Logo automobilwoche
Automotive News:
Artikel 1-20 von 3520 Stück
EXKLUSIV – Überraschender Trend bei E-Auto-Produktion:
Jahrelang war die Euphorie über Elektroautos größer als der Verkaufserfolg und dementsprechend die Produktion von Stromern. Jetzt zeichnet sich eine Trendwende ab. Mehrere Autohersteller sagten der Automobilwoche, dass sie ihre Kapazitäten noch in diesem Jahr erhöhen werden. » mehr

EXKLUSIV – Handel befürchtet gravierende Auswirkungen:
Der VW-Konzern ist Schlusslicht bei der Umstellung auf den neuen Prüfzyklus WLTP. Dies geht aus Daten zur neuesten Abgasnorm 6d-temp hervor, die der ADAC erhoben hat. Die Wolfsburger rechnen deswegen mit einer Angebotslücke bei ihren Marken. Daimler fürchtet durch WLTP ganz » mehr

Strategiedialog Automobilwirtschaft:
Eine Allianz aus Wissenschaft und Unternehmen der Autoindustrie treibt die Entwicklung synthetischer Kraftstoffe voran. Dies ist eines der Ergebnisse des Strategiedialogs Automobilwirtschaft des Landes Baden-Württemberg. » mehr

KOMMENTAR - Strategiedialog Autowirtschaft:
In Baden-Württemberg haben es Politik und Autoindustrie geschafft, den Wandel hin zur Elektromobilität und Digitalisierung gemeinsam und koordiniert anzugehen. Das wäre auch auf Bundesebene wünschenswert. » mehr

Borgward - nach 55 Jahren zurück am Markt:
Philip Koehn folgt auf Ulrich Walker an der Spitze von Borgward. Die Automobilwoche macht die Testfahrt mit erstem Modell BX7 TS. » mehr

Arbeitsrechtler über den Umgang mit dem Audi-Chef:
Rupert Stadler sitzt wegen des Abgas-Skandals bei Volkswagen im Gefängnis. Während seiner Untersuchungshaft laufen bei Audi interne Nachforschungen. Ein Arbeitsrechtler mahnt zur Gründlichkeit, aber auch zur Eile. » mehr

I-Pace:
München hat bald eine kleine Taxiflotte von Jaguar auf der Straße. Sie fährt rein elektrisch. » mehr

Motorsport bei Porsche:
Porsche-Sportchef Frank-Steffen Walliser sieht im Motorsport die Keimzelle für Ideen, die mehr Effizienz und Sicherheit in künftige Serienfahrzeuge bringen. » mehr

KOMMENTAR:
Amerika schottet sich mit Strafzöllen ab, Europa und China antworten mit Vergeltungszöllen. Dabei wird keiner gewinnen, alle werden verlieren. » mehr

ANALYSE – Stuttgarter Urteil zu Bosch:
Das Landgericht Stuttgart hat Bosch zur Herausgabe der Unterlagen aus dem Diesel-Skandal verpflichtet. Was zunächst eine Niederlage ist, enthält durchaus positive Erkenntnisse für das Unternehmen. Das Urteil ist aber auch ein Fingerzeig für die kommenden Kapitalanlegerverfahren » mehr

Schließung der Forschung in Ulm:
Der Daimler-Konzern will seinen Forschungsstandort in Ulm schließen. Dagegen wehren sich nicht nur die rund 250 Mitarbeiter, sondern auch die Städte Ulm und Neu-Ulm sowie die Leiter der Institute in der Wissenschaftsstadt. Die Antwort des Unternehmens auf einen öffentlichen » mehr

Silicon-Valley-Visionär Sebastian Thrun:
Der Informatiker Sebastian Thrun sieht autonomes Fahren und fliegende Autos als gefährliche Disruption für die Branche. Im großen Interview mit der Automobilwoche spricht er unter anderem über die Zukunft der Autohersteller, was Flugtaxis damit zu tun haben und wo Teslas » mehr

YouGov-Auswertung zum Elektropionier:
Betrugsvorwürfe, eine schleppende Produktion, Entlassungen - Tesla-Chef Elon Musk hat an vielen Fronten zu kämpfen. Teslas Imagewerte im Index des Markt- und Meinungsforschungsinstituts YouGov schickt das auf Talfahrt. Nicht nur in Deutschland. » mehr

KOMMENTAR zu Fahrverboten in Stuttgart:
Vor nicht allzu langer Zeit sah es noch so aus, als dürfe bald überhaupt kein Diesel mehr in die Stuttgarter Innenstadt. Jetzt sollen lediglich Fahrzeuge der Schadstoffklasse Euro 4 und schlechter betroffen sein. Ein fauler Kompromiss, der einen oft geforderten Baustein zur » mehr

Daimler auf der Rise-Convention:
Während zuhause der Dieselskandal köchelt und er den ersten Absatzrückgang seit Monaten verkünden muss, lässt sich Daimler-Chef Zetsche auf der Rise-Convention inspirieren – und findet dort immerhin für ein Problem eine Lösung. » mehr

ANALYSE - Pkw-Nachfrage in Westeuropa im Juni 2018:
Die Neuzulassungen in Westeuropa lagen sowohl im Juni als auch nach dem ersten Halbjahr über den entsprechenden Vorjahreswerten. Die Prognose der Automobilwoche sieht auch für das Gesamtjahr 2018 eine höhere Nachfrage als im Vorjahr. » mehr

KOMMENTAR – Volkswagens guter Einkauf:
Stefan Sommer soll spätestens Anfang 2019 neuer Einkaufschef des VW-Konzerns werden. Der ehemalige Vorstandschef des Zulieferers ZF Friedrichshafen bringt gute Voraussetzungen mit für die Position, die ihm auch einiges diplomatisches Geschick abverlangen wird. » mehr

Elektrische Stadtbusse:
Daimler hat seinen Elektrobus Citaro vorgestellt. Damit sind die Stuttgarter später dran als andere Hersteller. Dafür soll das Modell technologisch ausgereift sein und die Reichweite dank einer interessanten technologischen Neuerung bald erhöhen können. » mehr

EXKLUSIV - Google-Auto-Erfinder Thrun:
Autonome Robotertaxis und "Flugautos" werden das Geschäft der Autohersteller in der Zukunft stark unter Druck setzen. Davon ist der Informatiker Sebastian Thrun, der einst das Google-Auto erfand, überzeugt. Und er kann es auch vorrechnen. » mehr

Probleme bei Daimler:
Dieselskandal, kassierte Prognosen, ein unbequemer Investor: Auf der Zielgeraden droht der Daimler-Chef zu stolpern. » mehr


Artikel 1-20 von 3520 Stück