Logo automobilwoche
Automotive News:
Artikel 1-20 von 116 Stück
Volvo-Eigner Geely:
Geely Automotive ist ein Konglomerat aus chinesischen und internationalen Fahrzeugbauern – mit dem Ziel „China first“. » mehr

Neuer Audi-Interimschef im Porträt:
Bram Schot ist seit September 2017 Vertriebsvorstand bei Audi. Er folgte auf Dietmar Voggenreiter, der über Streitigkeiten mit den chinesischen Händlern gestolpert war. Bisher macht Schot in seiner Funktion eine gute Figur. » mehr

Kopf der Woche - Jaguar-Manager:
Ein Porträt über den Vater des ersten Elektro-SUV von Jaguar: den I-Pace. » mehr

EXKLUSIV - VW-Digitalchef Jungwirth:
Das VW-Personalkarussell dreht sich weiter: Digitalchef Jungwirth kehrt zurück ins Silicon Valley, Ex-Produktionsleiter Thomas verlässt den Konzern. » mehr

Ex-VW-Chef Müller hat Geburtstag:
Ein einstiger Topmanager mit – im besten Sinne der Redensart – "A...h in der Hose" begeht sein Wiegenfest zum Eintritt ins Rentenalter. Matthias Müller fand sich einst bereit zur Leitung des kriselnden VW-Konzerns, als sich so manche "Führungskraft" aus dem Feinstaub gemacht » mehr

Kopf der Woche - neuer Mahle-Chef:
Der neue Mahle-Chef Stratmann steht vor allem für Kontinuität. Er will die von seinem Vorgänger Wolf-Henning Scheider verfolgte Dualstrategie des Zulieferers fortsetzen. » mehr

Der Fall Winterkorn:
Ex-VW-Chef Martin Winterkorn wird in nächster Zeit wohl nicht in die USA reisen. Gegen Winterkorn liegt dort ein Haftbefehl vor. » mehr

Kopf der Woche - Der neue ATU-Chef Foucart:
Der neue ATU-Chef Matthieu Foucart soll die deutsche Werkstattkette in die Zukunft führen. Dafür ist Foucart der richtige Mann, denn er hat zuletzt mit Norauto nicht nur ein führendes französisches Werkstattnetz geleitet, sondern auch viel Erfahrung mit digitalen Diensten und » mehr

BMW:
BMW-Vorstand Pieter Nota kümmert sich nun persönlich um die Markenführung. Es ist sein Steckenpferd. Das Produktmanagement übernimmt ein weiterer BMW-Manager. » mehr

EXKLUSIV – Volvo-Managerin Andrea Fuder:
Des Unternehmenslenkers Wunschkandidatin für das Konzernvorstandsamt Beschaffung ist bei Volkswagen in guter Erinnerung aus ihrer Zeit bei Scania. Auch ein Plan B wird ventiliert. Und Chefentwickler Frank Welsch hat übergangsweise die Aufgaben des Hauptmarken-COO inne. » mehr

Kopf der Woche - Adel Al-Saleh:
Adel Al-Saleh ist neuer Chef der Telekom-Geschäftskunden-Tochter T-Systems. Um Kosten zu drücken, will er unter anderem die Zusammensetzung der Belegschaft von T-Systems verändern. „Wir brauchen mehrere Tausend Mitarbeiter in Indien – die wir aktuell nicht haben", so Al-Saleh. » mehr

Kommentar zu Herbert Diess:
Diess ist ein Macher, ein Kommunikator. Er hat die nötige Härte. Dass er auch Diplomat genug ist und Kulturwandel kann, muss er noch beweisen. » mehr

EXKLUSIV – Weitere Top-Personalien bei VW:
Der langjährige Vorstand für Beschaffung von VW, Francisco Javier Garcia Sanz, wird nach Informationen der Automobilwoche die Verantwortung für den wichtigen Geschäftsbereich verlieren. Zudem soll Porsche-Primus Oliver Blume einen Sitz im Konzernvorstand VWs erhalten. » mehr

Bisheriger VW-Markenchef:
VW-Markenchef Herbert Diess soll nach übereinstimmenden Medienberichten neuer Vorstandschef des VW-Konzerns werden. Für das Unternehmen eine gute Wahl. » mehr

Müller-Nachfolge bei VW:
Sollte Matthias Müller demnächst an der Konzernspitze aussteigen, dürfte an seiner statt der Chef des Hauptlabels, Herbert Diess, die Nummer eins werden. Mit dieser Änderung allein ist es im Vorstand allerdings nicht getan. » mehr

Der Porsche-Retter - Wendelin Wiedeking:
Porsche feiert 70 Jahre Sportwagen. Die Automobilwoche berichtet daher in loser Folge über die wichtigsten Personen und Ereignisse in der Geschichte des Sportwagenbauers. Heute: Wendelin Wiedeking. Er hat Porsche gerettet - und später fast ruiniert. Seine Entscheidungen prägen » mehr

Ferdinand Piech, der wahre Porsche-Erbe:
70 Jahre Porsche Sportwagen: Die Automobilwoche veröffentlicht anlässlich des Jubiläums eine Artikel-Reihe über Vergangenheit und Zukunft des Autobauers. Heute: Ferdinand Piech. Er hat nicht nur VW und Audi geprägt, sondern auch Porsche – mehr, als vielen Menschen heutzutage » mehr

Der Gründer - Ferry Porsche:
Ferry Porsche hat den Sportwagenhersteller gegründet und ihn über Jahrzehnte hinweg als Konstrukteur, Manager und Aufsichtsratsvorsitzender geprägt wie niemand sonst. » mehr

Staatsanwaltschaft stellt sich gegen Kontaktverbot:
Das Oberlandesgericht München hat entschieden, dass der frühere Audi-Manager im Gefängnis bleiben muss. Es bestehe Verdunkelungsgefahr. Das könne auch ein Kontaktverbot nicht verhindern. » mehr

Deutsche-Bank-Chef:
Die South by Southwest (SXSW) in Austin zieht Wirtschaftsführer aus aller Welt an. Auf der Bühne in einem kleinen Pub mitten in Texas: Deutsche-Bank-Chef John Cryan. » mehr


Artikel 1-20 von 116 Stück