Artikel 1-20 von 3813 Stück
Facelift für den BMW Siebener:
BMW hat seinen Siebener überarbeitet und ihm dabei die größte Niere verpasst, die es je an einer BMW-Limousine gab. Ob das aber reicht, um im Kampf gegen die Mercedes S-Klasse Boden gut zu machen? » mehr

Markteinführung 2021:
Der chinesische Hersteller Chery hat einen ersten Einblick in seine Modellstrategie für Europa gegeben. » mehr

Kommentar zu Ford und VW:
Die Zusammenarbeit von Volkswagen und Ford im Nutzfahrzeugsegment ist nur der Auftakt zu einer deutlich tiefgreifenderen Kooperation beider Autokonzerne. Im Kern wollen beide Hersteller die großen Herausforderungen der Zukunft gemeinsam stemmen. Das bedeutet enorme Chancen, aber » mehr

Messerundgang NAIAS:
Die Detroit Motorshow verliert an Bedeutung, die meisten deutschen Hersteller sind schon nicht mehr dabei. Die Amerikaner nutzen die Chance, um ihre Neuheiten ins Rampenlicht zu rücken. » mehr

Krafcik, Huang, Shashua, Scheider und de Vos geben Antworten:
Waymo-Chef John Krafcik glaubt: Level 5 ist unmöglich. Hat er recht? Wir haben uns unter Zulieferer- und Entwicklungschefs, darunter Mobileye-Chef Amnon Shashua oder Nvidia-Chef Jensen Huang aber auch ZF-Chef Wolf-Henning Scheider umgehört. » mehr

VW in den USA:
Das Dieseldebakel hat Volkswagen in Nordamerika Geld, Kraft und Kunden gekostet. Jetzt soll ein Revival gelingen. Die größten Hoffnungen ruhen auf den SUV-Modellen. » mehr

Automarkt in den USA:
Deutsche Hersteller können durch die starke Nachfrage nach SUVs auf dem US-Markt den Rückgang bei klassischen Pkw kompensieren. » mehr

Klimaschutz und CO2:
Die Bundesregierung will in Sachen Klimaschutz aktiver werden und plant noch für dieses Jahr ein Gesetz, das die Reduktion von Treibhausgasen verbindlich festschreiben soll. Für die Autoindustrie und -fahrer dürften die Kosten deutlich steigen. » mehr

Amerikanische Autobauer:
General Motors und Ford wehren sich mit massiven Kosteneinsparungen und Neuausrichtungen gegen den Abschwung. Ihr Konkurrent Fiat Chrysler profitiert vom Pick-up-Boom. » mehr

Karl-Thomas Neumann auf der CES:
Ex-Opel-Chef Karl-Thomas Neumann klingt froh, der klassischen Autoindustrie entronnen zu sein. Sein Start-up Evelozcity will anders sein. Auf der CES in Las Vegas stand "KT" auf der Bühne. » mehr

Detroit ohne Audi, BMW und Daimler:
Für die europäischen Autobauer verliert die Automesse in Detroit zunehmend an Bedeutung, viele sind gar nicht mehr vor Ort. Ab 2020 soll die NAIAS im Juni stattfinden - auch, um an Attraktivität zu gewinnen. » mehr

KOMMENTAR zum Jobbabau bei Ford und JLR:
Die schlechten Nachrichten in der Autoindustrie häufen sich. Ford und JLR haben einen massiven Jobabbau in Europa angekündigt. Es sind die Vorboten des Überlebenskampfes, der in den nächsten Jahren droht. » mehr

JLR-Chef Speth warnt die Konkurrenz:
Dass Jaguar Land Rover mit seinen Problemen nicht allein ist, zeigt schon der heute angekündigte Stellenabbau bei Ford in Europa. JLR-Chef Ralf Speth hatte bei der Erläuterung seines großen Umbaus aber auch für Daimler, BMW und Audi sehr schlechte Nachrichten. » mehr

Nächste Partnerschaft mit Grafikkartenhersteller:
Mercedes arbeitet an der nächsten Generation von Software-Architektur im Fahrzeug und hat dazu eine Partnerschaft mit Nvidia geschlossen. Die dritte nun zwischen dem Autobauer und dem Grafikkartenhersteller. » mehr

Byton-Chef Breitfeld im Interview:
Ende des Jahres geht die Marke Byton mit seinem vernetzten Fahrzeug M-Byte in die Produktion. Byton-Chef Carsten Breitfeld über die Chancen auf dem Weltmarkt, Elan Musks Performance und die Handicaps klassischer Hersteller. » mehr

INTERVIEW - PSA-Chef Tavares:
Opel nachhaltig profitabel machen, den Übergang zu emissionsarmen Antrieben gestalten und in China den Turnaround schaffen: PSA steht vor einer Reihe von Herausforderungen. Automotive News Europe sprach mit PSA-Chef Carlos Tavares über die Zukunftspläne des Autobauers. » mehr

Neue Marke "Elli" für Stromer und Hybride:
Mit seinem Label "Elli" will VW ein Portfolio aus Hardwareprodukten und Serviceangeboten für Geschäfts- und Privatleute bieten, die auf alternative Antriebe setzen. Ob "B-to-B" oder "B-to-C": "Ladelösungen werden mit Mehrwert für den Kunden in den Energiemarkt eingebunden", so » mehr

Kommentar:
Dieses Jahr wird Teslas Jahr. Dafür gibt es mehrere Gründe. Unklar ist jedoch, ob der Erfolg anhält. » mehr

VDA auf der CES:
Die deutsche Autoindustrie beteiligt sich rege an der CES in Las Vegas. Erstmals war auch der VDA dabei. Verbandspräsident Bernhard Mattes über weltweite Erfolge, das weitere Wachstum und Donald Trump. » mehr

Foton findet neuen Investor für Marke:
Borgward-Eigner Foton ist bei der Suche nach einem Investor für die wiederbelebte Marke offenbar fündig geworden. Die chinesische Internetplattform Ucar hat 67 Prozent der Anteile übernommen. Die neue Allianz hat vor allem ein großes Ziel. » mehr


Artikel 1-20 von 3813 Stück