jetzt übernimmt Kevin Rice einen Job mit globaler Verantwortung: Er wird zum Designchef beim chinesischen Aufsteiger Chery. » mehr

GLOSSE - #cardoorgate:
In Großbritannien bricht gerade eine Debatte darüber los, ob Herzogin Meghan eine Autotür selbst schließen durfte. Da hat die Industrie eine Chance verpasst. » mehr

PORTRÄT - BMW-Einkaufsvorstand Wendt:
Für Einkaufsvorstand Markus Duesmann ist ein Nachfolger gefunden. Den Posten übernimmt der bisherige Werkleiter Andreas Wendt. Ein Porträt. » mehr

PORTRÄT - Ola Källenius, Daimler-Chef in spe:
Im Frühjahr 2019 übernimmt Daimler-Entwicklungschef Ola Källenius die Konzernführung. Der Schwede hat im Unternehmen eine Bilderbuch-Karriere hingelegt, doch die Herausforderungen sind deutlich größer als bei seinem Vorgänger Dieter Zetsche. » mehr

KOMMENTAR - Zetsche geht, Källenius kommt:
Der Daimler-Konzern hat frühzeitig die Weichen gestellt und die Top-Personalien festgezurrt. Und kommt dabei ganz ohne Überraschungen aus. Das erspart Spekulationen und soll vor allem eines signalisieren: Kontinuität. » mehr

40 unter 40 - Martin Bott, Hyundai:
Die Automobilwoche hat sich auf die Suche gemacht, die jungen "High Potentials" der Automotive-Branche in Deutschland ausfindig zu machen. Herausgekommen sind "40 unter 40" – 40 Top-Mit­arbeiter, die noch keine 40 Jahre alt sind. Einer von ihnen: Martin Bott. » mehr

40 unter 40 - Wolfgang Scheibenzuber, Infineon:
Wer Wolfgang Scheibenzuber treffen will, ist im Münchner Stadtteil Lehel richtig, genauer gesagt an der Eisbachwelle direkt neben dem Haus der Kunst. Scheibenzuber surft nämlich leidenschaftlich. „Dabei kann ich abschalten, wenn es mal stressig wird“, sagt der 33 Jahre alte » mehr

Ex-Motoren-Chef belastet den Ex-VW-Chef:
Winterkorns Anwalt Felix Dörr nimmt zu den Vorwürfen Stellung, die Ex-Motorenchef Hadler laut eines Medienberichts gegen Martin Winterkorn erhoben hat. » mehr

Kopf der Woche:
Der Mann ist beliebt. Wer sich bei VW nach Ralf Brandstätter erkundigt, schaut bald in lächelnde ­Gesichter. » mehr

Inhaftierter Audi-Chef angeblich vor Aus:
Es könnte ein Schicksalstag für den beurlaubten Audi-Chef Rupert Stadler werden: Heute treten die Aufsichtsräte von Audi und Volkswagen zusammen, um über seinen Verbleib an der Spitze zu entscheiden. Medienberichten zufolge sieht es nicht gut für den inhaftierten Manager aus. » mehr

Kopf der Woche - Conti-Chef:
Ein großer Konzernumbau vor der Brust - und zwei Gewinnwarnungen in einem Jahr. Für Conti-Chef Elmar Degenhart waren die vergangenen Wochen mehr als aufregend. » mehr

Nach Kündigungen im Abgas-Skandal:
Einem Medienbericht zufolge haben vier weitere ehemalige Führungskräfte Klage gegen Volkswagen eingereicht, denen der Konzern wegen des Abgas-Skandals gekündigt hatte. » mehr

40 unter 40 – Markus Benkert, Preh:
Markus Benkert ist beim Elektronikanbieter Preh für den Vertrieb und das Projektmanagement des Kunden Volkswagen zuständig. An seinem Arbeitgeber schätzt er eine ganz besondere Mischung. » mehr

40 unter 40 - Peter Mock, ICCT:
Peter Mock ist Geschäftsführer des ICCT in Europa. Seine Aufgabe sieht er darin, den Gesetzgeber zu unterstützen. » mehr

Klartext:
Die meisten Künstler erlangen erst nach dem Tod Ruhm und Ehre. Beim ehemaligen FCA-Chef Sergio Marchionne verhält es sich ähnlich. » mehr

Ausrollen von "Together4Integrity":
Weitere Konzernmarken, zusätzliche Geschäftsregionen – bei VW wollen die Ressorts Integrität/ Recht und Personal ihrem Gemeinschaftsprogramm für ganzheitliche Integrität und Compliance im Konzern mehr Schwung verleihen. Bei der Vorstellung entsprechender Ansätze wurde eine » mehr

40 unter 40 - Thomas Lamprecht, Bosch:
Thomas Lamprecht leitet bei Bosch die Einheit Digital Accelerator für den Bereich Antriebstechnologien bei Bosch. Er ist einer von "40 unter 40". » mehr

40 unter 40 - Christoph Weigler, Uber:
Christoph Weigler, der Chef von Uber in Deutschland, setzt nach den Fehlern der Vergangenheit auf Kooperation. » mehr

40 unter 40 - Stefan Imme, VWFS:
Stefan Imme ist CDO von VW Financial Services. Er arbeitet daran, die Finanzdienstleistungen digital zugänglich zu machen. » mehr


Artikel 1-20 von 153 Stück