Logo automobilwoche
Automotive News:
Artikel 1-20 von 580 Stück
EXKLUSIV - Tesla gegen BRD:
Tesla hat die noch fehlende Klagebegründung am Verwaltungsgericht Frankfurt eingereicht. Damit hat die Klage gegen die Bundesrepublik Deutschland Bestand. Grund ist die Streichung des Model S von der Förderliste für Elektroauto-Prämien. » mehr

Elektro-Auto-Hochlauf:
Gerade hat die Supermarktkette Aldi Süd angekündigt, weitere E-Tankstellen zu bauen - das ist löblich, denn über kurz oder lang wird die Zahl der E-Fahrzeuge merklich steigen. Die Unternehmensberatung McKinsey hat sich angeschaut, was das mit den örtlichen Stromnetzen macht. » mehr

EXKLUSIV - Autonomes Fahren:
Schaeffler will mit der Übernahme der Technologie von Paravan zu einem der wichtigste Player im Bereich Autonomes Fahren werden. Hier erklären Technik-Vorstand Peter Gutzmer, Chassis-Leiter Dirk Kesselgruber und Paravan-Chef Roland Arnold ihre Pläne. » mehr

Intel fordert:
Die Lücke, die derzeit zwischen technischem Fortschritt und dem Vertrauen der Nutzer klaffe, sei sehr groß, heißt es in einer aktuellen Studie. Der Chiphersteller, der selbst an der Entwicklung selbstfahrender Technologie beteiligt ist, hat Angstquellen der künftigen Nutzer » mehr

Automobilwoche-Start-up-Session:
Das Münchner Start-up Blickfeld will Lidar-Sensoren für den Massenmarkt produzieren. Die Nachfrage der Hersteller ist bereits hoch, denn die Blickfeld-Gründer haben eine einzigartige Strategie. » mehr

KOMMENTAR - Geplatzter Qualcomm-NXP-Deal:
Qualcomm möchte NXP kaufen, alle sind sich einig – aber China lässt die Frist für die Zustimmung verstreichen. Der Milliardenkonzern Qualcomm wird zum Spielball der Präsidenten Trump und Xi Jinping. Und am Ende gibt es nur Verlierer. » mehr

Münchner Studenten gewinnen dritten Hyperloop-Wettbewerb:
Zum dritten Mal sind sie nach Kalifornien gefahren und zum dritten Mal gewinnen sie die "Hyperloop-Pod-Competition". Münchner Studenten helfen Elon Musk, seine Vision vom Reisen in Vakuumröhren etwas mehr Realität werden zu lassen. » mehr

Kommentar Klartext:
Brexit, Zollstreit oder Dieselkrise sind allesamt nur kurzfristige Schocks. Mittelfristig bestimmt das Reich der Mitte das ökonomische Gleichgewicht. Das gilt für den Absatz batterieelektrischer Autos ebenso wie für chinesische Direktinvestition auf Chinas Weg zur ökonomischen » mehr

EXKLUSIV – Starkes Wachstum ab 2021:
Aktuell hat T-Systems-Chef Adel Al-Saleh seiner Firma einen starken Sparkurs verordnet. Doch es gibt einen Lichtstreif am Horizont: Für den Automobilbereich kündigt er Umsatzzuwächse ab 2021 an. » mehr

INTERVIEW – Helmut Ernst, Leiter ZF Aftermarket:
Um neue Geschäftsmodelle entwickeln zu können, sind die Zulieferer auf Fahrzeugdaten angewiesen. Doch die wollen die Fahrzeughersteller nicht ohne weiteres preisgeben. So leicht gibt sich Helmut Ernst, Leiter ZF Aftermarket, allerdings nicht geschlagen. Bei den Herausforderungen » mehr

Tesla im 15. Jubiläumsjahr:
Elektropionier Tesla wird 15 Jahre alt. Die Marke hat sich vom Spottobjekt zum Branchenschreck emporgearbeitet. Trotz seiner aktuellen Probleme hat Tesla gute Chancen, sich langfristig am Markt zu etablieren. Wenn nur auch der Chef einsehen würde, dass die Marke ohne ihn besser » mehr

Experten über IT-Branche:
Der Mangel an IT-Fachkräften ist ein Problem – nicht nur in der Autoindustrie. Zwei Berater erklären Ursachen, Lösungsansätze und ihre eigenen Strategien bei der Rekrutierung » mehr

Cockpit der Zukunft:
Das sind sie, die Innovationen für das Interieur der Zukunft: Personalisiertes Ambiente, veränderbare Armaturentafeln, smarte Oberflächen. » mehr

Expertenumfrage:
Elektromobilität, Digitalisierung, Automatisierung: Diese Trends versetzen die Fahrzeugindustrie in Aufbruchstimmung. Aber sie sorgen auch für Verunsicherung. Das sagen Top-Berater dazu. » mehr

Silicon-Valley-Visionär Sebastian Thrun:
Der Informatiker Sebastian Thrun sieht autonomes Fahren und fliegende Autos als gefährliche Disruption für die Branche. Im großen Interview mit der Automobilwoche spricht er unter anderem über die Zukunft der Autohersteller, was Flugtaxis damit zu tun haben und wo Teslas » mehr

Zeitpunkt für erste Tests steht fest:
Daimler und Bosch hatten bereits vor über einem Jahr ihre Kooperation zur Entwicklung autonomer Technik bekannt gegeben. Jetzt haben beide Konzerne dieses Bündnis präzisiert, für 2019 erste Testfahrten angekündigt und Nvidia als Lieferant des Supercomputers bekannt gegeben. » mehr

EXKLUSIV - Google-Auto-Erfinder Thrun:
Autonome Robotertaxis und "Flugautos" werden das Geschäft der Autohersteller in der Zukunft stark unter Druck setzen. Davon ist der Informatiker Sebastian Thrun, der einst das Google-Auto erfand, überzeugt. Und er kann es auch vorrechnen. » mehr

EXKLUSIV - Zum Sparkurs der Telekom-Tochter:
T-Systems muss sparen, um endlich profitabel zu werden. Die Autoindustrie aber – die der größte Kunde der Geschäftskundensparte der Telekom ist – soll darunter allerdings nicht leiden, sagt Luz Mauch im Gespräch mit der Automobilwoche. » mehr

INTERVIEW – Cosimo De Carlo:
Seit Mitte April führt Cosimo De Carlo den Engineeringdienstleister Edag. Sein Ziel ist es, das internationale Geschäft ausbauen und die Effizienz des Unternehmens zu steigern. Doch auch beim Thema Elektromobilität feilt er am Portfolio. » mehr

INTERVIEW - Kurt Lehmann, Technikchef Continental:
Der Technikchef von Continental spricht im Interview über Einsatzmöglichkeiten der Blockchain-Technologie, die Auswirkungen auf Contis Profitabilität und die Gefahr, die von Quantencomputern auf die Blockchain ausgeht. » mehr


Artikel 1-20 von 580 Stück