Artikel 1-20 von 975 Stück
Start-up-Serie – Teil 6:
Sie planen nicht weniger als eine Revolution: Per Künstlicher Intelligenz wollen die Gründer von Synaos den Einsatz von Transportrobotern in Autowerken optimieren - und den selbstlernenden Roboter schaffen. Im ersten Werk ist die Software bereits im Einsatz - in der ID.3- » mehr

KI-Experte Andreas Dengel:
Andreas Dengel, einer der weltweit führenden Forscher für Künstliche Intelligenz, spricht im Interview über Vorteile und Risiken des autonomen Fahrens. » mehr

EXKLUSIV - Umbau bei Start-up:
Umbau bei der Leasingplattform Vehiculum: Das Start-up streicht im kundenbezogenen Bereich Stellen, in anderen Bereichen sollen neue Mitarbeiter hinzukommen. » mehr

Start-up-Serie – Teil 5:
Daten werden zur neuen Währung auch im Auto. Die Software des Start-ups Quobyte baut aus Standardservern jetzt eine flexible und robuste Speicher-Architektur, um die großen Datenmengen auch sicher speichern zu können. Ein prominenter Geldgeber konnte bereits als Investor » mehr

Drei alternative Ansätze:
Apple arbeitet wieder verstärkt am Thema Mobilität. Wahrscheinlicher als ein eigenes Auto ist aber eine Self-driving box als Nachrüstsatz für autonomes Fahren. » mehr

EXKLUSIV – TÜV Rheinland fordert Daten-Treuhänderschaft:
Der TÜV Rheinland sieht sich durch eine Studie der schweizerischen Universität Sankt Gallen in seiner Forderung nach einer Treuhänderlösung für den Datenschutz in Fahrzeugen bestätigt. Die Studie ergab, dass die Verbraucher beim Datenschutz wenig Vertrauen in die Autohersteller » mehr

Start-up-Serie – Teil 4:
Das Wiener Unternehmen TTTech Auto hat eine sichere Plattform für die Funktionen im Fahrzeug entwickelt. Damit lösten Georg Kopetz und Stefan Poledna die Firma 2018 aus der TTTech-Gruppe heraus – und wurden nochmals zum Start-up. » mehr

Studie zum Digitalen Zwilling:
Laut einer Studie des IT-Dienstleisters msg und des Fraunhofer-Instituts verfügen nur etwas mehr als die Hälfte der untersuchten Unternehmen über eine durchgängige Strategie beim Thema Digitaler Zwilling. Noch schlechter sieht es bei den Maßnahmen zur Umsetzung aus. » mehr

Start-up-Serie – Teil 3:
DIe Idee kam ihm beim Jagdsausflug: Weil das Navi abseits der befestigten Straßen nicht weiterhalf, beschloss Moritz von Grotthuss, eine eigene App zu entwickeln. Das Start-up Bareways war geboren. » mehr

Cyber-Security-Management-Systeme:
Automobilhersteller und Zulieferer müssen künftig Cyber-Security-Management-Systeme installieren, um ein Mindestmaß an Cybersecurity für die Automobile sicherzustellen. Das könnte en passant zu einer beständigeren Zusammenarbeit zwischen Herstellern und Zulieferern führen. » mehr

EXKLUSIV-Interview mit Ingenics-CEO Oliver Herkommer:
Ist der Lean-Gedanke mit der Digitalisierung überholt? Im Gegenteil, sagt Oliver Herkommer. Digitalisierung sei der Enabler, um die Lean-Philosophie weiter voranzutreiben. » mehr

Ford präsentiert neues SYNC-Konnektivitäts-System:
Ford bringt im neuen Mustang Mach E erstmals die nächste Generation seines neuen Konnektivitäts-Systems SYNC. Es kann nach Angaben des Autobauers viele Dinge, die in letzter Zeit bei Volkswagen Probleme bereiteten. » mehr

Lichtsysteme:
Der Zulieferer Hella hat von einem chinesischen Hersteller von Elektrofahrzeugen einen Großauftrag für Lichtsysteme erhalten. Es geht um zwei Fahrzeugreihen. » mehr

Start-up-Serie – Teil 2:
Eigentlich wollten die drei Gründer von Chargery nur liegen gebliebene E-Autos per Fahrradkurier mit Notstrom versorgen. Doch schnell merkten sie, dass der Bedarf viel größer ist. Heute nehmen sie Anbietern von Carsharing und E-Scootern den kompletten Service ab - und wachsen » mehr

Erste Erprobung außerhalb Israels:
In Israel sind sie schon seit Jahren unterwegs. Jetzt starten die selbstfahrenden Testwagen von Mobileye auch in Deutschland. Schon 2022, so der ehrgeizige Plan, soll die Technik serienreif sein. » mehr

Persiflage auf Komplexität in und um Software:
Ein recht vergnüglicher Clip von nur 210 Sekunden Länge geht seit einiger Zeit um bei VW-Marken und in der Zentrale. Aus Wolfsburg hat Automobilwoche das kurze Video nun erhalten. Inoffiziell. Kann man "staubtrockene" Bits und Bytes auf die Schippe nehmen? Klicken Sie hier. » mehr

Schneller zum Parkplatz:
Der Kartendienstleister Here startet gemeinsam mit dem Parkhausbetreiber Apcoa eine Initiative für digitale Parkdienste. Mittelfristig soll der Kampf um Parkplätze der Vergangenheit angehören. » mehr

Interview zur Smart-City-Strategie:
Smart Mobility ist mehr als eine Ansammlung von Sensoren und Computern zur Optimierung des Verkehrs. Vielmehr geht es um die Schaffung digitaler Plattformen als Basis für neue Geschäftsmodelle, sagt Marcus Willand, Partner bei der zur Porsche gehörenden IT-Beratung MHP. » mehr

Start-up Oli Systems:
Mit einem Betriebssystem für die Energiewende inklusive Elektromobilität wollen die Köpfe des Start-ups Oli Systems den Weg in die Energiezukunft ebnen. Blockchain, smart Grid, intelligente Ladesäulen lauten einige der Schlagworte. Dahinter stehen nicht etwa junge IT-ler. » mehr

Start-up-Serie – Teil 1:
Eigentlich wollte Johannes Stoffel nur Leasingrückläufer über das Internet verkaufen. Doch weil er merkte, wie kompliziert das Geschäft mit Gebrauchten ist, kam ihm eine neue Idee: Per Software will sein neues Start-up 2trde Autohäusern helfen, ihre Autos B2B zu vermarkten. » mehr


Artikel 1-20 von 975 Stück