Bildergalerie: Welche Unternehmen Stellen streichen
Wo fallen in der Autobranche Stellen weg? Wer verlagert Jobs in Billiglohnländer oder streicht Jobs gleich ganz? Hier gibt es eine Übersicht.
Der Licht- und Elektronikspezialist Hella will in Lippstadt bis Ende 2023 rund 900 Stellen abbauen. Grund für die Maßnahme sind die Corona-Krise und die damit einhergehende Schwäche der Automärkte. (Foto: Hella)
Passende Artikel:
Die aktuellsten Bildergalerien im Überblick:
Die britische Luxussportwagen-Marke Aston Martin bringt mit dem DBX ihr erstes SUV auf den Markt. Auf dem Modell ruhen die Hoffnungen des angeschlagenen Herstellers. Es ist zum Erfolg verdammt.
13 Bilder
Der Lyriq wird das erste Elektroauto der GM-Tochter Cadillac. Das im Sommer vorgestellte Showcar soll dem Serienfahrzeug schon sehr nahe kommen.
8 Bilder
Die wichtigsten Personalwechsel des Jahres
109 Bilder
In einem Monat bringt Mercedes die neue S-Klasse. Nun gibt es Fotos von Erprobungsfahrten. (Fotos: Daimler)
7 Bilder